Am Dienstag, 31. Januar 2012, zirka 18.25 Uhr, ereignete sich auf der Autostrasse in Oensingen eine seitlich-frontale Kollision zwischen zwei Autos. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen geriet ein in Richtung Balsthal fahrender Autolenker auf die Gegenfahrbahn und kollidierte in der Folge mit einem entgegenkommenden Auto.

von Kapo SO

Kollision zwischen zwei Autos (Bild: Kapo SO)

Die Lenkerin dieses Fahrzeuges wurde beim Zusammenstoss leicht verletzt. Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden.  

Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Oensingen (Telefon 062 311 76 76) in Verbindung zu setzen.

01.02.2012 | 2195 Aufrufe

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode