110 Anwohnende haben beim Zofinger Stadtrat beantragt, auf der Riedtalstrasse innerhalb der Bauzone Tempo 30 einzuführen. Da das Riedtal immer mehr zum Wohngebiet wird und das Anliegen innerhalb des Quartiers breit abgestützt ist, stimmt der Stadtrat dem neuen Tempolimit zu.

Stadt Zofingen

Entgegen seiner sonstigen Praxis, dass 30er-Zonen von den Anwohnenden initiiert werden müssen, geht er noch einen Schritt weiter, indem er auch auf den Zufahrtsstrassen Tempo 30 verfügt. Dies, weil es von der Hierarchie her wenig sinnvoll ist, wenn auf der Hauptachse ein tieferes Tempolimit gilt als auf den Zufahrtsstrassen.

Bereits heute gilt Tempo 30 auf zwei Zufahrtsstrassen, nämlich auf dem Haldenweg und auf dem Alten Kirchweg. Neu soll dieses auch auf dem Galgenweg sowie auf der Ried-, Stifts- und Gigerhalde gelten. Zur Zeit läuft die öffentliche Auflage.

 

Symbolbild von PIKSL Labor / pixelio.de

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode