Birrwil: Schmierereien vom Bahnhof bis zum Gemeindehaus

Eine unbekannte Täterschaft verschmierte in der Nacht auf Samstag auf dem Gemeindegebiet von Birrwil unzählige Hausfassaden und Verkehrsschilder.

  • Gestern, 15:25
  • 0 Kommentare
  • 153 Aufrufe

Kestenholz/Oensingen: 37-jährige Polin festgenommen

Nach dem Hinweis einer Anwohnerin konnte die Kantonspolizei Solothurn am Samstag eine Gruppe mutmasslicher Einbrecher verfolgen und eine Person festnehmen. Weitere Ermittlungen sind im Gange. Da die Zahl der Einbrüche im Kanton angestiegen ist, mahnt die Polizei zu erhöhter Vorsicht und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

  • Gestern, 15:14
  • 0 Kommentare
  • 1.187 Aufrufe

"Schweiz am Wochenende" hat eine Fahne

Nachdem die BaZ einen grossen Beitrag, dann die Gratiszeitung „20min“ und dies in deren Ausgabe „Basel“ auch noch abgeschrieben hat, ist nun auch in „Schweiz am Wochenende“ zu entnehmen, dass der (einzige) Schwarzbuben Nationalrat einen Fahnenmast erstellt – eigentlich nichts Besonderes für einen SVP-Politiker auf dem Land! Interessant ist, dass die Geschichte bloss in den Ausgaben Olten, Solothurn und Grenchen erschien und nicht auch in der Ausgabe „Basel“, welche im Schwarzbubenland gelesen wird!

  • Gestern, 15:06
  • 0 Kommentare
  • 189 Aufrufe

Flumenthal: Vermisste Schafe sind wieder zurück

Die seit Dienstag ab einer Weide in Flumenthal vermissten Schafe (soaktuell.ch hat berichtet) sind wieder zurück bei ihrem Besitzer.

  • Gestern, 14:50
  • 0 Kommentare
  • 277 Aufrufe

Oensingen: Wohnungsbrand wegen Defekt in Deckenbeleuchtung

In Oensingen brannte es am Samstagabend in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Der Brand konnte durch die Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde niemand. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Brandursache ist auf einen technischen Defekt in der Deckenbeleuchtung zurückzuführen. 

  • Gestern, 14:43
  • 0 Kommentare
  • 289 Aufrufe

Grenchen: Gleich drei Turner an Trampolin Junioren-WM in Sofia

Für die diesjährigen Juniorenweltmeisterschaft in Sofia, offiziell Jugendweltalterswettkämpfe genannt, konnten sich gleich drei Turner des TV Grenchen nebst 14 weiteren Schweizern qualifizieren. Für Adrian Simon, Luc Waldner und Noa Wyss, welche neben den Heimtrainings in Grenchen zusätzlich zwei bis drei Mal pro Woche im Leistungszentrum in Liestal trainieren, war dies der erste Anlass in dieser Grössenordnung und somit ihr bisheriges Karriere-Highlight, an welchem sie logischerweise noch Lehrgeld bezahlen mussten.

  • Gestern, 09:22
  • 0 Kommentare
  • 173 Aufrufe

Internetnutzung in der Schweiz nimmt zu

Im ersten Quartal 2017 surften 90 Prozent der erwachsenen Personen in der Schweiz im Internet. Bei der letzten Erhebung 2014 waren es noch 84 Prozent gewesen. Besonders stark zugenommen hat die Internetnutzung bei den Personen ab 65 Jahren. Gleichzeitig ist auch die insgesamt von allen Nutzerinnen und Nutzern im Internet verbrachte Zeit deutlich gestiegen. Dies sind einige Ergebnisse der Erhebung des Bundesamts für Statistik (BFS) zur Internetnutzung in den Haushalten.

  • Gestern, 09:12
  • 0 Kommentare
  • 201 Aufrufe

Schwamendingen: 79-jähriger Mann bei Streit getötet

Gestern Samstagabend, 18. November 2017, gegen 18.30 Uhr, wurde ein 79-jähriger Mann bei einem Streit im Zürcher Kreis 12 (Schwamendingen) tödlich verletzt. Die Stadtpolizei Zürich leitete umgehend eine Fahndung nach einem tatverdächtigen unbekannten Mann ein und sucht Zeuginnen und Zeugen.

  • 19.11.2017, 08:41
  • 0 Kommentare
  • 332 Aufrufe

Facebook & Co. first: User posten Erfolge, bevor sie darüber sprechen

Gut drei von vier Social-Media-Nutzern veröffentlichen Meilensteine, wie etwa eine neue Beziehung, die Geburt eines Kindes oder den erfolgreichen Schul- oder Ausbildungsabschuss, zuerst in sozialen Netzwerken, bevor sie es Freunden und der Familie persönlich mitteilen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Marketing-Unternehmens Sprout Social.

  • 19.11.2017, 08:33
  • 0 Kommentare
  • 271 Aufrufe

Gefährlich schreiben

Sind die Journalisten links, weil sie so kritisch denken oder weil es einfach so bequem ist? Eine Spurensuche.

  • 19.11.2017, 08:18
  • 0 Kommentare
  • 243 Aufrufe

Staus wegen drei Unfällen im Feierabendverkehr auf A1

Auf der Autobahn A1, Fahrbahn Bern, kam es am Freitagabend innert einer Stunde zu drei Unfällen und das im Feierabendverkehr. Zwei Personen mussten zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. Es gab riesige Staus.

  • 19.11.2017, 07:53
  • 0 Kommentare
  • 538 Aufrufe

Flumenthal: Und wieder werden im Kanton Solothurn Schafe vermisst

Seit Dienstag werden ab einer Weide in Flumenthal vier Schafe vermisst. Der Besitzer meldete das Fehlen der Tiere nach selbstständiger Suche über mehrere Tage hinweg am vergangenen Freitag. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Verblieb der Schafe machen können.

  • 19.11.2017, 07:41
  • 0 Kommentare
  • 784 Aufrufe

Stein: Lastwagenunfall wegen missachtetem Rotlicht

Weil ein Chauffeur das Rotlicht missachtete, stiessen gestern Morgen in Stein zwei Lastwagen zusammen. Beide Lenker wurden leicht verletzt. Im Bereich des Grenzübergangs kam es während Stunden zu Verkehrsbehinderungen.

  • 18.11.2017, 07:34
  • 0 Kommentare
  • 309 Aufrufe

FDP-Liberale Bundeshausfraktion wählt Beat Walti als neuen Präsidenten

An ihrer Fraktionssitzung hat die FDP-Liberale Fraktion den Zürcher Nationalrat Beat Walti einstimmig zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Beat Walti sitzt seit 2014 im Nationalrat und ist seit Beginn der Legislatur Vize-Präsident der Fraktion. Von 2008 bis 2016 hat er die FDP Zürich präsidiert. Während und seit der Wahl von Ignazio Cassis in den Bundesrat hatte er das Präsidium der Fraktion ad interim erfolgreich inne.

  • 18.11.2017, 07:28
  • 0 Kommentare
  • 286 Aufrufe

SVP-Bundeshausfraktion stellt sich neu auf: Thomas Aeschi Präsident

Die SVP-Fraktion hat sich in Bern zur ordentlichen Neubestellung der Fraktionsgremien für die zweite Legislaturhälfte (2018/2019) getroffen. Die Fraktion hat dabei Nationalrat Thomas Aeschi (ZG) zum Nachfolger von Nationalrat Adrian Amstutz als neuen Fraktionspräsidenten gewählt.

  • 18.11.2017, 07:18
  • 0 Kommentare
  • 318 Aufrufe

Aarwangen: Kollision zwischen Zug und Roller

Heute Freitagmorgen ist es in Aarwangen zu einer Kollision zwischen einem Zug und einem Roller gekommen. Der Zweiradlenker musste verletzt ins Spital gebracht werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

  • 17.11.2017, 13:29
  • 0 Kommentare
  • 408 Aufrufe

Härkingen: Kollision zwischen Ambulanzfahrzeug und Auto - Zeugen gesucht

Auf der Hauptgasse in Härkingen kollidierte am Donnerstagabend ein Ambulanzfahrzeug mit einem Personenwagen. Zur Zeit der Kollision war das Fahrzeug nicht im Einsatz. Aufgrund unterschiedlicher Aussagen sucht die Polizei Zeugen.

  • 17.11.2017, 13:21
  • 0 Kommentare
  • 449 Aufrufe

Döttingen: 42-jähriger Pole in kritischem Zustand. Was ist passiert?

Rettungsdienst und Polizei fanden am Dienstagabend in einer Wohnung in Döttingen einen schwer verletzten Mann. Noch ist unklar, was genau passierte. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

  • 17.11.2017, 10:13
  • 0 Kommentare
  • 363 Aufrufe

Taktisch kluge Töne

Der Bundesrat beschliesst die Weiterführung der Ostmilliarde, schweigt aber über die Bedingungen.

  • 17.11.2017, 10:08
  • 0 Kommentare
  • 369 Aufrufe

Tötungsdelikt Suberg: Eine Person verhaftet

Im Rahmen der Ermittlungen zum Tötungsdelikt in Suberg (soaktuell.ch hat berichtet) wurde heute Donnerstag eine Person festgenommen. Ob und inwiefern der Mann eine Rolle im Zusammenhang mit der Tat spielt, wird untersucht. Die umfassenden Ermittlungen der Kantonspolizei Bern, so auch die Tatortarbeiten vor Ort, dauern weiter an. Hinweise auf ein Einbruchsdelikt liegen derzeit keine vor.

  • 16.11.2017, 15:51
  • 0 Kommentare
  • 486 Aufrufe

Neuenhof: Gegen Mauer geprallt

Ein älterer Autofahrer verlor in einem Kreisverkehr die Herrschaft über sein Auto und prallte gegen eine Mauer. Ein Rettungshelikopter flog die Beifahrerin ins Spital.

  • 16.11.2017, 14:58
  • 0 Kommentare
  • 428 Aufrufe

Linke Vetternwirtschaft

SP-Mitglied Andy Tschümperlin wurde 2015 als Nationalrat abgewählt. Dies, weil die Mehrheit der Stimmbürger seine weitere Tätigkeit im Parlament als überflüssig erachteten.

  • 16.11.2017, 14:55
  • 0 Kommentare
  • 449 Aufrufe

Obergösgen: Der "Samichlaus" kommt

Am Montag, 4. Dezember 2017 um 18 Uhr wird der Samichlaus aus dem Stöckenwald auf den Dorfplatz von Obergösgen kommen.

  • 16.11.2017, 14:51
  • 0 Kommentare
  • 417 Aufrufe

Achtung: Vorzeitige Rückzahlungen

Wer über Anlagen verfügt, die mit hohen Zinssätzen bzw. Coupons ausgestattet sind, muss damit rechnen, dass die Emittenten so früh als möglich von vorzeitigen Rückzahlungsmöglichkeiten Gebrauch machen. Das schmälert die Rendite und verursacht neue Wiederanlagekosten.

  • 16.11.2017, 14:45
  • 0 Kommentare
  • 501 Aufrufe

Raiffeisen: Eine Bankengruppe – zwei Welten

Wer Raiffeisen hört, denkt primär an eine solide, in seiner Region tief verankerte Genossenschaftsbank. Das hat sich schlagartig geändert, seit die FINMA den langjährigen Chef von Raiffeisen Schweiz ins Visier genommen hat.

  • 16.11.2017, 14:42
  • 0 Kommentare
  • 490 Aufrufe

Schnäppchenjagd eröffnet: Ab 20. November Cyber Monday Woche bei Amazon

Amazon erfreut sich in der Schweiz immer grösserer Beliebtheit. Am kommenden Montag, 20. November 2017 startet Amazon.de in die Cyber Monday Woche. Amazon Kunden profitieren bis zum 27. November von über 55'000 Deals. Neben den Angeboten des Tages, die jeweils ab Mitternacht für 24 Stunden erhältlich sind, gibt es Blitzangebote, die zwischen 6.00 Uhr und 19.45 Uhr im 5-Minuten-Takt online gehen und für maximal sechs Stunden verfügbar sind, solange der Vorrat reicht. Die Angebote sind exklusiv für Prime-Mitglieder bereits 30 Minuten vorab erhältlich. 

  • 16.11.2017, 14:08
  • 0 Kommentare
  • 425 Aufrufe

Suberg: Ehepaar tot im Haus aufgefunden - Tötungsdelikt?

In der Nacht auf gestern Mittwoch sind in einem Einfamilienhaus in Suberg (BE) zwei Personen leblos aufgefunden worden. Nach aktuellen Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass der Mann und die Frau Opfer eines Tötungsdeliktes geworden sind. Im Rahmen der laufenden umfangreichen Ermittlungen sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.

  • 16.11.2017, 08:48
  • 0 Kommentare
  • 482 Aufrufe

Zu diesen Firmen kehren Mitarbeiter gerne zurück

Eine Analyse von 100'000 Schweizer LinkedIn-Profilen zeigt, zu welchen Unternehmen Arbeitnehmer im Laufe ihrer Karriere besonders oft zurückkehren. Spitzenreiter ist die UBS, bei der 20 Prozent der weltweit neu eingestellten Mitarbeiter eines Jahres bereits einmal bei der Grossbank tätig waren. Aber auch Credit Suisse, die Migros, SRF, die Beratungsfirma PwC oder Galderma haben eine besonders hohe Zahl von Rückkehrern zu verzeichnen.

  • 15.11.2017, 17:31
  • 0 Kommentare
  • 532 Aufrufe

SRF-«Reporter»: Der Traum vom selbständigen Leben

Janine Zobrist und Joël Hofstetter besuchen die Wohnschule von Pro Infirmis. Sie träumen davon, trotz ihrer kognitiven Beeinträchtigung in einer eigenen Wohnung zu leben. Die SRF Sendung «Reporter» begleitete die beiden ein Jahr lang mit der Kamera auf ihrem Weg in ein selbständiges Leben. SRF 1 zeigt die Reportage des Aargauers Patrick Schellenberg in zwei Teilen am Sonntag, 19. und Sonntag, 26. November 2017, jeweils um 21.40 Uhr. 

  • 15.11.2017, 16:01
  • 0 Kommentare
  • 625 Aufrufe

Oberentfelden: Sauna brannte in Attikawohnung

In einer Attikawohnung in Oberentfelden kam es am Montagabend zu einem Brandausbruch. Die rasch alarmierte Feuerwehr konnte den Brand löschen. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen eingeleitet.

  • 15.11.2017, 13:48
  • 0 Kommentare
  • 538 Aufrufe