In Feldbrunnen ist es heute Mittwochmorgen zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer Zugkomposition der Aare Seeland mobil gekommen. Verletzt wurde niemand.

von Kapo SO

Am Mittwoch, 18. April 2018, nach 9.00 Uhr, wollte ein Autolenker in Feldbrunnen von der Vögelisholzstrasse in die Baselstrasse einbiegen. Dabei kam es aufgrund einer Unaufmerksamkeit des Autolenkers zu einer seitlich-frontalen Kollision mit einer von Riedholz herkommenden Zugkomposition der Aare Seeland mobil.

Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden an Zug und Auto. Die Bahnlinie war für kurze Zeit unterbrochen.

 

Originalfoto der Kapo SO

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode