Pensionskasse Solothurn hat gut gewirtschaftet aber Verwaltungskosten steigen

Die Pensionskasse Kanton Solothurn (PKSO) erzielte im zweiten Jahr nach dem Inkrafttreten des neuen PK-Gesetzes eine Gesamtrendite von 4.2%, was einem Vermögensertrag von CHF 188 Mio. entspricht. Der technische Zinssatz konnte von 2.5% auf 2.25% herabgesetzt werden. Das Kapital der aktiv Versicherten wurde zu 1.25% verzinst. Der Deckungsgrad liegt bei 103.5%.

  • Gestern, 15:45
  • 0 Kommentare
  • 319 Aufrufe

Mit dem Kernkraftwerk Gösgen-Däniken wird Geld verdient

Der Verwaltungsrat der Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG genehmigte am 21. März 2017 zuhanden der Generalversammlung den Jahresabschluss 2016. Das Kernkraftwerk Gösgen (KKG) erzeugte im 37. Betriebsjahr netto 8,23 Mrd. Kilowattstunden Strom (Vorjahr: 7,97 Mrd. kWh).

  • Gestern, 08:50
  • 0 Kommentare
  • 539 Aufrufe

Airport Grenchen testet neues Regime der Flugsicherung

Instrumentenanflüge (IFR) auf einen Flugplatz waren in der Schweiz bislang nur in Kombination eines Kontrollturms (ATC) möglich. Ab dem 30. März gibt es in Grenchen versuchsweise gleich zwei Neuerungen: erstmals werden IFR ohne ATC und zum ersten Mal wird eine Radio Mandatory Zone (RMZ) getestet. Allerdings wird sich in der Pilotphase des Projektes nicht allzu viel ändern. Von 8 Uhr bis 18 Uhr wird der Airport Grenchen nach wie vor mit einem Kontrollturm (Tower) betrieben. Nur in den Randstunden vorher und nachher werden IFR-Bewegungen ohne ATC stattfinden. 

  • 21.03.2017, 15:57
  • 0 Kommentare
  • 562 Aufrufe

Kanton Solothurn: In einer Woche 127 Autofahrer beim Telefonieren am Steuer erwischt

Die Polizei führte in der vergangenen Woche Verkehrskontrollen mit dem Hauptaugenmerk auf das «Telefonieren am Steuer» sowie der «Gurtentragpflicht» durch. Ziel dieser Kontrollen ist die Erhöhung der Verkehrssicherheit auf den Strassen im Kanton Solothurn.

  • 21.03.2017, 10:23
  • 0 Kommentare
  • 904 Aufrufe

Über 26 Millionen: Erneut mehr Fahrgäste beim RBS

2016 hat der Regionalverkehr Bern-Solothurn RBS 26,31 Millionen Fahrgäste transportiert. Das sind 1,1 Prozent resp. rund 280‘000 Fahrgäste mehr als im Vorjahr.

  • 21.03.2017, 10:03
  • 0 Kommentare
  • 596 Aufrufe

Solothurn: Sprayer mit blonden Haaren und Bocksbart verschmiert Credit Suisse

Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag in Solothurn mehrere Sprayereien am Gebäude der Credit Suisse angebracht. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 21.03.2017, 09:35
  • 0 Kommentare
  • 812 Aufrufe

Oensingen: Kollision zwischen zwei Autos - Unfallbeteiligter fuhr davon

Auf der Solothurnstrasse in Oensingen kam es am Samstagnachmittag zu einer Streifkollision zwischen zwei Autos. Einer der beteiligten Fahrzeuglenker entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 20.03.2017, 13:37
  • 0 Kommentare
  • 1.103 Aufrufe

Lostorf und Trimbach: Hanf-Indooranlagen ausgehoben - Ermittlungen gegen "Hobby-Gärtner" laufen

Die Kantonspolizei Solothurn hat in Lostorf und Trimbach zwei grosse Hanf Indooranlagen mit insgesamt rund 3500 Hanfpflanzen entdeckt.

  • 20.03.2017, 10:03
  • 0 Kommentare
  • 971 Aufrufe

Biberist: Beim Abbiegen E-Bike-Fahrerin übersehen

Am Freitagabend kam es in Biberist zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Automobilistin und einer Lenkerin eines E-Bikes. Dabei wurde die Fahrradfahrerin verletzt und musste in ein Spital gebracht werden.

  • 19.03.2017, 09:53
  • 0 Kommentare
  • 982 Aufrufe

Zweiter Regierungsrats-Wahlgang: Keine Deals und falschen Erwartungen zwischen FDP und SVP

Gestern Samstag ist in den AZ Medien der Artikel «Ist die SVP die Retterin der angezählten Hoffnungsträgerin Meister?» aus der Feder des Chefredaktors der Solothurner Zeitung, Theodor Eckert, erschienen. Der Artikel beruht auf einer falschen Faktenlage. Die FDP.Die Liberalen Kanton Solothurn sehen sich deswegen gezwungen, die Fehlinformationen richtig zu stellen.

  • 19.03.2017, 08:54
  • 0 Kommentare
  • 825 Aufrufe

Kappel: Jeep prallt auf A1 mit voller Wucht in Baustellenfahrzeug  

Auf der Autobahn A1, zwischen dem Anschluss Rothrist und der Verzweigung Härkingen, prallte am Mittwochnachmittag ein Personenwagen in den Anstossdämpfer eines Baustellenfahrzeuges. Verletzt wurde niemand.

  • 16.03.2017, 17:45
  • 0 Kommentare
  • 1.292 Aufrufe

Biberist: Zelle im Untersuchungsgefängnis angezündet

Am Mittwochabend, 15. März 2017, kam es in einer Zelle im Untersuchungsgefängnis Solothurn zu einem Brand. Der Zelleninsasse zog sich dabei eine Rauchvergiftung zu und musste zur Kontrolle in ein Spital gebracht werden.   

  • 16.03.2017, 17:39
  • 0 Kommentare
  • 1.193 Aufrufe

Konstantes Bevölkerungswachstum im Kanton Solothurn

Ende 2016 lebten im Kanton Solothurn insgesamt 270'711 Menschen. Das sind genau 2'875 mehr als ein Jahr zuvor, was einem Wachstum von 1.07% entspricht.

  • 15.03.2017, 14:23
  • 1 Kommentare
  • 1.239 Aufrufe

Staatsanwaltschaft kann sich nicht über mangelnde "Nachfrage" beschweren

An seiner heutigen Sitzung hat der Regierungsrat den Geschäftsbericht der solothurnischen Staatsanwaltschaft für das Jahr 2016 zur Kenntnis genommen. Die Staatsanwaltschaft berichtet darin über ein sehr intensives Arbeitsjahr. Die Verfahrenseingänge und auch die Erledigungszahlen sind anhaltend hoch. Insbesondere wurden sehr viele Verfahren an die Gerichte überwiesen. Trotzdem konnte eine Erhöhung der Pendenzen nicht verhindert werden.

  • 15.03.2017, 00:03
  • 0 Kommentare
  • 1.219 Aufrufe

Susanne Schaffner für den zweiten Wahlgang nominiert

Die Sozialdemokratische Partei hat an ihrem Parteitag vom 13. März in Solothurn über die Kantons- und Regierungsratswahlen Bilanz gezogen und die Nomination für den 2. Wahlgang der Regierungsratswahlen vom 23. April durchgeführt.

  • 14.03.2017, 23:55
  • 0 Kommentare
  • 1.183 Aufrufe

Olten: Noch drei Kandidatinnen für zwei Stadtratssitze

Von den verbliebenen sieben Kandidierenden aus dem ersten Wahlgang der Stadtratswahlen in Olten haben bis Ablauf der Anmeldefrist am Dienstag, 14. März 2017, um 17 Uhr Simon Gomm (Junge SP Region Olten), Beatrice Schaffner (GLP), Thomas Rauch (Initiative für ein unabhängiges Olten) und Ursula Rüegg (SVP) ihre Kandidatur bei der Stadtkanzlei zurückgezogen.

  • 14.03.2017, 23:50
  • 0 Kommentare
  • 1.028 Aufrufe

Grenchen: 88-jährige Mofa-Lenkerin schwer verletzt

Auf der Kreuzung Leuzigenstrasse/Lebernstrasse in Grenchen hat sich am Dienstagmittag ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Mofa ereignet. Dabei wurde die 88-jährige Mofa-Lenkerin schwer verletzt.

  • 14.03.2017, 23:46
  • 0 Kommentare
  • 1.265 Aufrufe

SVP Egerkingen aus dem Stand drittstärkste Partei

Noch im alten Jahr gab es die SVP in Egerkingen kaum mehr. Erst nachdem im Februar die Wiederbelebungsversammlung stattgefunden hat, glaubten die SVP’ler in Egerkingen unter der Präsidentin Diana Stärkle, wieder an eine  politische Zukunft. Auf Anhieb schaffte die SVP Egerkingen bei den Kantonsratswahlen des vergangenen Wochenendes zu den zwei grossen Parteien CVP und FDP aufzurücken.

  • 14.03.2017, 23:38
  • 0 Kommentare
  • 1.097 Aufrufe

Zweiter Wahlgang im Kanton Solothurn: CVP gibt keine Wahlempfehlung ab

Der Vorstand der CVP des Kantons Solothurn hat an seiner Sitzung von Dienstag Rückblick gehalten auf die kantonalen Wahlen. Die Partei ist sehr glücklich über die Steigerung der Wähleranteile bei den Kantonsratswahlen und hoch erfreut über die Wiederwahl von Roland Fürst und Roland Heim in den Regierungsrat im ersten Wahlgang. Sie hat damit ihre gesteckten Ziele erreicht, auch wenn wegen viel Pech äusserst knapp Sitze verloren gingen oder nicht gewonnen werden konnten.

  • 14.03.2017, 23:04
  • 0 Kommentare
  • 655 Aufrufe

Solothurner Bevölkerung wächst schneller als erwartet 

Laut der neusten Bevölkerungsprognose werden im Jahr 2040 im Kanton Solothurn 315‘000 Menschen leben. Das sind gut 17% mehr als heute. Frühere Prognosen waren von einem moderateren Wachstum ausgegangen.

  • 14.03.2017, 14:02
  • 0 Kommentare
  • 743 Aufrufe

Olten: Drei Stadtratsmitglieder im ersten Anlauf gewählt

Drei von fünf Mitgliedern des Stadtrates von Olten für die Amtsperiode 2017 bis 2021 schafften am 12. März 2017 die Wahl im ersten Anlauf.

  • 12.03.2017, 21:13
  • 0 Kommentare
  • 1.064 Aufrufe

Solothurner Kantonsratswahl: Sozialdemokraten in Bestform

Die Sozialdemokraten sind die klaren Sieger der Kantonsratswahl im Kanton Solothurn. Die SP konnte im hundertköpfigen Kantonsparlament von 19 auf 23 Sitze und 2.5 Prozent Wähleranteile zulegen. Sie kommt neu auf eine Parteistärke von 21.56 Prozent (2013: 19.07 Prozent). Stärkste Partei im solothurnischen Kantonsrat bleibt die FDP mit unverändert 26 Sitzen und einem Wähleranteil von 24.60 Prozent (2013: 24.76 Prozent).

  • 12.03.2017, 21:08
  • 0 Kommentare
  • 943 Aufrufe

Freude im Solothurner Rathaus: Ankli, Fürst und Heim im ersten Wahlgang gewählt

Keine Überraschungen bei der Regierungsratswahl im Kanton Solothurn. Die drei bisherigen Regierungsräte Remo Ankli (37'769 Stimmen), Roland Fürst (37'314 Stimmen) und Roland Heim (36'013 Stimmen) wurden im ersten Wahlgang wiedergewählt. 

  • 12.03.2017, 15:02
  • 0 Kommentare
  • 1.181 Aufrufe

Regierungsratswahlen: Drei Bisherige liegen vorne

Bei den Regierungsratswahlen im Kanton Solothurn liegen nach 93 von 109 ausgezählten Gemeinden die drei bisherigen Regierungsratskandidaten vorne. 

  • 12.03.2017, 13:05
  • 0 Kommentare
  • 1.065 Aufrufe

Egerkingen: Zwei Männer von Zug gestreift und schwer verletzt

Am Freitagabend haben zwei Personen am Bahnhof Egerkingen die Bahngleise überquert. Sie wurden dabei schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 12.03.2017, 08:27
  • 0 Kommentare
  • 1.292 Aufrufe

Unermüdlicher Einsatz für das Schwarzbubenland

Am kommenden Sonntag, dem 12. März 2017, folgt der Zahltag für die Politiker und Politikerinnen im Kanton Solothurn. Dann werden wir mit Gewissheit erfahren, wem die Bevölkerung das Vertrauen schenkt, um sich in den kommenden 4 Jahren im Solothurner Kantonsparlament für das Schwarzbubenland stark zu machen.

  • 09.03.2017, 09:30
  • 0 Kommentare
  • 1.450 Aufrufe

Kanton Solothurn: Arbeitslosenquote stagniert im Februar 2017

Die Arbeitslosenquote stagnierte im Kanton Solothurn im Februar bei 3,2%. Die Zahl der registrierten Arbeitslosen sank gegenüber dem Vormonat um 142 auf 4'602. Dieser Rückgang ist hauptsächlich auf saisonale Effekte zurückzuführen.

  • 09.03.2017, 09:20
  • 0 Kommentare
  • 1.269 Aufrufe

Kernkraftwerk Gösgen verfügt über hohe Sicherheitsmargen bei Erdbeben

Nach dem Erdbeben der Stärke 4,6 vom Montagabend, 6. März 2017, in Linthal GL, stellten Medien die Frage nach den Auswirkungen auf das Kernkraftwerk und die Erdbebensicherheit der Anlage.

  • 08.03.2017, 12:56
  • 0 Kommentare
  • 1.226 Aufrufe

Bellach: Firmenfahrzeug bei Einbruch entwendet

Bei einem Einbruch in ein Firmengebäude in Bellach haben Unbekannte in der Nacht auf Montag, 6. März 2017, Material sowie einen Fort Transit 350L entwendet. Bei der Suche nach dem gestohlenen Fahrzeug bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe.

  • 08.03.2017, 11:10
  • 0 Kommentare
  • 1.165 Aufrufe

Polizei macht im Kanton Solothurn Handy- und Gurtenkontrollen

In den nächsten Tagen wird die Polizei Kanton Solothurn vermehrt Verkehrskontrollen durchführen. Ziel der Aktionen ist die Verbesserung der Verkehrssicherheit.

  • 08.03.2017, 11:02
  • 0 Kommentare
  • 1.706 Aufrufe