Obergösgen: Mann fasste junge Frau unsittlich an und wird nun gesucht

In Obergösgen hat am Dienstagnachmittag ein unbekannter Mann eine Frau gegen ihren Willen unsittlich berührt. Die Geschädigte konnte sich losreissen, der mutmassliche Täter flüchtete zu Fuss in Richtung Olten. Eine umgehend eingeleitete Nahfahndung verlief negativ. Die Polizei sucht Zeugen.

  • Heute, 21:13
  • 0 Kommentare
  • 71 Aufrufe

Olten: Schulhausprovisorium am Zementweg ist bereit

Pünktlich auf den Beginn des neuen Schuljahres am kommenden Montag konnten Bildungsdirektorin Iris Schelbert und Baudirektor Thomas Marbet am 6. August eine auf die Corona-Situation angepasste Gästeschar zur offiziellen Inbetriebnahme des Schulhausprovisoriums am Zementweg 48 in Olten begrüssen. Für Kosten von rund 820'000 Franken ist dort in den letzten Monaten eine gelungene Übergangslösung für die 3. bis 6. Klassen aus der Innenstadt und den südlichen Quartieren bis zur Eröffnung des neuen Schulhauses Kleinholz entstanden.

  • 08.08.2020, 08:03
  • 0 Kommentare
  • 879 Aufrufe

Dulliken: 44-jähriger Italiener wegen Gefährdung des Lebens angeklagt

In Dulliken hat im Februar 2019 ein Mann eine Frau mit einer Waffe bedroht und sich in der gemeinsamen Wohnung verschanzt (soaktuell.ch hat berichtet). Die Staatsanwaltschaft erhebt nun Anklage, unter anderem wegen Gefährdung des Lebens.

  • 02.08.2020, 08:08
  • 0 Kommentare
  • 885 Aufrufe

Däniken: 16-Jähriger nach Sturz vom Motorrad mit Helikopter ins Spital

In Däniken verletzte sich am Dienstagabend ein Jugendlicher, welcher auf einem Motorrad auf dem Soziussitz mitfuhr, nach einem Sturz schwer. Er musste mit einem Helikopter der Lions Air Group in ein Spital geflogen werden.

  • 22.07.2020, 22:07
  • 0 Kommentare
  • 1.492 Aufrufe

Hauenstein-Ifenthal: Weisser BMW kollidiert mit Leiteinrichtung und fährt davon - Zeugen gesucht

Ein Fahrzeuglenker kollidierte am Sonntagmorgen in Hauenstein-Ifenthal mit einer Leiteinrichtung. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern verliess der oder die Unbekannte die Kollisionsstelle. Es entstand Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 20.07.2020, 13:39
  • 0 Kommentare
  • 1.753 Aufrufe

Olten: 18-Jähriger fuhr frontal in Betonmauer

Auf der Aarauerstrasse in Olten hat am frühen Samstagmorgen ein Automobilist die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und ist frontal gegen eine Betonmauer geprallt. Dabei hat sich der Lenker schwere Verletzungen zugezogen. Die Polizei hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.

  • 12.07.2020, 14:22
  • 0 Kommentare
  • 1.718 Aufrufe

Schönenwerd: Feuerwehreinsatz wegen ausgetretenen Dämpfen

In einem Betrieb in Schönenwerd sind am Freitagabend Dämpfe aus einem Behälter entwichenen. Die Feuerwehr konnte die Situation im Gebäude entschärfen. Für die Bevölkerung bestand keine Gefahr.

  • 27.06.2020, 12:42
  • 0 Kommentare
  • 3.712 Aufrufe

Kappel: Heftiger Auffahrunfall zwischen zwei Sattelschleppern und einem Lastwagen auf A1

Bei einer Auffahrkollision von drei Schwerverkehrsfahrzeugen auf der Autobahn A1 bei Kappel sind am Dienstagmorgen zwei Personen verletzt worden.

  • 23.06.2020, 22:23
  • 0 Kommentare
  • 3.405 Aufrufe

Drama in Fulenbach: 84-Jährige fährt auf Trottoir in zwei Drittklässler - Schülerin schwer verletzt

Auf der Dorfstrasse in Fulenbach wurden heute Dienstagmorgen zwei Drittklässler auf dem Trottoir von einem Auto erfasst und verletzt. Ein Mädchen musste mit einem Rettungshelikopter mit schweren Verletzungen in ein Spital geflogen werden. Ein Junge wurde leicht verletzt. Gesteuert wurde das Auto von einer 84-jährigen Frau.  

  • 23.06.2020, 19:34
  • 0 Kommentare
  • 3.769 Aufrufe

Ein Schaufenster voller Überraschungen in Olten

Die erste Ausstellung des Kleinsten Kunstraums Olten in diesem Jahr kann man seit Mitte Mai an der Martin-Disteli-Unterführung am Hauptbahnhof Olten besuchen. Silia Aletti, die erste der drei ausstellenden Künstler*innen, sitzt im Schaufenster, schreibt Geschichten und klebt diese an die Glasscheibe der Vitrine, so, dass man sie von aussen lesen kann.

  • 21.06.2020, 08:34
  • 0 Kommentare
  • 2.751 Aufrufe

Lostorf: Parkiertes Auto brannte an der Mahrenstrasse

Aus derzeit noch unbekannten Gründen ist am Freitagabend in Lostorf ein parkiertes Fahrzeug in Brand geraten. Personen wurden keine verletzt. Ermittlungen zur Brandursache sind aufgenommen worden.

  • 21.06.2020, 07:42
  • 0 Kommentare
  • 2.536 Aufrufe

Hägendorf: Kind mit Fahrrad von Auto gestreift - Polizei sucht Autofahrerin

Wie nachträglich gemeldet, kam es am Dienstagmittag bei einem Fussgängerstreifen in Hägendorf zu einer Kollision zwischen einem Fahrradlenker und einem Auto. Die Polizei sucht die Autolenkerin und Zeugen.

  • 19.06.2020, 07:48
  • 0 Kommentare
  • 1.836 Aufrufe

Winznau/Obergösgen: Exhibitionist lässt Hosen runter - unverzüglich Notruf wählen

An der Aare bei Winznau und Obergösgen ist während den letzten Wochen mehrmals ein Exhibitionist in Erscheinung getreten. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 08.06.2020, 09:10
  • 0 Kommentare
  • 2.081 Aufrufe

Hägendorf: 58-jähriger Mann unterhalb einer Felskante verstorben

Heute Sonntagvormittag hat die REGA in einem Waldgebiet bei Hägendorf einen verstorbenen Mann geborgen.

  • 31.05.2020, 20:19
  • 1 Kommentare
  • 6.046 Aufrufe

Die Region gewinnt an Bedeutung

Mit der Coronakrise erleben wir zurzeit ein Jahrhundertereignis. Einführung von Notrecht, Stillstand des öffentlichen Lebens, massive Einschränkungen in der Arbeitswelt und bei den persönlichen Freiheiten, sowie Grenzschliessungen für Personen waren und sind die Folgen davon. Ob alle Massnahmen richtig und auch nötig waren, möchte ich hier in diesem Artikel noch nicht behandeln, aber zu einigen Punkten hatte und habe ich eine differenzierte und kritische Haltung.

  • 23.05.2020, 22:13
  • 0 Kommentare
  • 2.731 Aufrufe

Kappel: Zwei Personenwagen auf Autobahn A1 seitlich kollidiert (Zeugen gesucht)

Auf der Autobahn A1 bei Kappel, in Richtung Bern, kam es am Montagabend zu einer heftigen seitlichen Kollision zwischen zwei Personenwagen. Aufgrund widersprüchlicher Aussagen sucht die Polizei Zeugen.

  • 20.05.2020, 07:48
  • 0 Kommentare
  • 1.699 Aufrufe

Olten: Sachbeschädigungen durch Sprayereien - Zeugen gesucht

In Olten hat eine unbekannte Täterschaft in der Nacht auf Donnerstag mehrere Gebäude versprayt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 17.05.2020, 08:13
  • 0 Kommentare
  • 1.896 Aufrufe

Wangen bei Olten: 61-jähriger Deutscher tötet seine Ehefrau und sich selber

Am Samstagvormittag musste die Polizei für eine Kontrolle zu einem Einfamilienhaus in Wangen bei Olten fahren. Dabei wurde ein Mann und eine Frau tot aufgefunden. Die genauen Umstände sind noch unklar.

  • 16.05.2020, 21:20
  • 0 Kommentare
  • 2.073 Aufrufe

Lostorf: 40-Tonnen schwerer Betonmischer kippte

In Lostorf ist gestern Mittwochnachmittag ein Betonmischer auf die Seite gekippt. Der Chauffeur wurde leicht verletzt. Es entstand hoher Sachschaden.

  • 14.05.2020, 11:13
  • 0 Kommentare
  • 2.087 Aufrufe

Oltner Stadtrat regelt Mehrweggeschirrpflicht

Anfang 2019 reichte Michael Neuenschwander (Grüne Olten) im Gemeindeparlament eine Motion zur Einführung von Mehrweggeschirr für bewilligungspflichtige Anlässe ein, die vor Jahresfrist mit 28:11 Stimmen erheblich erklärt wurde. Die Stadt Olten hat bei deren Umsetzung, für welche laut Reglement zwei Jahre zur Verfügung stehen, ein stufenweises, praxisnahes Vorgehen gewählt: Bereits für das Schulfest im vergangenen Sommer wurde – um mit dem guten Beispiel bei städtischen Veranstaltungen vorauszugehen – das Mehrweggeschirr für Getränke eingeführt. 

  • 10.05.2020, 07:50
  • 0 Kommentare
  • 2.296 Aufrufe

Oltner Badi kann am 11. Mai doch noch nicht öffnen

Am vergangenen Montag wurde gemeldet, dass sich die Verantwortlichen bemühten, dass ab 11. Mai auch die Oltner Badi für eine beschränkte Anzahl von (Sport-)Schwimmerinnen und -Schwimmern geöffnet werden könne. Voraussetzung dafür sei unter anderem die Genehmigung des Schutzkonzepts des Verbands Hallen- und Freibäder durch den Bund. 

  • 07.05.2020, 09:28
  • 0 Kommentare
  • 2.469 Aufrufe

Coronavirus: Olten steigt schrittweise aus dem Lockdown aus

Die Museen und Bibliotheken der Stadt Olten öffnen bereits am 12. Mai ihre Türen wieder. Nachdem der Bundesrat das Öffnungsdatum vergangene Woche vom 8. Juni um vier Wochen vorgezogen hat, braucht es dafür nun einen Sondereffort, weil bei den Personaleinsätzen und während der längeren Schliessungszeit geplanten Massnahmen von andern Voraussetzungen ausgegangen worden war.

  • 05.05.2020, 07:45
  • 0 Kommentare
  • 2.836 Aufrufe

Aarburg: Brand eines Schopfs im Gebiet Chlosbrunne

Am Sonntagmorgen, 26. April 2020, kam es in Aarburg zum Brand eines Schopfs. Die Ortsgrenze Olten (und somit auch Kantonsgrenze Solothurn) befindet sich nur unweit entfernt. Daher wurde nebst der Feuerwehr Aarburg auch die Feuerwehr Olten aufgeboten.

  • 28.04.2020, 07:45
  • 0 Kommentare
  • 2.534 Aufrufe

Olten: Kitas werden mit 70'100 Franken unterstützt

Der Stadtrat von Olten hat an seiner Sitzung vom 27. April beschlossen, die Kindertagesstätten auf dem Gebiet der Stadt Olten mit einer einmaligen Nothilfe in der Höhe von 70'100 Franken zu unterstützen. Dies entspricht rund einem Drittel der zu erwartenden Defizite der Kitas in einem Monat. Im Gegenzug zum genehmigten Nachtragskredit wurden Kredite in der gleichen Höhe auf den für die sonst geltende Subjektfinanzierung reservierten Konten gesperrt.

  • 28.04.2020, 07:31
  • 0 Kommentare
  • 1.610 Aufrufe

Olten: Die Kleinen im Hübeli, die Grösseren am Zementweg

Die bauliche Umsetzung des Schulraumprovisoriums am Zementweg 48 in Olten, welchem das Gemeindeparlament im vergangenen Januar zugestimmt hatte, läuft nach Plan. Dank einem Mietvertrag über zehn Jahre entsteht hier eine Übergangslösung bis zur Eröffnung des neuen Schulhauses Kleinholz. Auch für anschliessende Sanierungsarbeiten an andern Schulhäusern werden die Schulräume am Zementweg voraussichtlich zum Einsatz kommen.

  • 23.04.2020, 07:37
  • 0 Kommentare
  • 1.730 Aufrufe

Olten: Vier mutmassliche Einbrecher festgenommen

Dank aufmerksamen Anwohnern ist es der Kantonspolizei Solothurn am späten Samstagabend in Olten gelungen, vier mutmassliche Einbrecher festzunehmen. Die Polizei bittet die Bevölkerung, weiterhin wachsam zu sein und verdächtige Feststellungen umgehend zu melden.

  • 15.04.2020, 21:54
  • 0 Kommentare
  • 2.460 Aufrufe

Messerattacke in Bahnhofunterführung Olten: 24-jähriger Kosovare angeklagt

Im Zusammenhang mit einer tätlichen Auseinandersetzung im Bahnhof Olten vom 21. April 2018 erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage. Ein heute 24-jähriger Kosovare hat sich wegen versuchter vorsätzlicher Tötung vor Gericht zu verantworten.

  • 11.04.2020, 08:04
  • 0 Kommentare
  • 2.071 Aufrufe

Verkauf von Hofprodukten in Olten: Lebensmittelstände müssen neu angeordnet werden

Am 9. April hat in der Stadt Olten erstmals seit dem Corona-Lockdown ein Standverkauf von Hofprodukten stattgefunden: Fünf Anbieter aus der Region verkauften dabei an Einzelständen an der Baslerstrasse und auf der Kirchgasse mit grossem Abstand untereinander Frischprodukte wie Gemüse, Salate und Früchte. Noch am gleichen Tag wurden neue Auflagen des Bundes bekannt: Lebensmittelmarktstände können zwar weiterhin betrieben werden; auf einem Platz darf aber nur noch ein einzelner Stand stehen.

  • 11.04.2020, 07:49
  • 1 Kommentare
  • 8.718 Aufrufe

Murgenthal/Fulenbach: Alte Holzbrücke wird saniert - Verkehrsbehinderungen

Wegen Inspektionsarbeiten und Arbeiten an der Holzkonstruktion wird der Verkehr auf der Aarebrücke Murgenthal - Fulenbach bis voraussichtlich Mitte Oktober 2020 zeitweise behindert sein. Der Fussgängersteg kann jederzeit, jedoch mit Behinderungen, passiert werden.

  • 10.04.2020, 07:29
  • 0 Kommentare
  • 4.073 Aufrufe

Olten: Lagergebäude an der Tannwaldstrasse brannte

In der Nacht auf Samstag ist in Olten ein Lagergebäude in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

  • 06.04.2020, 08:01
  • 0 Kommentare
  • 4.828 Aufrufe