Oltner Kunstmuseum bleibt an der Kirchgasse

Im Rahmen seines Workshops zur Legislaturhälfte legte der Stadtrat von Olten seine Strategie für die Nutzung von städtischen Liegenschaften in der Innenstadt fest: Das Kunstmuseum soll an seinem heutigen Standort an der Kirchgasse 8 erneuert werden. Dafür plant der Stadtrat im kommenden Jahr einen Investorenwettbewerb durchzuführen, der auch die Liegenschaft des bisherigen Naturmuseums an der Kirchgasse 10 und Auflagen wie eine gemeinsame Vertikalerschliessung sowie eine Abstimmung allfälliger Ergänzungsbauten und der Umgebungsgestaltung umfasst.

  • Heute, 07:44
  • 0 Kommentare
  • 73 Aufrufe

Olten: Fox and Bones und Julian von Flüe spielen im Graben

Eine Art Doppelkonzert kommt auf die immer grösser werdende Fangemeinde der GiG-Freiluft-Events zu. Den Anfang machen am Freitag, 30. August Sarah Vitort und Scott Gilmore aus Portland an der Ostküste der USA. Sie sind Fox and Bones, ein geheimnisvoll verschworenes Paar wie Bonnie and Clyde, allerdings ohne Schiesseisen und böse Absichten. Es besteht aber durchaus die Gefahr, dass Zuhörerinnen und Zuhörer wider ihren Willen gefesselt werden, betört von den verführerischen Folk-Pop-Klängen von Fox and Bones.

  • Gestern, 09:11
  • 0 Kommentare
  • 189 Aufrufe

Hägendorf: Bauernhaus an der Bachstrasse brannte

Am Mittwochnachmittag brannte in Hägendorf der Dachstock eines Bauernhauses. Personen wurde dabei keine verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 22.08.2019, 13:44
  • 0 Kommentare
  • 373 Aufrufe

Kulti19: Openair-Feeling "Heldenhaft aus Leidenschaft" im Pfannenstiel Härkingen

Am Wochenende vom 30. und 31. August verwandelt sich das Pfannenstiel-Gelände in Härkingen zum Festivalplatz. Von verschiedenen Jublavereinen des Kantons organisiert, findet dort das Kulti19 statt; ein Musikfest, welches nicht nur Livebands, eindrückliche Lagerbauten und Kulinarisches zu bieten hat.

  • 22.08.2019, 13:21
  • 0 Kommentare
  • 315 Aufrufe

Kanton Solothurn: Polizei hat ein Auge auf den Schulwegen

Im Rahmen der Verkehrsprävention hat die Kantonspolizei Solothurn seit Schulbeginn am vergangenen Montag, 12. August 2019, bisher in über 60 Gemeinden des Kantons Solothurn die Schulwege kontrolliert. Es kam bisher zu keinen besonderen Vorkommnissen.

  • 21.08.2019, 13:39
  • 0 Kommentare
  • 396 Aufrufe

Tödlicher Raubüberfall in Metzerlen: Staatsanwaltschaft setzt 10'000 Franken Belohnung aus

Im Zusammenhang mit dem tödlichen Raubüberfall in Metzerlen im Jahr 2010 ruft die Staatsanwaltschaft die Bevölkerung zur Mithilfe bei der Fahndung auf und setzt eine Belohnung in Höhe von 10'000 Franken aus. Gesucht werden namentlich Hinweise dazu, wie der Tipp für den tödlich verlaufenen Raubüberfall zur Täterschaft gelangte. Weiter interessieren Hinweise darauf, ob die mutmassliche Täterschaft in der Schweiz an weiteren Delikten beteiligt war.

  • 21.08.2019, 13:35
  • 0 Kommentare
  • 414 Aufrufe

Grenchen: 13. Open House - Fest

Am Samstag, 31. August 2019, führt das Lindenhaus zum dreizehnten Mal das Open House Fest durch. Was 2004 als kleines Fest mit ein paar Dutzend Besuchern begann, ist in den letzten Jahren zu einem wichtigen Projekt des Lindenhauses, und somit der offenen Jugendarbeit, geworden.

  • 21.08.2019, 12:17
  • 0 Kommentare
  • 435 Aufrufe

Schweizweites Echo auf die Kunstausstellung "Kettenreaktion19"

Von überall kommen sie her, die Besucher der „Kettenreaktion19“ die im fantastischen Areal der ehemaligen Zellulosefabrik Attisholz stattfindet. Diese einzigartige Kunstausstellung, organisiert durch den Campus-Attisholz, spricht sich herum und polarisiert. Für die nächsten drei Wochen gibt es hier einiges an Kunst und Kultur zu erleben! Nach dem ersten Staunen realisiert, ja spürt man es förmlich, hier ist man am Puls, hier sprüht die Kreativität aus allen Ecken der alten Gemäuer.

  • 21.08.2019, 09:09
  • 0 Kommentare
  • 348 Aufrufe

Dornach: 83-jähriger Autofahrer verlor Kontrolle über sein Auto

Zwischen Hochwald und Dornach verlor am Montagnachmittag ein Autolenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Baum. Eine Ambulanz brachte den leichtverletzten Senior in ein Spital.

  • 20.08.2019, 13:25
  • 0 Kommentare
  • 394 Aufrufe

Olten: 64-jähriger Markus Messerli wird vermisst

Seit der vergangenen Woche wird der 64-jährige Markus Messerli aus Olten vermisst. Die bisherige Suche brachte keine Anhaltspunkte zu seinem Verbleib. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

  • 19.08.2019, 21:44
  • 0 Kommentare
  • 520 Aufrufe

Solothurn: TOBS begeistert Gewerbe und Industrie am Sommeranlass

Bereits zum zweiten Mal fand im Stadttheater Solothurn der Sommeranlass des Theater Orchester Biel Solothurn, der Solothurner Handelskammer und des Kantonal-Solothurnischen Gewerbeverbandes statt. Rund 150 Gäste aus der Wirtschaft kamen in den Genuss von Kostproben aus dem facettenreichen Programm 2019/20 des Theater Orchester Biel Solothurn. Es reisten Gäste aus dem ganzen Kanton an den Anlass.

  • 19.08.2019, 09:34
  • 0 Kommentare
  • 442 Aufrufe

Solothurn: Feuer beim Öufi Bier

Am Freitagabend gerieten bei der Öufi Bier Brauerei in Solothurn Paletten mit Flaschen in Brand. Es entstand ein Sachschaden von einigen Tausend Franken. Der Brand dürfte vorsätzlich gelegt worden sein. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 18.08.2019, 21:27
  • 0 Kommentare
  • 728 Aufrufe

Trimbach: 22-jähriger Italiener rastet aus und verletzt Mutter, Vater und Bruder

Am frühen Sonntagmorgen hat ein junger Mann seine Eltern und seinen Bruder angegriffen. Dabei wurden der Vater und Bruder mittelschwer und die Mutter schwer verletzt. Der mutmassliche Täter ist geflüchtet. Er konnte nach intensiver Suche am Bahnhof Olten angehalten werden.

  • 18.08.2019, 21:21
  • 0 Kommentare
  • 582 Aufrufe

Deitingen: Auto auf Autobahn geschrottet und abgehauen

Ein unbekannter Fahrzeuglenker verlor in der Nacht auf Samstag in der Kurve, welche von der Autobahn A5 bei Deitingen in die A1 Richtung Zürich führt, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er verliess die Unfallstelle in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht den Lenker oder die Lenkerin.

  • 18.08.2019, 08:33
  • 0 Kommentare
  • 704 Aufrufe

Neu und überraschend anders – die VEBO Genusswerkstatt ist eröffnet

Oh! Schön! Hmmmm! So könnte man die Eindrücke der geladenen Gäste an der Eröffnung der VEBO Genusswerkstatt in Oensingen zusammenfassen. Wo erst noch das Restaurant Staadacker Gerichte unter dem Label «Die Knospe» von Bio Suisse servierte, taucht man heute in eine Erlebniswelt ein, die Sinne und Gaumen entzückt.

  • 17.08.2019, 07:55
  • 0 Kommentare
  • 745 Aufrufe

Boningen: Nach Ausweichmanöver auf A1 in Mittelleitplanke gefahren

Auf der Autobahn A1 bei Boningen kollidierte am Dienstagnachmittag eine Autolenkerin nach einem Ausweichmanöver mit der Mittelleitplanke. Verletzt wurde niemand. Ein am Unfall mitbeteiligter Lastwagenlenker setzte seine Fahrt in unbekannte Richtung fort. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 14.08.2019, 16:44
  • 0 Kommentare
  • 774 Aufrufe

Dulliken: Vier Verletzte bei Selbstunfall auf Engelbergstrasse

Auf der Engelbergstrasse in Dulliken verlor am Dienstagabend ein Fahrzeuglenker die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses überschlug sich mehrfach und kam auf dem Dach liegend an einem Baum zum Stillstand. Die vier Fahrzeuginsassen wurden dabei leicht verletzt und zur Untersuchung in ein Spital gebracht.

  • 14.08.2019, 16:40
  • 0 Kommentare
  • 815 Aufrufe

Grenchen: Starke Rauchentwicklung in Firmengebäude

Im Untergeschoss eines Firmengebäudes in Grenchen ereignete sich am Montagmittag wegen eines technischen Defektes ein Glimmbrand. Infolge der starken Rauchentwicklung mussten die Angestellten vorübergehend das Firmengebäude verlassen. Drei Mitarbeiter wurden zur Kontrolle in ein Spital gebracht.

  • 13.08.2019, 11:45
  • 0 Kommentare
  • 833 Aufrufe

166 Solothurnerinnen und Solothurner wollen in den Nationalrat

Im Kanton Solothurn bewerben sich 166 Personen – davon 62 Frauen – auf 29 Listen um die sechs Sitze im Nationalrat. Damit wurde der Rekord von 2015 mit 147 Personen auf 27 Listen, davon 46 Frauen erneut übertroffen.

  • 13.08.2019, 10:59
  • 0 Kommentare
  • 739 Aufrufe

Motorradfahrer bei Selbstunfall in Olten verletzt

In der Nacht auf Samstag verlor in Olten ein Motorradlenker nach einem Überholmanöver die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Eine Ambulanz brachte den Verletzten in ein Spital.

  • 11.08.2019, 07:36
  • 0 Kommentare
  • 1.140 Aufrufe

Zweite Ausgabe der Veranstaltung C-Dur findet am 30. August in Bellach statt

Ausgewiesene Kenner des Gesundheitswesens diskutieren über das Thema Kostenexplosion, und kein Geringerer als Pepe Lienhard sorgt mit seinem Orchester für Show und Tanz: Auch die zweite Ausgabe der öffentlichen Veranstaltung C-Dur vom Freitag, 30. August, in Bellach wird dem Slogan "Politik hautnah – Musik live" vollauf gerecht.

  • 09.08.2019, 09:10
  • 0 Kommentare
  • 1.237 Aufrufe

Kanton Solothurn: Tiefe Arbeitslosenquote im Juli 2019

Im Juli 2019 stieg die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um neun auf 2'540 Personen. Die Arbeitslosenquote verharrt bei 1,7%. Der Anstieg erfolgte, da sich die Schul- und Lehrabgänger auf den Arbeitsmarkt drängen.

  • 09.08.2019, 08:51
  • 0 Kommentare
  • 962 Aufrufe

Chlausenzunft Obergösgen: Erntedankfest in der katholischen Kirche

Am Sonntag, 8 September 2019, um 9.30 Uhr, findet wie jedes Jahr das von der Chlausenzunft organisierte Erntedankfest in der katholischen Kirche Obergösgen statt. Das Erntedankfest ist ein alter Brauch, welcher die Chlausenzunft vor Jahren zu neuem Leben erweckt hat.

  • 08.08.2019, 21:54
  • 0 Kommentare
  • 1.018 Aufrufe

Polizeikontrollen zum Schulbeginn in den Kantonen Aargau und Solothurn

Am kommenden Montag, 12. August 2019, beginnt in den Kantonen Aargau und Solothurn das neue Schuljahr 2019/2020. Für viele Kinder ist dies der Moment, an dem sie erstmals alleine mit dem Strassenverkehr konfrontiert und dadurch erhöhten Gefahren ausgesetzt werden. Zum Schutz der Kinder auf dem Schulweg werden die Stadt- und Regionalpolizeien des Kantons Aargau in diesem Jahr über zwei Wochen, vom 12. August bis 23. August 2019, ihre Präventivaktion „Schulbeginn“ durchführen. Im Kanton Solothurn wird die Polizei mit der Kampagne "Achtung Kinder überraschen" präsent sein. 

  • 06.08.2019, 09:13
  • 0 Kommentare
  • 1.359 Aufrufe

Olten: Mehrere Sachbeschädigungen durch Sprayereien - Polizei sucht Zeugen

Eine unbekannte Täterschaft hat am vergangenen Wochenende mehrere Gebäudefassanden in der Altstadt von Olten versprayt. Zur Ermittlung der Verursacher sucht die Polizei Zeugen.

  • 06.08.2019, 09:05
  • 0 Kommentare
  • 1.060 Aufrufe

Oberbuchsiten: In Hecke und Hydrant gefahren und abgehauen

Ein unbekannter Fahrzeuglenker ist am frühen Montagmorgen in Oberbuchsiten zuerst in eine Thujahecke und danach in einen Hydranten gefahren. Im Anschluss hat der Unbekannte die Unfallstelle verlassen. Es entstand grosser Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 06.08.2019, 08:50
  • 0 Kommentare
  • 843 Aufrufe

Dulliken: Auto prallt auf Gegenfahrbahn in Bus - drei Verletzte

Auf der alten Landstrasse in Dulliken geriet am Freitagabend ein Automobilist auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal in einen Linienbus. Drei Personen wurden leicht verletzt.

  • 04.08.2019, 09:17
  • 0 Kommentare
  • 1.225 Aufrufe

Kleinlützel: Oekonomiegebäude beim Bauernhaus Vordere Rütti brannte

In Kleinlützel ist am Mittwochmorgen ein Oekonomiegebäude bei einem Bauernhof in Brand geraten. Trotz raschem Löscheinsatz verschiedener Feuerwehren wurde das Gebäude weitgehend zerstört. Menschen oder Tiere kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache bildet Gegenstand der eingeleiteten Untersuchungen.

  • 02.08.2019, 08:57
  • 0 Kommentare
  • 1.228 Aufrufe

Grenchen: Motorrad brennt neben Tanksäule – Feuerwehr kann Schlimmeres verhindern 

In Grenchen fing am Mittwochabend ein Motorrad unmittelbar neben einer Tanksäule an zu brennen. Dank raschem Löscheinsatz der Feuerwehr Grenchen konnte Schlimmeres verhindert werden. Verletzt wurde niemand.

  • 02.08.2019, 08:54
  • 0 Kommentare
  • 1.171 Aufrufe

St. Pantaleon: Cabriolet-Fahrer bei Selbstunfall schwer verletzt – REGA im Einsatz

Auf der Hauptstrasse in St. Pantaleon hat sich am Donnerstagmorgen, 1. August 2019, ein Selbstunfall mit einem Auto ereignet. Ein Cabriolet-Lenker verlor aus noch zu klärenden Gründen die Kontrolle über das Fahrzeug und touchierte die Strassenböschung. Im weiteren Verlauf kippte das Auto auf die Seite, bevor es schliesslich auf dem Dach liegend zum Stillstand kam. Der Fahrzeuglenker wurde schwer, sein Mitfahrer leicht verletzt.

  • 02.08.2019, 08:49
  • 0 Kommentare
  • 1.121 Aufrufe