Hochwertige Flyer sind nicht nur für effektive Werbemassnahmen von kleinen, mittleren und grossen Unternehmen eine ausgezeichnete Sache, sondern bieten auch für Privatpersonen und ihre individuellen Ansprüche ganz besondere Möglichkeiten. Möglich machen das die in den letzten Jahren enorm gesunkenen Druckkosten des Digitaldrucks.

Martina Gloor

Er ermöglicht bei Bedarf sehr hohe Druckauflagen bei geringem finanziellen Aufwand für jedes gedruckte Exemplar. Hinzu kommen nahezu unendliche Möglichkeiten, den Flyer bzw. die entsprechende Broschüre ganz nach eigenen Wünschen und innerhalb kürzester Zeit auf die eigenen Wünsche und Bedürfnisse abzustimmen. Überzeugen sie sich selbst, wie schnell und komfortabel das tatsächlich funktioniert.

Sehenswerte Klasse von Format

Ein professionell und besonders hochwertig anmutender Flyer von Format beeindruckt auch heute noch Ihre Geschäftskunden oder auch – auf privater Ebene – die eingeladenen Gäste der eigenen Hochzeitsfeier, einer Party oder eines Geburtstages. Entscheidend ist dafür im allerersten Schritt die Auswahl des für den gewünschten Anlass empfehlenswerten Flyerformats. Hier lassen Ihnen ausgezeichnete Onlinedruckereien die umfassende persönliche Wahl: ob im europaweit etablierten Format 105 x 210 mm (dem so genannten „DIN-Lang-Flyer“, als Printbroschüre in den Sonderformatgrössen DIN A3 bis A8, als einzigartiges DVD-Cover oder als absolut überzeugender „Hingucker“ im Hoch- oder Querformat.

Papierauswahl und Papiervarianten

Wahre Experten für beeindruckend gute Flyer wissen es längst: Der erste optische und haptische, qualitativ fühlbare Eindruck der Drucksache zählt – deshalb gehört die Auswahl des richtigen Papiers des Flyers zu den vorab wichtigsten Entscheidungen. Tatsächlich gibt es hier weitreichende Unterschiede, die die Oberfläche, das Papiergewicht, die Papiertextur, die Grammatur (Papierstärke) oder auch die Lichtdurchlässigkeit, die Farbe (den Weissgrad) oder die Stabilität des Papiers betreffen. Wer sich für das fachsprachlich als „Bilderdruckpapier“ bekannte Papier entscheidet, trifft eine durchaus gute Wahl, da es besonders hohe Farbbrillanz verspricht sowie dank des zusätzlich matt oder glänzend aufgetragenen Drucklacks überzeugt.

Entscheiden Sie ganz einfach selbst

Selbstverständlich gibt es viele weitere Papiervarianten, die ganz besonderen Stil, edle Klasse und hohe Wertschätzung ausdrücken können: Sei es als Varianten in Hochweiss, Edel Gerippt, auf Premiumkarton gedruckt, Edel Chamois, Leinen Gerippt oder Vieles mehr. Lassen Sie sich deshalb von ihrem präferierten Online-Druckhaus am besten umfassend informieren, welche Papiervariante für Sie und Ihre Bedürfnisse einfach ideal ist.

Veredlung und Druck

In den meisten Fällen und ebenso für nahezu jeden Anspruch an das hervorragend gelungene Druckprodukt, greifen qualitätsbewusste Onlinedruckereien auf das CMYK-Vierfach-Druckverfahren zurück, da es absolut überzeugende Druckresultate ermöglicht und Motive, Fotos, Bilder, Lettern und nahezu das gesamte vorhandene Druckrepertoire und seine faszinierenden Möglichkeiten optimal nutzt. Zu guter Letzt entscheidet auch die Veredlung über die tatsächlich wahrgenommene Qualität Ihres Wunschflyers. Von der Blindprägung, die Motive oder Schriftzüge haptisch hervorhebt über einen edlen Folienüberzug („die Cellophanierung“) bis zur Prägung mit Heissfolie, beispielsweise zum perfekten Auftragen von Gold oder Silber innerhalb des Flyers oder der Broschüre.

Worauf warten Sie also noch: Starten Sie jetzt mit dem richtigen ansprechenden Flyer jetzt ganz einfach Ihr eigenes kreatives und erfolgreiches Druckprojekt.

 

Screenshot Ausschnitt print24.ch

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode