Nägel auf Strasse verteilt – mehrere Autos zwischen Flüh und Hofstetten beschädigt

Zwischen Flüh und Hofstetten hat eine noch unbekannte Täterschaft am Samstagmorgen Nägel auf der Flühstrasse verteilt. Dadurch wurden vier Autos beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • Gestern, 14:14
  • 0 Kommentare
  • 181 Aufrufe

Elektro- oder Kohlegrill – welcher ist besser?

Beim Grillieren scheiden sich die Geister. Das eine Lager schwört auf Grillen mit Kohle, das andere setzt auf Strom. Doch was ist besser und was garantiert mehr Geschmack? Die Vor- und Nachteile der beiden Grillkonkurrenten werden hier noch einmal kurz zusammengefasst.

  • 14.07.2018, 13:38
  • 0 Kommentare
  • 373 Aufrufe

Boswil: Rollerfahrer kollidiert beim Überholen mit Traktor

Ein Rollerfahrer überholte am Mittwochmittag einen Mähdrescher sowie einen Traktor mit Anhänger. Letzterer bog links ab, worauf der Rollerfahrer in dessen Rad prallte und stürzte. Er wurde verletzt ins Spital gebracht.

  • 14.07.2018, 13:32
  • 0 Kommentare
  • 340 Aufrufe

SP fordert mehr Transparenz in der kantonalen und kommunalen Politik

Die Fraktion SP/junge SP fordert in einem Vorstoss mehr Transparenz in der kantonalen und kommunalen Politik. Der Regierungsrat wird darin aufgefordert, zu Handen von Kantonsrat und Souverän die notwendigen Vorarbeiten auszuführen, damit mit zielführenden Regelungen die Transparenz in finanzieller Hinsicht sowohl in der kantonalen, als auch kommunalen Politik verbessert werden kann.

  • 14.07.2018, 13:25
  • 0 Kommentare
  • 290 Aufrufe

Kurt Fluri macht sich stark für fremde Richter

Nationalrat Kurt Fluri wirft Nationalrat Walter Wobmann und der SVP sinngemäss fehlende Vertragstreue vor, weil diese sich für die Selbstbestimmungsinitiative einsetzen. Als versiertem Jurist sollte aber Kurt Fluri bekannt sein, dass zwischen Vertragstreue bei einem ausgewogenen Vertrag und einem einseitigen Knebelungsvertrag ein himmelweiter Unterschied besteht.

  • 14.07.2018, 13:20
  • 0 Kommentare
  • 275 Aufrufe

Fragen zur Trinkwasserverschmutzung im Niederamt

Lobenswert, wie rasch und gut die Behörden die Bevölkerung wegen der Trinkwasserverschmutzung informiert haben. Fragen stellen sich aber trotzdem, z.B. hinsichtlich des Risikomanagements der Betreiber der Kläranlage. Kann es tatsächlich sein, dass eine ARA keine vorsorglichen Massnahmen für mögliche Stromausfälle getroffen hat, z.B. mit einem automatisch einsetzenden Notstromaggregat? Oder hat auch dieses im Fall Winznau versagt?

  • 14.07.2018, 13:04
  • 0 Kommentare
  • 275 Aufrufe

CVP-Gemeindepräsident will Gemeindekasse auf Buckel von Bauernkindern sanieren

Aufgewachsen auf einem Bergbauernbetrieb und heute Bewirtschafter desselben weiss ich, wie hart ein langer Schulweg für Bauernkinder von abgelegenen Höfen ins Thal sein kann. Ich habe zwar Verständnis dafür, dass ein Gemeindepräsident die kommunalen Finanzen im Blick hat. Was hier aber Nationalrat Stefan Müller-Altermatt (CVP) mittels Beschwerdeführung beim Verwaltungsgericht vollzogen hat, kann nicht angehen.

  • 14.07.2018, 12:53
  • 0 Kommentare
  • 366 Aufrufe

Trimbach: Todessturz vom Balkon eines Hauses für betreutes Wohnen

In der Nacht auf Dienstag ist in Trimbach eine Frau von einem Balkon eines Mehrfamilienhauses gestürzt. Dabei wurde sie so schwer verletzt, dass sie im Spital verstarb. Zur Klärung der Umstände wurde eine Untersuchung eingeleitet.

  • 12.07.2018, 00:07
  • 0 Kommentare
  • 1.151 Aufrufe

Richtig Strom sparen – Diese Vorgehensweisen sind veraltet oder falsch

Dass der sparsame Umgang mit Strom nicht nur das eigene Portemonnaie, sondern auch die Umwelt entlastet, ist allgemein bekannt. Aber wie spart man eigentlich Strom richtig? Hier kursieren in der Bevölkerung noch immer einige Mythen, die früher richtig gewesen sein mögen, inzwischen aber veraltet sind. Wir haben uns schlau gemacht und klären darüber auf.

  • 10.07.2018, 14:11
  • 0 Kommentare
  • 912 Aufrufe

Raubüberfall auf Raiffeisenbank Däniken: Tatverdächtiger in Haft

Im Zusammenhang mit dem Raubüberfall auf die Raiffeisenbank in Däniken vom 5. April 2018 konnte der gesuchte Tatverdächtige in Deutschland verhaftet werden. Der 39-jähirge Kroate befindet sich mittlerweile in der Schweiz in Untersuchungshaft.

  • 10.07.2018, 14:00
  • 0 Kommentare
  • 887 Aufrufe

Leibstadt: Traktor beim Heuen überschlagen - Fahrer schwer verletzt

Beim Heuen in steilem Gelände in Leibstadt, überschlug sich gestern Montag ein Traktor. Ein Rettungshelikopter flog den schwer verletzten Fahrer ins Spital.

  • 10.07.2018, 13:44
  • 0 Kommentare
  • 725 Aufrufe

Matzendorf: Von der Strasse abgekommen - Lastwagenanhänger umgekippt

Auf der Thalstrasse in Matzendorf geriet am Montagabend ein Lastwagenanhänger ins Schleudern und kippte zur Seite. Verletzt wurde niemand.

  • 10.07.2018, 13:36
  • 0 Kommentare
  • 767 Aufrufe

24 neue Feuerwehroffiziere im Kanton Solothurn

In der letzten Juniwoche fand der letzte Teil der 9-tägigen Offiziersausbildung im Interkantonalen-Feuerwehr-Ausbildungszentrum (ifa) Balsthal statt. Am 29. Juni 2018 durften eine Kursteilnehmerin und 23 Kursteilnehmer ihr Diplom entgegen nehmen.

  • 09.07.2018, 14:23
  • 0 Kommentare
  • 1.154 Aufrufe

Ein Todesopfer und zwei Verletzte bei Kollision auf dem Hauenstein

In Hauenstein hat sich gestern Sonntagnachmittag eine Kollision zwischen zwei Autos ereignet. Dabei zog sich eine ältere Frau tödliche Verletzungen zu. Zur Klärung der Unfallursache wurde umgehend eine Untersuchung eingeleitet.

  • 09.07.2018, 13:51
  • 0 Kommentare
  • 684 Aufrufe

Totes Ehepaar in Trimbach: Abschluss der Untersuchungen

Im September 2017 wurden in Trimbach zwei Personen tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft geht nach Abschluss ihrer Ermittlungen davon aus, dass der Mann seine Frau getötet und sich anschliessend das Leben genommen hat.

  • 06.07.2018, 11:28
  • 0 Kommentare
  • 858 Aufrufe

Oftringen: Mofa von Autoanhänger erfasst. Polizei sucht Autofahrer.

Ein Mofa-Fahrer wurde in Oftringen vom Anhänger eines abbiegenden Autos erfasst. Beim Sturz verletzte er sich. Der Autofahrer hielt kurz an, fuhr aber dann weiter. Die Polizei sucht ihn sowie Augenzeugen.

  • 06.07.2018, 11:19
  • 0 Kommentare
  • 950 Aufrufe

50 Notrufe wegen starkem Regen in der letzten Nacht - Hägendorf und Kappel betroffen

Zwischen Donnerstagabend, 5. Juli 2018, 17.30 Uhr und Freitagmorgen, 6. Juli 2018, 06.30 Uhr, gingen im Zusammenhang mit dem Starkregen auf der Alarmzentrale der Kantonspolizei Solothurn 50 Meldungen ein, vorwiegend wegen eindringendem Wasser in Liegenschaften.

  • 06.07.2018, 09:35
  • 0 Kommentare
  • 936 Aufrufe

Koreanische Neuwagen hängen Konkurrenz ab

Neuwagen kosten immer mehr Geld, sind dafür aber auch qualitativ hochwertiger. Zu diesem Schluss kommt eine Untersuchung des US-Marktforschungsunternehmens JD Power, bei der neben mechanischen Unzulänglichkeiten unter anderem auch Probleme mit Entertainment-Systemen von Neuwagen analysiert wurden. Hinsichtlich der Qualität der Autos haben vor allem Fahrzeuge aus südkoreanischer Produktion einen Sprung nach vorne gemacht.

  • 05.07.2018, 13:37
  • 0 Kommentare
  • 996 Aufrufe

Aarau: 39-jähriger Asylbewerber auf Diebestour festgenommen

Die Polizei hielt am Dienstag in Aarau ein französisches Auto an und stiess darin auf grosse Mengen Diebesgut. Der georgische Fahrer wurde festgenommen.

  • 05.07.2018, 11:15
  • 0 Kommentare
  • 1.011 Aufrufe

Facebook baut in Zürich weiter aus

Facebook baut seinen Standort in der Schweiz deutlich aus. Innerhalb von eineinhalb Jahren hat das Social-Media-Unternehmen sein Zürcher Team von rund zehn auf über dreissig Forscher und Entwickler erweitert. Das zeigen Recherchen der «Handelszeitung». Ein Ende der Wachstumsphase ist nicht in Sicht. Zurzeit werden pro Monat drei Personen eingestellt, 14 Stellen sind aktuell ausgeschrieben und eine vertiefte Zusammenarbeit mit der Hochschule ETH wird gerade evaluiert.

  • 05.07.2018, 09:36
  • 0 Kommentare
  • 879 Aufrufe

OVS-Aus trifft auch Coop und Migros

Der abrupte Schweizer Abschied des italienischen Modehändlers OVS trifft auch Coop und Migros. Das schreibt die «Handelszeitung» in ihrer aktuellen Ausgabe. 55 der insgesamt 140 OVS-Filialen waren in Schweizer Shopping-Centers eingemietet. Rund ein Drittel der hiesigen Einkaufszentren gehört Coop und Migros. Konkret verliert Coop 11 und Migros 13 OVS-Standorte in eigenen Shopping-Centern.

  • 05.07.2018, 09:18
  • 0 Kommentare
  • 1.028 Aufrufe

Die besten Säule-3a-Fonds

Zum fünften Mal hat die «Handelszeitung» zusammen mit der Hochschule für Wirtschaft, Freiburg, die besten Säule-3a-Fonds gekürt. Die Testsieger mit den besten Noten in diesem Jahr waren in der Kategorie risikoscheue Anleger der Mixta BVG Basic von der Credit Suisse. In der Kategorie «vorsichtige Anleger» setzte sich der Mixta Optima 25 von der Stiftung IST durch und für risikofreudige Anleger am besten geeignet ist der Expert Vorsorge der LUKB.

  • 05.07.2018, 09:11
  • 0 Kommentare
  • 597 Aufrufe

Stellenmarkt in der Nordwestschweiz entwickelt sich positiv

Der Stellenmarkt in der Nordwestschweiz entwickelt sich im Sommerquartal 2018 positiv. Die Zunahme der Anzahl Stellenausschreibungen in dieser Region liegt mit 5 Prozent nahe am gesamtschweizerischen Durchschnitt. Dies zeigt die wissenschaftlich fundierte Erhebung des Adecco Group Swiss Job Market Index. Die positive Entwicklung wird dabei vor allem durch einen Anstieg der Personalnachfrage in den Berufen der Unternehmensdienstleistungen getragen.

  • 05.07.2018, 08:42
  • 0 Kommentare
  • 1.129 Aufrufe

Zuchwil: Gas ausgetreten – sechs Arbeiter zur Kontrolle ins Spital

In einem Industriebetrieb in Zuchwil ist am Dienstagabend Gas ausgetreten. Sechs Arbeiter wurden zur Kontrolle in ein Spital gebracht. Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht.

  • 04.07.2018, 14:13
  • 0 Kommentare
  • 871 Aufrufe

Massnahmen gegen Plastikflut: Lidl Schweiz listet Einwegplastikartikel bis Ende 2019 aus

Nachdem Lidl in der Schweiz angekündigt hat, den Plastikeinsatz um 20 Prozent bis im Jahr 2025 zu reduzieren, leitet das Unternehmen nun erste konkrete Massnahmen ein.

  • 04.07.2018, 14:09
  • 1 Kommentare
  • 637 Aufrufe

Fitness als Grundlage für körperliche Gesundheit

Fast die Hälfte der Deutschen treiben kaum oder gar keinen Sport. In der Schweiz sieht es nicht viel besser aus. Der Grund ist meist das oftmals stressige Berufsleben. Die übrige Freizeit wird statt für körperliche Bewegung lieber für die Familie, Freunde oder Hobbys verwendet. Dabei ist Sport überaus wichtig und erfordert gar nicht so viel Zeit. Rückenprobleme, Haltungsschäden, Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Übergewicht und vieles mehr, all diese Beschwerden können aus mangelnder Fitness resultieren. Daher ist es zur Vorbeugung wichtig, sich körperlich zu betätigen.

  • 04.07.2018, 09:29
  • 0 Kommentare
  • 1.554 Aufrufe

Aeschi: UBS unterstützt Restaurierung der Kapelle Steinhof

Die Marienkappelle auf dem Steinhof blickt auf eine eindrückliche Geschichte zurück: Errichtet wurde sie, gemäss Überlieferungen, um 1720 auf Initiative eines Steinhofer Bürger. Er wollte so seiner Dankbarkeit darüber Ausdruck verleihen, dass er auf einer Wallfahrt nach Einsiedeln einen Gewittersturm überlebt hatte. Seitdem wurde die Kapelle bereits mehrfach renoviert und umgebaut. Zurzeit ist sie stark restaurierungsbedürftig und wird umfassend saniert. Die UBS Kulturstiftung steuert 10 000 Franken zu den Arbeiten bei.

  • 04.07.2018, 09:01
  • 0 Kommentare
  • 711 Aufrufe

Subingen: Lastwagenanhänger umgekippt - Autobahn A1 blockiert

Bei einem Selbstunfall auf der Autobahn A1 in Richtung Zürich ist gestern Montagnachmittag ein Lastwagenanhänger umgekippt und hat beide Fahrstreifen blockiert. Verletzt wurde niemand. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

  • 03.07.2018, 09:24
  • 0 Kommentare
  • 984 Aufrufe

Weitere sensationelle Aktion von Lidl - sofern wir das Viertelfinale erreichen

Zieht die Schweiz ins Viertelfinale ein, wartet eine weitere sensationelle Aktion auf Lidl-Kunden. Lidl Schweiz fiebert mit der Nati mit und wird den Sieg der Nati am Spieltag des Viertelfinales mit einer 25 Prozent-Aktion auf das gesamte Bier-Standardsortiment feiern.

  • 03.07.2018, 09:18
  • 0 Kommentare
  • 898 Aufrufe

Cécile Wisler wird neue Leiterin des Bereichs Soziales der Stadt Zofingen

Im November 2018 übernimmt Cécile Wisler die Leitung des Bereichs Soziales der Stadt Zofingen. Sie ist aktuell Fachrichterin beim Bezirksgericht - Familiengericht in Lenzburg und leitete zuvor die Sozialen Dienste der Gemeindeverwaltung Rothrist.

  • 03.07.2018, 09:05
  • 0 Kommentare
  • 813 Aufrufe