Die Schwimmerinnen und Schwimmer hatten am ersten Blue Star-Cup in Grenchen die Möglichkeit, neben 400m Freistil und 200m Lagen auch den Mehrkampf über 4 x 100m Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil für die 12-Jährigen und älteren oder den Mehrkampf über 3 x 50m Rücken, Brust und Freistil für die 11-Jährigen und jüngeren zu bestreiten. Die Sieger durften sich über 100 bzw. 50 Franken Preisgeld freuen.

srso

Laura Pierantozzi (Bild zVg.)

Dies war für alle Schwimmerinnen und Schwimmer Motivation genug, um ihr Bestes zu geben und möglichst schnelle Zeiten vor dem Heimpublikum zu erreichen.

Die glücklichen Siegerinnen und Sieger

3-Kampf:

11 Jahre: Cedric Lehmann

4-Kampf:

13 Jahre: Julja Bader

14 Jahre: Nuria Sacchetti & Leander Flury

15 Jahre: Iris Hug

16 Jahre und älter: Sarah Zurflüh & Jannis Schott

Besonders freuen durfte sich auch die 15-jährige Laura Pierantozzi (Schwimmerin der 2. Mannschaft), als sie über 100m Brust in 1.23.60 Min. anschlug, somit die Limite der Nachwuchs-Schweizermeisterschaften deutlich unterbot und sich selber damit am meisten überraschte.

 

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode