Der Wintersturm "Burglind" sorgte am 3. Januar 2018 im Kanton Solothurn für zahlreiche Schäden und 500 Notrufe.