Mehr freie Stellen in der Nordwestschweiz ausgeschrieben

Die Unternehmen der Nordwestschweiz schreiben im Herbst 2017 etwas mehr Stellen aus als noch im Sommer 2017. Die Zunahme in dieser Region liegt dabei etwas über dem gesamtschweizerischen Durchschnitt. Dies zeigt die wissenschaftlich fundierte Erhebung des Adecco Group Swiss Job Market Index. In der Nordwestschweiz nimmt die Personalnachfrage wie auch in der Gesamtschweiz am stärksten in den Berufen der Technik und Informatik zu.

  • 05.10.2017, 08:39
  • 0 Kommentare
  • 890 Aufrufe

Zwei Rumänen nach Trickdiebstahl festgenommen

Dank der raschen Meldung über einen beobachteten Trickdiebstahl in Langendorf konnte die Polizei am Dienstag in Solothurn zwei mutmassliche Trickdiebe anhalten. Die beiden Rumänen wurden vorläufig festgenommen. Mögliche weitere Opfer werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

  • 04.10.2017, 13:06
  • 0 Kommentare
  • 671 Aufrufe

Kanton Solothurn: Fünf Polizeischüler starten einjährige Ausbildung

Gestern haben fünf Polizeianwärter ihre einjährige Ausbildung bei der Kantonspolizei Solothurn begonnen. Sie erwartet ein spannender und anspruchsvoller Lehrgang an der Interkantonalen Polizeischule und im Kanton.

  • 04.10.2017, 09:09
  • 0 Kommentare
  • 809 Aufrufe

Erste Schweizer Quidditchmeisterschaft in Hägendorf

Die erste Schweizer Quidditchmeisterschaft findet am 7. Oktober in Hägendorf statt. Teams aus Zürich, Luzern und Hägendorf nehmen daran teil. Quidditch ist ein gemischtgeschlechtlicher Vollkontaktsport mit über 10'000 Spielerinnen und Spielern weltweit.

  • 03.10.2017, 08:29
  • 0 Kommentare
  • 753 Aufrufe

Niedergösgen: Nachbarin sah Taschenlampenlicht - Einbrecher auf frischer Tat gefasst

Dank vorbildlichem Verhalten einer Anwohnerin ist es der Kantonspolizei Solothurn am Donnerstagabend in Niedergösgen gelungen, einen mutmasslichen Einbrecher anzuhalten.

  • 29.09.2017, 10:36
  • 0 Kommentare
  • 1.905 Aufrufe

Oensingen: Unfallbeteiligter entfernte sich von Kollisionsstelle auf A1

Auf der Autobahn A1 bei Oensingen hat sich am Dienstagmorgen eine Auffahrkollision mit vier beteiligten Autos ereignet. Ein Autolenker entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 28.09.2017, 13:01
  • 0 Kommentare
  • 1.654 Aufrufe

SVP will Radarwarnungen erlauben

Strafbar macht sich, wer öffentlich vor Radarfallen warnt. Das gilt auch für Whats­app-Gruppen. SVP-Nationalrat Christian Imark kämpft für eine Legalisierung.

  • 27.09.2017, 16:35
  • 0 Kommentare
  • 1.382 Aufrufe

Egerkingen: Motorradlenker auf Fridaustrasse Auto ausgewichen und gestürzt

Weil ein Motorradfahrer am Mittwochmorgen auf der Fridaustrasse in Egerkingen einem entgegenkommenden Auto ausweichen musste, kam er zu Fall. Dabei zog er sich Verletzungen zu, die eine Einweisung in ein Spital erforderlich machten. Die Polizei sucht zur Klärung des Unfallhergangs den Lenker bzw. die Lenkerin des entgegenkommenden Autos und Zeugen.  

  • 27.09.2017, 16:14
  • 0 Kommentare
  • 1.398 Aufrufe

Lüterkofen: Brand in Einfamilienhaus-Neubau

In einem Einfamilienhaus-Neubau in Lüterkofen ist heute Dienstagmorgen ein Brand ausgebrochen. Der Neubau war noch nicht bewohnt. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden. Die Brandursache ist noch unklar.

  • 26.09.2017, 13:54
  • 0 Kommentare
  • 1.448 Aufrufe

Bruno Leus erhält den Solothurner Kunstpreis 2017

Der Solothurner Regierungsrat hat dem Bildenden Künstler Bruno Leus den Kunstpreis des Kantons Solothurn zugesprochen. Acht weitere Kulturschaffende werden mit Fachpreisen ausgezeichnet, die Schriftstellerin und Volkskundlerin Elisabeth Pfluger erhält den Anerkennungspreis 2017.

  • 26.09.2017, 08:33
  • 0 Kommentare
  • 715 Aufrufe

Breitenbach: Verfahren gegen Mutter eines toten Kindes eingestellt

Im Zusammenhang mit dem Tod eines Kleinkindes im Jahr 2010 in Breitenbach stellt die Staatsanwaltschaft das Strafverfahren gegen die Mutter ein. Die Strafuntersuchung gegen den Vater wird weitergeführt.

  • 25.09.2017, 10:39
  • 0 Kommentare
  • 857 Aufrufe

Biberist: 82-Jährige auf Fussgängerstreifen angefahren

Auf der Solothurnstrasse in Biberist wurde am Sonntagmorgen eine Fussgängerin von einem Auto erfasst und mittelschwer verletzt. Sie wurde mit der Ambulanz in ein Spital gebracht.

  • 25.09.2017, 09:06
  • 0 Kommentare
  • 844 Aufrufe

Aargau und Solothurn stimmen Nein zur AHV-Reform

Die Kantone Aargau und Solothurn lehnten die beiden Abstimmungsvorlagen zur AHV-Reform wuchtig ab. Das Abstimmungswochenende ist ein Fiasko für die Sozialdemokraten und vor allem die CVP.

  • 24.09.2017, 14:03
  • 0 Kommentare
  • 1.547 Aufrufe

Solothurn: Lastwagenanhänger umgekippt - Glasscherben auf der Westtangente

Nach einem Wendemanöver kippte am Freitagmorgen auf der Westtangente (Ausfahrt Solothurn West der Autobahn A5) bei Biberist ein Lastwagenanhänger der mit Glas beladen war. Verletzt wurde niemand. Während den Bergungsarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen.

  • 24.09.2017, 10:25
  • 0 Kommentare
  • 883 Aufrufe

Richard Wagners "Der fliegende Holländer" fliegt nach Selzach

Alle zwei Jahre erwacht das Passionsspielhaus in Selzach zu neuem Leben. Die nächste Oper, Richard Wagners DER FLIEGENDE HOLLÄNDER, kommt vom 2. bis 21. August 2018 auf die altehrwürdige Bühne am Jurasüdfuss. Bereits jetzt ist das bewährte Selzacher Team mit Vorbereiten beschäftigt. Ein Zeichen dafür ist das Visual für die neue Produktion, entworfen wiederum von Grafiker Stefan Bundi, das bereits am Passionsspielhaus hängt.

  • 22.09.2017, 11:01
  • 0 Kommentare
  • 1.191 Aufrufe

Rodersdorf: Sekundenschlaf - Auto auf dem Dach gelandet

Bei Rodersdorf verlor am Mittwochabend ein Autolenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr eine Böschung hoch. In der Folge überschlug sich das Auto. Die Beifahrerin wurde leicht verletzt.

  • 22.09.2017, 10:53
  • 0 Kommentare
  • 1.063 Aufrufe

Spezielle Förderung und Sonderpädagogik: Freisinnige einverstanden

Die FDP.Die Liberalen Kanton Solothurn sind einverstanden, dass die Abgrenzung der Regelschule mit der Speziellen Förderung und der Sonderpädagogik neu definiert wird. Wir unterstützen das Vorgehen, dass der Kanton die Führung der kantonalen Spezialangebote übernimmt. Es ist uns wichtig, dass die Regelschule Hoheit der Gemeinde bleibt und diese nach ihren Eigenheiten führen kann. Daher sind wir auch mit den temporären Schulungsformen einverstanden.

