Ein 22-Jähriger verlor in einer Kurve die Herrschaft über das Fahrzeug und geriet von der Strasse. Das Auto fuhr eine Böschung hinunter und überschlug sich. Der Fahrer wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Kapo AG

Ein 22-jähriger Schweizer fuhr am Samstag, 4. Mai 2019, um 16 Uhr, von Herznach in Richtung Zeihen. In einer Kurve verlor er die Herrschaft über das Fahrzeug, kam von der Strasse ab und fuhr eine Böschung hinunter. Dabei überschlug es den Ford Fiesta.

Der Fahrer wurde zur Kontrolle mit einer Ambulanz ins Spital gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Die Kantonspolizei klärt nun den genauen Unfallhergang ab und wird den Autofahrer an die zuständige Staatsanwaltschaft verzeigen.

 

Originalfoto der Kapo AG

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode