Büro des Grossen Rats verurteilt Farbanschlag auf Grossratsgebäude

Das Büro des Grossen Rats hat an der gestrigen Sitzung den Farbanschlag vom Samstag, 4. März 2017, auf das Grossratsgebäude aufgearbeitet und mögliche Konsequenzen hinsichtlich der Nutzung des Gebäudes sowie der Sicherheit besprochen.

  • Gestern, 15:48
  • 0 Kommentare
  • 258 Aufrufe

Explodiertes Einfamilienhaus in Gansingen: Tote wiesen Schussverletzungen auf

Die zwei Leichname, die am frühen Sonntagmorgen nach einer Explosion in einem ausgebrannten Einfamilienhaus in Gansingen aufgefunden wurden (soaktuell.ch hat berichtet), konnten inzwischen mittels DNA-Abgleich identifiziert werden. Die Obduktion hat gezeigt, dass die beiden Toten Schussverletzungen aufwiesen.

  • Gestern, 09:12
  • 0 Kommentare
  • 433 Aufrufe

SVP Zofingen-Mühlethal nominiert Barbara Willisegger zur Stadtratskandidatin

Die SVP Zofingen-Mühlethal nominierte an ihrer Generalversammlung Barbara Willisegger für den Stadtrat. In die Geschäftsleitung wurden für weitere 2 Jahre gewählt: Michael Müller, Präsident, Thomas Bühler, Vize-Präsident, Nadja Kuhn, Sekretariat, Marco Negri Kassier, Reto Obrist Programmchef.

  • 21.03.2017, 10:37
  • 0 Kommentare
  • 749 Aufrufe

Zofinger Schwimmbad erhöht 2017 die Preise

Auf die Saison 2017 erhöht die Zofinger Badi erstmals nach 21 Jahren die Preise. Ein Vergleich zeigte, dass die meisten Tarife des Schwimmbads Zofingen bisher unter dem Durchschnitt der vergleichbaren Freibäder in der Region lagen.

  • 20.03.2017, 13:26
  • 0 Kommentare
  • 814 Aufrufe

Gansingen: Zwei Tote bei Explosion und Brand eines Einfamilienhauses

Am Sonntagmorgen kam es in Gansingen nach einer Explosion in einem Einfamilienhaus zu einem Vollbrand. Es verstarben zwei Personen.

  • 20.03.2017, 08:37
  • 0 Kommentare
  • 793 Aufrufe

Rechnungsabschluss 2016 der Einwohnergemeinde Zofingen besser als budgetiert

Nach den beiden ausgezeichneten Ergebnissen der Jahre 2014 und 2015 fällt auch der Rechnungsabschluss 2016 der Einwohnergemeinde Zofingen deutlich besser aus als budgetiert: Die Erfolgsrechnung ergibt eine erfreuliche Selbstfinanzierung von CHF 7,40 Mio., mit der die Nettoinvestitionen von CHF 7,02 Mio. vollumfänglich selbst finanziert werden konnten. Zu diesem Ergebnis geführt haben der um CHF 0,72 Mio. tiefere betriebliche Aufwand und das um CHF 1,14 Mio. bessere Ergebnis aus Finanzierung.

  • 19.03.2017, 10:07
  • 0 Kommentare
  • 827 Aufrufe

Schutzmassnahmen gegen Vogelgrippe im Aargau aufgehoben

Die vom Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen im letzten November verordneten Massnahmen, zur Verhinderung der Ansteckung von Hausgeflügel und anderen Vogelarten durch das Vogelgrippevirus, wird ab Samstag aufgehoben.

  • 19.03.2017, 10:04
  • 0 Kommentare
  • 850 Aufrufe

Beinwil am See: 20-Jähriger schrottet Sportwagen

Ein Junglenker verlor bei einem Überholmanöver die Beherrschung über sein Fahrzeug und kam von der Strasse ab. Der Lenker blieb unverletzt.

  • 19.03.2017, 09:50
  • 0 Kommentare
  • 875 Aufrufe

Wettingen: Parkierten Autos die Nummernschilder geklaut

Eine unbekannte Täterschaft hatte in der Nacht auf Samstag in Wettingen gewütet. An mehreren Fahrzeugen wurden die Kontrollschilder abgerissen und gestohlen.

  • 19.03.2017, 09:41
  • 0 Kommentare
  • 766 Aufrufe

Aarau: Brand in Wohn- und Gewerbegebäude richtet grossen Schaden an

Eine Fahrlässigkeit führte heute Morgen zu einem Brand in einem Wohn- und Gewerbegebäude in Aarau. Dieser richtete grossen Schaden an. Verletzt wurde niemand.

  • 15.03.2017, 16:33
  • 0 Kommentare
  • 1.168 Aufrufe

Keine Zulassungen mehr für ausländische Ärzte im Aargau

Wer nicht über eine Medizinausbildung in der Schweiz verfügt oder mindestens drei Jahre in der Schweiz als Arzt oder Ärztin an einer anerkannten Weiterbildungsstätte tätig war, erhält neu im Kanton Aargau keine Zulassung zur Tätigkeit zulasten der obligatorischen Krankenpflegeversicherung mehr.

  • 15.03.2017, 14:06
  • 0 Kommentare
  • 1.125 Aufrufe

Wettingen: Unfall mit drei Autos in der Autobahnausfahrt

Gestern Abend ereignete sich in der Autobahnausfahrt Wettingen eine Auffahrkollision zwischen drei Autos. Eine Person wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

  • 15.03.2017, 13:54
  • 0 Kommentare
  • 1.017 Aufrufe

Aristau-Althäusern: 22-jähriger Rollerfahrer bei Auffahrunfall verletzt

Heute Morgen fuhr auf der Bremgartenstrasse ein Autofahrer auf einen Roller auf. Der Rollerfahrer musste mit einem Rettungshelikopter wegen Verdacht auf Rückenverletzungen ins Spital geflogen werden.

  • 15.03.2017, 13:47
  • 0 Kommentare
  • 857 Aufrufe

Hirschthal: 78-jährige Autofahrerin kollidiert mit WSB-Bahn

Bei einem Bahnübergang stiess eine ältere Automobilistin gestern Nachmittag mit einer Komposition der WSB zusammen. Sie wurde mittelschwer verletzt. Es entstand beträchtlicher Sachschaden.

  • 14.03.2017, 13:29
  • 0 Kommentare
  • 1.023 Aufrufe

Kirchleerau: Wohnungsbrand brach im Schlafzimmer aus

Am Freitagabend brach in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Kirchleerau ein Brand aus. Eine Person musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden beträgt einige 10'000 Franken. Die Brandursache ist noch unklar.

  • 12.03.2017, 10:31
  • 0 Kommentare
  • 1.346 Aufrufe

FDP Aargau schlägt Lukas Pfisterer für das Parteipräsidium vor

An der heutigen Geschäftsleitungssitzung der FDP Aargau präsentierte die Findungskommission das Resultat ihrer umfassenden Suche nach einem neuen Parteipräsidenten: drei bestens geeignete und hochmotivierte Kandidaten haben sich für das anspruchsvolle Parteiamt beworben. Es wurde beschlossen, den Parteimitgliedern am Parteitag vom 6. April in Wohlen ein Einerticket vorzuschlagen. Die Wahl fiel auf Lukas Pfisterer.

  • 10.03.2017, 07:28
  • 0 Kommentare
  • 1.715 Aufrufe

Von A wie Arbeitszeit bis Z wie Zukunft der Region

Rund 30 Arbeitgebende und Personalfachleute der Region Zofingen treffen sich am 16. März 2017 in der Chuchifabrik Zofingen zu einem Netzwerkanlass und diskutieren Fragen aus der Arbeitswelt wie beispielsweise den Umgang mit dem Inländervorrang. Speziell daran ist, dass ihnen diese Plattform von zwei Institutionen geboten wird, die sich für Stellensuchende in der Region einsetzen.

  • 09.03.2017, 14:30
  • 0 Kommentare
  • 1.226 Aufrufe

Polizeiaktionen gegen illegale Sportwetten in Aarburg und Oftringen

Staatsanwaltschaft und Polizei gingen gestern Abend gegen verbotene Sportwetten und illegales Glücksspiel vor. In drei kontrollierten Lokalen stellte sie verschiedene Geräte und Bargeld sicher. Mehrere Personen wurden verzeigt.

  • 09.03.2017, 14:19
  • 0 Kommentare
  • 1.341 Aufrufe

NAB schliesst 2016 mit 128,2 Millionen Franken Jahresgewinn

Mit einem Jahresgewinn von CHF 128,2 Mio. erzielte die NEUE AARGAUER BANK AG (NAB) in einem anspruchsvollen Umfeld ein gutes Geschäftsergebnis. Es liegt mit Ausnahme des von Sondereffekten begünstigten 2015 über den Ergebnissen der letzten fünf Jahre. Die NAB ist im Kerngeschäft gewachsen. Die Hypotheken an Privatkunden und die Kredite an KMUs und Firmenkunden nahmen zu. Die Kundeneinlagen stiegen, und die NAB hat das Anlagegeschäft weiter ausgebaut.

  • 09.03.2017, 13:56
  • 0 Kommentare
  • 1.222 Aufrufe

Rheinfelden: Schüler verpasste Zug, da nahm er das Auto der Mutter

Weil er den Zug verpasste, entwendete ein Jugendlicher das Auto seiner Mutter und wollte in die Schule fahren. Dabei verunfallte er und machte sich aus dem Staub. Die Polizei fasste ihn wenig später

  • 09.03.2017, 10:53
  • 0 Kommentare
  • 1.372 Aufrufe

Aargau: Arbeitslosenquote sinkt im Februar 2017 um 0,1 Prozent

Die Arbeitslosenquote im Kanton Aargau ist im Februar um 0,1 Prozentpunkte auf 3,4 Prozent gesunken. Sie liegt damit auf dem gleichen Niveau wie im Vorjahr. Auch gesamtschweizerisch ist die Arbeitslosenquote rückläufig. Sie liegt bei 3,6 Prozent.

  • 09.03.2017, 09:17
  • 0 Kommentare
  • 1.035 Aufrufe

Arbeitsplatzanalyse der Schulleitungen im Aargau liegt vor

Im Auftrag des Departements Bildung, Kultur und Sport (BKS) führte das Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie (IBB) der Pädagogischen Hochschule Zug eine Arbeitsplatzanalyse der Schulleitungen der Volksschule im Aargau durch. Die Schulleitungen bezeichnen sich als eher zufrieden und fühlen sich gut qualifiziert für die Bewältigung ihrer Aufgaben.

  • 08.03.2017, 13:06
  • 0 Kommentare
  • 945 Aufrufe

Ennetbaden: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen an der Limmat

Freitagnacht ereignete sich beim Limmatsteg in Ennetbaden eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Zwei junge Männer wurden dabei leicht verletzt. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

  • 07.03.2017, 09:20
  • 0 Kommentare
  • 1.499 Aufrufe

Obermumpf: Unbekannter schändete Kalb im Stall

Ein Unbekannter verschaffte sich Zutritt zu einem Stall in Obermumpf und schändete ein Kalb. Dieses wurde dabei verletzt und musste tierärztlich behandelt werden. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

  • 06.03.2017, 11:41
  • 0 Kommentare
  • 1.569 Aufrufe

Champion gesucht! Die Rolltreppen Challenge im Shoppi Tivoli

Am Samstag, 11. März 2017, findet im Shoppi Tivoli die welterste Rolltreppen Challenge statt. In dieser Herausforderung messen sich die Besucherinnen und Besucher des Einkaufscenters in einer etwas aussergewöhnlichen Sportdisziplin: Nämlich dem Hochsprinten der Rolltreppe. Wer am Ende des Tages der oder die Schnellste ist, gewinnt einen Trip nach New York für zwei Personen.

  • 05.03.2017, 08:10
  • 0 Kommentare
  • 1.335 Aufrufe

Defizit im Aargau: SVP nennt erste konkrete Sparmöglichkeiten

Gegenüber der Rechnung 2015 stieg der Aufwand des Kantones um 0.4% auf 5‘268.2 Millionen Franken trotz negativer Teuerung von ebenfalls 0.4% (budgetiert war 0% Teuerung). Die Steuerreinnahmen sanken erstmals gegenüber Vorjahr, und zwar um 1.9%. Diese beiden Faktoren erhöhen das strukturelle Defizit massiv!

  • 05.03.2017, 08:03
  • 0 Kommentare
  • 1.244 Aufrufe

FDP Aargau: Fehlbetrag von 105.4 Millionen trotz Ausgleichsreserve und SNB-Millionen

Die FDP Aargau nimmt den Fehlbetrag von 218.7 Millionen Franken in der Rechnung 2016 mit grosser Sorge zu Kenntnis und fordert vom Regierungsrat erneut eine Auslegeordnung über die Aufgaben und Leistungen des Kantons und mögliche Massnahmen, um die strukturellen Schwächen des Kantons endlich grundlegend anzupacken.

  • 05.03.2017, 07:47
  • 0 Kommentare
  • 1.194 Aufrufe

CVP Aargau rechnete mit Defizit

Die CVP hat auf Grund von Nachtragskrediten mit einem Defizit gerechnet. Dieses ist aber mit 105 Millionen Franken grösser als erwartet durch die überbordenden Aufwandsteigerungen im Departement für Gesundheit und Soziales.  Sanierungsmassnahmen sind unumgänglich. Ebenso eine Regulierungsbremse, wie sie die CVP gefordert hat.

  • 05.03.2017, 07:45
  • 0 Kommentare
  • 1.160 Aufrufe

SVP Aargau: "Stadt Bern soll für ihre Brut Verantwortung übernehmen!"

Nach den Schmierereien am historischen Grossratsgebäude in Aarau durch linke Vandalan platzt der SVP Aargau der Kragen.

  • 05.03.2017, 07:39
  • 0 Kommentare
  • 1.143 Aufrufe

Aargau-Solothurn: Wer am Sonntag eine Zeitung will, muss wechseln

Morgen Sonntag bleiben die Briefkästen der Abonnenten der "Schweiz am Sonntag" leer. Am Sonntag gibt es von AZ Medien keine Zeitung mehr. Wer am Sonntag weiterhin eine Zeitung will, muss wechseln. "NZZ am Sonntag" und die "SonntagsZeitung" sind bereit, in die Lücke zu springen. 

  • 04.03.2017, 17:17
  • 0 Kommentare
  • 4.262 Aufrufe