Am Mittwoch, 23. Oktober 2019 lädt das neu eröffnete Familienzentrum Zofingen von 16.00 bis 20.00 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Im Familienzentrum bieten diverse unabhängige Fachpersonen der Frühen Kindheit ihre Angebote an einem zentralen Ort an. Ausserdem ist das Familienzentrum ein Treffpunkt für Eltern und Kinder.

Stadt Zofingen

Nach den Sommerferien hat das Familienzentrum Zofingen seine Türen erstmals geöffnet. Die Stadt Zofingen kommt mit dem Familienzentrum einerseits einem Bedürfnis von Familien mit Kindern nach. Andererseits entspricht sie damit auch dem Bedürfnis der Fachpersonen aus dem Bereich der Frühen Kindheit nach einem zentralen Ort, wo sie ihre Aktivitäten anbieten und durchführen können. Das Familienzentrum ist ein Projekt, welches unter Einbezug der vor Ort verankerten Fachpersonen entstanden ist. Im Projekt vertreten sind die Mütter- und Väterberatung des Regionalverbands zofingenregio, die Stadtbibliothek, die stiftungNETZ, der Minitreff des Integrationsnetzes Region Zofingen sowie der Bereich Kind Jugend Familie der Stadt Zofingen. Das Familienzentrum ist eine Massnahme aus dem Konzept Primokiz, welches der Einwohnerrat im November 2015 bewilligte. Primokiz Zofingen hat zum Ziel, die frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung lokal zu vernetzten.

Alle Angebote unter einem Dach
Das Familienzentrum Zofingen ist ein niederschwelliger Treffpunkt, wo Eltern und Kinder Gelegenheit haben, Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und Fragen zur Erziehung zu diskutieren. Im Familienzentrum Zofingen bieten Fachpersonen der Frühen Kindheit ihre Angebote unter einem Dach an. Sie bleiben in ihrer Organisationsform jedoch weiterhin unabhängig. Dank der räumlichen Nähe entstehen Synergien und neue Kooperationen. Das Familienzentrum Zofingen soll auch ein Ort sein, wo generationenübergreifendes Zusammenleben gefördert wird.

Die Angebote im Familienzentrum Zofingen sehen im ersten Pilotjahr wie folgt aus:

  • Krabbelgruppe für Eltern mit Kindern von 0-2 Jahren (alle zwei Wochen, Montag)
  • MuKiDeutsch-Kurs (zweimal pro Woche, Mittwoch- und Freitagvormittag)
  • MiniTreff (zweimal pro Woche, Dienstag- und Donnerstagvormittag)
  • Mütter und Väterberatung (regelmässig mit unterschiedlichen Angeboten)
  • Tanz eine Geschichte (punktuell)
  • Kurs BabyMassage (punktuell)

Weitere Informationen unter www.zofingen.ch/familienzentrum.

Tag der offenen Tür
Anlässlich der Eröffnung des Familienzentrums Zofingen an der General-Guisan-Strasse 16 ist die Bevölkerung aus Zofingen und der Region zum Tag der offenen Tür am Mittwoch, 23. Oktober 2019, von 16.00 bis 20.00 Uhr eingeladen. Die Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, die Räumlichkeiten zu besichtigen. Auf die Kinder warten diverse kleine Spielmöglichkeiten.

 

Foto: Minitreff im September 2019 (Bild: Simona Peyer)

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode