Vorsicht vor Autoknackern im Aargau

Die Kantonspolizei warnt vor Dieben, die abgestellte Autos aufbrechen. In den letzten Tagen gingen einige Meldungen aus Baden ein. Die Polizei mahnt zu Vorsicht und ruft die wichtigsten Verhaltensregeln in Erinnerung.

  • 29.01.2020, 13:48
  • 0 Kommentare
  • 4.452 Aufrufe

Solothurn: Zwei mutmassliche Betrüger wegen "Skimming" festgenommen

Dank eines aufmerksamen Bürgers konnte die Kantonspolizei Solothurn am Sonntagnachmittag, 26. Januar 2020, zwei mutmassliche Betrüger anhalten. Diese werden verdächtigt, sogenannte «Skimming»-Delikte begangen zu haben. Die beiden Rumänen wurden für weitere Ermittlungen festgenommen.

  • 29.01.2020, 11:26
  • 0 Kommentare
  • 8.023 Aufrufe

Aargau: Grossrätliche Kommission befürwortet Änderung des Gebäudeversicherungs- und Feuerwehrgesetzes

Die grossrätliche Kommission für öffentliche Sicherheit (SIK) hat sich an ihrer Sitzung vom 23. Januar 2020 einstimmig für die Änderung des Feuerwehrgesetzes ausgesprochen. Bei der Änderung des Gebäudeversicherungsgesetzes wurden weitere Abklärungen zur zentralen Beschaffung von Brandschutzbekleidungen durch die Aargauische Gebäudeversicherung (AGV) auf die zweite Beratung gefordert. Einzelne Mitglieder haben sich in der Abstimmung enthalten, weil sie zuerst die entsprechenden Antworten abwarten wollen.

  • 29.01.2020, 11:19
  • 0 Kommentare
  • 3.627 Aufrufe

Sturm "Lolita" im Kanton Solothurn: Bäume fallen auf Autobahn und Autos, Lastwagen kippt

Im Zusammenhang mit den starken Windböen von heute Morgen sind auf der Alarmzentrale der Kantonspolizei Solothurn rund zwei Dutzend Meldungen eingegangen.

  • 28.01.2020, 15:45
  • 0 Kommentare
  • 4.577 Aufrufe

Aarau: 26-Jähriger bedrohte Taxifahrer mit Messer

Mit einem Messer bedrohte ein 26-jähriger Mann in Aarau ein Taxichauffeur und forderte dessen Portemonnaie. Ohne Beute flüchtete der Täter. Verletzt wurde niemand.

  • 26.01.2020, 07:49
  • 0 Kommentare
  • 5.205 Aufrufe

Aarburg: Fuss eingeklemmt, in Lexus geprallt - sechs Verletzte

Eine Auffahrkollision auf der Oltnerstrasse in Aarburg forderte sechs leichtverletzte Personen. Ein 31-jähriger Schweizer löste die Kollision aus. Der Sachschaden wird auf 12'000 Franken geschätzt.

  • 25.01.2020, 22:40
  • 0 Kommentare
  • 5.147 Aufrufe

Neue Online-Tools: eBill und barrierefreie Zusatzseite auf olten.ch

Ab sofort können die Steuer- und Gebührenrechnungen der Einwohnergemeinde Olten mittels eBill zugestellt und beglichen werden. Dafür müssen sich Interessierte lediglich in ihrem E- Banking registrieren und die zur Verfügung gestellte Dienstleistung aktivieren. Danach noch kurz die Einwohnergemeinde der Stadt Olten als Rechnungssteller auswählen – und schon erhält man die nachfolgende Rechnung bequem, umweltfreundlich und direkt in den eigenen Online-Banking-Account.

  • 25.01.2020, 22:29
  • 0 Kommentare
  • 5.850 Aufrufe

Volksabstimmung vom 9. Februar: Rechts- und Planungssicherheit schaffen im Kanton Solothurn

Am 12. November 2019 hat der Kantonsrat in einer Sondersession die Umsetzung der AHV-Steuervorlage im Kanton Solothurn mit 85 zu einer Stimme bei sechs Enthaltungen deutlich angenommen. Schlussendlich haben alle Fraktionen dem breit abgestützten, politischen Kompromiss klar zugestimmt. Auch der Vorstand der Solothurner Handelskammer empfiehlt die Steuervorlage grossmehrheitlich, jedoch ohne Begeisterung zur Annahme.

  • 25.01.2020, 21:58
  • 0 Kommentare
  • 4.246 Aufrufe

Aarau: 19-jähriger Pakistaner beim Bahnhof Aarau von Zug erfasst und getötet

Unter unklaren Umständen befand sich am Donnerstag um Mitternacht ein Pakistaner auf dem Gleis beim Bahnhof Aarau, wobei er durch einen Zug erfasst und getötet wurde.

  • 24.01.2020, 16:54
  • 0 Kommentare
  • 4.337 Aufrufe

Schweizer Glücksspielbranche: Rückgang der Popularität

In der Schweiz ist die durchschnittliche Anzahl der Nutzer, die sich systematisch den Glücksspielen hingeben, zurückgegangen. Die Studien wurden von der Interkantonalen Lotterie- und Wettkommission (Comlot) in Zusammenarbeit mit der Eidgenössischen Spielbankenkommission (ESBK) durchgeführt.

  • 24.01.2020, 16:45
  • 0 Kommentare
  • 331.975 Aufrufe

Offener Brief an die Verantwortlichen der Stadt Grenchen

Jetzt auf E-Busse und E-Polizeiautos umsteigen, verlangt dipl. Ing. Ernst Müller in grossen Zeitungsinseraten von den Verantwortlichen der Stadt Grenchen. Wir publizieren hier seinen "offenen Brief" im vollen Wortlaut.

  • 23.01.2020, 15:13
  • 3 Kommentare
  • 488.550 Aufrufe

Olten: Zwei Männer nach Raub festgenommen

Nach einem gemeldeten Raub in der Nacht auf Mittwoch nahm die Kantonspolizei kurz darauf zwei Männer in Olten fest.

  • 23.01.2020, 11:58
  • 0 Kommentare
  • 3.891 Aufrufe

Bettlach: 11-jähriger Knabe auf Fussgängerstreifen von Auto erfasst und verletzt

Bei einem Kreisel in Bettlach wurde heute Morgen ein Kind von einem Auto erfasst, als es mit seinem Trottinett die Strasse überquerte. Eine Ambulanz brachte den Knaben in ein Spital.

  • 22.01.2020, 13:26
  • 0 Kommentare
  • 4.102 Aufrufe

Lenzburg: Kosovare sprang nach häuslicher Gewalt vom Balkon

Bei einem Fall von Häuslicher Gewalt setzte sich ein Kosovare gestern Montag in Lenzburg ein Messer an den Hals und sprang vom Balkon seiner Wohnung. Er wurde verletzt ins Spital gebracht.

  • 21.01.2020, 22:45
  • 0 Kommentare
  • 4.746 Aufrufe

Wangen bei Olten: Selbstunfall in Kreisverkehr – Wer kann Angaben zur Fahrweise des Lenkers machen?

Bei einem Selbstunfall am Sonntagnachmittag in Wangen bei Olten kam ein weisser Personenwagen auf einer Verkehrsinsel in einem Kreisverkehr zum Stillstand. Der Lenker steht in Verdacht, zuvor zwischen Oensingen und Olten gefährliche Fahrmanöver begangen zu haben. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 21.01.2020, 22:41
  • 0 Kommentare
  • 3.795 Aufrufe

Gerlafingen: Überfahrener Mann auf Wilerstrasse - Strafverfolgungsbehörden bitten Bevölkerung um Mithilfe

Am späten Freitagabend, 17. Januar 2020, wurde auf der Wilerstrasse in Gerlafingen ein schwer verletzter Mann aufgefunden. Polizei und Staatsanwaltschaft haben unverzüglich Ermittlungen zum Hergang und zum verantwortlichen Fahrzeuglenker aufgenommen und bitten die Bevölkerung in diesem Zusammenhang um Mithilfe.

  • 21.01.2020, 22:21
  • 0 Kommentare
  • 3.253 Aufrufe

Balsthal: Auto fuhr in Betonsockel

In einem Kreisel in Balsthal kollidierte am Montagabend eine Autolenkerin mit einem Betonsockel. Sie wurde verletzt in ein Spital gebracht.

  • 21.01.2020, 22:12
  • 0 Kommentare
  • 3.294 Aufrufe

Zofingen: Linde vor dem Kirchgemeindehaus wird ersetzt

Eine Linde vor dem Kirchgemeindehaus beim Thutplatz in Zofingen muss aus Stabilitätsgründen gefällt werden. Die Bäume auf öffentlichem Grund in Zofingen werden jährlich auf ihren Gesundheitszustand überprüft. Eine der vier Linden vor dem Kirchgemeindehaus steht schon seit längerem unter Beobachtung. Die Situation hat sich im letzten Jahr trotz baumpflegerischer Massnahmen weiter verschlechtert.

  • 20.01.2020, 11:46
  • 0 Kommentare
  • 4.907 Aufrufe

Die Schweiz ist bei 5G an der Spitze

Ob in der Stadt, auf dem Land oder in den Bergen: 90 Prozent der Schweiz werden durch Swisscom nun mit der Basisversion des Mobilfunknetzes 5G ausgestattet. Sunrise ist bei der schnellen 5G-Version führend. 2019 lieferten sich die beiden Mobilfunkkonzerne der Schweiz Swisscom und Sunrise einen regelrechten Wettlauf im Netzausbau der fünften Generation des Mobilfunkstandards. Der kleinere Konzern Salt dagegen gab seine detaillierten 5G-Pläne noch nicht bekannt. Das neue Netz bietet sowohl für private Verbraucher als auch für die Wirtschaft jede Menge neue Möglichkeiten und Chancen.

  • 20.01.2020, 11:30
  • 0 Kommentare
  • 403.593 Aufrufe

Oberbuchsiten: Auffahrunfall zwischen Auto und Lieferwagen auf der A1

Auf der Autobahn A1 bei Oberbuchsiten in Richtung Bern hat sich am Samstagnachmittag eine Auffahrkollision zwischen einem Lieferwagen und einem Auto ereignet. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. Aufgrund dieses Ereignisses kam es im Bereich der Unfallstelle zu Verkehrsbehinderungen.

  • 19.01.2020, 12:19
  • 0 Kommentare
  • 3.269 Aufrufe

Gerlafingen: Junger Mann überfahren und abgehauen - zwei Personen festgenommen

Auf der Wilerstrasse in Gerlafingen ist am späten Freitagabend ein junger Mann schwer verletzt aufgefunden worden. Polizei und Staatsanwaltschaft gehen davon aus, dass dieser an- bzw. überfahren worden ist. Im Verlauf der eingeleiteten Ermittlungen konnte das mutmassliche Unfallauto ausfindig gemacht und sichergestellt werden. Zwei Personen sind zwecks weiterer Abklärungen vorläufig festgenommen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 18.01.2020, 14:25
  • 0 Kommentare
  • 3.724 Aufrufe

Kantonsspital Aargau: Externe Überprüfung erachtet Neubauvorhaben als zielführend und finanziell tragbar

Eine externe Überprüfung des Businessplans der Kantonsspital Aarau AG (KSA) bestätigt die finanzielle Tragbarkeit des Neubauvorhabens. Der Regierungsrat hat von diesem Ergebnis und dem aktuellen Stand des Projekts zustimmend Kenntnis genommen. Der Verwaltungsrat des KSA hat gemäss seinen Kompetenzen die Projektfreigabe beschlossen und das Vertragswerk mit einem Kostendach von 563 Millionen Franken für den Neubau unterzeichnet.

  • 17.01.2020, 11:56
  • 0 Kommentare
  • 5.759 Aufrufe

Überparteiliches Komitee empfiehlt Ja zur Solothurner Steuervorlage

Am 9. Februar wird im Kanton Solothurn zum zweiten Mal über die kantonale Umsetzung der Steuerreform abgestimmt. Nach Ablehnung der ersten Vorlage im vergangenen Mai liegt nun eine moderatere Vorlage vor, welche deutlich weniger Mindererträge zur Folge hat. Das überparteiliche Komitee «JA zur Solothurner Steuervorlage», bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern sämtlicher Parteien, unterstützt die neue Vorlage.

  • 17.01.2020, 11:46
  • 0 Kommentare
  • 3.033 Aufrufe

WEF Davos: Bundesräte nutzen die Chance für Treffen mit anwesenden Ministern

Anlässlich des 50. Jahrestreffens des World Economic Forum (WEF) würdigt der Bundesrat die Bedeutung der Veranstaltung in Davos. Dieses Jahr nehmen alle Mitglieder der Landesregierung daran teil; es dürften rund 60 bilaterale Treffen stattfinden. Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga eröffnet den Grossanlass am Dienstag, 21. Januar, gemeinsam mit Prof. Klaus Schwab.

  • 17.01.2020, 11:39
  • 0 Kommentare
  • 9.368 Aufrufe

Richtungsentscheid: Andreas Glarner ist neuer Präsident der SVP Aargau

Die Delegierten der SVP Aargau entschieden sich gestern Mittwochabend deutlich für Andreas Glarner als neuen Parteipräsidenten. Der Nationalrat aus Oberwil-Lieli erhielt 201 Stimmen, Grossrat Rolf Jäggi 106. Der bisherige Kantonalpräsident, Nationalrat Thomas Burgherr, wurde verabschiedet. 

  • 16.01.2020, 11:30
  • 0 Kommentare
  • 4.301 Aufrufe

Zuchwil: Frau auf Fussgängerstreifen bei Kollision mit Auto leicht verletzt

Am vergangenen Montagabend ist in Zuchwil eine Fussgängerin auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und verletzt worden. Sie wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

  • 16.01.2020, 11:09
  • 0 Kommentare
  • 3.579 Aufrufe

Zofinger Infrastruktur soll Starkniederschläge besser aufnehmen können

Starke Regenfälle haben in Zofingen in der Vergangenheit mehrmals zu Überschwemmungen geführt. Mit dem Ziel, die Zofinger Infrastruktur starkregentauglicher zu machen, liess das Ressort Tiefbau die durch Starkniederschläge verursachten Schadensfälle der letzten zehn Jahre analysieren und daraus ein Massnahmenkonzept erarbeiten. Dieses wird am Dienstag, 21. Januar 2020 um 19 Uhr im Rathaus Zofingen vorgestellt.

  • 16.01.2020, 11:01
  • 0 Kommentare
  • 4.740 Aufrufe

Künftiger Migros-Bank-Chef plädiert für Open Banking und Partnerschaften

Banken sollten aufhören, alles selber machen zu wollen. Das sagt der designierte Chef der Migros Bank, Manuel Kunzelmann, gegenüber der «Handelszeitung». Für vollständige Eigenentwicklungen hätten die Banken mit Blick auf die zu erwartende Wettbewerbsdynamik gar keine Zeit mehr.

  • 16.01.2020, 09:16
  • 0 Kommentare
  • 8.257 Aufrufe

Mülligen: Insgesamt 40 Kilometer Stau auf A1 und A3 wegen Pannenlastwagen

Eine verschobene Ladung führte heute Mittwochmorgen auf der A1 bei Mülligen dazu, dass ein Sattelzug mitten im Verkehr zum Stillstand kam. Die aufwendigen Bergungsarbeiten dauerten den ganzen Vormittag. Die Folge waren lange Rückstaus auf der A1 und A3.

  • 15.01.2020, 23:07
  • 0 Kommentare
  • 4.568 Aufrufe

Aargauer Regierungsrat Urs Hofmann stellt sich im Herbst 2020 nicht mehr zur Wiederwahl

Am 18. Oktober 2020 finden im Kanton Aargau die Gesamterneuerungswahlen des Grossen Rats und des Regierungsrats statt. Regierungsrat Urs Hofmann, Vorsteher des Departements Volkswirtschaft und Inneres, stellt sich im Herbst 2020 nicht mehr zur Wiederwahl.

  • 15.01.2020, 15:14
  • 0 Kommentare
  • 4.960 Aufrufe