Klara Schöner feiert heute ihren 105. Geburtstag. Der Aarauer Stadtrat ehrte die Jubilarin mit einem Besuch und einem passenden Geschenk.

Stadt Aarau

Klara Schöner wurde am 29. November 1912 als jüngstes von sechs Kindern in Aarau geboren. Die 105-Jährige wohnte ihr gesamtes Leben in Aarau, den grössten Teil davon selbstständig in ihrer Wohnung.

1938 heiratete die Jubilarin Franz Schöner und führte mit ihm während 25 Jahren gemeinsam ein Coiffeur-Geschäft in Aarau. Klara Schöner trat im Sommer 2016 nach einem Sturz ins Pflegeheim Golatti ein. Dort lebt sie bis heute gut aufgehoben und zufrieden.

Gutes Licht als Geschenk

Stadtpräsidentin Jolanda Urech und Stadtweibelin Monika Ramseyer überbrachten heute die Glückwünsche und Geschenke der Stadt Aarau. Eine spezielle Ständerlampe mit integrierter Leselampe soll für Klara Schöner das geliebte Lesen auch im hohen Alter möglich machen.

Klara Schöner, auch liebevoll «Kläri» genannt, zeigt, wie vital ein Leben in hohem Alter möglich ist. Das Pflegeheim Golatti der Stadt Aarau unterstützt Frau Schöner professionell und mit viel Fingerspitzengefühl auf ihrem letzten Lebensabschnitt.

Auch die Internet-Zeitung soaktuell.ch gratuliert herzlich zum nicht alltäglichen Geburtstag. 

 

Foto zVg.

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode