2008 kaufte Spar mit! Reisen ein Grundstück in Rheinfelden in der Absicht, eines Tages dorthin umzuziehen. 2011 rückte zunächst ein anderes Projekt in den Fokus: Eine leer stehende Klinik in Badenweiler im Südschwarzwald stand zum Verkauf, von Rheinfelden 41 km entfernt. Eine gute Gelegenheit, um als Reiseveranstalter hautnah die andere Seite kennen zu lernen, die der Gäste. So entstand das Fini-Resort Badenweiler, ein inzwischen sehr erfolgreiches Wellness-Hotel, 82 Zimmer, 4 Sterne superior, Thermalwasser-Schwimmbad und grosse Saunalandschaft. Rund 40 Prozent der 30'000 Hotelgäste pro Jahr kommen aus der nahen Schweiz.

mgt.

Nach und nach entstand die Idee, auf dem Grundstück am Gerstenweg 5 (daher der Name) in Rheinfelden nicht nur die neue Firmenzentrale von Spar mit! Reisen zu errichten, sondern ein bisschen mehr: Ein 50 Meter langer Miniatur-Rhein schlängelt sich durchs Restaurant im Erdgeschoss mit Schiffchen, Rheinfall, Loreley und Modelleisenbahnen. Integriert in den Fluss ist eine Indoor-Rennstrecke für Elektro-Modellboote. Und weil der Rhein für Dichter und Maler stets Inspiration war, entsteht im G 5 das „Museum Kunst am Rhein“ mit Werken zeitgenössischer Künstler, die am Rhein leben und arbeiten.

Ausserdem gibt es eine Hausbrauerei, in der Bierstadt Rheinfelden ja fast ein Muss. Der Berater der G-5-Macher ist kein Unbekannter: Martin Annen, Schweizer Schwing- und Boblegende, heute erfolgreicher Gastronom, betreibt seit 8 Jahren in Oberarth/SZ eine Brauerei vom gleichen Hersteller.

Der erste Stock wird das neue Zuhause von Spar mit! Reisen mit 85 Mitarbeitenden. Auf den Etagen 2 bis 5 gibt es zum einen 60 klassische Hotel-Zimmer im 4-Sterne-Standard. Zum anderen 40 stylische 2-Zimmer-Hotel-Apartments, die an private Investoren im Stockwerkeigentum verkauft werden. Geschäftsreisende, Expats und Neuzuzüger geniessen hier komfortables Wohnen auf Zeit mit vollem Hotelservice.

Im März 2020 soll Baubeginn sein, im Frühjahr 2021 Start für Erlebnis-Gastronomie, Hotel, Brauerei, Museum, Reisebüro und Firmensitz. Ein bisschen mehr eben.

>> Mehr Informationen zum Bauprojekt: www.g5-rheinfelden.com

Das ist Spar mit! Reisen

Spar mit! Reisen ist ein inhabergeführtes Unternehmen: Firmengründer Mathias Finck startete 2001 als Ein-Mann-Betrieb. In den seither 18 Jahren konnte der Reiseveranstalter kontinuierliches Wachstum verzeichnen. Seinen Sitz hat das Unternehmen in Basel, gegenüber der Messe. Heute sind dort 85 Mitarbeitende in den Abteilungen Reiseproduktion, Service-Center, Marketing, Buchhaltung und IT/Entwicklung beschäftigt. Spar mit! Reisen arbeitet mit über 800 Hotelpartnern in 16 europäischen Ländern zusammen. Das Unternehmen vertreibt ausschliesslich selbst produzierte Reisepakete, exklusiv über Internet und Telefon. Städte-,  Musical- und Wellnessreisen machen den Hauptanteil der Angebote aus. Mit 220`000 Gästen pro Jahr ist Spar mit! Reisen der grösste Autoreise-Veranstalter im deutschsprachigen Raum.

 

Bild: Geplanter Neubau in Rheinfelden (Foto zVg.)

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode