CVP Thal-Gäu hat nominiert: Sandra Kolly mit guten Chancen für den Regierungsrat

Am Dienstagabend fanden sich die CVPler der Amtei Thal-Gäu zusammen und nominierten einstimmig mit Applaus Sandra Kolly für den Regierungsrat zu Handen der Kantonalpartei.

  • Gestern, 08:59
  • 0 Kommentare
  • 332 Aufrufe

Windisch: Im Herbst kommt wieder die Zeit der Unfälle auf Fussgängerstreifen

Am Mittwochmittag stiess in Windisch ein Auto mit einer Fussgängerin zusammen, welche die Fahrbahn beim Fussgängerstreifen überqueren wollte. Die Fussgängerin musste mit leichten Verletzungen ins Spital überführt werden.

  • Gestern, 08:23
  • 0 Kommentare
  • 363 Aufrufe

1. Halbjahr 2020: Zahl der schwerverunfallten E-Bikefahrenden steigt weiter an

Die Strassenverkehrsunfallstatistik des ersten Halbjahrs 2020 verzeichnet einen weiteren Anstieg bei den schwerverunfallten E-Bikefahrenden. Damit setzt sich die Entwicklung der vergangenen Jahre fort. Insgesamt ging die Zahl der schwerverunfallten Personen (Getötete und Schwerverletzte) aber auch im 1. Halbjahr 2020 weiter zurück.

  • Gestern, 08:18
  • 0 Kommentare
  • 2.311 Aufrufe

Öffentlicher Verkehr trägt dazu bei, Energie zu sparen und CO2-Ausstoss zu senken

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) setzt sich dafür ein, dass der öffentliche Verkehr einen substanziellen Beitrag zum Energiesparen und zur CO2-Reduktion leistet. Es hat dazu in den letzten sieben Jahren 100 Projekte lanciert. Ziel ist, rund 600 Gigawattstunden pro Jahr einzusparen – Strom für 150'000 Haushalte. Wie vielseitig die Stromspar-Massnahmen sein können, zeigt das Beispiel der Standseilbahn Biel-Magglingen. 

  • Gestern, 08:00
  • 0 Kommentare
  • 348 Aufrufe

Oberbuchsiten: Flüssigdünger auf der A1

Auf der Autobahn A1 bei Oberbuchsiten sind am Mittwochmittag rund 15'000 einer Düngeflüssigkeit aus einem Tankwagen geflossen. In der Folge kam es über mehrere Stunden zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

  • 24.09.2020, 11:44
  • 0 Kommentare
  • 499 Aufrufe

Planen und umsetzen: Eine unvergessliche Mottoparty im „Las Vegas-Style“

Ganz dick auftragen und garantiert einen bleibenden Eindruck bei allen Gästen hinterlassen – so stellen wir uns eine gelungene Mottoparty im Stil von Las Vegas vor. Zunächst gilt es diesbezüglich abzuklären, ob die geplante Party eine reine Zockerrunde unter Freunden werden soll, bei der Poker oder Black Jack gespielt wird oder ob es sich um eine elegante Casino-Party handeln soll, bei der alle Gäste in feiner Abendgarderobe erscheinen sollen.

  • 24.09.2020, 11:39
  • 0 Kommentare
  • 780 Aufrufe

Homeoffice-Trend fordert Spül- und Waschmaschine

Während des Lockdowns stand der Geschirrspüler im Dauereinsatz. Mit der «neuen» Normalität und dem Trend zum Homeoffice wird das auch so bleiben. Damit die Küchenhilfe sauber arbeitet, ist es wichtig, sie regelmässig zu reinigen. Hier hilft der Spülmaschinen Hygiene-Reiniger von Dr. Beckmann. Auch für die Waschmaschine bietet der Spezialist eine optimale Reinigungslösung.

  • 24.09.2020, 10:47
  • 0 Kommentare
  • 728 Aufrufe

Wohlen: Bewaffneter Raubüberfall auf Denner-Filiale

Eine unbekannte Täterschaft hat am Montagmorgen die Dennerfiliale an der Bremgartenstrasse in Wohlen überfallen und Bargeld erbeutet. Eine rasch eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

  • 22.09.2020, 21:09
  • 0 Kommentare
  • 731 Aufrufe

Krankenkassenprämien 2021: In den Kantonen Aargau und Solothurn fast unverändert

Die mittlere Prämie der obligatorischen Krankenpflegeversicherung steigt im nächsten Jahr gegenüber 2020 um 0,5 Prozent. Die Entwicklung variiert je nach Kanton zwischen -1,6 und +2,1 Prozent. Der Anstieg fällt im Vergleich zum Mittel der letzten Jahre tief aus. Die Gesundheitskosten steigen jedoch weiterhin, und es sind Reformen erforderlich, damit die Kosten nur in einem medizinisch begründbaren Umfang wachsen.

  • 22.09.2020, 20:56
  • 0 Kommentare
  • 636 Aufrufe

Oftringen: 39-jährige Autofahrerin gerät auf Gegenfahrbahn - Frontalkollision

Aus noch ungeklärten Gründen geriet eine Autofahrerin heute Freitagmorgen in Oftringen auf die Gegenfahrbahn. Dort stiess ihr Wagen frontal mit einem Lieferwagen zusammen. Beide Beteiligten wurden ins Spital gebracht. Es entstand grosser Schaden. Die Strecke blieb während mehrerer Stunden gesperrt.

  • 18.09.2020, 21:26
  • 0 Kommentare
  • 1.578 Aufrufe

Kappel: Frontalkollision im Dorf - eine Person verletzt - Zeugen gesucht

Auf der Mittelgäustrasse in Kappel kam es am Freitagmorgen zu einer Frontalkollision zwischen zwei Autos. Dabei verletzte sich eine Person leicht. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 18.09.2020, 21:15
  • 0 Kommentare
  • 1.481 Aufrufe

Grenchen: Notlandung im Acker - Pilot eines Kleinmotorflugzeugs hatte Glück

Bei einer Notlandung mit einem Kleinmotorflugzeug auf dem Flughafen in Grenchen verletzte sich heute Freitagmittag ein Pilot. Er musste zur Kontrolle in ein Spital gebracht werden.

  • 18.09.2020, 20:52
  • 0 Kommentare
  • 1.546 Aufrufe

Virtuelle Zeitreisen, Sprühdrohnen, Robotik-Workshops und mehr

Im Rahmen der Schweizer Digitaltage 2020 finden in der Region Aarau diverse Veranstaltungen rund um die Digitalisierung statt. Die Veranstalter laden die breite Bevölkerung dazu ein, ihr Wissen über Digitalisierungstrends zu erweitern, an Diskussionen über aktuelle Digitalisierungsthemen teilzunehmen, neue digitale Fähigkeiten zu erlernen und eigene Bedürfnisse einzubringen. Weitere Informationen werden unter www.digitaldayaarau.ch ständig aktualisiert.

  • 18.09.2020, 07:32
  • 0 Kommentare
  • 1.638 Aufrufe

Seon: Trotz Warnlicht abgebogen und von Seetalbahn erfasst

Heute Donnerstag, 17. September 2020, kam es um 10.10 Uhr in Seon zu einem Verkehrsunfall. Ein weisser Smart beabsichtigte von Lenzburg kommend in Seon den Bahnübergang rechts Richtung Schafisheim abzubiegen. Aus der gleichen Richtung nahte ein Zug der Seetalbahn. Trotz Warnlicht bog die Smartlenkerin ab und damit direkt vor den herannahenden Zug.

  • 17.09.2020, 22:23
  • 0 Kommentare
  • 1.595 Aufrufe

Erneute Preissenkung für Schutzmasken bei Lidl Schweiz

Lidl Schweiz senkt erneut die Maskenpreise. Ab heute Donnerstag, 17. September 2020, bietet Lidl Schweiz aktionsweise Schutzmasken zum Preis von 9.90 Franken für eine Box mit 50 Stück an. Die Masken sind landesweit in allen 145 Filialen erhältlich.

  • 17.09.2020, 22:18
  • 0 Kommentare
  • 1.458 Aufrufe

Spielsucht, ein Thema in Zeiten von Corona?

Die Corona-Pandemie erhöht Experten zufolge, das Risiko für Drogen- und Alkoholmissbrauch und auch für das Zocken in Online Casinos. Gleichzeitig aber können sich die geschlossenen Spielhallen und Kneipen aber eventuell auch positiv auf das bestehende Suchtverhalten von Menschen auswirken. Vielen Menschen fehlt in diesen Zeiten eine feste Tagesstruktur, sie sind zumeist isoliert und zugleich auch in Sorge um die Zukunft.

  • 17.09.2020, 21:34
  • 0 Kommentare
  • 2.920 Aufrufe

Dr. Gut: «Das süsse Gift der Subvention»

«Die grossen Verlagshäuser scheuen sich trotz Gewinn nicht, beim Bund die hohle Hand zu machen», so Kolumnist Philipp Gut. Bundesrat und Parlament wollen ausgewählte Medien mit Milliardensubventionen «fördern». Das ist falsch. Und gefährdet die Unabhängigkeit der «vierten Macht» im Staat.

  • 15.09.2020, 08:15
  • 0 Kommentare
  • 1.995 Aufrufe

Olten: Krematorium soll stillgelegt werden - es gibt Alternativen

Der Weiterbetrieb des Krematoriums Olten erfordert hohe Investitionen. Da der Betrieb eines Kremationsofens keine öffentliche Aufgabe der Einwohnergemeinde ist, betriebswirtschaftlich wenig Sinn macht und genügend Alternativen bestehen, beabsichtigt der Stadtrat eine Stilllegung der Ofenanlage, aber zugleich einen Ausbau der Kälteanlagen und Aufbahrungsräume. Dazu ist eine Anpassung der Reglemente zum Friedhof erforderlich, über welche das Gemeindeparlament an seiner September-Sitzung befinden wird.

  • 13.09.2020, 09:50
  • 0 Kommentare
  • 2.387 Aufrufe

Bürgerspital: Hohe Anzahl Eingriffe bei Herzrhythmusstörungen

Die Herzklinik am Bürgerspital Solothurn ist vor einem Jahr um ein Angebot erweitert worden. Das ganze Spektrum der Behandlung von Herzrhythmusstörungen kann seither vor Ort erfolgen. Es zeigt sich nun: Patientinnen und Patienten profitieren von Dr. med. Udo Meyerfeldts Erfahrungsschatz.

  • 13.09.2020, 09:42
  • 1 Kommentare
  • 3.161 Aufrufe

Torsten Friedrich wird neuer CEO von Lidl Schweiz Georg Kröll rückt in die Lidl Stiftung auf

Torsten Friedrich wird neuer CEO von Lidl Schweiz. Georg Kröll rückt per 1. November 2020 in die Lidl Stiftung in Neckarsulm auf, um dort verschiedene Ländermärkte zu verantworten. Damit ist er der zweite CEO von Lidl Schweiz, der nach mehrjähriger erfolgreicher Führung der Schweizer Unternehmung in die internationale Organisation der Lidl Stiftung aufrücken kann.

  • 13.09.2020, 09:37
  • 0 Kommentare
  • 1.257 Aufrufe

Schafisheim/A1: Nach Kollision geflüchtet - gesucht wird ein Smart

Am Freitagmorgen ereignete sich auf der Autobahn A1 in Richtung Zürich ein Verkehrsunfall. Der Verursacher fuhr, ohne sich um den Schaden zu kümmern, weiter. Auskunftspersonen werden gesucht.

  • 13.09.2020, 08:32
  • 0 Kommentare
  • 2.275 Aufrufe

Neue Regenmessstation in Zofingen liefert ab sofort Daten für Behörden und Private

Die neue Regenmessstation liefert fast in Echtzeit Daten zu den Regenmengen in Zofingen. Diese dienen primär den Behörden und MeteoSchweiz – sie sind aber auch öffentlich zugänglich. Bei Starkregen wird zudem automatisch eine Alarm-Meldung an die Feuerwehr gesendet.

  • 13.09.2020, 08:28
  • 0 Kommentare
  • 2.118 Aufrufe

VCS Solothurn kritisiert das 74-Millionen Franken teure Mammutprojekt «Umfahrung Klus»

Die VCS-Sektion Solothurn kritisiert die vom Regierungsrat vorgelegte Botschaft zur «Kreditvorlage Umfahrung Klus». Die Kosten von 74-Millionen Franken sind unverhältnismässig und die Belastungen für das betroffene Wohnquartier Gutenfluh in Balsthal wurden zu wenig berücksichtigt.

  • 13.09.2020, 08:23
  • 0 Kommentare
  • 2.149 Aufrufe

Clean-Up-Day 2020: Auch Grenchen räumt auf

Am Freitag, 11. und Samstag, 12. September 2020 fand in der ganzen Schweiz der Clean-Up-Day statt. An diesen Tagen sammelten Gemeinden, Schulklassen, Vereine, Unternehmen und Privatpersonen herumliegenden Abfall ein und leisteten damit einen aktiven Beitrag für die Lebensqualität in ihrer Gemeinde, für eine saubere Umwelt und für die Sensibilisierung für die hohen Kosten von Littering für Mensch und Umwelt.

  • 13.09.2020, 08:12
  • 0 Kommentare
  • 4.356 Aufrufe

Grenchen: 74-Jähriger fährt auf Fussgängerstreifen in ein Kind

Auf der Solothurnstrasse in Grenchen wurde am Freitagnachmittag ein Kind auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst und verletzt.

  • 13.09.2020, 08:03
  • 0 Kommentare
  • 1.130 Aufrufe

A1 bei Gunzgen: Oel ausgelaufen, Bremsscheiben abgeschliffen - Lastwagen aus dem Verkehr gezogen

Am Mittwoch hat die Kantonspolizei Solothurn auf der Autobahn A1 bei Gunzgen einen nicht betriebssicheren Lastwagen festgestellt. Das Fahrzeug wies erhebliche Mängel auf.

  • 13.09.2020, 07:58
  • 0 Kommentare
  • 1.130 Aufrufe

Oktoberfest und Winter Wunderland in Solothurn

Die Organisatoren des Winter Wunderland haben entschieden, Corona bedingt das Winter Wunderland dieses Jahr nicht auf dem Dornacherplatz in Solothurn durchzuführen, sondern in kleinerer Version auf dem Areal der Badmeister Sommer Lounge an der Römerstrasse 45.

  • 13.09.2020, 07:50
  • 0 Kommentare
  • 610 Aufrufe

Zufikon: Zwei Verletzte bei Frontalkollision

Im Morgenverkehr kam es am Dienstag in Zufikon zu einer Frontalkollision zwischen zwei Autos. Zwei Personen wurden dabei verletzt. Es entstand grosser Sachschaden.

  • 10.09.2020, 21:16
  • 0 Kommentare
  • 2.140 Aufrufe

Bellach: Auto musste nach Unfall mit Kran geborgen werden

Auf einer Kreuzung in Bellach kam es am Mittwoch zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen. Eine Person wurde leicht verletzt.

  • 10.09.2020, 21:05
  • 2 Kommentare
  • 2.747 Aufrufe

Wird das Stimmvolk wirklich für unmündig verkauft?

Die Schweiz hat mit der EU über 150 bilaterale Verträge. Unsere Gegner behaupten, bei der Annahme der Begrenzungs-Initiative BGI sei der bilaterale Weg Geschichte. Wenn Frau Bundesrätin Keller-Sutter auch noch von «schlimmer als der BREXIT» spricht, dann hat die Aussage der «Lastwagenvignette von Doris L.» eine würdige Nachfolge gefunden. Glaubt sie wirklich, die EU nehme eine Kündigung von 6 Verträgen in Kauf, welche voll in ihrem Interesse liegen, nur weil die Schweiz eine Nachbesserung des 7.Vertrages will?

  • 10.09.2020, 20:44
  • 0 Kommentare
  • 2.528 Aufrufe