Grenchens Kleinwasserkraftwerk: Strom für 50 Einfamilienhäuser

Ein kleines Wasserkraftwerk an der Wiesenstrasse in Grenchen produziert seit Mitte Oktober 2013 rund 200‘000 kWh Strom pro Jahr. An der gleichen Stelle wurde bereits von 1915 bis 1965 ein Kraftwerk betrieben. Armin Meier hat dem vergessenen Kraftwerk neues Leben eingehaucht.

  • 09.06.2015, 06:54
  • 0 Kommentare
  • 1.772 Aufrufe

Sparen auf Kosten der Kleinsten

Die NZZ am Sonntag vom 7. Juni 2015 berichtet unter dem Titel „Sparen auf Kosten der Kleinsten“, dass die Tarif-Verhandlungen zwischen den Kinderspitälern und der IV gescheitert seien.

  • 08.06.2015, 23:55
  • 1 Kommentare
  • 3.083 Aufrufe

Frankenstärke: Schwierige Lage, schlechtere Aussichten

Heute hat der zweite Runde Tisch der Wirtschaft zur Frankenstärke stattgefunden. Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF, hatte Wirtschaftsführer aus verschiedenen Branchen, Spitzen von Branchenverbänden und Vertreter der Verwaltung zu einem Austausch zur wirtschaftlichen Lage eingeladen. Die Unternehmens- und Verbandsvertreter berichten nicht nur von einer grösstenteils sehr schwierigen Situation, sondern rechnen vor allem mit einer Verschlechterung der Lage in den nächsten Monaten. 

  • 08.06.2015, 22:05
  • 0 Kommentare
  • 1.368 Aufrufe

Olten: Junger Mann stirbt nach Sturz vom 12. Stock 

In Olten hat sich in der Nacht auf Montag ein junger Mann bei einem Sturz aus dem 12. Stock eines Hochhauses tödliche Verletzungen zugezogen. Die Strafverfolgungsbehörden gehen von einem Unfall aus.  

  • 08.06.2015, 20:10
  • 0 Kommentare
  • 1.324 Aufrufe

Lehrplan 21: Bedenkliche journalistische Willkür

In ihrem Bericht über die neue Lektionentafel der Volksschule stellt Journalistin Elisabeth Seifert in der Solothurner Zeitung eine erschreckend einseitige Sicht dar. Die Ergebnisse der Vernehmlassung erhalten neben dem Interview mit Roland Misteli vom Verband der Solothurner Lehrerinnen und Lehrer (LSO) einen vernichtend kleinen Platz. Auf wichtige Argumentationen der Vernehmlassung geht die Autorin gar nicht ein.

  • 08.06.2015, 18:15
  • 0 Kommentare
  • 2.561 Aufrufe

Schwimmen: 49. Eichholzcup in der Badi Gerlafingen

Letztes Wochenende fand der traditionelle Eichholzcup in der Badi Gerlafingen statt. Nicht nur für die SCEG lizenzierten Nachwuchsstars ein Heimwettkampf – auch viele der SRSO lizenzierten Schwimmer und Schwimmerinnen sind in diesem Bassin gross geworden.

  • 08.06.2015, 17:40
  • 0 Kommentare
  • 10.410 Aufrufe

Sprachliche Gleichstellung in der Bundesverwaltung

Warum sind Deutschsprachige in zahlreichen Ämtern und Kaderpositionen der Bundesverwaltung übervertreten? Und: Welche Massnahmen hat der Bund ergriffen, um dies zu ändern? Die erste wissenschaftliche Analyse der Personalrekrutierung in der Bundesverwaltung zeigt Gründe für sprachliche Ungleichheit und Lösungswege auf.

  • 08.06.2015, 15:45
  • 0 Kommentare
  • 1.668 Aufrufe

Dierikon (LU): Mutter und Tochter ertrinken bei Gewitter

Gestern Sonntagabend zog ein Unwetter über den Kanton Luzern hinweg. Viele Häuser wurden von eindringendem Wasser geflutet. In Dierikon ertrank in einem mit Wasser gefüllten Untergeschoss eine Mutter mit ihrem Kind.

  • 08.06.2015, 13:52
  • 0 Kommentare
  • 1.511 Aufrufe

Neuzuzüger in Grenchen lernen ihre Stadt kennen

Grenchen Tourismus führt auch dieses Jahr wieder Stadtführungen für Neuzuzüger durch. Die erste Führung dieses Jahres findet am Mittwoch, 17. Juni 2015, um 17.30 Uhr, statt. 

  • 08.06.2015, 12:55
  • 0 Kommentare
  • 1.073 Aufrufe

Aarau: Wahlkampfauftakt der SP Kanton Aargau

An ihrem Parteitag in Aarau hat die SP Kanton Aargau neben den statutarischen Geschäften in erster Linie ihren Wahlkampfauftakt gefeiert.

 

  • 08.06.2015, 11:00
  • 0 Kommentare
  • 1.503 Aufrufe

Wasserschäden und Blitzeinschläge bei Gewitter im Kanton Solothurn

Bei der Alarmzentrale der Polizei Kanton Solothurn gingen gestern Sonntagabend im Zusammenhang mit einem starken Gewitter rund 50 Meldungen ein. In Obergösgen verursachte ein Blitzeinschlag in ein Einfamilienhaus einen Brand. Verletzt wurde niemand.   

  • 08.06.2015, 09:09
  • 0 Kommentare
  • 1.189 Aufrufe

Aarau: 25-jähriger Eriträer versank in der Aare

Seit Samstagabend wird in Aarau ein 25-jähriger Schwimmer vermisst, der in der Nähe des Springbrunnes in die Aare sprang. Plötzlich bekam er Probleme und tauchte unter Wasser. Die Rettungs- und Suchaktionen verliefen ergebnislos.

  • 08.06.2015, 07:33
  • 0 Kommentare
  • 1.135 Aufrufe

Die FIFA kann kein positives Beispiel sein

Sport bewegt, und Sportevents begeistern die Bevölkerung. Da sind auf der einen Seite die Athletinnen und Athleten, die Spitzenrangierungen anpeilen und Entschädigungen begehren. Auf der anderen Seite die Fans, die Brot und Spiele fordern und Spektakel erwarten. Doch Spitzensport funktioniert nur mit einer soliden Breitensportbewegung. Dazu ist der unermüdliche Einsatz von ehrenamtlichen Helfern nötig.

  • 08.06.2015, 06:00
  • 0 Kommentare
  • 2.287 Aufrufe

Apotheker übernehmen Verantwortung in der Prävention

Zürich ist der erste Kanton, in dem speziell dafür ausgebildete Apotheker gesunde Erwachsene ohne vorliegendes Arztrezept impfen dürfen. Ein wegweisender Entscheid. Er erlaubt es den Apothekern, Verantwortung zu übernehmen und einen Beitrag zu einer gesünderen Schweiz zu leisten. Ausserdem entspricht er einem Bedürfnis der Bevölkerung.

  • 07.06.2015, 22:10
  • 0 Kommentare
  • 1.279 Aufrufe

Cyber-Risiken werden in der Schweiz aktiv angegangen

Der Bundesrat hat den Jahresbericht 2014 des Steuerungsausschusses über den Umsetzungsstand der «Nationalen Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken (NCS)» zur Kenntnis genommen. Der Jahresbericht gibt eine Gesamtübersicht über die Umsetzungsarbeiten und informiert über die erreichten Ziele der 16 Massnahmen.

  • 07.06.2015, 20:15
  • 0 Kommentare
  • 1.353 Aufrufe

Ambrosia und Feuerbrand: Kontrolle und Bekämpfung in der Stadt Aarau

Das Stadtbauamt Aarau führt zwischen Ende Juni und Ende September die alljährliche Ambrosia- bzw. Feuerbrandkontrolle durch. Die Ambrosiapflanze sowie die Bakterienkrankheit Feuerbrand sind melde- und bekämpfungspflichtig. Ausserdem sollen weitere invasive Pflanzenarten wie der Riesenbärenklau und der Japanische Staudenknöterich verstärkt bekämpft werden. 

  • 07.06.2015, 18:20
  • 0 Kommentare
  • 2.237 Aufrufe

Flüh: Sonnensegel bei Ökumenischer Kirche beschädigt – Belohnung ausgesetzt

Unbekannte haben während dem Wochenende vom 30./31. Mai 2015 bei der Ökumenischen Kirche in Flüh ein Sonnensegel heruntergerissen. Dadurch entstand ein Schaden von mehreren tausend Franken. Zur Ermittlung der Verursacher hat die Kirchgemeinde eine Belohnung von 500 Franken ausgesprochen.  

  • 07.06.2015, 16:25
  • 0 Kommentare
  • 1.356 Aufrufe

Baulandreserven der Landwirtschaft privilegiert besteuern

Der Bundesrat hat das Vernehmlassungsverfahren zum Bundesgesetz über die Besteuerung land- und forstwirtschaftlicher Grundstücke eröffnet. Alle Grundstücke eines Landwirtschaftsbetriebs sollen von einer privilegierten Besteuerung profitieren, wie dies bis 2011 der Fall gewesen ist.

  • 07.06.2015, 14:30
  • 0 Kommentare
  • 1.318 Aufrufe

Mit Strategie energieAARGAU auf dem richtigen Weg

Mit grosser Genugtuung nimmt die FDP Aargau zu Kenntnis, dass die Aargauer Umweltverbände ihre Energieinitiative zurückziehen. Diese war von Anfang an eine Zwängerei der bei der Verabschiedung des Energiegesetzes im Grossen Rat unterlegenen Parteien. Sie hätte uns auf den ähnlichen Holzweg geführt, auf dem Deutschland momentan herum stolpert: absurde Regulierungen, masslose Subventionen und eine massive Verteuerung der Energie.

  • 07.06.2015, 12:35
  • 0 Kommentare
  • 1.088 Aufrufe

Olten: Rega-Einsatz wegen verunfallter Mountainbikerin 

Am Samstagnachmittag kam es im Gebiet «Born/Ruttiger» in Olten zu einem Rega-Einsatz. Dies, nachdem eine Mountainbikerin in unwegsamen Gelände mehrere Meter über eine Felswand abgestürzt ist.

  • 07.06.2015, 10:39
  • 0 Kommentare
  • 1.330 Aufrufe

SVP: Untenehmenssteuerreform wird drohende Firmenabwanderungen nicht verhindern

Die vom Bundesrat verabschiedete Botschaft zur Unternehmenssteuerreform III (USR III) nimmt zwar verschiedene Kritikpunkte aus der Vernehmlassung auf, geht aus Sicht der SVP jedoch noch zu wenig weit. Damit die Schweiz ihre internationale Konkurrenzfähigkeit verteidigen kann, muss die Vorlage im Parlament nachgebessert werden.

  • 07.06.2015, 09:09
  • 0 Kommentare
  • 1.124 Aufrufe

Röstiessen für ein Ja zum Radio- und Fernsehgesetz

Die Parteispitzen der BDP, CVP, Grünen, SP und FDP-Nationalrat Kurt Fluri trafen sich in Bern zu einem gemeinsamen «Röstiessen», um symbolisch den "Röstigraben" zu überwinden, der bei der Abstimmung über das Radio- und Fernsehgesetz (RTVG) droht. Das RTVG stärkt das regionale Radio- und Fernsehschaffen und die Solidarität zwischen allen vier Sprachregionen. Zudem ist das neue Gebührensystem notwendig, um den Service Public in den Randregionen zu sichern.

