Eine unbekannte Täterschaft entwendete am Montag fünf Rennvelos im Wert von über 15'000 Franken. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kapo AG

Gestern Mittwochmorgen erstattete ein Ladenbesitzer bei der Kantonspolizei in Aarau eine Anzeige. Er schilderte, dass am Montag, 18. November 2019, im Zeitraum zwischen 16.30 Uhr bis 19.15 Uhr, eine unbekannte Täterschaft in Aarau an der Asylstrasse fünf Rennvelos gestohlen habe. Der Ladenbesitzer habe diese Fahrräder im Gesamtwert von über 15'000 Franken für eine kurze Zeit an einem Drahtseil befestigt. Als er diese wieder ins Geschäft nehmen wollte, waren die Fahrräder nicht mehr da. 

Hinweise auf die Täterschaft bestehen keine.

Die Kantonspolizei, Stützpunkt in Aarau (Tel. 062 886 55 55) hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie nimmt allfällige Hinweise entgegen.

 

Symbolbild von Carsten Nadale / pixelio.de

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode