Einladung für neue Bundesangestellte

Nun lesen wir im «Zofinger Tagblatt» tatsächlich, dass unsere Regierung in Bern Muslime und Musliminnen einlädt, sich als Bundesangestellte zu melden. Dabei wissen wir genau, dass Islam heisst: «Unterwerfung». Der Koran gibt das Ziel vor, die ganze Welt dem Islam zu unterwerfen und zwar, wenn nötig, mit Gewalt.

  • 17.02.2012, 13:56
  • 0 Kommentare
  • 2.693 Aufrufe

Olten will Innenstadt entschleunigen und zugleich beleben

In Olten wird der erste Baustein der Strategie Innenstadt 2012 auf der Kirchgasse und der inneren Baslerstrasse konkret: Ende März entscheidet das Gemeindeparlament; ab Ende August soll die Umsetzung erfolgen. Zudem wird eine Quartierentwicklung zur Belebung der verkehrsberuhigten Gebiete lanciert. Davon konnte die begleitende Resonanzgruppe an ihrer fünften und letzten Sitzung Kenntnis nehmen.

  • 17.02.2012, 13:30
  • 0 Kommentare
  • 1.592 Aufrufe

Wohlen: Asylbewerber aus Nordafrika beschäftigen Aargauer Polizei

Bei einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen Asylbewerbern in Wohlen erlitten zwei Personen leichte Verletzungen, wobei ein Asylbewerber ins Spital gebracht werden musste. Die Polizei nahm in der Nacht zwei Tunesier vorläufig fest. Der genaue Sachverhalt des Streits ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen.

  • 17.02.2012, 13:10
  • 0 Kommentare
  • 1.285 Aufrufe

Grenchner Fasnacht: Närrische Proklamation

Jeweils am Schmitzigdonnerstagabend findet nach dem Fackel- und Lampionumzug die Proklamation der Grenchner Fasnacht statt. Obernarr Thomas Meister tat dies wie immer in Versform. Wir wollen diese witzigen Kalauer unsern Leserinnen und Lesern natürlich nicht vorenthalten.

  • 17.02.2012, 10:59
  • 0 Kommentare
  • 2.078 Aufrufe

Aarau: Zwei Asylbewerber aus Afrika als Drogenhändler verhaftet

Die Kantonspolizei Aargau nahm gestern Abend in Aarau zwei mutmassliche Drogenhändler auf frischer Tat fest. Die beiden afrikanischen Asylbewerber befinden sich in Haft.

  • 17.02.2012, 10:52
  • 0 Kommentare
  • 1.309 Aufrufe

Neuendorf: Einfamilienhaus im Vollbrand - Ursache noch unbekannt

Bei einem Brand ist in der Nacht zum Freitag in Neuendorf ein Einfamilienhaus weitgehend zerstört worden. Die Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen, verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar.

  • 17.02.2012, 08:44
  • 0 Kommentare
  • 1.968 Aufrufe

Dringender Verdacht: Hat Hildebrand über 20 Milliarden Franken Volksvermögen verzockt?

Phillip Hildebrand lancierte seine Karriere bei der Schweizerischen Nationalbank (SNB) mit einem ganzseitigen Artikel in der Finanz und Wirtschaft. Darin empfahl er der SNB, sie solle ihren Gewinn maximieren durch spekulative Zinsarbitrage – sogenannte Currency Carry Trades. Er schrieb, die SNB solle sich günstig in Schweizerfranken verschulden (zu 0.5 Prozent) und dieses in der Schweiz aufgenommene Kapital gewinnbringend im Ausland in Dollar oder D-Mark anlegen (zu 5 Prozent).

  • 17.02.2012, 08:33
  • 2 Kommentare
  • 1.668 Aufrufe

Mit der Chesslete beginnt im Kanton Solothurn die Fasnacht

Heute ist "Schmutziger Donnerstag". Um 5 Uhr morgens begann in den meisten solothurnischen Gemeinden die Fasnacht mit der so genannten "Chesslete". Die Chesslete ist ein Fasnachtsbrauch aus Solothurn, bei dem mit Lärminstrumenten wie Glocken oder Rätschen der Winter vertrieben werden soll und der seit etwa 135 Jahren bekannt ist.

  • 16.02.2012, 15:37
  • 0 Kommentare
  • 2.117 Aufrufe

Würenlos: Auf dem Dach zum Stillstand gekommen

Gestern am frühen Abend verunfallte ein mit drei jungen Männern besetztes Auto und fuhr die Böschung hinunter. Neben einem Bahngeleise kam es auf dem Dach liegend zum Stillstand. Zwei Insassen wurden mittelschwer verletzt. Der Bahnbetrieb wurde über zwei Stunden unterbrochen.

  • 16.02.2012, 11:11
  • 0 Kommentare
  • 1.361 Aufrufe

Stadt Solothurn: Chesslete lockte Tausende Personen an

Zur Eröffnung der Solothurn Fasnacht schoben sich Tausende Personen durch die dunklen Gassen der Solothurner Altstadtum mit einer lärmigen Chesslete den Winter zu vertreiben. (Bildergalerie)

  • 16.02.2012, 10:29
  • 0 Kommentare
  • 2.959 Aufrufe

Wechsel an der Spitze der Solothurner Literaturtage

Bettina Spoerri wurde am 14. Februar von der GV des Vereins der Solothurner Literaturtage zur neuen Geschäftsleiterin der Solothurner Literaturtage gewählt. Bettina Spoerri tritt die Stelle nach den Solothurner Literaturtagen 2012 an, die von der noch amtierenden Geschäftsleiterin Veronika Jaeggi durchgeführt werden. Veronika Jaeggi, Geschäftsleiterin der Solothurner Literaturtage, tritt auf Ende Juni 2012 von ihrem Posten zurück. Sie wird noch die 34. Literaturtage, die vom 18. bis 20. Mai 2012 stattfinden, leiten.

  • 16.02.2012, 10:05
  • 0 Kommentare
  • 1.714 Aufrufe

Lenzburg: Brand in Farbenlager glimpflich abgelaufen

Gestern Nachmittag brach im Lagerschuppen eines Malergeschäfts ein Brand aus. Dieser richtete beträchtlichen Sachschaden an. Betroffen war der aus Holz gebaute Lagerschuppen eines Malergeschäfts an der Bachstrasse.

  • 16.02.2012, 09:49
  • 0 Kommentare
  • 1.379 Aufrufe

Grenchen: Einige hundert Chessler/innen lärmen die Fasnacht ein

Bei Temperaturen unter 0 Grad – die angesichts der vergangenen Kältetagen recht angenehm wirkten – versammelten sich in Grenchen einige hundert Chesslerinnen und Chessler zum traditionellen Fasnachtsbeginn. (Bildergalerie)

  • 16.02.2012, 08:21
  • 0 Kommentare
  • 2.296 Aufrufe

Fasnacht Grenchen: Obernarr bezieht sein „Chalet“ auf dem Marktplatz

Das ist ein Novum der Grenchner Fasnacht. Zum ersten Mal logiert der Obernarr in einem „Chalet“. Gebaut wurde das „Hüttli“ von den Wagenbauern der Grenchner Faschingszunft, und das nicht ohne besonderen Grund. (Bildergalerie)

  • 15.02.2012, 21:15
  • 0 Kommentare
  • 1.773 Aufrufe

Aarau Rohr: Mit altem Trick zum Erfolg

Einmal mehr kamen gestern Diebe mit dem alten Geldwechseltrick zum Erfolg. Einer Seniorin entwendeten sie damit 1'000 Franken. Die Kantonspolizei warnt vor solchen Trickdieben.

  • 15.02.2012, 14:49
  • 0 Kommentare
  • 1.375 Aufrufe

Hunzenschwil: Einbrecher verscheucht

In der Nacht drang ein Einbrecher in eine Tankstelle ein, um Bargeld zu stehlen. Die Alarmanlage verscheuchte ihn. Vermutlich der gleiche Täter brach im gleichen Dorf in zwei weitere Betriebe ein.

  • 15.02.2012, 14:45
  • 0 Kommentare
  • 1.468 Aufrufe

Winterliche Strassenverhältnisse führten auch im Kanton Solothurn zu zahlreichen Unfällen

Die erneuten Schneefälle sorgten am Mittwochmorgen, 15. Februar 2012, auf den Strassen des Kantons Solothurn für schwierige Verhältnisse. Zahlreiche Verkehrsunfälle und Staus waren die Folge.  

  • 15.02.2012, 13:12
  • 0 Kommentare
  • 1.292 Aufrufe

Schneefälle: Prekäre Verkehrssituation im Aargau

Die starken Schneefälle von heute Morgen haben auf Aargauer Strassen zu grösseren Verkehrsbehinderungen geführt. Bei der Kantonspolizei sind bis jetzt rund 30 Unfallmeldungen eingegangen.

  • 15.02.2012, 11:42
  • 0 Kommentare
  • 1.516 Aufrufe

Zofingen: Steuerertrag 2011 leicht besser als erwartet

Mit einem Gesamtsteuerertrag von netto CHF 32'728'017 schliesst die Steuerabrechnung 2011 der Einwohnergemeinde Zofingen fast punktgenau im Rahmen des Budgets ab. Gesamthaft wurden die Budgetwerte um netto CHF 243'017 oder 0,75 % übertroffen.

  • 15.02.2012, 11:32
  • 0 Kommentare
  • 1.170 Aufrufe

Grenchen: Kollision mit Lichtkandalaber in Kreisel

In Grenchen kollidierte am Dienstagabend ein Personenwagen mit einem Lichtkandalaber. In der Folge knickte dieser auf die Gegenfahrbahn und ein nachfolgendes Auto fuhr auf den Kandalaber auf. Der alkoholisierte Unfallverursacher konnte angehalten werden.

  • 15.02.2012, 10:28
  • 0 Kommentare
  • 1.404 Aufrufe

Trimbach: Portemonnaie entrissen und geflüchtet

Ein Unbekannter hat gestern Abend (14. Februar 2012) vor der Poststelle in Trimbach einem jungen Mann das Portemonnaie entrissen. Die Polizei sucht Zeugen.

 

  • 15.02.2012, 09:42
  • 0 Kommentare
  • 1.898 Aufrufe

Deitingen: Fahrradlenkerin stürzt nach Streifkollision

An der Kreuzung Subingenstrasse/Derendingenstrasse in Deitingen kam es am Dienstagmorgen zu einer Streifkollision zwischen einem Auto und einem Fahrrad. Dabei stürzte die Fahrradlenkerin und verletzte sich leicht. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 15.02.2012, 08:48
  • 0 Kommentare
  • 1.285 Aufrufe

Prävention im Strassenverkehr: Malbuch für Kinder

Die christliche Polizei-Vereinigung Schweiz hat die Verkehrspräventionsbroschüre «Malbuch für Kinder» lanciert und diese bereits in mehreren Kantonen erfolgreich umgesetzt. Nun wird die Broschüre auch im Kanton Solothurn herausgeben. Das Kinderverkehrsmalbuch dient dazu, Kinder im möglichst frühen Alter anzusprechen, sie auf die Gefahren des öffentlichen Strassenverkehrs hinzuweisen.

  • 15.02.2012, 06:34
  • 0 Kommentare
  • 3.734 Aufrufe

Lenzburg: Unfall auf A1 führte zur Sperrung eines Autobahnabschnittes

Eine Kollision zwischen einem Sattelmotorfahrzeug und einem Personenwagen innerhalb des Baustellenbereichs der Autobahn A1 bei Lenzburg führte letzte Nacht zur Sperrung für die Bergungs- und Instandstellungsarbeiten. Der beteiligte Autofahrer wurde zur Abklärung ins Spital gebracht. Die Aufräumarbeiten dauerten bis 6 Uhr.

  • 15.02.2012, 06:33
  • 0 Kommentare
  • 1.908 Aufrufe

Zuchwil: Auto rammt Pöstler auf Töffli

Am Dienstagmorgen, 14. Februar 2012, zirka 9.25 Uhr, fuhr ein Automobilist auf der Hauptstrasse Zuchwil in Richtung Solothurn. Er hatte die Absicht, nach links auf den Parkplatz eines Blumengeschäftes zu fahren. Dabei übersah er ein ihm entgegen kommendes Mofa der Post mit Anhänger, dessen Lenker in Richtung Dorfzentrum fuhr.

  • 14.02.2012, 16:56
  • 0 Kommentare
  • 3.244 Aufrufe

Zuchwil: Kind auf Fussgängerstreifen von Auto gestreift

Am Dienstag, 14. Februar 2012, kurz vor 13 Uhr, wollte eine Frau mit zwei Kindern an der Hauptstrasse in Zuchwil bei der «Neuapostolischen Kirche» den Fussgängerstreifen in südlicher Richtung überqueren. Der 9-jährige Junge trat als erster auf den Fussgängerstreifen, dabei wurde er von einem aus dem Dorfzentrum herkommenden Auto leicht gestreift.

  • 14.02.2012, 16:47
  • 0 Kommentare
  • 1.376 Aufrufe

Solothurn: Schwelbrand an der Schaalgasse

An der Schaalgasse in Solothurn ist kurz vor Mittag ein Brand ausgebrochen. Ursache war nach ersten Erkenntnissen ein Schwelbrand der durch einen defekten Elektro-Ofen ausgelöst wurde.

  • 14.02.2012, 14:43
  • 0 Kommentare
  • 1.459 Aufrufe

Grenchen: Lieferwagen fährt frontal in Bus

Auf der Girardstrasse in Grenchen kollidierte am Dienstagmorgen ein Lieferwagen mit einem Bus. Es wurden dabei drei Personen verletzt und es entstand erheblicher Sachschaden.

  • 14.02.2012, 11:50
  • 4 Kommentare
  • 2.241 Aufrufe

Grenchen: Fasnachtsprogramm 2012

Am Donnerstagmorgen beginnt auch in Grenchen die Fasnacht 2012. Auch in diesem Jahr stehen wieder viele närrische Höhepunkte auf dem Programm. Einen Überblick über die Fasnachts-Aktivitäten in Grenchen finden Sie um nachstehenden Fasnachtsprogramm 2012.

  • 14.02.2012, 11:38
  • 4 Kommentare
  • 2.941 Aufrufe

Bausparen: Über 100 Parlamentarier und Regierungsräte sagen Ja

Mehr als 100 Parlamentarier und Regierungsräte aus der BDP, CVP, FDP, LEGA und SVP haben sich zum gemischten Regierungsrat-Parlamentarier-Komitee «JA zur Bauspar-Initiative» zusammengeschlossen und konstituiert. Sie setzen sich geschlossen und mit Überzeugung für ein JA zum Bausparen am 11. März und damit für die Verbreiterung des Wohneigentums in der Schweiz ein.

  • 14.02.2012, 09:45
  • 0 Kommentare
  • 2.540 Aufrufe