Mülligen: Insgesamt 40 Kilometer Stau auf A1 und A3 wegen Pannenlastwagen

Eine verschobene Ladung führte heute Mittwochmorgen auf der A1 bei Mülligen dazu, dass ein Sattelzug mitten im Verkehr zum Stillstand kam. Die aufwendigen Bergungsarbeiten dauerten den ganzen Vormittag. Die Folge waren lange Rückstaus auf der A1 und A3.

  • 15.01.2020, 23:07
  • 0 Kommentare
  • 3.223 Aufrufe

Kein Scherz in Scherz (AG): Einfamilienhaus brannte wegen Akku

Ein Brand verwüstete gestern Nachmittag ein Einfamilienhaus in Scherz (AG). Dieses ist vorübergehend nicht mehr bewohnbar. Eine Person wurde leicht verletzt. Auslöser des Brandes könnte ein Akku eines Modellflugzeugs gewesen sein. 

  • 09.01.2020, 16:36
  • 0 Kommentare
  • 1.913 Aufrufe

Lupfig: Sechs Verletzte bei Sonntagsausflug mit Kutsche

Eine mit neun Passagieren besetzte Pferdekutsche kippte heute bei einer Sonntagsausfahrt in Lupfig zur Seite. Sechs Personen, darunter drei Kinder, wurden mit leichten Verletzungen ins Spital überführt.

  • 05.01.2020, 21:31
  • 0 Kommentare
  • 1.193 Aufrufe

Lupfig: Junge Fahrerin mit Ausweis auf Probe fuhr mit BMW in Baum

Eine junge Autofahrerin prallte am Freitagmorgen im Ausserortsbereich bei Lupfig gegen einen Baum. Die 21-jährige Neulenkerin wurde verletzt und musste ins Spital geführt werden. Die Kantonspolizei klärt nun den Unfallhergang ab.

  • 04.01.2020, 08:06
  • 0 Kommentare
  • 1.311 Aufrufe

Lupfig: Feuerwehreinsatz am Silvestermorgen wegen Zimmerbrand

Die Feuerwehr rückte am Dienstagmorgen an einen Brand nach Lupfig aus. In einer Wohnung am Sägereiweg kam es zu einem Brandausbruch. Personen wurden dabei keine verletzt. Vermutlich führte der fahrlässige Umgang mit Raucherwaren zum Brand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • 01.01.2020, 09:56
  • 0 Kommentare
  • 1.481 Aufrufe

Sechs Festnahmen: Hochsaison für Dämmerungseinbrecher im Aargau

In der Adventszeit erlebt die Saison für Dämmerungseinbrecher ihren Höhepunkt. Am Dienstag nahmen Polizei und Grenzwache gleich sechs mutmassliche Einbrecher fest. Gleichzeitig verzeichnet die Polizei viele Wohnungseinbrüche. Wachsamkeit ist gefragt!

  • 12.12.2019, 11:35
  • 0 Kommentare
  • 2.057 Aufrufe

Effingen: Drei Tote bei Unfall auf A3 - 45-jähriger Porsche-Fahrer aus Montenegro auf Flucht verhaftet

Auf der A3 bei Effingen prallte ein Automobilist mit massiver Wucht ins Heck eines anderen Wagens. Dieser wurde nach vorne gegen einen Lastwagen geschoben und zerquetscht. Für die Insassen des Autos kam jede Hilfe zu spät. Der Unfallverursacher wurde festgenommen. Die Autobahn blieb über Stunden gesperrt.

  • 28.11.2019, 10:09
  • 0 Kommentare
  • 1.680 Aufrufe

Auenstein: 58-Jährige bei Selbstunfall verletzt - fünfjähriges Mädchen blieb unverletzt

Eine 58-jährige Automobilistin verursachte am Dienstag in Auenstein einen Selbstunfall. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar. Die Unfallfahrerin wurde verletzt.

  • 20.11.2019, 14:00
  • 0 Kommentare
  • 918 Aufrufe

Windisch: Heftige Frontalkollision fordert vier Verletzte - ein Fahrzeug eingezogen

Ein 21-jähriger Autolenker verursachte am Freitagabend eine heftige Frontalkollision. Dabei verletzten sich vier Personen, welche sich allesamt in Spitalpflege begeben mussten.

  • 08.09.2019, 08:31
  • 0 Kommentare
  • 1.714 Aufrufe

Neueröffnung der Aquarena Sauna in Schinznach-Bad

Pünktlich zur Saunasaison wird nach dem fünfmonatigen Gesamtumbau der neu konzipierte Bereich eröffnet. Ab 8. September 2019 ist die Aquarena Sauna täglich für Gäste ab 16 Jahren geöffnet. Im 1. Obergeschoss und im Galeriegeschoss sind drei Saunen, zwei Dampfräume, ein Gradierwerk und verschiedene Ruhebereiche entstanden. Im Aussenbereich ermöglichen das randlose Kaltwasserbecken und die Panoramasauna einen sensationellen Ausblick auf die Parklandschaft. Stimmige Farben, hochwertige Materialien und raffinierte Details schaffen eine wohlige Atmosphäre.

  • 27.08.2019, 08:31
  • 4 Kommentare
  • 8.868 Aufrufe

Brugg: Vierjähriges Mädchen durch Vater schwer verletzt

Gestern Samstag verletzte ein Mann in Brugg sein vierjähriges Mädchen schwer. Die Polizei nahm den 50-jährigen Iraker fest.

  • 18.08.2019, 08:13
  • 0 Kommentare
  • 1.880 Aufrufe

Brugg: Brand in 16-stöckigem Hochhaus

In der Nacht auf heute Donnerstag geriet eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Brugg in Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

  • 18.07.2019, 14:21
  • 0 Kommentare
  • 1.933 Aufrufe

Schinznach: Anhängerzug geriet auf A3 unmittelbar vor Bözbergtunnel in Brand

Kurz vor der Einfahrt in den Bözbergtunnel geriet ein Anhängerzug aus dem Kanton Zürich in Brand. Die Feuerwehr rückte rasch aus und konnte den Brand löschen. Die Ermittlungen der Polizei sind eingeleitet. Personen wurden nicht verletzt.

  • 03.07.2019, 13:41
  • 0 Kommentare
  • 2.455 Aufrufe

Vermisster vierjähriger Knabe tot aufgefunden

Der vermisste vierjährige Knabe aus Wildegg (soaktuell.ch hat berichtet) wurde am Freitagnachmittag bei Villnachern tot aus der Aare geborgen. Die Trauer und Betroffenheit in der betroffenen Familie und in der ganzen Region ist gross. 

  • 25.05.2019, 07:21
  • 0 Kommentare
  • 3.195 Aufrufe

Spatenstich für das kantonale Strassenbauprojekt Südwestumfahrung Brugg

Am Freitag, 12. April 2019, wurde der offizielle Spatenstich für das kantonale Grossprojekt Südwestumfahrung Brugg im Beisein von Vertretern des Kantons, der Stadt Brugg, der Gemeinden Windisch, Hausen und Habsburg und Projektbeteiligten gefeiert. Mit den Arbeiten für die Bauphase 1 wird am 15. April 2019 begonnen. Die vorgängig ausgeführten Rodungsarbeiten lassen erkennen, wo die künftige Südwestumfahrung Brugg geführt wird. Die Baustelle wird rund dreieinhalb Jahre, bis Ende 2022, dauern.

  • 15.04.2019, 09:34
  • 0 Kommentare
  • 2.096 Aufrufe

Villigen: 19-Jähriger zu schnell unterwegs - ab ins Gemüsefeld

Am vergangenen Freitag verunfallte ein knapp 19-jähriger Schweizer eingangs Villigen. Der Junglenker gab zu verstehen, mit überhöhter Geschwindigkeit vom Villigerfeld Richtung Villigen unterwegs gewesen zu sein.

  • 15.04.2019, 09:05
  • 0 Kommentare
  • 1.987 Aufrufe

Brugg: Auffahrkollision im Tunnel - Fahrerinnen unter Alkohol oder Drogen?

Im Casino-Tunnel ereignete sich eine Auffahrkollision. Beide Lenkerinnen waren in nicht fahrfähigem Zustand unterwegs. Der Führerausweis wurde ihnen abgenommen.

  • 10.04.2019, 14:24
  • 0 Kommentare
  • 2.951 Aufrufe

Birrhard: Auf der A1 in die Mittelleitplanke gefahren

Auf der Autobahn A1 zwischen Baden und Mägenwil kollidierte am Samstagabend ein Automobilist mit der Mittelleitplanke. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

  • 10.02.2019, 11:33
  • 0 Kommentare
  • 2.911 Aufrufe

Schinznach-Dorf: In der Bäckerei brannte es

In einer Bäckerei brach in der Nacht auf Donnerstag ein Glimmbrand aus, der einen grösseren Feuerwehreinsatz auslöste. Verletzt wurde niemand. Der Schaden ist erheblich.

  • 10.02.2019, 10:51
  • 0 Kommentare
  • 2.877 Aufrufe

Scherz: 50-Jähriger starb bei Kollision mit Baum

Am Sonntagnachmittag prallte ein Auto auf einer Nebenstrasse bei Scherz (AG) frontal gegen einen Baum. Der Lenker kam beim heftigen Aufprall ums Leben.

  • 27.11.2018, 10:47
  • 0 Kommentare
  • 4.023 Aufrufe

Zwei schwere Unfälle in Villigen und Bremgarten: Am Steuer eingenickt

Gestern Freitagmorgen kam es in Villigen und Bremgarten je zu einem recht schweren Unfall, bei denen sich beteiligte Autos überschlugen. Eine Beteiligte wurde verletzt. In beiden Fällen steht Einschlafen am Steuer als Ursache im Vordergrund.

  • 24.11.2018, 07:52
  • 0 Kommentare
  • 4.136 Aufrufe

Brugg: Heftiger Zusammenprall zwischen zwei Fahrzeugen

Zwei Personen zogen sich bei einem Verkehrsunfall in Brugg leichte Verletzungen zu. Beim Zusammenstoss im Ausserortsbereich zwischen Brugg und Schinznach-Bad entstand ein Sachschaden von zirka 80'000 Franken. Der genaue Unfallhergang wird ermittelt.

  • 14.11.2018, 14:54
  • 0 Kommentare
  • 3.962 Aufrufe

Bözberg: Renoviertes ehemaliges Bauernhaus bei Brand zerstört

Am Samstagnachmittag brach in einem Einfamilienhaus in Bözberg ein Brand aus. Dieser breitete sich rasch aus und zerstörte das Gebäude vollständig. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar.

  • 01.10.2018, 15:17
  • 0 Kommentare
  • 2.705 Aufrufe

Effingen: Lastwagen kollidiert auf A3 mit Fahrzeug des Unterhaltsdienstes

Ein Lastwagenchauffeur prallte am Montag in ein Fahrzeug des Nationalstrassen-Unterhaltsdienstes, welches auf dem Pannenstreifen der A3 bei Effingen stand. Der Lastwagenfahrer wurde verletzt. Der Sachschaden ist beträchtlich.

  • 13.09.2018, 11:18
  • 0 Kommentare
  • 3.053 Aufrufe

Mandach: Reh ausgewichen - von der Strasse über die Wiese in einen Wald gefahren

Ein Automobilist geriet in der Nacht auf Sonntag in Mandach von der Strasse, fuhr über eine Wiese und blieb in einem Waldstück stehen. Die Beifahrerin wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von zirka 40'000 Franken. Musste der Fahrer einem Reh ausweichen?

  • 13.08.2018, 09:17
  • 0 Kommentare
  • 2.407 Aufrufe

Balkonbrand in Birr: Mutter und zwei Kinder im Spital - Mehrfamilienhaus evakuiert

Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in Birr brach heute Donnerstagmorgen ein Brand aus. Die Feuerwehr konnte diesen rasch löschen. Drei Personen wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

  • 09.08.2018, 11:25
  • 0 Kommentare
  • 3.143 Aufrufe

Schinznach Dorf: E-Biker fährt 74-jährige Seniorin an und haut ab

Eine Seniorin wurde gestern Montag in Schinznach an der Aare von einem E-Biker angefahren und stürzte. Sie verletzte sich leicht. Der Fahrradfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Fussgängerin zu kümmern. Die Kantonspolizei sucht den E-Biker.

  • 24.07.2018, 08:44
  • 0 Kommentare
  • 2.827 Aufrufe

Aargauer Regierungsrat bedauert Abbau von 1'200 Stellen bei General Electric (GE)

Nach intensiven Kontakten von Bund und Kanton mit General Electric (GE) und dem Konsultationsverfahren des Unternehmens mit den Arbeitnehmervertretern, fällt der Stellenabbau mit 1‘200 Stellen geringer aus als die im Dezember 2017 angekündigten 1‘400 Stellen. Aufgrund von freiwilligen Abgängen hat sich die Anzahl der noch abzubauenden Stellen inzwischen auf 680 reduziert. Der Regierungsrat bedauert den Stellenbau in dieser Dimension, den GE mit der Marktsituation im Turbinengeschäft und den weltweiten Restrukturierungen begründet. Er hatte sich zusammen mit dem Bund für die positive Entwicklung des Forschungs- und Werkplatzes Baden eingesetzt und wird dies auch künftig tun.

  • 18.06.2018, 11:50
  • 0 Kommentare
  • 3.844 Aufrufe

Lupfig: Gewalt am Argovia-Fest

Ein Unbekannter stiess einen 20-Jährigen am Argovia-Fest zu Boden und versetzte ihm einen Fusstritt. Dieser musste mit Gesichtsverletzungen ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei sucht nun den Aggressor sowie Zeugen.

  • 11.06.2018, 09:30
  • 0 Kommentare
  • 3.296 Aufrufe

Martin Haefner: Grossumbau bei Amag

Die schwerreiche Familie Haefner ordnet ihr Imperium neu. Die Besitzer der Amag-Gruppe reorganisieren das grösste Autohaus des Landes. «Die Autogruppe steht jetzt auf eigenen Füssen», bestätigt Amag-Chef Morten Hannesbo Recherchen der «Handelszeitung».

  • 30.05.2018, 16:11
  • 0 Kommentare
  • 4.354 Aufrufe