Am 14. Mai 2018 öffnet das Schwimmbad Grenchen seine Tore für die neue Badi-Saison. Das Gartenbad zählt zu den schönsten Freibädern der Schweiz und ist ein idealer Ort, um sich zu erholen, Sport zu treiben oder sich mit Freunden zu treffen.

Standortförderung Grenchen

Die Winterpause wurde intensiv genutzt, um den Gästen ein unbeschwertes Freizeitvergnügen bieten zu können. Die letzte Etappe der Tribünensanierung wurde abgeschlossen. Die Besucherinnen und Besucher profitieren, nebst dem bisherigen Service, neu von einem Ticketautomaten für Einzeleintritte und 10er-Abos. Beim Kleinkinderbereich wurde ein Sonnensegel für den Sandkasten und die Spielburg erstellt. Zusätzlich wurde dort eine Nichtraucherzone eingerichtet.

Für die Sportbegeisterten steht ein professionelles Beachvolleyball-Set zur Verfügung. Neu haben nebst den Grenchner Schulen auch die Schulen Bettlach Gratiseintritt. Für das leibliche Wohl sorgt die Crew vom Back-Caffee auch diesen Sommer mit dem beliebten Soft-Ice und weiteren Köstlichkeiten.

Das Team vom Schwimmbad Grenchen, unter der Leitung von Paul Markus Joss, freut sich auf einen schönen Sommer und auf eine rege Nutzung des tollen Freizeitangebots.

 

Schwimmbad Grenchen (Foto: soaktuell.ch)

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode