Solothurner Strassen: Mehrere Fahrzeuge von der Strasse abgekommen

In diversen Gemeinden im Kanton Solothurn kamen am Samstag mehrere Autolenker, zum Teil aufgrund schneebedeckten Strassen, von der Fahrbahn ab. Die Lenker wurde dabei jeweils verletzt - einer davon mittelschwer. Die Polizei bittet um Vorsicht.

  • Gestern, 13:21
  • 0 Kommentare
  • 284 Aufrufe

Blick von aussen auf die Oltner Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Olten steht, wie andere Bibliotheken ihrer Grösse, vor grossen Herausforderungen: Die Ansprüche der Benützerinnen und Benützer wachsen ebenso wie die technischen Anforderungen; die vorhandenen Ressourcen können mit diesen Entwicklungen kaum Schritt halten.

  • 10.12.2017, 08:23
  • 0 Kommentare
  • 244 Aufrufe

Solothurn: Schaden auf Verkehrsinsel verursacht und weiter gefahren

Am späten Freitagabend, 8. Dezember 2017, hatte ein unbekannter Fahrzeuglenker auf der Schöngrünstrasse in Solothurn eine Kollision mit einer Verkehrsinsel. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, setzte der Verursacher seine Fahrt fort. Zur Ermittlung des verantwortlichen Lenkers sucht die Polizei Zeugen.

  • 10.12.2017, 07:33
  • 0 Kommentare
  • 558 Aufrufe

Bellach: Untersuchungsbehörden gehen von Selbstmord aus

Im Zusammenhang mit dem tot in seiner Wohnung in Bellach aufgefundenen Mann entlässt die Staatsanwaltschaft den Festgenommenen aus der Haft. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der Verstorbene selbst den Schuss abgegeben hat.

  • 08.12.2017, 16:25
  • 0 Kommentare
  • 533 Aufrufe

Grenchen: Reorganisation Soziale Dienste Oberer Leberberg

Die Projektgruppe «Organisationsentwicklung Soziale Dienste Oberer Leberberg SDOL» liess sich über die Ergebnisse einer Analyse und die vorgeschlagenen Massnahmen orientieren. Ziel der Reorganisa­tion ist es vor allem, die Abläufe zur Gewährung der Sozialhilfe grundlegend neu zu ordnen. Die Projektgruppe gab erste Schwerpunkte vor.

  • 08.12.2017, 10:37
  • 0 Kommentare
  • 417 Aufrufe

17 tote Rinder in Boningen: Landwirt wird angeklagt

Die Staatsanwaltschaft des Kantons Solothurn erhebt gegen einen Landwirt aus Boningen Anklage wegen Tierquälerei und Widerhandlungen gegen das Tierseuchengesetz. Dem Beschuldigten wird insbesondere vorgeworfen, seine Rinderherde vernachlässigt und dadurch den Tod von 17 Rindern verursacht zu haben.

  • 07.12.2017, 15:42
  • 0 Kommentare
  • 460 Aufrufe

SP bekennt sich zu Kultur und fordert Transparenz

Der Kanton Solothurn nennt sich Kulturkanton. Zu Recht! Unsere Vielfalt mit Film- und Literaturtagen, unsere Museen und Schlösser, geniessen national wie international hohes Ansehen. Die Verfassung des Kantons Solothurn vom 8. Juni 1986 hält im Abschnitt 6 zu den Staatsaufgaben fest, dass der Kanton und die Gemeinden die individuelle schöpferische Entfaltung fördern, die Teilnahme am kulturellen Leben erleichtern und darüber hinaus das Kulturgut schützen und erhalten. Kulturförderung und Kulturpflege gehören demnach zu den unabdingbaren Staatsaufgaben.

  • 07.12.2017, 15:19
  • 0 Kommentare
  • 352 Aufrufe

Grenchner Jahrbuch 2016/2017 zum Thema "Jugend und Alter"

Die Redaktion hat auch im 46. Jahrbuch Schwerpunktthemen gesetzt und bringt zu diesen ausführliche, eigens recherchierte Hintergrundberichte. So widmet sich die 96 Seiten umfassenden Publikation dem Thema "Jugend und Alter".

  • 05.12.2017, 11:00
  • 0 Kommentare
  • 467 Aufrufe

FDP Frauen wollen Familien stärker entlasten

Die FDP.Die Liberalen Frauen Kanton Solothurn haben sich mit dem Legislaturplan der Regierung 2017 – 2021 auseinandergesetzt und begrüssen es, dass der Regierungsrat in der laufenden Legislatur die Familien stärken will. Eltern zu stärken und zu befähigen ermöglicht Selbstverantwortung. Diese muss immer im Zentrum stehen und darf unter keinen Umständen geschwächt werden. Die FDP.Die Liberalen Frauen Kanton Solothurn befürworten Massnahmen im Sinn der Hilfe zur Selbsthilfe, damit Eltern und Familien ihre Verantwortung wahrnehmen können.

  • 05.12.2017, 10:36
  • 0 Kommentare
  • 457 Aufrufe

Balsthal: Unbekannter Lenker beschädigt Marmor-Stützpfeiler

Ein Lenker eines Traktors mit Anhänger touchierte gestern Montagabend in der Falkensteinerstrasse in Balsthal einen mit Marmorplatten eingefassten Stützpfeiler. Ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern, verliess er die Kollisionsstelle. Die Kantonspolizei Solothurn sucht Zeugen.

  • 05.12.2017, 10:28
  • 0 Kommentare
  • 481 Aufrufe

Hat Olten die schönste Weihnachtsbeleuchtung im Lande?

Erstmals ist die Oltner Weihnachtsbeleuchtung mit einer gemeinsamen Feier beider Aareseiten eröffnet worden. Für die passende Stimmung sorgten ein Kinderchor und der Winter höchstselbst. Es war durchaus kalt, mit dem einsetzenden und im Verlaufe des Anlasses immer stärker werdenden Schneefall vor allem aber sehr, sehr stimmig am Donnerstagabend an der Illumination in Olten.

  • 01.12.2017, 15:25
  • 0 Kommentare
  • 729 Aufrufe

Kriegstetten-Luterbach: Kollisionen mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf verschneiter A1

Heute Freitagmorgen kollidierten auf der Autobahn A1 in Richtung Zürich bei der Verzweigung Luterbach mehrere Fahrzeuge. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden. Der Wintereinbruch führte insgesamt an mehreren Orten zu Verkehrsbehinderungen.

  • 01.12.2017, 13:50
  • 0 Kommentare
  • 844 Aufrufe

Egerkingen: Lastwagen verlor im Kreisel einen Container

In einem Kreisverkehr in Egerkingen ist am Donnerstagabend ein Container von einem Lastwagen gefallen. Verletzt wurde niemand.

  • 01.12.2017, 11:43
  • 0 Kommentare
  • 1.229 Aufrufe

Mysteriös: Schwer verletzter Mann auf Geleisen im Bahnhof Oensingen gefunden

Im Bahnhof Oensingen ist am Donnerstagabend ein schwer verletzter Mann im Bereich der Gleise aufgefunden worden. Er wurde in ein Spital gebracht. Zur Klärung des Hergangs sucht die Polizei Zeugen.

  • 01.12.2017, 11:38
  • 0 Kommentare
  • 1.135 Aufrufe

Olten: Weisser BMW fuhr in Mauer und parkiertes Auto

Auf der Aarauerstrasse in Olten hat sich am Mittwochabend ein Selbstunfall ereignet. Der Lenker musste zur Kontrolle in Spitalpflege gebracht werden, das Auto erlitt Totalschaden. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht die Kantonspolizei Zeugen.

  • 30.11.2017, 16:12
  • 0 Kommentare
  • 628 Aufrufe

Wechsel bei der EVP im Kantonsrat

Nach knapp 13 Jahren im Kantonsrat tritt René Steiner aus beruflichen Gründen aus dem Kantonsrat zurück. Er versuchte den Menschen immer auf Augenhöhe zu begegnen und trat konsequent für christliche Werte ein. Er politisierte nicht nach dem Links-Rechts-Schema und suchte nach Lösungen und Kompromissen.

  • 30.11.2017, 09:40
  • 0 Kommentare
  • 558 Aufrufe

Solothurn: Falsche EURO-Scheine aufgetaucht

In der Altstadt von Solothurn bezahlte am Dienstagnachmittag ein unbekannter Täter in mehreren Verkaufsgeschäften Waren mit einer falschen 100-Euro-Note. Die Polizei mahnt zur Vorsicht.

  • 29.11.2017, 16:25
  • 0 Kommentare
  • 674 Aufrufe

Olten: Parlament kann über Kulturfachstelle abstimmen

Im vergangenen September hat das Oltner Gemeindeparlament mit 19:17 Stimmen der Volksinitiative «Fachstelle für Kultur für Olten» zugestimmt und den Stadtrat verpflichtet, eine konkrete Vorlage auszuarbeiten. In Erfüllung des Auftrags legt der Stadtrat nun das Pflichtenheft für eine 60%-Stelle mit Kosten von 78'000 Franken jährlich vor, spricht sich aber nach wie vor gegen die Schaffung dieser Stelle aus.

  • 29.11.2017, 10:50
  • 0 Kommentare
  • 607 Aufrufe

Am Wochenende in Zuchwil: "Der andere Weihnachtsmarkt"

"Der andere Weihnachtsmarkt" in Zuchwil öffnet diesen Freitag, 1. Dezember 2017, zum ersten Mal seine Türen, passend um den Advent einzuläuten. Es erwartet Sie ein vielfältiges Angebot von über 80 Ausstellern mit ihrem spannenden Kunsthandwerk, tolle musikalische und handwerkliche Darbietungen, sowie feine Köstlichkeiten. Der Weihnachtsmarkt dauert bis am 3. Dezember 2017. 

