Am Sonntagmittag, 29. April 2012, meldete ein Motorradlenker, dass auf der Thalstrasse in Balsthal ein Autolenker Schlangenlinien fährt und diesem bereits mehrere Verkehrsteilnehmer ausweichen mussten. Die avisierte Polizeipatrouille konnte den 55-jährigen Lenker folglich anhalten und kontrollieren.

(KaPo)

Themenbild: Paul-Georg Meister

Bei der Kontrolle stellte die Polizei fest, dass der Mann trotz Führerausweisentzug mit dem Auto unterwegs war. Im Weiteren ergab der durchgeführte Atemtest einen Wert von über 2.5 Promille. Der Lenker wird entsprechend zur Anzeige gebracht.

30.04.2012 | 1007 Aufrufe

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode