Olten/Kappel: Auf dem Born-Gratwanderweg sind zwei Biker schwer verunfallt - Frau gestorben

In Kappel (SO) sind am Sonntagnachmittag zwei Velofahrer schwer verunglückt. Die beiden waren auf dem Kretenweg (Born Gratwanderweg) in Olten unterwegs. Aus derzeit unklaren Gründen sind die beiden im steilen Gelände mehrere Meter tief hinuntergestürzt. Die Frau verletzte sich dabei schwer. Beide mussten mit dem Rettungshelikopter geborgen werden. In der Nacht auf Montag, 17. August 2020 ist die Frau an ihren Verletzungen gestorben.

  • 16.08.2020, 18:41
  • 0 Kommentare
  • 2.109 Aufrufe

Mümliswil: Mann hat sich in Wohnung eingeschlossen

Die Polizei musste am Freitag mit einem grösseren Aufgebot nach Mümliswil ausrücken. Ein Mann hatte sich dort aus unbekannten Gründen in seiner Wohnung eingeschlossen. Nach einem längeren Gespräch konnte er am Abend schliesslich überwältigt und angehalten werden.

  • 16.08.2020, 08:34
  • 0 Kommentare
  • 1.633 Aufrufe

Bärschwil: Frau überfährt Hund und haut ab - Zeugen gesucht

In Bärschwil auf dem Steinweg ist am Dienstagabend ein Hund von einem Auto überfahren worden. Das Tier zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Die zurzeit unbekannte Autolenkerin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 12.08.2020, 21:20
  • 0 Kommentare
  • 1.481 Aufrufe

Obergösgen: Mann fasste junge Frau unsittlich an und wird nun gesucht

In Obergösgen hat am Dienstagnachmittag ein unbekannter Mann eine Frau gegen ihren Willen unsittlich berührt. Die Geschädigte konnte sich losreissen, der mutmassliche Täter flüchtete zu Fuss in Richtung Olten. Eine umgehend eingeleitete Nahfahndung verlief negativ. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 12.08.2020, 21:13
  • 0 Kommentare
  • 1.483 Aufrufe

Kleinlützel: Glimmbrand hinter der Holzfassade der Besenbeiz Remel gelöscht

Bei der Besenbeiz Remel in Kleinlützel kam es am Samstagabend zu einem Glimmbrand im Bereich der Holzfassade. Dank raschem Einsatz mehrerer Feuerwehren konnte grösserer Schaden verhindert werden.

  • 09.08.2020, 21:21
  • 0 Kommentare
  • 1.784 Aufrufe

Olten: Schulhausprovisorium am Zementweg ist bereit

Pünktlich auf den Beginn des neuen Schuljahres am kommenden Montag konnten Bildungsdirektorin Iris Schelbert und Baudirektor Thomas Marbet am 6. August eine auf die Corona-Situation angepasste Gästeschar zur offiziellen Inbetriebnahme des Schulhausprovisoriums am Zementweg 48 in Olten begrüssen. Für Kosten von rund 820'000 Franken ist dort in den letzten Monaten eine gelungene Übergangslösung für die 3. bis 6. Klassen aus der Innenstadt und den südlichen Quartieren bis zur Eröffnung des neuen Schulhauses Kleinholz entstanden.

  • 08.08.2020, 08:03
  • 0 Kommentare
  • 1.934 Aufrufe

AEK Kunden erhalten 2021 mehr Ökostrom zum selben Preis

Die Strompreise der AEK für die Kunden in der Grundversorgung bleiben 2021 unverändert. Neu enthält das Standard-Produkt Energy Blue mehr Strom, der gemäss «naturemade star» produziert wird. Das ist das höchste Gütesiegel für erneuerbare Energie. Das AEK Standard-Produkt Energy Blue wird noch ökologischer: Kundinnen und Kunden, die es beziehen, erhalten ab 2021 mindestens 15 Prozent Strom aus «naturemade star»-zertifizierten Kraftwerken. Damit steigt dieser Anteil um 5 Prozentpunkte.

  • 08.08.2020, 07:52
  • 0 Kommentare
  • 2.242 Aufrufe

Grenchen: Beim Abbiegen Motorrad übersehen - Motorradfahrer verletzt

Bei der Kollision mit einem abbiegenden Auto wurde am Donnerstagnachmittag in Grenchen ein Motorradfahrer mittelschwer verletzt.

  • 08.08.2020, 07:42
  • 0 Kommentare
  • 1.776 Aufrufe

Zuchwil: Mann bei Auseinandersetzung schwer verletzt - junger Eritreer als mutmasslicher Täter festgenommen

Bei einer Auseinandersetzung ist am späten Donnerstagabend in Zuchwil ein Mann schwer verletzt worden. Der mutmassliche Täter konnte im Verlauf der umgehend eingeleiteten Ermittlungen angehalten werden. Hergang und Umstände bilden Gegenstand weiterer Abklärungen durch die Polizei und die Staatsanwaltschaft.

  • 07.08.2020, 14:33
  • 0 Kommentare
  • 1.556 Aufrufe

Luterbach: Auto auf der Solothurnerstrasse durch Brand zerstört

Am Donnerstagmittag ist in Luterbach ein Auto vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.

  • 06.08.2020, 23:49
  • 0 Kommentare
  • 1.533 Aufrufe

Kanton Solothurn: Feuer- und Feuerwerksverbot im Wald und in Waldesnähe aufgehoben

Aufgrund der ergiebigen Niederschläge der letzten Tage haben die Solothurner Behörden das seit dem 30. Juli 2020 gültige Feuer- und Feuerwerksverbot im Wald und in Waldesnähe aufgehoben.

  • 06.08.2020, 07:22
  • 0 Kommentare
  • 1.240 Aufrufe

«Achtung Kinder überraschen» - die Präventionskampagne zum Schulanfang

In wenigen Tagen beginnt vielerorts das neue Schuljahr. Viele Kinder nehmen den Schulweg zum ersten Mal alleine auf sich und sind den Gefahren des Strassenverkehrs ausgesetzt. Die Polizei bittet alle Verkehrsteilnehmenden besonders aufmerksam zu sein. Darum wird sie auch vermehrt entlang von Schulwegen präsent sein.

  • 05.08.2020, 20:24
  • 0 Kommentare
  • 2.084 Aufrufe

Küttigkofen: Quad-Fahrer wird bei Selbstunfall schwer verletzt

Auf der Kyburgstrasse bei Küttigkofen hat am Donnerstagnachmittag ein Quad-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist in ein Brückengeländer geprallt. Dabei hat er sich schwere Beinverletzungen zugezogen. Nachdem er vor Ort durch Passanten und Rettungssanitäter betreut worden ist, wurde er mit einem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen.

  • 02.08.2020, 09:37
  • 0 Kommentare
  • 1.509 Aufrufe

Dulliken: 44-jähriger Italiener wegen Gefährdung des Lebens angeklagt

In Dulliken hat im Februar 2019 ein Mann eine Frau mit einer Waffe bedroht und sich in der gemeinsamen Wohnung verschanzt (soaktuell.ch hat berichtet). Die Staatsanwaltschaft erhebt nun Anklage, unter anderem wegen Gefährdung des Lebens.

  • 02.08.2020, 08:08
  • 0 Kommentare
  • 1.484 Aufrufe

Wolfwil: Polizeipatrouillen aus drei Kantonen schnappten rumänische Kriminaltouristen

Nach einem Einbruch in eine Firma in Wolfwil konnte die Polizei in der Nacht auf Freitag zwei mutmassliche Einbrecher festnehmen.

  • 01.08.2020, 13:38
  • 0 Kommentare
  • 1.733 Aufrufe

Derendingen: Brand in Abbruch-Haus an der Hauptstrasse

In einem unbewohnten Haus in Derendingen ist am Freitagnachmittag ein Teil des Dachstocks in Brand geraten. Verletzt wurde niemand.

  • 01.08.2020, 12:53
  • 0 Kommentare
  • 1.443 Aufrufe

Nachbarschaftsstreit in Grenchen: Anklage wegen versuchter vorsätzlicher Tötung

Die Staatsanwaltschaft Solothurn erhebt gegen einen heute 31-jährigen Dominikaner Anklage wegen versuchter vorsätzlicher Tötung und weiterer Delikte. Ihm wird insbesondere vorgeworfen, im September 2019 in Grenchen anlässlich einer körperlichen Auseinandersetzung seinen Nachbarn mit einem Messer verletzt und diesen so in Lebensgefahr gebracht zu haben.

  • 31.07.2020, 08:49
  • 0 Kommentare
  • 1.749 Aufrufe

Kanton Solothurn: Feuer- und Feuerwerksverbot im Wald und in Waldesnähe

Im Kanton Solothurn hat es während den vergangenen Wochen keine flächendeckenden und ergiebigen Niederschläge gegeben. Dadurch ist die Waldbrandgefahr in den meisten Kantonsteilen auf die Gefahrenstufe 4 (gross) angestiegen. Nach einer Lagebeurteilung durch verschiedene kantonale Ämter hat der Kommandant der Kantonspolizei Solothurn für den ganzen Kanton Solothurn ein absolutes Feuer- und Feuerwerksverbot im Wald und in Waldesnähe verfügt. Dieses tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft.

  • 31.07.2020, 08:25
  • 0 Kommentare
  • 1.332 Aufrufe

Oberbuchsiten: Auto brannte wegen technischem Defekt

Am Montagabend ist in Oberbuchsiten ein Auto vollständig ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte das Fahrzeug rasch löschen. Die Brandursache ist auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Verletzt wurde niemand.

  • 23.07.2020, 08:51
  • 0 Kommentare
  • 2.336 Aufrufe

Blitzeinschlag in Oensingen: Dachstockbrand in Einfamilienhaus

Am Dienstagnachmittag brannte in Oensingen der Dachstock eines zurzeit unbewohnten Einfamilienhauses. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist auf einen Blitzeinschlag zurückzuführen.

  • 22.07.2020, 22:14
  • 0 Kommentare
  • 2.192 Aufrufe

Däniken: 16-Jähriger nach Sturz vom Motorrad mit Helikopter ins Spital

In Däniken verletzte sich am Dienstagabend ein Jugendlicher, welcher auf einem Motorrad auf dem Soziussitz mitfuhr, nach einem Sturz schwer. Er musste mit einem Helikopter der Lions Air Group in ein Spital geflogen werden.

  • 22.07.2020, 22:07
  • 0 Kommentare
  • 2.034 Aufrufe

Hauenstein-Ifenthal: Weisser BMW kollidiert mit Leiteinrichtung und fährt davon - Zeugen gesucht

Ein Fahrzeuglenker kollidierte am Sonntagmorgen in Hauenstein-Ifenthal mit einer Leiteinrichtung. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern verliess der oder die Unbekannte die Kollisionsstelle. Es entstand Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 20.07.2020, 13:39
  • 0 Kommentare
  • 2.279 Aufrufe

SP-Geschäftsleitung mit Abstimmungsempfehlungen für ihre Delegierten

An zwei Sitzungen beriet die Geschäftsleitung der Sozialdemokratischen Partei des Kantons Solothurn die am 27. September 2020 zur Abstimmung stehenden zwei kantonalen und fünf nationalen Vorlagen. Umstritten war keine Vorlage und die Parolen zu Handen der Delegierten fielen auch entsprechend aus.

  • 19.07.2020, 13:53
  • 0 Kommentare
  • 2.344 Aufrufe

Mümliswil: Nach Kollision mit Leitplanke davon gefahren

Ein unbekannter Fahrzeuglenker kollidierte am späten Samstagabend in Mümliswil mehrfach mit einer Leitplankeneinrichtung. Im Anschluss hat der Unbekannte die Unfallstelle verlassen. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 19.07.2020, 13:34
  • 0 Kommentare
  • 2.606 Aufrufe

Solothurn: Gebäudeanbau und zwei Autos in Brand geraten - Polizei sucht Zeugen

Am Freitagabend gerieten in Solothurn an der Käppelihofstrasse ein Gebäudeanbau aus Holz sowie zwei parkierte Autos in Brand. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache wird zurzeit untersucht. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 18.07.2020, 14:00
  • 0 Kommentare
  • 2.109 Aufrufe

Härkinger machen Dampf: Mehrere Kilo Marihuana sichergestellt

Die Kantonspolizei Solothurn hat im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen Widerhandlungen gegen das Betäubungsmittelgesetz rund 3,5 Kilogramm Marihuana und über 1500 Hanfpflanzen sichergestellt. Die mutmasslichen Täter konnten ermittelt werden.

  • 18.07.2020, 13:55
  • 0 Kommentare
  • 1.654 Aufrufe

Nennigkofen: 51-jähriger Dachdecker stürzt von Mehrfamilienhaus und verletzt sich tödlich

Bei einem Neubau in Nennigkofen hat sich am Donnerstagnachmittag ein tödlicher Arbeitsunfall ereignet. Gemäss derzeitigen Erkenntnissen stürzte ein Dachdecker beim Verrichten von Arbeiten aus noch zu klärenden Gründen mehrere Meter vom Dach auf den Boden. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu. 

  • 17.07.2020, 13:54
  • 0 Kommentare
  • 1.492 Aufrufe

Olten: 18-Jähriger fuhr frontal in Betonmauer

Auf der Aarauerstrasse in Olten hat am frühen Samstagmorgen ein Automobilist die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und ist frontal gegen eine Betonmauer geprallt. Dabei hat sich der Lenker schwere Verletzungen zugezogen. Die Polizei hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.

  • 12.07.2020, 14:22
  • 0 Kommentare
  • 2.045 Aufrufe

Egerkingen: Motorradfahrer überholte immer wieder, bis er stürzte - Lenker und Mitfahrerin verletzt

Auf der Fridaustrasse in Egerkingen ist am Samstagmorgen ein Motorradfahrer während einem Überholmanöver gestürzt. Dabei wurden er und seine Mitfahrerin verletzt.

  • 12.07.2020, 14:03
  • 0 Kommentare
  • 1.969 Aufrufe

Schnottwil: 18-Jähriger Autofahrer bei Selbstunfall verletzt

Auf der Diessbachstrasse in Schnottwil hat sich am Mittwochabend ein Automobilist bei einem Selbstunfall mittelschwere Verletzungen zugezogen. Das Fahrzeug musste mit Totalschaden abgeschleppt werden.

  • 09.07.2020, 22:32
  • 0 Kommentare
  • 2.499 Aufrufe