Am Montagnachmittag verhielt sich ein Fahrzeuglenker während einer Kontrolle der Polizei gegenüber sehr unkooperativ. Er drohte den Polizisten, sie zu überfahren.

Kapo SO

Themenfoto: Arno Bachert / pixelio.de

In Herbetswil kontrollierte die Polizei am Montag, 3. September 2012, kurz nach 14.45 Uhr, anlässlich ihrer Patrouillentätigkeit ein rumänisches Ehepaar und deren Lieferwagen. Zwecks einer genaueren Kontrolle, wurden die Beiden zum Werkhof Oensingen beordert. Dort verhielt sich der 37-jährige Lenker sehr unkooperativ und aggressiv. Er wendete sein Fahrzeug in zügigem Tempo auf dem Platz und drohte den Polizisten, sie zu überfahren.

Die Polizei musste die Scheibe des Lieferwagens einschlagen und den Mann unter heftiger Gegenwehr aus dem Wagen nehmen. Er wurde schliesslich vorläufig festgenommen, befindet sich inzwischen jedoch wieder auf freiem Fuss.

 

04.09.2012 | 1216 Aufrufe

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode