Am Samstagnachmittag, 4. November 2017, beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker in Mümliswil ein parkiertes Auto. Nach dem Vorfall verliess er den Unfallort ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

von Kapo SO

Am Samstag, 4. November 2017, wurde anlässlich einer Veranstaltung in Mümliswil hinter dem Schulhaus auf einer Wiese ein provisorischer Parkplatz eingerichtet. In der Zeit zwischen 15.30 und 16.10 Uhr, wurde auf diesem Parkplatz bei einem grauen Honda die Front stark beschädigt. Gemäss derzeitigen Erkenntnissen könnte es sich beim Verursacher um den Lenker eines Fahrzeuges mit Anhänger handeln. Möglicherweise hat der Verursacher die Beschädigung des Hondas nicht bemerkt. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Die Polizei sucht Zeugen. Personen, welche den Vorfall gesehen haben, sachdienliche Angaben zum Verursacher machen können oder der Verursacher selber, werden gebeten sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Egerkingen, Telefon 062 311 94 00, in Verbindung zu setzen.

 

Originalfoto der Kapo SO

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode