Halloween-Sortiment 2017 bei Lidl

Ob einem Halloween gefällt oder nicht, man kommt nicht drum herum - egal, ob man selber Kinder hat oder nicht. Ende Oktober heisst es nach dem Klingeln der Haustüre wieder: "Süsses oder Saures". Seien Sie vorbereitet. Lidl bietet eigens für Halloween ein Spezialsortiment an, erhältlich ab Donnerstag, 19. Oktober 2017. 

  • Gestern, 20:09
  • 0 Kommentare
  • 207 Aufrufe

Fliegt Balair bald wieder?

Investoren schmieden Pläne für einen Neustart mit Flugzeugen und Personal der Air-Berlin-Tochter Belair. Das berichtet die «Handelszeitung» mit Verweis auf Quellen bei Belair. Eine Präsentation habe bereits stattgefunden. Demnach möchte ein Investor fürs Fluggeschäft wieder auf die traditionsreiche Marke Balair setzen. Um wen es sich dabei handelt, ist unklar.

  • Gestern, 16:11
  • 0 Kommentare
  • 234 Aufrufe

CornèrTrader erweitert das Angebot an Kryptowährungen

Nach dem erfolgreichen Start der Bitcoin Tracker im September, erweitert CornèrTrader das Angebot an Kryptowährungen und legt mit den so genannten Ethereum Tracker nach.

  • 17.10.2017, 13:44
  • 0 Kommentare
  • 320 Aufrufe

Neues Huawei-Smartphone lässt Konkurrenz zittern

Huawei stellte gestern die mit Spannung erwarteten Smartphones HUAWEI Mate 10 und HUAWEI Mate 10 Pro vor, die als Erste in der Welt mit einem künstlich intelligenten Chipsatz mit einem fest zugeordneten neuronalen Netzwerkprozessor (NPU, Network Processing Unit) ausgestattet sind. Mit KI-basierten Weiterentwicklungen und durchgehend integriertem maschinellen Lernen bietet das Gerät ultimative Smartphone-Performance. Die Konkurrenz von Samsung und Apple muss sich warm anziehen. 

  • 17.10.2017, 10:38
  • 0 Kommentare
  • 387 Aufrufe

Online-Handel: Alibaba erstmals vor Amazon

Der chinesische E-Commerce-Riese Alibaba hat im Rennen um die Vormachtstellung im Online-Handel erstmals die Nase gegenüber Amazon vorne. Laut der staatlichen Nachrichtenagentur "Xinhua" hat der Konzern seit kurzem die magische Schwelle eines Marktwerts von 470 Mrd. Dollar (rund 398 Mrd. Euro) überschritten. Die Aktien zogen am Dienstag um 1,2 Prozent an und erreichten 184,32 Dollar, was einer Marktkapitalisierung von 472,1 Mrd. Dollar (rund 399,8 Mrd. Euro) entspricht. US-Rivale Amazon kommt auf 471,9 Mrd. Dollar.

  • 15.10.2017, 10:45
  • 0 Kommentare
  • 410 Aufrufe

Kurztrip nach München

Bei einem Kurztrip nach München gibt es viel zu entdecken, da die bayerische Landeshauptstadt mit facettenreichen Sehenswürdigkeiten punkten kann. Für einen ersten Besuch bietet sich als Einstieg eine Stadttour mit einem Sightseeing-Bus an, um einen einführenden Überblick zu bekommen. Alternativ und deutlich preiswerter ist eine Fahrt mit dem Tram, der Strassenbahn in München.

  • 11.10.2017, 11:26
  • 0 Kommentare
  • 1.048 Aufrufe

Steigende Kosten für Tiernahrung - was steckt dahinter?

522'000 Hunde in der Schweiz, 1,66 Millionen Katzen, dazu unzählige Nager, Fische, Reptilien und Vögel und anderes Kleingetier. Eine stolze Anzahl, die verständlich aufzeigt, dass folglich die Ausgaben für Heimtierfutter einen ordentlich hohen Posten ausmachen. Die Entwicklung führt seit Jahren kontinuierlich nach oben, wie eine Hochrechnung des Instituts Statista aussagt. 

  • 09.10.2017, 15:55
  • 0 Kommentare
  • 964 Aufrufe

Chinesischer Telekomriese startet in Zürich

Die halbstaatliche China Unicom, einer der grössten Telekomanbieter der Welt, hat in Zürich eine Filiale eröffnet, wie die «Handelszeitung» in ihrer neusten Ausgabe schreibt. China Unicom wird in der Schweiz grenzüberschreitende Daten- und Internet-Services anbieten, auch mit Blick auf die wachsende Zahl an chinesischen Unternehmen hierzulande. Mittlerweile gehören über achtzig hiesige Firmen Eignern aus der Volksrepublik. China Unicom war für eine Stellungnahme zur neuen Schweiz-Tochter nicht zu erreichen.

  • 05.10.2017, 08:58
  • 0 Kommentare
  • 450 Aufrufe

Minimale Lohnsteigerungen für Fachkräfte in der Schweiz

Spezialisten und Fachkräfte in Schweizer Firmen erhielten in diesem Jahr nur minimale Lohnerhöhungen. Diese schwanken zwischen 0,6 und maximal 1,1 Prozent. Das zeigt eine Analyse von 57'000 Löhnen in 434 Firmen, die von der «Handelszeitung» und der Beratungsfirma Kienbaum durchgeführt wurde.

  • 05.10.2017, 08:54
  • 0 Kommentare
  • 414 Aufrufe

Globus Hauptsitz wird von Spreitenbach nach Zürich verlegt

Der Firmenhauptsitz der Magazine zum Globus AG wird näher zur Kundin und zum Kunden und näher an den Puls der Verkaufsorte verlegt. Die gesamte Globus Zentrale in Spreitenbach mit rund 320 Mitarbeitenden zieht per Herbst 2018 ins Zentrum von Zürich um.

  • 04.10.2017, 13:35
  • 0 Kommentare
  • 664 Aufrufe

Krankenkassen-Sparpotenzial: 3.8 Milliarden Franken

moneyland.ch, der unabhängige Online-Vergleichsdienst für Versicherungen und Banken, hat das Sparpotenzial für Schweizer Krankenkassen-Versicherte in der Grundversicherung analysiert. Mit einem Wechsel zur günstigsten Krankenkasse können Versicherte im Jahr 2018 im Durchschnitt 455 Franken an Prämien einsparen.

  • 04.10.2017, 13:27
  • 0 Kommentare
  • 417 Aufrufe

Innovative Onlineshops: Ständige Weiterentwicklung

Der E-Commerce ist ein spannendes Feld, in dem es technisch ständig Neuerungen gibt. Für die Onlinehändler bedeutet das, ständig weiterzudenken und sich digitalen Trends schnell anzupassen oder ihnen sogar einen Schritt voraus zu sein. Der diesjährige „Swiss E-Commerce Award“ hat gezeigt, welche Onlineshops darin besonders gut sind. Der E-Commerce Report Schweiz blickt weiter in die Zukunft und macht einige kommende Trends aus.

  • 28.09.2017, 13:32
  • 0 Kommentare
  • 1.980 Aufrufe

Jobwunder bei Digitec Galaxus: 300 neue Jobs im 2017

Das grösste Online-Warenhaus der Schweiz schafft Hunderte neue Jobs. Zwischen Januar und September hat Digitec Galaxus 300 neue Mitarbeiter angestellt, bestätigt das Unternehmen gegenüber der «Handelszeitung». Anfang Jahr standen 828 Personen im Sold der Migros-Tochter. Ende September sind es 1128. «Grund ist das starke Wachstum», sagt Firmensprecher Alex Hämmerli.

  • 27.09.2017, 16:19
  • 0 Kommentare
  • 1.271 Aufrufe

Einen guten Start in die Berufswelt bei Lidl

Zufriedene Mitarbeiter sind die wichtigste Basis für den Erfolg - und Lidl Schweiz hat sich diesbezüglich viel vorgenommen: Der Detailhändler möchte der beste Discounter sein. Das gilt für rund 3000 Mitarbeiter und natürlich auch für knapp 40 Lernenden, die derzeit im Unternehmen beschäftigt sind. Die Lernenden haben ihrem Arbeitgeber jetzt ein ganz besonderes Zeugnis ausgestellt: Nach der Befragung hat Lidl Schweiz als eines der ersten Unternehmen in der Schweiz die Auszeichnung als "Great Place to Start" erhalten.

  • 26.09.2017, 09:33
  • 0 Kommentare
  • 585 Aufrufe

Dachfenster und Energieeffizienz müssen sich nicht ausschliessen

Dachfenster werden gern genutzt, um den Raum unter dem Dach zu Wohnzwecken nutzen zu können. Voraussetzung für den Ausbau ist, dass die Dachneigung so beschaffen ist, dass ein normal gewachsener Mensch in dem Raum aufrecht stehen kann. Wenn die Stabilität des Daches durch den Ausbau nicht gefährdet ist, steht der Baumassnahme nichts mehr im Weg.

  • 24.09.2017, 10:05
  • 0 Kommentare
  • 1.882 Aufrufe

Berner KMU lässt Switcher wieder aufleben

Das Berner KMU werk5 ag bringt die beliebte Schweizer Fairtrade- Bekleidungsmarke Switcher zurück auf den Markt. Switcher (gegründet 1981) war eine Pionierin in Sachen ökologische Herstellung von Textilien zu fairen Preisen in der Schweiz. Sie musste im Jahre 2016 wegen finanziellen Problemen ihren Betrieb einstellen. Marc Joss, ehemaliger Marketing Manager bei Switcher und heutiges Mitglied der Geschäftsleitung bei werk5 ag: «Wir unterzeichneten mit den Markeninhabern, eine Lizenzvereinbarung und übernehmen per September 2017 das Switcher Markenportfolio für die Schweiz».

  • 22.09.2017, 10:45
  • 0 Kommentare
  • 886 Aufrufe

Schweizer Wirtschaft findet zu stärkerem Wachstum zurück

Konjunkturprognosen der Expertengruppe des Bundes* – Herbst 2017 - Aufgrund der schwachen BIP-Entwicklung im ersten Halbjahr erwartet die Expertengruppe des Bundes für das Jahr 2017 nur ein moderates Wachstum von 0,9 %. In den kommenden Quartalen stützt die dynamische Weltkonjunktur den Exportsektor, und die Binnenkonjunktur gewinnt voraussichtlich ebenfalls an Fahrt. Für 2018 ist daher ein ansehnliches BIP-Wachstum von 2,0 % zu erwarten. Im Zuge der Wachstumsbeschleunigung wird die Beschäftigung spürbar steigen und die Arbeitslosigkeit weiter zurückgehen. Die positiven und negativen Risiken des Ausblicks sind etwas ausgewogener als in früheren Quartalen.

  • 21.09.2017, 10:51
  • 0 Kommentare
  • 740 Aufrufe

Leicht sinkende Löhne bei den Ingenieuren und Architekten in der Schweiz

Gemäss der aktuellen Salärerhebung von Swiss Engineering beträgt das durchschnittliche Einkommen der Ingenieure und Architekten in der Schweiz 112'000 Franken pro Jahr.

  • 19.09.2017, 15:25
  • 0 Kommentare
  • 544 Aufrufe

Einkaufstourismus bricht ein: Die Gründe

Erst noch beklagten sich viele deutsche Grenzstädte über Massen von Schweizern, die sich abends und an Samstagen längst nicht mehr nur auf Schnäppchenjagd machten. Zunehmend kauften Schweizer auch Produkte des täglichen Bedarfs rasch ennet der Grenze. Die Stimmung hat umgeschlagen. Jetzt bleiben die Schweizer plötzlich weg. Auf Spurensuche.

  • 17.09.2017, 10:20
  • 0 Kommentare
  • 1.096 Aufrufe

Im ersten Halbjahr 2017: Mehr als zehn Prozent weniger Baubewilligungen

Die Umsätze im Schweizer Bauhauptgewerbe sind im ersten Halbjahr 2017 gegenüber dem Vorjahr um sechs Prozent gestiegen. Zurückzuführen ist dies vor allem auf den Tiefbau. Dies geht aus der neusten Quartalsstatistik des Schweizerischen Baumeisterverbands hervor.

  • 06.09.2017, 09:12
  • 0 Kommentare
  • 975 Aufrufe

NAB meldet ausgezeichneten Halbjahresgewinn 2017

Der Reingewinn im letzten Halbjahr betrug 60,4 Mio. Franken und liegt damit 4,3% über dem Vorjahr. Die NEUE AARGAUER BANK (NAB) ist bei den Ausleihungen in ihrem Kernsegment, den Hypotheken an Private und Krediten an Firmen im Kanton Aargau, weiter gewachsen. Die Zuflüsse an Neugeldern erhöhten sich, ebenso die Anzahl Abschlüsse von Anlagelösungen.

  • 01.09.2017, 08:43
  • 0 Kommentare
  • 1.316 Aufrufe

Wie Swiss Game Academy Kinder und Jugendliche auf verantwortungsvollen Spielkonsum vorbereitet

Vom 24. bis zum 28. Juli fand an der Hochschule für Technik und Architektur in Freiburg wieder die Swiss Game Academy statt, eine Messe für Kinder und Jugendliche, die vor allem den Zweck verfolgt, den Beruf des Spielentwicklers kennenzulernen.

  • 31.08.2017, 20:28
  • 0 Kommentare
  • 3.109 Aufrufe

HD Live Streaming im Blickwinkel

Der erste Live-Stream wurde 1992 über das Internet angeboten. Die Firma ATM Networks streamte die Kaffeemaschine in ihrem Büro live über das Internet. Seitdem hat sich viel verändert, die Technik der Videokodierung hat sich verbessert und das Internet ist viel schneller geworden.

  • 31.08.2017, 16:11
  • 0 Kommentare
  • 4.494 Aufrufe

Freude am Kochen: Lidl Schweiz lanciert Kochboxen

Lidl Schweiz lanciert mit der Menu Box ein innovatives und einfaches Verpflegungskonzept. Auf www.lidl-menubox.ch werden Kochboxen zum online Bestellen angeboten. Sämtliche Zutaten der Menu Boxen sind auf drei Gerichte abgestimmt. Die beigelegten Rezeptkarten mit einer detaillierten Anleitung zur Zubereitung garantieren nicht nur ein schmackhaftes Essen, sondern auch Freude am Kochen mit Familie oder Freunden.

  • 31.08.2017, 09:30
  • 0 Kommentare
  • 3.835 Aufrufe

Sunrise und Swisscom streiten um das neue Fernmeldegesetz

Kommende Woche wird der Bundesrat das überarbeitete Fernmeldegesetz vorstellen. Das bestätigt das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) gegenüber der «Handelszeitung». Damit wird der grosse Kampf darum eröffnet, wie künftig der Zugang zu den Telekom-Netzen reguliert wird. Offenbar plant der Bund eine neue Form der Regulierung, von der vor allem die Swisscom betroffen sein könnte. Bisher nicht unterstellte Glasfaser- und Hybridnetze könnten für Konkurrenten geöffnet werden.

  • 31.08.2017, 08:55
  • 0 Kommentare
  • 594 Aufrufe

Die schönsten Geschenkideen im Internet

Jedes Jahr aufs Neue werden für viele unterschiedliche Anlässe schöne Geschenke benötigt, sowohl für die Familie als auch für den Freundeskreis. Zu diesen Anlässen zählen vor allem Weihnachten, Geburtstage, Ostern, Jahrestage und Hochzeiten. Aber auch am Valentinstag, zur bestandenen Prüfung, zum Jubiläum, zur Beförderung und am Muttertag sind Geschenke mehr als willkommen. Im Leben ergibt sich immer ein Grund zum Feiern und damit auch eine Gelegenheit, jemand Besonderen mit einer kleinen Aufmerksamkeit eine grosse Freude zu bereiten.

  • 30.08.2017, 17:30
  • 0 Kommentare
  • 3.781 Aufrufe

76,6 Mio. Gewinn: Gutes Resultat von Tamedia in sich wandelnder Medienlandschaft

Die Internet-Zeitung soaktuell.ch hat an dieser Stelle schon oft prognostiziert, dass der Zeitungsinserate-Markt in den kommenden Jahren völlig zusammenbrechen werde. Nach markanten Einbrüchen in den vergangenen Jahren, beginnt 2017 nun der finale Absturz des Inseratemarkts. Die Halbjahreszahlen der Verlage senden deutliche Signale aus. Beispiel: Tamedia. Die Werbeeinnahmen sackten um 12 Prozent ab - in nur sechs Monaten. Damit reduzierte sich der Umsatz des Zürcher Medienkonzerns um 5,7 Prozent auf 475,1 Millionen Franken.

  • 30.08.2017, 09:19
  • 0 Kommentare
  • 634 Aufrufe

Breitenbach: Schwarze Zahlen bei der Von Roll Gruppe

Die Von Roll Gruppe vermeldet für das erste Halbjahr 2017 ein positives Betriebsergebnis in Höhe von CHF 7,3 Millionen (Vorjahr: CHF -5,4 Millionen) und setzt damit die positive Entwicklung des 1. Quartals fort. Das laufende Geschäft des Schweizer Weltmarktführers für Elektroisolation hat sich in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres vorteilhaft entwickelt. Der Bestellungseingang liegt mit CHF 186,4 Millionen um 8,1% über dem Vorjahresniveau, während der Umsatz insgesamt um 1,5% auf CHF 176,8 Millionen zunahm.

  • 17.08.2017, 14:23
  • 0 Kommentare
  • 5.204 Aufrufe

Transport-Chaos wegen Deutschland

Der Dienstleister für Güterverkehr, Hupac, spricht schon jetzt von einem «gigantischen Umsatzausfall» der Branche.

  • 17.08.2017, 11:56
  • 0 Kommentare
  • 4.666 Aufrufe

Online-Shoppingtrends in der Schweiz

In der Schweiz gibt es viele erfolgreiche Onlinehändler. Die beiden Onlineshops Digitec und Galaxus, Tochterfirmen von Migros, haben kürzlich eine Erhebung darüber durchgeführt, wann ihre Kunden am liebsten im Netz einkaufen. Überraschendes Ergebnis: Die Konsumenten kaufen gerne während der Arbeitszeit ein. Inzwischen sind so gut wie alle Produkte online per Lieferservice erhältlich.

  • 11.08.2017, 13:53
  • 0 Kommentare
  • 8.337 Aufrufe