CVP will Asylsuchende in "Asyl-Dörfern" konzentrieren

Die CVP Aargau hat anlässlich der heutigen Sitzung des Grossen Rates eine Motion eingereicht, welche die Verteilung von Asylsuchenden auf die einzelnen Gemeinden verhindern soll und stattdessen die Einrichtung von „Asyl-Dörfern“ verlangt.

  • 06.03.2012, 17:00
  • 0 Kommentare
  • 772 Aufrufe

Brugg: Lernfahrer mutmasslich unter Drogeneinfluss

Die Kantonspolizei stoppte gestern einen 20-jährigen Lernfahrer, der gemäss ersten Erkenntnissen unter Drogeneinfluss stand. Er und seine Begleitperson wurden verzeigt.

  • 06.03.2012, 10:19
  • 0 Kommentare
  • 689 Aufrufe

Seengen: Mutmassliche Kriminaltouristen gefasst

Die Polizei nahm gestern am frühen Abend zwei Serben fest, die zuvor versucht hatten, in ein Haus einzubrechen. Beide befinden sich in Haft.

  • 06.03.2012, 08:14
  • 0 Kommentare
  • 651 Aufrufe

Baden: Auto touchierte Velorfahrer

Ein am Fahrbahnrand stehender Velofahrer erlitt bei einer Streifkollision am Montagabend leichte Verletzungen. Er musste sich deshalb in Spitalpflege begeben. Gegenüber der Kantonspolizei sagte er aus, ein dunkler Kleinwagen habe ihn touchiert, worauf er stürzte. Die Polizei sucht nun nach möglichen Augenzeugen.

  • 06.03.2012, 08:12
  • 0 Kommentare
  • 712 Aufrufe

Rupperswil: Mit 1,3 Promille in Baum gefahren und davon gelaufen

Ein 27jähriger Automobilist geriet am Samstag in Rupperswil mit seinem Lieferwagen beim Abbiegen von der Strasse, rutschte eine Böschung hinunter und prallte gegen einen Baum. Aufgrund des Alkoholeinflusses musste er sich einer Blutprobe unterziehen. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis sofort ab. Der Unfallfahrer blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden von 15'000 Franken.

  • 05.03.2012, 13:35
  • 0 Kommentare
  • 682 Aufrufe

Wohlen: Einbrecher von Alarmanlage verscheucht

In der Nacht wollten zwei Einbrecher in ein Schmuckgeschäft einbrechen. Die Alarmanlage verscheuchte sie vorzeitig, wodurch es beim Sachschaden blieb. Von der Tat betroffen war ein Fachgeschäft für Uhren und Modeschmuck an der Zentralstrasse.

  • 05.03.2012, 12:22
  • 0 Kommentare
  • 596 Aufrufe

Spreitenbach: Einbrecher nach kurzer Fahndung verhaftet

Der Kantonspolizei Aargau gelang es am Samstag, einen mutmasslichen Einbrecher zu verhaften. Nach einem Einbruch in Spreitenbach ging der 23-jährige Albaner am gleichen Abend ins Netz. Er führte Einbruchswerkzeug und eine Taschenlampe mit sich. Für die weiteren Ermittlungen wurde er festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Baden eröffnete eine Untersuchung.

  • 05.03.2012, 08:28
  • 0 Kommentare
  • 843 Aufrufe

Baden-Dättwil: Nach Überholmanöver in Betonsockel gedonnert

Ein junger Automobilist verursachte am Samstag auf der Täfernstrasse in Baden-Dättwil einen Selbstunfall. In einer Rechtskurve verlor er die Herrschaft über sein Auto und prallte gegen einen Betonsockel. Sein Auto erlitt Totalschaden. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei nahm dem Junglenker den Führerausweis auf der Stelle ab und verzeigt ihn an die Staatsanwaltschaft.

  • 04.03.2012, 16:05
  • 0 Kommentare
  • 753 Aufrufe

Ennetbaden: Bei Renovationsarbeiten Gasleitung beschädigt

Ein Mann war am Samstag mit Renovationsarbeiten in einem Haus an der Trottenstrasse in Ennetbaden beschäftigt. Dabei beschädigte er nach 15 Uhr ein Gasleitungsrohr, worauf Gas ausströmte. Sofort rückten Feuerwehr und Polizei in das betroffene Quartier aus. Vorübergehend mussten auch Anwohner aus Nachbarsliegenschaften ihre Häuser verlassen. Die Situation konnte innerhalb 60 Minuten behoben werden. Es wurden keine Personen verletzt.

  • 04.03.2012, 13:24
  • 0 Kommentare
  • 788 Aufrufe

Aarburg: Randale in der Traube - Täter mit Portemonnaie auf und davon

Am Samstagabend kam es in einem Aarburger Restaurant zu einer tätlichen Auseinandersetzung, wobei der Geschäftsführer leicht verletzt wurde. Drei unbekannte angetrunkene Männer, die sich als Gäste im Lokal aufhielten, flüchteten in der Folge mit dem Service-Portemonnaie. Die Kantonspolizei ersucht um Hinweise auf die Täterschaft.