  • 07.06.2015, 09:00
  • 0 Kommentare
  • 1.245 Aufrufe

FDP begrüsst Unternehmenssteuerreform III

FDP.Die Liberalen begrüsst in weiten Teilen die vom Bundesrat verabschiedete Unternehmenssteuerreform III. Nichtstun käme der Schweiz viel teurer zu stehen, weil für den Standort Schweiz wichtige Unternehmen abwandern würden. Insbesondere begrüsst die FDP, dass keine Kapitalgewinnsteuer mehr vorgesehen ist.

  • 07.06.2015, 07:51
  • 0 Kommentare
  • 1.236 Aufrufe

Burgdorf: Brand an Bahnhofstrasse - mehrere Personen evakuiert

Gestern Freitagabend hat die Feuerwehr in Burgdorf mehrere Personen aus einem Gebäude evakuieren müssen. Im Untergeschoss war es zu einem Brand gekommen. Eine Person musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden. Ermittlungen zur Brandursache sind im Gang.

  • 06.06.2015, 21:30
  • 0 Kommentare
  • 1.882 Aufrufe

Recherswil: 18-Jähriger verursachte Unfall mit fünf Verletzten

Bei einer seitlich-frontalen Kollision zwischen zwei Autos sind heute Samstagmittag auf der Willadingenstrasse in Recherswil fünf Personen verletzt worden. Ein Beifahrer musste mit der Rega in ein Spital geflogen werden.  

  • 06.06.2015, 19:37
  • 0 Kommentare
  • 1.500 Aufrufe

Grenchen: 21-jähriger Dachdecker abgestürzt - mit Rega ins Spital

In Grenchen ist gestern Freitagnachmittag ein Arbeiter bei einem Sturz von einem Dach mittelschwer verletzt worden. Er wurde mit der Rega in ein Spital geflogen.  

  • 06.06.2015, 19:22
  • 0 Kommentare
  • 1.507 Aufrufe

Bericht zu Prostitution und Menschenhandel in der Schweiz

In einem Bericht über "Prostitution und Menschenhandel zum Zweck der sexuellen Ausbeutung" analysiert der Bundesrat den Umgang mit der Prostitution in der Schweiz und zeigt diesbezügliche Erfahrungen im Ausland sowie mögliche Massnahmen auf, um den Schutz von Prostituierten zu stärken und Missbräuche und Menschenhandel zu bekämpfen. Nach Ansicht des Bundesrates soll Prostitution in der Schweiz nicht verboten, die mit der Prostitution verbundenen Probleme sollen aber auch nicht banalisiert werden.

  • 06.06.2015, 17:35
  • 0 Kommentare
  • 1.951 Aufrufe

Unternehmenssteuerreform III bereit für die parlamentarische Beratung

Der Bundesrat hat die Botschaft zum Bundesgesetz über die Unternehmenssteuerreform III verabschiedet. Ziel der Reform ist die Stärkung des Unternehmensstandorts Schweiz. Der Fokus liegt dabei auf Innovation, Wertschöpfung und Arbeitsplätzen.

  • 06.06.2015, 15:40
  • 0 Kommentare
  • 719 Aufrufe

Pierre Brice: Der Mann, der zweimal starb

Pierre Brice ist im Alter von 86 Jahren in Paris gestorben. Berühmt und ein Idol ganzer Generationen wurde Brice in der Rolle als Indianer-Häuptling "Winnetou". Im Film "Winnetou III" starb der Apachen-Häuptling - es war eines der emotionalsten "Film-Sterben" aller Zeiten. Heute starb "Winnetou" zum zweiten Mal.

  • 06.06.2015, 14:07
  • 0 Kommentare
  • 1.836 Aufrufe

Wittnau: Die letzte Ruhe ist nicht ganz billig

Eine Wittnauer Bauernfamilie betreibt auf dem Limperg einen Waldfriedhof. Die letzte Ruhestätte im Wald muss strenge Regeln einhalten.

  • 06.06.2015, 11:50
  • 0 Kommentare
  • 1.161 Aufrufe