Gebenstorf: Mit Lieferwagen in Tankstellenshop gefahren und Tresor abtransportiert

Eine unbekannte Täterschaft verübte in der Nacht auf Dienstag einen Einbruchdiebstahl in einen Tankstellenshop in Gebenstorf. Als Tathilfsmittel verwendete sie einen Lieferwagen, mit welchem sie sich gewaltsam Zugang zum Verkaufsraum verschafften. Die Fahndung der Polizei, welche umgehend ausgelöst worden war, blieb ohne Erfolg.

  • 17.03.2020, 23:16
  • 0 Kommentare
  • 4.652 Aufrufe

Aarau: Mehrere Autos auf Mitarbeiterparkplatz des Kantonsspitals beschädigt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden beim Parkplatz des Kantonsspitals Aarau mehrere Autos mutwillig beschädigt. Die Polizei sucht Augenzeugen.

  • 17.03.2020, 07:43
  • 0 Kommentare
  • 5.100 Aufrufe

Lenzburg: Schlägerei in Zug - es werden Zeugen gesucht

In einem Regionalzug zwischen Lenzburg und Hunzenschwil kam es am Freitagabend zu einer Schlägerei. Zwei Personen griffen einen Passagier an und verletzten diesen.

  • 15.03.2020, 22:15
  • 0 Kommentare
  • 7.565 Aufrufe

Kanton Aargau: Beratungstelefon 0900 401 501 des Aargauischen Ärzteverbandes

Der Aargauische Ärzteverband bietet im Zusammenhang mit der Coronavirus-Epidemie einen telefonischen Notfallberatungsdienst an: Unter der Telefonnummer 0900 401 501 kann die Bevölkerung dringende medizinische Fragen stellen, die nicht anderweitig mit den von den Behörden zur Verfügung gestellten Informationen geklärt werden können. Die telefonische Notfallberatung ist bis auf weiteres unentgeltlich.

  • 13.03.2020, 09:27
  • 0 Kommentare
  • 12.220 Aufrufe

Erste Corona-Infektion in der Stadtverwaltung Zofingen

In der Zofinger Stadtverwaltung ist im Bereich Soziales heute eine Corona-Infektion diagnostiziert worden. Die betroffene Person hat gestern Fieber entwickelt und umgehend die nötigen Massnahmen getroffen. Im Spital wurde bei ihr heute eine Corona-Infektion diagnostiziert. Die Patientin muss mindestens bis Montag zuhause bleiben. Es geht ihr verhältnismässig gut, so dass sie von daheim aus arbeiten kann.

  • 13.03.2020, 09:10
  • 0 Kommentare
  • 12.459 Aufrufe

Aargau: ACHTUNG - Falsche Polizisten treiben ihr Unwesen

Mit der Masche «Falscher Polizist» sind Telefonbetrüger wieder erhöht aktiv. Die Kantonspolizei Aargau mahnt zu Vorsicht.

  • 12.03.2020, 11:01
  • 0 Kommentare
  • 11.543 Aufrufe

Lenzburg: Waghalsiges Überholmanöver endet mit Unfall

Trotz Sicherheitslinie überholte ein 59-jähriger Automobilist gestern Abend in einer Kurve ausserorts ein Auto und einen Lastwagen. Dabei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Auto. Beide landeten auf dem Bahngleis. Eine Person wurde leicht verletzt. Der Verursacher wurde vorläufig festgenommen.

  • 11.03.2020, 11:23
  • 0 Kommentare
  • 13.438 Aufrufe

Kurzarbeit wegen Coronavirus im Aargau

Das Coronavirus breitet sich in der Schweiz weiter aus. Mittlerweile spüren zahlreiche Unternehmen die Auswirkungen in ihrem Betrieb, sei es, weil Arbeitnehmende ausfallen oder weil der Umsatz einbricht. Vorübergehende Beschäftigungseinbrüche können mit Kurzarbeitsentschädigungen ausgeglichen werden.

  • 09.03.2020, 21:45
  • 0 Kommentare
  • 15.240 Aufrufe

Burg: 77-Jähriger mit Kleinwagen gegen Hauswand geprallt

Am vergangenen Freitag kam ein älterer Autofahrer innerorts von der Strasse ab und prallte heftig gegen eine Hauswand. Er wurde schwer, seine Beifahrerin leicht verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar.

  • 09.03.2020, 10:36
  • 0 Kommentare
  • 13.549 Aufrufe

Bözberg: Renoviertes Bauernhaus im Weiler Altstalden brannte

Wegen einer Fahrlässigkeit brach am Samstag in einem Wohnhaus auf dem Bözberg ein Brand aus. Dieser richtete grossen Schaden an. Der Bewohner wurde leicht verletzt.

  • 09.03.2020, 10:33
  • 0 Kommentare
  • 8.778 Aufrufe

Murgenthal: 33-jährige Frau auf Fussgängerstreifen bei Coop-Tankstelle angefahren

Gestern Abend prallte in Murgenthal ein Auto gegen eine Fussgängerin, welche auf dem Fussgängerstreifen die Strasse überquerte. Sie kam mit leichten Verletzungen davon.

  • 03.03.2020, 20:38
  • 0 Kommentare
  • 19.540 Aufrufe

Bremgarten: Lagergebäude durch Brand beschädigt – Ermittlungen eingeleitet

Mehrere Feuerwehren rückten nach Bremgarten aus, nachdem ein Brand in einer Liegenschaft ausgebrochen war. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • 03.03.2020, 20:32
  • 0 Kommentare
  • 17.911 Aufrufe

Vier neue Fälle von Coronavirus-Ansteckungen im Kanton Aargau

Im Kanton Aargau gibt es vier neue Fälle von Ansteckungen mit dem Coronavirus (COVID-19). Die im Zusammenhang mit ihnen stehenden Kontakte wurden informiert und unter eine zweiwöchige Quarantäne gestellt. Insgesamt gibt es im Kanton Aargau nun sechs Fälle von Coronavirus-Ansteckungen, rund 150 Personen beziehungsweise Kontakte stehen unter Quarantäne.

  • 03.03.2020, 16:17
  • 0 Kommentare
  • 21.086 Aufrufe

Muhen: 25-jähriger Solothurner landet mit Auto auf dem Dach

Ein Automobilist verursachte am Freitag in einem Waldstück bei Muhen einen Selbstunfall. Der 25-jährige Solothurner geriet von der Fahrbahn, worauf sein Auto auf dem Dach zum Stillstand kam. Beim Unfall wurde niemand verletzt.

  • 01.03.2020, 20:20
  • 0 Kommentare
  • 14.523 Aufrufe

Oftringen: Raubüberfall – mutmassliche Täter festgenommen

Mit einem Messer bedrohte ein 19-jähriger Schweizer die Angestellte und griff in die offene Kasse. Mit dem entwendeten Bargeld flüchteten im Anschluss zwei Männer. Die Kassierin verletzt sich beim Handgemenge an der Hand.

  • 28.02.2020, 22:54
  • 0 Kommentare
  • 14.581 Aufrufe

Coronavirus: Umsetzung des Verbots von Veranstaltungen mit über 1'000 Teilnehmenden im Aargau

Das ab heute Freitag, 28. Februar 2020, wegen des Coronavirus vom Bundesrat erlassene Verbot von Veranstaltungen mit über 1'000 Teilnehmenden wird im Kanton Aargau vom Kantonsärztlichen Dienst (KAD) umgesetzt. Die Durchführung von Veranstaltungen und Zusammenkünften mit 150 bis 999 Teilnehmenden ist im Aargau ab sofort bewilligungspflichtig. Veranstalterinnen und Veranstalter können auf der Webseite unter www.ag.ch/coronavirus ein Antragsformular ausfüllen. Die Bewilligungsanträge werden vom KAD rasch behandelt. Diese kantonale Regelung gilt wie die Verordnung des Bundes vorläufig bis zum 15. März 2020.

  • 28.02.2020, 22:27
  • 0 Kommentare
  • 15.365 Aufrufe

Erster bestätigter Coronavirus-Fall im Aargau

Die Analyse des Referenzlabors für neu auftretende Viruserkrankungen (NAVI) in Genf bestätigt, dass sich ein 26-jähriger Mann aus dem Kanton Aargau mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) angesteckt hat. Er befindet sich im Kantonsspital Aarau in Isolation. Sein Gesundheitszustand ist gut. Personen mit engem Kontakt zum infizierten Mann wurden unter Quarantäne gestellt.

  • 27.02.2020, 18:14
  • 0 Kommentare
  • 9.386 Aufrufe

Klingnau: Ampel auf gelb - Sattelschlepper prallt gegen abbremsendes Auto

Am Dienstagnachmittag prallte auf einer Kreuzung ein Sattelschlepper ins Heck eines Autos. Es entstand grosser Schaden. Die Polizei sucht Augenzeugen.

  • 27.02.2020, 07:15
  • 0 Kommentare
  • 7.123 Aufrufe

Coronavirus: Empfehlungen des Kantons Aargau an die Bevölkerung

Das Aargauer Gesundheitswesen ist auf das neue Coronavirus vorbereitet. Der Kantonsärztliche Dienst steht in engem Kontakt mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG), den beiden Kantonsspitälern und der Aargauer Ärzteschaft sowie dem Kantonalen Führungsstab der Abteilung Militär und Bevölkerungsschutz (AMB).

  • 26.02.2020, 00:00
  • 0 Kommentare
  • 7.207 Aufrufe

Lupfig: Bewaffneter Raubversuch auf Kiosk

Zwei Unbekannte bedrohten heute Montagmorgen in Lupfig eine Kioskverkäuferin und versuchten an Bargeld zu gelangen. Ohne Beute musste die maskierte Täterschaft flüchten. Die sofort eingeleitete Fahndung durch mehrere Polizeipatrouillen verlief bisher ergebnislos.

  • 24.02.2020, 19:30
  • 0 Kommentare
  • 9.885 Aufrufe

Schinznach-Dorf: Jeep Grand Cherokee mit Anhänger kippte auf A3

Gestern Nachmittag ereignete sich auf der Autobahn A3 in Richtung Zürich ein Verkehrsunfall auf Höhe des Schinznacherfeld-Tunnels.

  • 23.02.2020, 18:31
  • 1 Kommentare
  • 93.260 Aufrufe

Härkingen-Rothrist: Reisecar auf A1 ausser Rand und Band

Auf der Autobahn A1 geriet am Freitagnachmitttag ein Reisecar nach dem Härkinger-Kreuz in Fahrtrichtung Zürich ausser Kontrolle und verursachte eine Kollision mit einem Personenwagen. Auf Höhe der Autobahnausfahrt Rothrist kam das Fahrzeug schliesslich zum Stillstand. Eine zweite Kollision ereignete sich unmittelbar später auf gleicher Höhe. Insgesamt mussten sechs Personen in ein Spital gebracht werden. Die Autobahn war für die Bergung der Fahrzeuge komplett gesperrt und war bis am Abend nur eingeschränkt befahrbar.

  • 23.02.2020, 07:56
  • 0 Kommentare
  • 11.079 Aufrufe

Baden: 20-Jährige auf Trottoir von Auto angefahren - Fahrerflucht

Ein Auto prallte am Freitag auf dem Troittoir der Mellingerstrasse in Baden gegen eine Fussgängerin und schleuderte sie auf die Fahrbahn. Mit Glück wurde sie nicht schwerer verletzt. Der Unfallverursacher fuhr davon und wird gesucht.

  • 23.02.2020, 07:49
  • 0 Kommentare
  • 7.776 Aufrufe

Konkurrenzfähiges Lohnsystem für Aargauer Lehrpersonen

Der Aargauer Regierungsrat plant die Einführung eines neuen Lohnsystems für alle Lehrpersonen sowie für die Schulleitungen der Volksschule. Dieses soll die Wettbewerbsfähigkeit der Löhne sichern sowie nachvollziehbar und diskriminierungsfrei sein. Im Rahmen eines Anhörungsverfahrens erhalten interessierte Kreise die Möglichkeit, sich bis zum 30. April 2020 zur Ausgestaltung des neuen Lohnsystems zu äussern

  • 22.02.2020, 07:14
  • 0 Kommentare
  • 7.801 Aufrufe

2019 in Zofingen: 550'000 Franken weniger Steuerertrag als geplant

Die Steuerabrechnung 2019 der Einwohnergemeinde Zofingen schliesst mit einem Gesamtertrag von netto CHF 36,08 Mio. um 1,5 % unter dem Budget ab. Insbesondere die Aktiensteuererträge fielen deutlich tiefer aus als prognostiziert. Knapp unter den Erwartungen blieben auch die ordentlichen Steuern der natürlichen Personen. Die Erträge aus Quellensteuern und Sondersteuern hingegen haben das Budget klar übertroffen.

  • 16.02.2020, 08:18
  • 0 Kommentare
  • 14.883 Aufrufe

Bauernverband Aargau äussert sich zu Folientunnelanlagen

Der juristische Streit um zwei Folientunnelanlagen im Seetal und die damit verbundenen Fehlinformationen von Umweltschutzverbänden demonstrieren exemplarisch die komplexen Herausforderungen für die moderne Landwirtschaft. Der Bauernverband Aargau ortet einen dringenden Handlungs- und Aufklärungsbedarf.

  • 16.02.2020, 08:12
  • 0 Kommentare
  • 10.812 Aufrufe

Baden: Junge mutmassliche Täter nach Raubüberfall festgenommen

Unter Androhung von Gewalt, forderten vier Männer gestern Samstag die Herausgabe von Bargeld. Mit dem entwendeten Bargeld flüchtete die Täterschaft. Verletzt wurde niemand.

  • 16.02.2020, 07:47
  • 0 Kommentare
  • 9.618 Aufrufe

Murgenthal: Auto geriet bei Selbstunfall aufs Dach – Lenker stand unter Alkoholeinfluss

Am Dienstagmittag verursachte ein angetrunkener Automobilist einen Selbstunfall im Boowald. Der Lenker, ein 53-jähriger Schweizer, kam aus noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab. Er musste zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis vorläufig ab.

  • 13.02.2020, 14:59
  • 0 Kommentare
  • 14.185 Aufrufe

Rothrist: Messerstecherei unter Polen fordert drei Verletzte

Bei einem Streit unter Polen wurden heute in Rothrist drei Personen durch Messerstiche und Schläge zum Teil massiv verletzt.

  • 09.02.2020, 19:47
  • 0 Kommentare
  • 21.628 Aufrufe

Zofingen: Temporäres Fahrverbot im Gebiet Stöckliacker wegen Schleichverkehr

Seit September 2019 laufen die Bauarbeiten auf der Mühlethalstrasse in Zofingen. Dabei wird eine grössere Leitung eingebaut, um die Kapazität der Kanalisation zu erhöhen. Ausserdem werden die zwei Gasleitungen erneuert. Bis zum Abschluss der Arbeiten ca. im April 2020 wird der Verkehr einstreifig mit einer Lichtsignalanlage geführt.

  • 08.02.2020, 20:31
  • 0 Kommentare
  • 22.448 Aufrufe