  • 04.03.2012, 10:02
  • 0 Kommentare
  • 856 Aufrufe

Oberlunkhofen: Ausweise bei Geschwindigkeitskontrolle abgegeben

Gestern fuhren bei einer Geschwindigkeitskontrolle mit dem Lasermessgerät in Oberlunkhofen zwei Automobilisten so schnell, dass ihnen die Kantonspolizei Aargau die Führerausweise auf der Stelle abnahm.

  • 03.03.2012, 19:38
  • 0 Kommentare
  • 893 Aufrufe

Bad Zurzach: Nichts als Kartoffeln auf der Strasse

Nachdem ein Traktorfahrer am Freitag einen Teil seiner Ladung verlor, musste die Strasse im Bereich des Zollamtes Bad Zurzach gesperrt werden. Die Fahrbahn war mit mehreren hundert Kilogramm Kartoffeln übersäht.

  • 03.03.2012, 19:26
  • 0 Kommentare
  • 834 Aufrufe

Lenzburg: Mutmassliche Kriminaltouristinnen festgenommen

Auf diese Art Tourismus sind die Schweizer nicht unbedingt scharf. Kriminaltourismus. Für zwei "Touristinnen" gingen die "Ferien" in der Schweiz in Lenzburg zu Ende. Nach einem Taschendiebstahl in einem Einkaufszentrum konnten zwei Frauen aus Bulgarien durch die Polizei festgenommen werden. Für weitere Abklärungen wurden sie in Haft gesetzt.

  • 03.03.2012, 11:44
  • 1 Kommentare
  • 706 Aufrufe

Spreitenbach: Bewaffneter Raub im Motel City

Vergangene Nacht überfielen zwei bewaffnete Täter das Motel City in Spreitenbach und erbeuteten mehrere hundert Franken Bargeld. Die mit einer Pistole bewaffneten Räuber konnten entkommen. Die Kantonspolizei Aargau sucht Zeugen.

  • 03.03.2012, 11:40
  • 0 Kommentare
  • 1.050 Aufrufe

Birmenstorf: Heftige Auffahrkollision - Frau schwer verletzt

Gestern Nachmittag ereignete sich in Birmenstorf eine heftige Auffahrkollision zwischen zwei Autos. Eine Beifahrerin zog sich schwere Verletzungen zu. Die Strasse musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Dem Unfallfahrer nahm die Polizei den Führerausweis vor Ort ab. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

  • 03.03.2012, 11:39
  • 0 Kommentare
  • 901 Aufrufe

Würenlingen: Autofahrer streift Velofahrerin und haut ab

Bei einer Kollision mit einem Auto wurde in Würenlingen eine junge Velofahrerin geringfügig verletzt. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne an der Unfallstelle anzuhalten. Die Polizei sucht deshalb Augenzeugen.

  • 02.03.2012, 17:28
  • 0 Kommentare
  • 666 Aufrufe

Muri: Selbstunfall im Kreisel mit über 1 Promille Alkohol

Kurz nach Mitternacht verursachte ein ungarischer Autofahrer einen Selbstunfall in Muri. Nachdem er über den Kreisverkehr fuhr, prallte er gegen eine Treppe einer Liegenschaft. Beide Insassen bleiben unverletzt. Der Unfallfahrer stand unter Alkoholeinfluss, weshalb eine Blutrprobe im Spital erfolgte. Der ausländische Führerausweis wurde durch die Polizei aberkannt.

  • 02.03.2012, 15:15
  • 0 Kommentare
  • 695 Aufrufe

Küttigen: Auf Staffelegg in Baum geprallt... -Drogen?

Ein auf der Staffeleggstrasse Richtung Aarau fahrender Automobilist prallte bei einem Selbstunfall gegen einen Baum und zog sich leichte Verletzungen zu. Der durch die Polizei durchgeführte Drogenschnelltest verlief positiv, weshalb eine Blut- und Urinprobe angeordnet wurde. Der Unfallfahrer musste seinen Führerausweis umgehend abgeben.

  • 02.03.2012, 14:45
  • 0 Kommentare
  • 974 Aufrufe

Aufatmen: Staatsanwaltschaft zieht Urteil im Mordfall Lucie weiter

Mit Urteil vom 29. Februar 2012 hat das Bezirksgericht Baden im "Mordfall Lucie" den einschlägig vorbestraften Daniel H. zu einer lebenslänglichen Freiheitsstrafe verurteilt und die nachfolgende Verwahrung gemäss Art. 64 Abs. 1 StGB angeordnet. Es gab quasi die "Höchststrafe light". Jetzt gibt die Staatsanwaltschaft Baden bekannt, dass sie das Urteil weiterzieht. Ein richtiger Entscheid. Denn wir haben eine Höchststrafe. Wann, wenn nicht in diesem Fall, soll diese angewendet werden?

  • 02.03.2012, 14:00
  • 0 Kommentare
  • 677 Aufrufe

Sins: Gewässerverschmutzung führte zu Fischsterben

In der Nacht auf Donnerstag trat auf einem Landwirtschaftsbetrieb eine grosse Menge Jauche aus, welche sich in einen Bach ergoss. Die starke Verschmutzung löschte das Leben in den betroffenen Gewässern aus. Etliche Personen bemerkten am Donnerstagmorgen, dass der in die Reuss mündende Sinserbach getrübt war und stark schäumte.

  • 02.03.2012, 09:52
  • 0 Kommentare
  • 912 Aufrufe

Zofingen: Erschliessungsstrasse Hirzenberg darf gebaut werden

Bald kann in Zofingen mit dem Bau der Erschliessungsstrasse Hirzenberg begonnen werden. Dies, nachdem beim Bundesgericht keine Beschwerde gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts des Kantons Aargau vom 15. Dezember 2011 eingereicht worden ist. Somit ist das Urteil des Verwaltungsgerichts rechtskräftig geworden.

  • 01.03.2012, 20:36
  • 0 Kommentare
  • 977 Aufrufe

Wohlen: Schaufenster von Bijouterie ausgeräumt

Heute Nacht frästen Unbekannte ein Loch in das Schaufenster einer Bijouterie und entwendeten Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Franken. Trotz Grossfahndung konnten die Diebe entkommen.

  • 01.03.2012, 14:37
  • 0 Kommentare
  • 648 Aufrufe

Lebenslänglich mit "normaler" Verwahrung für Lucies Mörder

Das Bezirksgericht Baden hat den 28-jährigen Schweizer Daniel H. wegen Mordes am Au-Pair Lucie zu einer lebenslänglichen Freiheitsstrafe verurteilt. Das fünfköpfige Gericht ordnete eine Verwahrung an, aber keine lebenslängliche im Sinne der Verwahrungsinitiative, sondern eine "normale", die von Zeit zu Zeit wieder überprüft wird.

  • 01.03.2012, 07:07
  • 0 Kommentare
  • 916 Aufrufe

Hunzenschwil: Ausserorts mit 155 km/h gemessen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle erfasste die Kantonspolizei heute Morgen einen Automobilisten mit 155 statt der erlaubten 80 km/h. Er musste den Führerausweis auf der Stelle abgeben.

  • 29.02.2012, 14:31
  • 0 Kommentare
  • 727 Aufrufe

Aarau: Handtasche entwendet (Zeugenaufruf)

Aus dem Fahrradkorb einer Passantin entwendete gestern ein Unbekannter deren Handtasche und flüchtete unerkannt. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

  • 29.02.2012, 11:26
  • 0 Kommentare
  • 787 Aufrufe

Spreitenbach: Mutmassliche Taschendiebe festgenommen

Zwei rumänische Kriminaltouristen versuchten gestern im Shopping Center, einer Kundin das Portemonnaie zu stehlen. Die beiden wurden dabei ertappt und danach durch die Kantonspolizei festgenommen.

  • 29.02.2012, 10:28
  • 0 Kommentare
  • 688 Aufrufe

Mehrere Einbrüche im Kanton Aargau

Die Kantonspolizei nahm gestern Nachmittag zwei mutmassliche Einbrecher auf frischer Tat fest. Die beiden Asylbewerber befinden sich in Haft. Gestern und heute Nacht verzeichnete die Polizei im ganzen Kanton etliche Einbrüche in Wohnhäuser.

  • 29.02.2012, 10:12
  • 0 Kommentare
  • 750 Aufrufe

Aarau: Bahn frei für die Erweiterung des Stadtmuseums

Die Vorbereitungsarbeiten zur Erweiterung des Stadtmuseums schreiten voran. Zum Änderungsbaugesuch wurden keine Einwendungen erhoben. Für den zu fällenden Mammutbaum wird in Form von zwei begrünten Fassaden, dem begrünten Dachgeschoss und der Pflanzung eines neuen Baums Ersatz geschaffen. Der Mammutbaum bleibt in Form von Kunst am Bau auf der Südfassade des Erweiterungsbaus in Erinnerung.

  • 28.02.2012, 13:45
  • 0 Kommentare
  • 1.250 Aufrufe

Rottenschwil: Riesen-Sauerei nach Unfall mit Lastwagen

Wegen eines Ausweichmanövers geriet ein Lastwagen gestern Nachmittag auf die Grasnarbe und prallte dann gegen einen Baum. Das schwere Fahrzeug kippte und blieb stark beschädigt auf der Seite liegen. Der Lenker wurde leicht verletzt. Die Kantonspolizei sucht einen unbekannten Lastwagenfahrer.

  • 28.02.2012, 10:13
  • 0 Kommentare
  • 1.812 Aufrufe

Aarau: Fussgängerin nach Unfall verstorben

Gestern Nachmittag prallte ein Lieferwagen auf einer Quartierstrasse gegen eine Fussgängerin. Die 90-Jährige erlag am Abend ihren schweren Verletzungen.

  • 28.02.2012, 09:31
  • 0 Kommentare
  • 862 Aufrufe