Braucht es den Fünfräppler noch?

Diesmal geht es fürwahr ums bare Geld, und zwar in der kleinsten wie in der grössten Menge, zuunterst um den vertrauten Fünfer, zuoberst um das höchstzulässige Bargeschäft.

  • 06.03.2015, 06:46
  • 1 Kommentare
  • 5.233 Aufrufe

Was bleibt vom rasanten Bevölkerungswachstum?

Sehr bemerkenswert, was Oswald Grübel im Interview mit der „Nordwestschweiz“ sagt: Niemand könne ihm weismachen, dass es alljährlich 80'000 Menschen sein müssen, die in die Schweiz einwandern. Die Wirtschaft brauche vielleicht 10'000 bis 20'000. Als ich genau dies vor der Ecopop-Abstimmung gesagt habe, bin ich als Totengräber der Wirtschaft verunglimpft worden.

  • 04.03.2015, 16:32
  • 3 Kommentare
  • 2.063 Aufrufe

Steuerfreie Dividenden-Ausschüttungen

Unbestritten ist, dass steuerbefreite Dividenden attraktiv sind für die Anleger, aber weniger gut für den Fiskus. Wie geht es damit weiter?

  • 19.02.2015, 06:00
  • 0 Kommentare
  • 8.986 Aufrufe

Vom Unsinn einer Energie- statt Mehrwertsteuer

Die Mehrwertsteuer ist mit 22 Milliarden Franken die wichtigste Einnahmequelle des Bundes. Wir alle finanzieren sie mit, mit einem Aufschlag von 8 % auf Güter und Dienstleistungen sowie einem reduzierten Satz von 2,4 % auf Nahrungsmittel und Medikamente. Mit einer Volksinitiative, die uns am 8. März zur Abstimmung vorliegt, will uns die junge Grünliberale Partei der Schweiz (GLP) mit etwas „Nachhaltigerem“ beglücken.

  • 18.02.2015, 11:58
  • 1 Kommentare
  • 2.980 Aufrufe

Ist Sparen zur Farce verkommen?

Sparen galt bis anhin als Tugend. Sie wurde einem von Götti und Gotte quasi schon in die Wiege gelegt. Alljährlich wurde man mit einem schönen Sparzins belohnt. All das ist heute anders geworden.

  • 05.02.2015, 06:00
  • 1 Kommentare
  • 6.000 Aufrufe

Anti-Rassismus mit Fragezeichen

1994 behauptete der damalige Bundesrat Arnold Koller im Vorfeld der Abstimmung: „Der Anti- Rassismusartikel wird dann nicht so strikt angewendet werden.“

  • 01.02.2015, 11:58
  • 1 Kommentare
  • 2.773 Aufrufe

Vollgeld: Ist das besser?

Seit anfangs Juni 2014 läuft die sog. Vollgeld-Initiative. Mit vollem Titel heisst sie Eidg. Volksinitiative „Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank!“ Bis heute ist sie von rund 40'000 Bürgerinnen und Bürgern unterzeichnet worden. Ich zweifle nicht daran, dass sie zustande kommen wird.

  • 20.01.2015, 06:00
  • 4 Kommentare
  • 6.954 Aufrufe

Franken-Entkoppelung: Richtig, aber zu spät

Die Koppelung einer starken Währung an eine schwache geht nicht auf Dauer. Nun ist der Bruch erfolgt, für mich alles andere als überraschend, aber eindeutig zu spät.

  • 19.01.2015, 16:55
  • 1 Kommentare
  • 5.928 Aufrufe

Ausblick ins neue Anlagejahr

Dieser Tage erhalten alle Besitzer von Wertpapieren ihre neuen Depotauszüge. Sie ersehen daraus, 2014 war ein gutes Anlagejahr, besser als von vielen erwartet. Wie geht es im neuen Jahr weiter?

  • 31.12.2014, 06:00
  • 0 Kommentare
  • 5.562 Aufrufe

SIKA: Kauf zum „Schnäppchenpreis“?

Der Börsenkurs des soliden schweizerischen Bauchemie-Konzerns SIKA ist bekanntlich innert drei Tagen von 3‘900 auf 2‘700 Franken abgestürzt. Der Grund dazu ist klar: Der heute in 4. Generation verbliebene Familienpool des vor über 100 Jahren gegründeten Unternehmens will ihre Aktien (16 % am Kapital, aber 52 % an Stimmkraft) dem französischen Baustoffkonzern Saint-Gobain verkaufen.

  • 18.12.2014, 11:40
  • 0 Kommentare
  • 5.370 Aufrufe

Von der AHV benachteiligte Rentner-Ehepaare?

Es gibt Rentner-Ehepaare und Rentner-Konkubinatspaare. Letztere erhalten deutlich mehr an AHV-Renten. Der Bundesrat bestreitet jedoch das Vorliegen einer Benachteiligung.

  • 18.12.2014, 06:00
  • 0 Kommentare
  • 5.147 Aufrufe

Der Hokuspokus mit der Energiewende

Wer sich jahrzehntelang ohne Wahrnehmung eigener Interessen mit Energie- und Umweltproblemen beschäftigt, wundert sich. Um gewisse Ziele zu erreichen, wurde dem Volk vor drei Jahrzehnten das Fell mit einem herbeigeredeten Waldsterben über den Kopf gezogen. Heute ist es die Energiewende.

  • 03.12.2014, 07:18
  • 1 Kommentare
  • 4.969 Aufrufe

Auf die Depotgebühren achten

Wer Aktien, Obligationen, strukturierte Produkte, Fonds usw. in seinem Bankdepot hält, wird zur Kasse gebeten, mitunter recht gehörig. Das schmälert die Rendite. Auch der Transfer zu anderen Banken ist teuer.

  • 27.11.2014, 06:00
  • 0 Kommentare
  • 5.853 Aufrufe

Der retuschierte Lehrplan21 - ein missratenes Monster

Eine Neubesinnung tut not! Denn: «Wer fünf Schritte in die falsche Richtung macht und nur einen retour, ist immer noch auf dem falschen Weg.» Die sprachlichen Neuformulierungen, die vertuschen sollen, was geplant ist, können nicht darüber hinwegtäuschen: Der Lehrplan21 ist im Kern unverändert geblieben. Der Lehrplan21 predigt weiterhin Kompetenzen statt Lerninhalte. Verbindliche Jahresziele fehlen nach wie vor.

  • 17.11.2014, 13:25
  • 0 Kommentare
  • 2.400 Aufrufe

Juncker, Kiener Nellen: Zwischen den Steuerfronten

Letzte Woche gerieten zwei Politiker gehörig unter Druck, weil sie der Öffentlichkeit augenscheinlich Wasser predigen, aber selber Wein vom Feinsten trinken.

  • 13.11.2014, 13:05
  • 0 Kommentare
  • 2.196 Aufrufe

Schweizerfranken und Euro-Mindestkurs

Seit August 2011 fährt die Schweizerische Nationalbank (SNB) eine Währungspolitik, die den schwächelnden Euro nicht mehr unter die Parität von 1.20 zum starken Schweizerfranken fallen lässt.

  • 13.11.2014, 06:00
  • 0 Kommentare
  • 6.447 Aufrufe

Wie viel Gold darf es sein?

Die Diskussion um das Halten von Goldreserven ist derzeit in der Schweiz in vollem Gang. Wie viel es künftig auf Bundesebene, d.h. in den Tresoren der Nationalbank sein soll, darüber entscheidet das Schweizervolk am 30. November.

  • 30.10.2014, 14:30
  • 0 Kommentare
  • 4.235 Aufrufe

Reicht mein Geld für die Pflege im Alter?

Wir werden immer älter und sind umso länger pensioniert. Aber reichen unsere Eigenmittel, d.h. Renteneinkommen und Vermögensverzehr, um bis ans Lebensende durchzuhalten, vor allem wenn hohe Pflegekosten anfallen?

  • 30.10.2014, 07:00
  • 0 Kommentare
  • 4.143 Aufrufe

Gebt den Romands doch ihre Staats-Krankenkasse

Die Schweiz ist fürwahr ein Mehrvölkerstaat, sprachlich wie auch mentalitätsmässig. Das hat sich eben bei der Volksabstimmung über die Einführung einer staatlichen Einheitskrankenkasse wieder gezeigt und das ist gut so. Die welschen Kantone hiessen das primär linkspolitische Begehren mit klaren Mehrheiten zwischen 56 % (Waadt) bis 63 % (Jura) gut. Die deutsche Schweiz lehnte es im Schnitt mit über 65 % ab. 

  • 09.10.2014, 15:25
  • 0 Kommentare
  • 1.742 Aufrufe

Stand der ausländischen Bankkunden in der Schweiz

Hat der immense ausländische Druck auf den Finanzplatz Schweiz, insbesondere aus den USA, Deutschland und Frankreich, die Anzahl der ausländischen Bankkunden in der Schweiz nennenswert reduziert?

  • 09.10.2014, 06:00
  • 0 Kommentare
  • 4.239 Aufrufe

Euro-Obligationen: Kaufen – halten - verkaufen?

Diese Frage bekomme ich immer wieder zu hören. Häufig ist man der Meinung, dass im Euro immer noch deutlich höhere Renditen als mit analogen CHF-Anleihen erzielt werden können. Stimmt diese Annahme?

  • 18.09.2014, 06:00
  • 0 Kommentare
  • 4.171 Aufrufe

Der Stopp-Loss-Auftrag

Letztes Mal äusserte ich mich zu möglichen Zukunftsszenarien der Aktienbörsen und riet zur teilweisen Absicherung der aktuellen Depotwerte, insbesondere mit dem Setzen von Stopp-Loss-Limiten. Dazu nachfolgend mehr.

  • 29.08.2014, 06:00
  • 1 Kommentare
  • 4.148 Aufrufe

Geld und Politisches

Letztes Mal befasste ich mich mit der echten bzw. vermeintlichen Armut in der Schweiz. In krassem Gegensatz dazu steht etwa, was man derzeit im Zusammenhang mit Sanktionen gegenüber Russland und russischen Putin-Freunden zu lesen bekommt.

  • 16.08.2014, 06:00
  • 1 Kommentare
  • 3.847 Aufrufe

Aktienbörse: Ist das die Wende?

Seit drei Jahren kennen die Börsen nur mehr eine Richtung, nämlich nach oben. Da aber nichts in den Himmel wächst, kommt einmal die Wende. Haben wir sie auf den Aktienmärkten bereits hinter uns?

  • 15.08.2014, 16:01
  • 0 Kommentare
  • 3.790 Aufrufe

Mehr Radarkontrollen auf Autobahnen = mehr Verkehrssicherheit?

Am Samstag, 26. Juli 29014 konnte unter anderem dem Onlineportal soaktuell.ch folgende Meldung entnommen werden: "Auf der Autobahn A1 bei Oberbuchsiten ereignete sich gestern Freitagnachmittag eine Auffahrkollision mit vier beteiligten Autos. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Aufgrund dieses Ereignisses und des starken Verkehrsaufkommens kam es zu einem Stau von mehreren Kilometern." 

  • 15.08.2014, 10:58
  • 2 Kommentare
  • 730 Aufrufe

Studentenpolitik in Washington

Amerika interveniert im Irak. Obamas Nahostpolitik ist am Ende. Müssen wir uns fürchten? Ein Kommentar von Markus Somm, Chefredaktor der Basler Zeitung.

  • 10.08.2014, 08:55
  • 1 Kommentare
  • 1.415 Aufrufe

BVG-Vorbezug unter Verzicht auf Ergänzungsleistungen?

Auf meine Rüge an den Bundesrat, künftigen Wohneigentümern zu verbieten, ihren Immobilienkauf teilweise mit vorbezogenem Pensionskassenkapital zu finanzieren, habe ich rundum nur positives Echo erhalten. Der Bundesrat hatte das Verbot damit begründet, dass wer sein BVG-Kapital zu früh verbraucht, dereinst vermehrt der Allgemeinheit zur Last falle und mit Ergänzungsleistungen (EL) gestützt werden müsse.

  • 31.07.2014, 13:55
  • 0 Kommentare
  • 4.089 Aufrufe

Armut in der Schweiz?

Auch eine Börsenkolumne soll und darf sich für einmal mit dem Gegenteil von Vermögen und Reichtum befassen. Nicht zuletzt auch deshalb, weil sich unter den Armen im Land auch gescheiterte Börsenspekulanten befinden.

  • 31.07.2014, 06:00
  • 1 Kommentare
  • 3.889 Aufrufe

Der Verrat der Intellektuellen

Stefan Zweig hat einst ein wunderbares Buch über sein Leben verfasst. Ein Intellektueller, der offenbart, womöglich ohne es zu beabsichtigen, wie gefährlich die Intellektuellen sind. Ein Lesevorschlag.

  • 19.07.2014, 17:15
  • 1 Kommentare
  • 1.567 Aufrufe

Is there anybody out there? Oder das Leben ohne EU

Die EU will, dass die Schweiz alle Fehler mitmacht, die sie selber begeht. Zeit für einen Abschied. Ein Kommentar.

  • 13.07.2014, 08:45
  • 0 Kommentare
  • 2.016 Aufrufe