  • 21.09.2017, 10:48
  • 0 Kommentare
  • 996 Aufrufe

Masterplan Olten SüdWest: Mehrwerte dank mehr Flexibilität

Im Herbst 2015 wurde die erste Bauetappe in Olten SüdWest, die sich auf einen städtebaulichen Wettbewerb aus dem Jahr 2002 und den 2008 in Kraft getretenen Gestaltungsplan stützte, abgeschlossen. In der Folge tauchten auf vielen Seiten – bei der Grundeigentümerschaft, bei den Behörden und auch in der Bevölkerung – Fragen zum weiteren Vorgehen auf den übrigen 13 Baufeldern auf.

  • 21.09.2017, 10:42
  • 0 Kommentare
  • 1.013 Aufrufe

Unbekannter Subaru beschädigt Leiteinrichtung bei Autobahn-Ausfahrt Oensingen

Ein unbekannter Autolenker kollidierte am Dienstagabend mit der Leiteinrichtung im Bereich der Autobahn A1, Ausfahrt Oensingen. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, verliess dieser die Kollisionsstelle. Die Kantonspolizei Solothurn sucht Zeugen.

  • 20.09.2017, 13:16
  • 0 Kommentare
  • 1.198 Aufrufe

Bilanz der Handy- und Gurtenkontrollen im Kanton Solothurn

Die Polizei führte in der vergangenen Woche Verkehrskontrollen mit dem Hauptaugenmerk auf das «Telefonieren am Steuer» sowie der «Gurtentragpflicht» durch. Ziel dieser Kontrollen ist die Erhöhung der Verkehrssicherheit auf den Strassen im Kanton Solothurn.

  • 20.09.2017, 13:13
  • 0 Kommentare
  • 815 Aufrufe

Neues standortübergreifendes Gefässzentrum der Solothurner Spitäler

Für die Behandlung von Erkrankungen und Schäden an Blutgefässen steht ab Januar 2018 ein interdisziplinär und standortübergreifend verstärktes Team bestehend aus Angiologen und Gefässchirurgen zur Verfügung. Die Gefässspezialisten des Bürgerspitals Solothurn und des Kantonsspitals Olten bilden gemeinsam das neue Gefässzentrum der Solothurner Spitäler. Die Leitung übernimmt Dr. med. Lukas Eisner, Chefarzt Departement Operative Medizin Kantonsspital Olten. Das Team wird neu durch Dr. med. Pascal Kissling als Leitenden Arzt gestärkt.

  • 19.09.2017, 16:13
  • 0 Kommentare
  • 968 Aufrufe

Kanton Solothurn: 41-jähriger Kosovare half bei Theorieprüfungen - via Kopfhörer

Die Kantonspolizei Solothurn hat in einem grösseren Fall von betrügerischem Verhalten bei der Auto-Theorieprüfung ermittelt. Der mutmassliche Haupttäter wird verdächtigt, mehreren Prüfungsteilnehmenden beim Erlangen der Auto-Theorieprüfung mit Hilfe von technischen Geräten geholfen zu haben.

  • 19.09.2017, 16:03
  • 0 Kommentare
  • 795 Aufrufe

Oltner Stadtrat sieht Fachstelle Kultur als "nice to have"

Angesichts des im Kulturbereich und in der Gesamtverwaltung bestehenden Bedarfs nach zusätzlichen Ressourcen erachtet der Oltner Stadtrat eine Fachstelle Kultur als «nice to have» und empfiehlt dem Gemeindeparlament daher eine im Mai eingereichte Volksinitiative zur Ablehnung. Diese will ihn beauftragen, eine städtische Fachstelle Kultur einzurichten und dem Parlament die notwendigen Ressourcen zu beantragen.

  • 18.09.2017, 12:06
  • 0 Kommentare
  • 814 Aufrufe

SVP Olten lehnt Rentenreform ab

Die SVP Olten hielt kürzlich ihre Parteiversammlung ab. In einem bis auf den letzten Platz gefüllten Saal fasste die Stadtpartei die Parolen zu den kommenden Abstimmungen.

  • 18.09.2017, 11:27
  • 0 Kommentare
  • 804 Aufrufe

Frauen arbeiten mehr als eine Stunde für ein Kilo Kartoffeln

In Oensingen, Olten und Niedergösgen stehen seit Samstag Denkmale. Sie verweisen auf die prekären Verhältnisse während des ersten Weltkrieges im Kanton Solothurn. Gewidmet sind die überlebensgrossen Werke Frauen, welche 1915 bei einem Unglück in der Kammfabrik Mümliswil ihr Leben verloren haben.

  • 18.09.2017, 10:55
  • 0 Kommentare
  • 804 Aufrufe

Heute beginnen 3'900 Studierende an der Fachhochschule

Heute beginnt an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW das neue Semester. 3'876 Studierende beginnen ihre Ausbildung in einem Bachelor- oder Masterstudiengang der FHNW.

  • 18.09.2017, 10:11
  • 0 Kommentare
  • 1.135 Aufrufe

FDP Solothurn: Planungsausgleich geht in richtige Richtung

Die FDP.Die Liberalen Kanton Solothurn sind mit dem vom Regierungsrat präsentierten Entwurf des Planungsausgleichsgesetzes zufrieden. In der Vernehmlassung hatten die Freisinnigen die Schaffung eines kantonalen Ausgleichsfonds gefordert. Diesem Ansinnen ist das Bau- und Justizdepartement nachgekommen. Trotzdem verbleiben noch Mängel. Die Mehrwertabschöpfung könnte sich nach wie vor als neue Steuer entpuppen.

  • 15.09.2017, 10:52
  • 0 Kommentare
  • 1.131 Aufrufe

Olten: Regierungsprogramm «Erlebnis Olten» 17-21 ist da

Wie bei jedem Beginn einer neuen Legislaturperiode legt der Oltner Stadtrat dem Gemeindeparlament am 28. September seine Richtlinien zur Gemeindepolitik, sprich sein Regierungsprogramm vor. Nach der finanziellen Erholung will er in den kommenden vier Jahren wichtige Vorhaben zur weiteren Attraktivitätssteigerung umsetzen oder initiieren und stellt daher die neue Legislaturperiode unter das Motto «Erlebnis Olten».

  • 15.09.2017, 09:28
  • 0 Kommentare
  • 1.109 Aufrufe

Sturmböen über dem Mittelland: Lastwagen umgekippt, Bäume geknickt (die Bilder)

Wegen starkem Wind sind am Donnerstagmorgen auf der Autobahn A1 zwischen Niederbipp und Oensingen sowohl ein Lieferwagen- wie auch ein Lastwagenanhänger umgekippt. Verletzt wurde niemand. Während und nach den Bergungsarbeiten bildete sich in Richtung Zürich erheblicher Rückstau.

  • 14.09.2017, 21:15
  • 0 Kommentare
  • 1.314 Aufrufe

SP: Kaufkraft stärken und Steuergerechtigkeit schaffen

Der Solothurner Kantonsrat hat am 13. September 2017 alle drei SP-Volksaufträge mit solider Mehrheit angenommen. Auch wenn es sich um Prüfungsaufträge handelt, stimmt jetzt die von der SP geforderte Strategie „keine Steuerstrategie ohne flankierende Massnahmen“ (Juni 2016). Die SP wird ab sofort mit Argusaugen darauf achten, dass die kantonale Umsetzung der Steuervorlage 2017 (SV 17) im Sinne des Volkes, welches im Kanton Solothurn die USR III mit 66% abgelehnt hat, umgesetzt wird.

  • 14.09.2017, 14:36
  • 0 Kommentare
  • 1.103 Aufrufe