„Stop Skimming“ – Kampagne gegen Kartenmissbrauch

Skimming und andere Kartenbetrugsfälle haben in den letzten Jahren Schäden von mehreren Millionen Franken verursacht. Dabei profitieren die Täter oft vom fehlenden Misstrauen ihrer Opfer. Deshalb lanciert die Polizei die nationale Präventionskampagne «Stop Skimming». Diese zeigt auf, wie man sich vor Kartendelikten schützen kann und sensibilisiert die Bevölkerung für das Thema.

  • 06.04.2012, 08:44
  • 0 Kommentare
  • 1.393 Aufrufe

NEAT & Co.: Eisenbahn-Grossprojekte auf Kurs

Die Eisenbahn-Grossprojekte in der Schweiz waren im Jahr 2011 wie in den Vorjahren gut unterwegs. Die Termin- und Kostenprognosen für die NEAT, den Hochgeschwindigkeitsanschluss der Schweiz, die Zukünftige Entwicklung der Bahninfrastruktur (ZEB) und die Lärmsanierung des Bahnnetzes blieben konstant oder verbesserten sich. Auch die Umrüstung der bestehenden Bahnstrecken auf das Zugsicherungssystem ETCS kam wie geplant voran, wie aus den neuesten Standberichten des Bundesamtes für Verkehr (BAV) hervorgeht.

  • 05.04.2012, 19:30
  • 0 Kommentare
  • 1.349 Aufrufe

Basel: Junge Frau im Schützenmattpark vergewaltigt

Am 31. März 2012, gegen 3 Uhr, wurde im Schützenmattpark in Basel eine jüngere Frau vergewaltigt. Wie erst heute bekannt wurde, befand sich die Frau auf dem Weg nach Hause und durchquerte den Schützemattpark, als plötzlich zwei Männer aus einem Gebüsch hervorkamen und sie zurückhielten. In der Folge wurde die Frau trotz heftiger Gegenwehr von einem der Männer vergewaltigt.

  • 05.04.2012, 07:16
  • 0 Kommentare
  • 1.548 Aufrufe

Kinderpornografie an der Spitze der Internetkriminalität

Die Koordinationsstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (KOBIK) beim Bundesamt für Polizei (fedpol) hat 2011 weniger Verdachtsmeldungen aus der Bevölkerung erhalten. Insgesamt sind bei KOBIK 5‘330 Meldungen eingegangen. Das entspricht einem Rückgang von 14% gegenüber dem Vorjahr. Bei den Meldungseingängen nach Kategorie fällt im Vergleich zum Vorjahr vor allem der Rückgang von Meldungen im Bereich "harte Pornografie" sowie der Anstieg von Meldungen im Bereich "Wirtschaftskriminalität" auf.

  • 03.04.2012, 15:49
  • 0 Kommentare
  • 1.632 Aufrufe

Haftbefehl gegen deutsche Steuer-Spione - Steuerdeal könnte platzen

Die Schweiz hat Haftbefehl gegen drei deutsche Finanzbeamte erlassen. Sie sollen 2010 beim Kauf einer CD mit Daten von Kunden der Credit Suisse (CS) durch das Bundesland Nordrhein-Westfalen geholfen haben. Ein ganz krasser Fall von Wirtschaftsspionage gegen die Schweiz, der von der linken deutschen Presse sogar noch gedeckt wird. Und ein sehr unfreundlicher Akt unseres Nachbarn. Es gilt jetzt, die Spione hart zu bestrafen. Bis zur Erledigung der Angelegenheit ist der geplante Steuerdeal mit Deutschland auf Eis zu legen.

  • 01.04.2012, 09:19
  • 1 Kommentare
  • 1.539 Aufrufe

55 Milliarden vertan: Schweizer Gold lagert auch in den USA

Im Lauf der vergangenen zwölf Jahre verkaufte die Schweizerische Nationalbank zunächst 1‘300 Tonnen vorschnell als «überflüssig» erklärter Goldreserven – genau die Hälfte des früheren Bestandes. Dies zu einem geradezu lächerlich tiefen Preis von durchschnittlich Fr. 16‘000 pro Kilo. Heute kostet das Kilogramm Gold gegen 50‘000 Franken. Mit einer Volksinitiative wollen Politiker das Nationalbank-Gold retten.

  • 31.03.2012, 09:30
  • 1 Kommentare
  • 3.180 Aufrufe

2011: Zunahme der Todesfälle auf Fussgängerstreifen

Im Jahr 2011 haben auf Schweizer Strassen 320 Menschen ihr Leben verloren, 4'437 Personen wurden schwer verletzt. Gegenüber dem Vorjahr verringerte sich die Zahl der Getöteten um zwei Prozent, jene der Schwerverletzten um ein halbes. Negativ ist die Entwicklung bei den Fussgängerinnen und Fussgängern auf Fussgängerstreifen sowie bei den Velo- und Motorradfahrenden. Dies zeigt die Auswertung des neuen Strassenverkehrsunfall-Registers des Bundesamtes für Strassen (ASTRA).

  • 29.03.2012, 11:03
  • 0 Kommentare
  • 1.409 Aufrufe

Zürich: "Strolchenfahrt" von sechs Jugendlichen endet für 16jährige tödlich

Bei einem schweren Selbstunfall in Zürich-Altstetten wurden am Sonntagmorgen, 25. März 2012, sechs Personen zum Teil schwer verletzt. Eine 16-jährige Frau verlor ihr Leben. Der 17-jährige Lenker wurde mittelschwer verletzt.

  • 25.03.2012, 13:56
  • 2 Kommentare
  • 1.592 Aufrufe

Strafverfahren gegen Blocher und Müller - es gibt Parallelen

Der Auslöser ist zwar in keiner Art und Weise vergleichbar. Dennoch gibt es in den Strafverfahren gegen SVP-Nationalrat Christoph Blocher (ZH) und gegen SVP-Kantonsrat Heinz Müller (SO) Parallelen, die Fragen aufwerfen. Gezielt gehen Staatsanwaltschaften gegen SVP-Grössen vor. Vom ersten Tag mit dabei: Die Medien.

  • 21.03.2012, 21:34
  • 10 Kommentare
  • 2.393 Aufrufe

Nationalbank: Läuft eine Vertuschungsaktion?

Verheimlichte die Nationalbank Fremdwährungstransaktionen, die über das Konto von Hildebrands Frau Kaysha liefen? Diesen Eindruck könnte man bekommen. Deshalb stellt Nationalrat Christoph Mörgeli (SVP/ZH) heute in einer Interpellation, die soeben den Medien verteilt wurde, kritische Fragen.

  • 16.03.2012, 10:09
  • 1 Kommentare
  • 1.626 Aufrufe

Zürich: Gartenausstellung Giardina dauert noch bis Sonntag

Mit der Giardina vom 14. bis 18. März 2012 erwacht der Frühling und zeigt sich von einer seiner schönsten Seiten. Der wichtigste Schweizer Treffpunkt für Gartenbegeisterte steht neu unter dem Thema «Leben im Garten». 295 Aussteller aus sieben Ländern präsentieren hochkarätige Lösungen, die das Leben im Freien in all seinen Facetten offenbaren. 30 begehbare Beispielgärten zeigen die neusten Gestaltungstrends und interessante Entwicklungen in der Materialwahl. Spürbar ist ein Trend hin zu sinnlichen Gärten mit organischen Formen sowie zu Geborgenheit und Wohlbefinden.

  • 13.03.2012, 13:12
  • 0 Kommentare
  • 2.737 Aufrufe

Biel: Schiesswütiger Rentner soll in geschlossene Anstalt

Die Untersuchung im Fall Kneubühl ist abgeschlossen. Die Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland beantragt dem Regionalgericht Berner Jura-Seeland infolge Schuldunfähigkeit des Beschuldigten die Anordnung einer stationären therapeutischen Massnahme in einer geschlossenen Anstalt.

  • 08.03.2012, 16:22
  • 0 Kommentare
  • 1.427 Aufrufe

Bern: Ausschreitungen nach Eishockeyspiel SCB gegen Kloten Flyers

Nach dem Eishockeyspiel zwischen dem SCB und den Kloten Flyers ist es am Samstagabend im Berner Hauptbahnhof zu Scharmützeln gekommen. Die Polizei musste Reizstoffe einsetzen.

  • 04.03.2012, 14:01
  • 1 Kommentare
  • 40.606 Aufrufe

SPICK das schlaue Schülermagazin feiert 30 Jahre Jubiläum

Wer kennt SPICK nicht? Schlau macht der SPICK schon lange. 30. Geburtstag feiert das Schülermagazin in diesem Jahr und das als Nummer eins der Schweizer Kinder- und Jugendzeitschriften. Gefeiert wird mit alten und neuen SPICK-Fans und zahlreichen Jubiläums-Aktionen.

  • 27.02.2012, 12:07
  • 0 Kommentare
  • 1.675 Aufrufe

Wann kommt die Volksinitiative gegen fehlgeleitete Sexualkunde?

Sie machten Schlagzeilen: Der Sexkoffer und die Sex-Boxen, welche an den Basler Schulen getestet werden. Sexualkunde ab Kindergarten war vorgesehen. Der Aufschrei in der Bevölkerung war gross. Eine Petition machte die Runde. Dass die Petition «gegen die Sexualisierung der Volksschule» in nur gerade drei Monaten von 91‘816 Personen unterzeichnet worden ist, illustriert die von breiten Kreisen der Bevölkerung geteilte Sorge. Nun haben die Petitionäre eine Antwort der Erziehungsdirektoren erhalten. Der Inhalt: "Widersprüchlich". Kommt jetzt die Volksinitiative?

  • 17.02.2012, 16:30
  • 0 Kommentare
  • 2.909 Aufrufe

Bausparen: Über 100 Parlamentarier und Regierungsräte sagen Ja

Mehr als 100 Parlamentarier und Regierungsräte aus der BDP, CVP, FDP, LEGA und SVP haben sich zum gemischten Regierungsrat-Parlamentarier-Komitee «JA zur Bauspar-Initiative» zusammengeschlossen und konstituiert. Sie setzen sich geschlossen und mit Überzeugung für ein JA zum Bausparen am 11. März und damit für die Verbreiterung des Wohneigentums in der Schweiz ein.

  • 14.02.2012, 09:45
  • 0 Kommentare
  • 2.411 Aufrufe

Informationen für den atomaren Ernstfall

Die Bevölkerung im Umkreis von rund zwanzig Kilometern um die Kernkraftwerke kann im Ernstfall gefährdet sein. Bund und Kantone haben für diese Zielgruppe neue Informationsunterlagen erarbeitet. Heute hat der Bund die Unterlagen vorgestellt. Sie werden in den nächsten Tagen an die Haushalte versendet.

  • 31.01.2012, 21:22
  • 0 Kommentare
  • 3.520 Aufrufe

Bundesrätin Leuthard will mehr Geld von Autofahrern

Der Bundesrat will alle Landesteile gut erschliessen und das Nationalstrassennetz den geänderten Bedürfnissen anpassen. Zu diesem Zweck soll es auf Anfang 2014 um rund 376 Kilometer bestehender Strecken erweitert werden. Der Bundesrat verabschiedete gestern dazu die Botschaft ans Parlament und erhöhte gleichzeitig den Preis für eine Autobahnvignette von bisher 40 auf neu 100 Franken um damit die Kosten, die sich für den Bund durch die Erweiterung ergeben, abzudecken.

  • 19.01.2012, 11:23
  • 2 Kommentare
  • 1.024 Aufrufe

Traumhaftes Wetter: Viel Betrieb in den Alpen - und bei der REGA

Das Traumwetter über Weihnachten sorgte für einen Grossandrang auf den Skipisten. Aber auch die Rega-Helikopterbesatzungen standen während der Feiertage insbesondere für Skiunfälle im Einsatz. Gleichzeitig weilten die Crews zweier Ambulanzjets über Weihnachten im kalten Moskau und im warmen Südindien. In Moskau nahm die Jetcrew eine Patientin an Bord, in Südindien organisierte die Einsatzleitung einen Kombinationsjetflug mit zwei Patientinnen.

  • 07.01.2012, 21:10
  • 0 Kommentare
  • 3.843 Aufrufe