  • 29.11.2017, 09:02
  • 0 Kommentare
  • 800 Aufrufe

CVP erfreut über Haltung der Regierung bezüglich Poststellen-Schliessungen

Die CVP Kanton Solothurn ist erfreut, dass der Regierungsrat für ihre Standesinitiative zur Postversorgung die Erheblicherklärung beantragt. Eine repräsentative Umfrage des BAKOM zeigt: Die Forderungen der CVP entsprechen den Bedürfnissen der Bevölkerung und der Wirtschaft. Die von der Post angekündigte, weitere Ausdünnung des Poststellennetzes im Kanton Solothurn um beinahe 50% sorgt gerade in den ländlichen Regionen für grosse Sorgen.

  • 29.11.2017, 08:46
  • 0 Kommentare
  • 537 Aufrufe

Bellach: 54-jähriger Mann in Wohnung erschossen

In der Nacht auf Montag wurde in einer Wohnung in Bellach ein Mann tot aufgefunden. Die Umstände, welche zu seinem Tod führten, sind noch immer unklar. Die eingeleiteten Ermittlungen gehen in alle Richtungen.

  • 28.11.2017, 14:59
  • 0 Kommentare
  • 1.363 Aufrufe

Boningen: Mit 2,5 Promille Alkohol Unfall gebaut

Zwischen Boningen und Aarburg kollidierte am Samstagnachmittag ein alkoholisierter Autolenker mit einem Verkehrsschild. Verletzt wurde niemand.

  • 27.11.2017, 13:11
  • 0 Kommentare
  • 1.599 Aufrufe

Sprayereien in Schönenwerd - Belohnung ausgesetzt

Eine unbekannte Täterschaft hat in den vergangenen Wochen in Schönenwerd mehrere Sprayereien und Schriftzüge angebracht. Für Hinweise, die zur Ermittlung der Täterschaft führen, hat die Gemeinde hat nun eine Belohnung von 200 Franken ausgesetzt.

  • 27.11.2017, 10:10
  • 0 Kommentare
  • 1.153 Aufrufe

Gerlafingen: Fünfjähriger Knabe angefahren und abgehauen

In einem Wohnquartier in Gerlafingen wurde am Freitag ein Kind von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Die Lenkerin entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 26.11.2017, 21:20
  • 0 Kommentare
  • 4.035 Aufrufe

SP hat ein auffällig grosses Interesse an der SRG

Die Schweiz stimmt am 4. März 2018 über die No-Billag Initiative ab, die eine Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren verlangt. Die Geschäftsleitung der SP Kanton Solothurn setzt sich für ein unabhängiges Radio- und Fernsehangebot in der Schweiz und im Kanton Solothurn ein und empfiehlt einstimmig ein Nein zum "Sendeschluss".

  • 26.11.2017, 19:29
  • 0 Kommentare
  • 670 Aufrufe

SV Hotel kauft "Hotel Amaris" in Olten

Das Hotel Amaris in Olten hat eine neue Eigentümerin. Per 1. Januar 2018 kauft SV Hotel das moderne und schmucke Stadthotel von der Hotel Amaris AG und deren Besitzern Silvia Holzmann und René Müller.

  • 25.11.2017, 08:18
  • 1 Kommentare
  • 2.280 Aufrufe

Solothurn: Auto von Zug erfasst - zwei Verletzte

Bei einem Abbiegemanöver wurde am Freitagmorgen in Solothurn ein Auto von einem Zug erfasst. Die beiden Autoinsassen wurden ins Spital gebracht.

  • 25.11.2017, 08:13
  • 0 Kommentare
  • 1.043 Aufrufe

Stadt- und Kantonspolizei "wohnen" in Grenchen getrennt

Der Kantonrat hat am 8. November 2017 den Kredit genehmigt, um im früheren SWG-Gebäude am Marktplatz den Grenchner Regionenposten der Kantonspolizei und die Amtssschreiberei unterzubringen. Die Offerte des Kantons an die Stadt, auch die Stadtpolizei in diesem Gebäude einzumieten, wird von der Gemeinderatskommission nicht weiter verfolgt.

  • 23.11.2017, 09:12
  • 0 Kommentare
  • 848 Aufrufe

Olten: Kurt Schneider neuer Leiter Direktion Bau

Der 48-jährige Kurt Schneider aus Hausen wird neuer Leiter der Direktion Bau in der Oltner Stadtverwaltung. Er wird im kommenden Frühling den langjährigen Leiter Adrian Balz ablösen, der Ende Mai 2018 nach 37 Jahren in Diensten der Stadtverwaltung in Pension gehen wird.

  • 23.11.2017, 09:07
  • 0 Kommentare
  • 696 Aufrufe

Peach Weber mit neuer Show in Olten, Grenchen und Buchs (AG)

Peach Weber ist der wohl erfolgreichste Komiker der Schweiz. Seine neue Show iPeach ist bereits sein 15. Programm und begeistert einmal mehr die Massen. Der Lachvater der Nation verbindet seit fast 40 Jahren Generationen mit seinen Witzen und Liedern. Im Februar und März gastiert Weber unter anderem in Olten, Grenchen und Buchs (AG). 

  • 21.11.2017, 10:59
  • 0 Kommentare
  • 2.365 Aufrufe