Auf die Saison 2017 erhöht die Zofinger Badi erstmals nach 21 Jahren die Preise. Ein Vergleich zeigte, dass die meisten Tarife des Schwimmbads Zofingen bisher unter dem Durchschnitt der vergleichbaren Freibäder in der Region lagen.

Stadt Zofingen

Letztmals stiegen die Eintrittspreise des Schwimmbads Zofingen auf die Badisaison 1996. Ein Vergleich zeigte, dass heute die meisten Zofinger Tarife unter dem Durchschnitt der umliegenden Freibäder liegen. Zofingen passt nun auf die Saison 2017 die Tarife auf das Niveau der Vergleichsgemeinden an. Zofingen bleibt damit dennoch konkurrenzfähig, denn die Badi bietet ein sehr attraktives Angebot (z. B. gratis Pétanque, gratis Depot für besuchereigene Liegestühle, gratis Beach Volleyball). Neu kosten die Einzeleintritte für Erwachsene sechs statt fünf Franken. Für Kinder, Lernende und Studierende kostet der Einzeleintritt 50 Rappen mehr als bisher.

Einzeleintritt Erwachsene CHF 6.00
Einzeleintritt Kinder 6-16 Jahre CHF 3.00
Einzeleintritt Lernende/Studierende CHF 3.50
Feierabendeintritt (ab 17:00 Uhr) CHF 3.50

Saison-Abo Erwachsene Zofingen CHF 100.00
Saison-Abo Erwachsene Auswärtige CHF 130.00
Saison-Abo Kinder 6-16 Jahre, Zofingen * CHF 40.00
Saison-Abo Kinder 6-16 Jahre, Auswärtige * CHF 50.00
Saison-Abo Lernende/Studierende Zofingen CHF 60.00
Saison-Abo Lernende/Studierende Auswärtige CHF 80.00

12er-Abo Kinder 6-16 Jahre CHF 30.00
12er-Abo Lernende/Studierende CHF 35.00
12er-Abo Erwachsene CHF 60.00
12er-Abo Feierabendeintritte CHF 35.00

* Verrechnung in der Regel via Schule

Der Schwimmbadbetrieb wird trotz der Preiserhöhung klar defizitär bleiben, aber dennoch die Zofinger Steuerzahlenden etwas weniger als bisher belasten.

Foto: Schwimmbad Zofingen (R. Schöni/Stadtmarketing Zofingen)

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode