Grosser Rat Aargau will wieder eine Geschäftsprüfungskommission

Die Geschäftsprüfungskommission (GPK) des Grossen Rats wird ihre Tätigkeit als klassisches Prüforgan der Oberaufsicht über die kantonale Verwaltung in den nächsten Monaten wieder aufnehmen.

  • 27.06.2017, 09:14
  • 0 Kommentare
  • 465 Aufrufe

Brittnau, Strengelbach und Zofingen forcieren Zusammenarbeit der Oberstufe

Da Brittnau und Strengelbach längerfristig nicht mehr genügend Schülerinnen und Schüler haben, um je eine eigene Oberstufe zu führen, sollen ab dem Sommer 2018 die beiden Oberstufen in Brittnau zusammengeführt werden. Spätestens ab 2027 soll die Vision eines regionalen Oberstufenzentrums in Zofingen umgesetzt sein.

  • 23.06.2017, 09:30
  • 0 Kommentare
  • 886 Aufrufe

Ortsbürgergemeinde Aarau engagiert sich sportlich

Die Ortsbürgergemeinde Aarau unterstützt das Sportprojekt «Swiss-O-Finder Aarau». Die finanzielle Beteiligung beläuft sich auf 20'000 Franken. Am Mittwochmorgen präsentierten die Ortsbürgergemeinde und der Aargauer OL-Verband ihre gemeinsame Aktion für Körper und Geist.

  • 22.06.2017, 10:14
  • 0 Kommentare
  • 961 Aufrufe

Zofingen: Kriminaltouristin wollte Seniorin betrügen - festgenommen

Eine Betrügerin erbettelte am letzten Montag in Zofingen einige tausend Franken von einer Seniorin. Diese meldete später den Vorfall der Polizei. Bei einem weiteren Treffen konnte die Betrügerin angehalten und vorläufig festgenommen werden.

  • 19.06.2017, 15:48
  • 0 Kommentare
  • 1.533 Aufrufe

Schul- und Lehrkräftestatistik Aargau: 8'702 Lehrpersonen unterrichten 74'024 Schüler

Die Schulstatistik und die Lehrkräftestatistik informieren jährlich über Stand und Entwicklung der Lernenden und des Lehrpersonals an den Aargauer Schulen. An den Aargauer Schulen unterrichteten im Schuljahr 2016/17 (Stichtag: 15. September 2016) 8'702 Lehrpersonen insgesamt 74'024 Volksschülerinnen und Volksschüler in 4'002 Schulklassen. Mit 2'027 Klassen fällt mehr als die Hälfte auf die Regelschule der Primarstufe.

  • 19.06.2017, 13:00
  • 0 Kommentare
  • 1.241 Aufrufe

CVP Aargau: Unabhängigkeit und Leistungsfähigkeit der obersten Aufsichtsgremien stärken

Die Teilrevision des Gesetzes über die Finanzkontrolle vollzieht die zusätzlichen Anforderungen nach, die in den Schweizer Prüfungsstandards und im Revisionsaufsichtsgesetz bereits angepasst wurden. Mit der Teilrevision wird die Unabhängigkeit und Leistungsfähigkeit der obersten Aufsichtsgremien gestärkt. Nicht verändert werden hingegen soll die Kommunikationshoheit über die Ergebnisse der Kontrolle.

  • 18.06.2017, 08:27
  • 0 Kommentare
  • 1.339 Aufrufe

Reinach / Neuenhof: Diverse Kriminaltouristen festgenommen

Die Kantonspolizei nahm am Freitag in Reinach einen Polen und in Neuenhof zwei Bulgarinnen fest. Diese werden dringend verdächtigt, in Verkaufsgeschäften auf Diebestour gewesen zu sein.

  • 18.06.2017, 08:21
  • 0 Kommentare
  • 1.562 Aufrufe

Murgenthal: Polizeikontrolle gegen Verkehrsrowdys im "Boowald"

Die besonders bei Motorradfahrern beliebte Hauptstrasse zwischen Vordemwald (AG) und St. Urban (LU) im «Boowald» sorgt auch dieses Jahr für Auswüchse wie riskante Fahrmanöver und Lärmemissionen. Am Freitagabend führte die Kantonspolizei erneut eine gezielte Aktion durch und verzeigte mehrere Fahrzeuglenker.

  • 18.06.2017, 08:00
  • 0 Kommentare
  • 1.408 Aufrufe

Olten: Stiftung Wunderlampe erfüllt acht Kindern Herzenswunsch

Zugfahren ist für viele Kinder nach wie vor ein spezielles Erlebnis: die imposanten Lokomotiven und Wagons, die glänzenden Schienen auf ihren Trassees, die hohe Geschwindigkeit auf offener Strecke und die wie in einem Film vorbeiziehende Landschaft. Bei der Stiftung Wunderlampe gehen deshalb immer wieder Wunschträume von schwer kranken oder behinderten Kindern ein, die sich von Herzen eine Zugsfahrt und einen Besuch des Führerstandes wünschen. Mit einer Rundfahrt im legendären Roten Pfeil konnte die Wunderlampe kürzlich acht Kindern und ihren Familien ein einzigartiges Erlebnis bereiten.

  • 15.06.2017, 11:26
  • 0 Kommentare
  • 2.153 Aufrufe

Aargauer Regierungsrat ernennt neuen Leiter der Abteilung Militär und Bevölkerungsschutz

Der neue Leiter der Abteilung Militär und Bevölkerungsschutz (AMB) im Departement Gesundheit und Soziales (DGS) heisst Dieter Wicki. Er tritt die Nachfolge von Andreas Flückiger an und wird ab 1. November 2017 in seiner neuen Funktion tätig sein. Auf diesen Zeitpunkt hin wird er auch die Führung des Kantonalen Führungsstabs übernehmen.

  • 15.06.2017, 11:17
  • 0 Kommentare
  • 1.115 Aufrufe

"Argovia-Fäscht": Zwei Ungaren und ein Rumäne nach Auseinandersetzung festgenommen

Ausserhalb des Festgeländes kam es anlässlich des «Argovia-Fäschts» an der Birrfeldstrasse in Birrhard zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Drei Personen wurden verletzt. Die Polizei nahm drei Tatverdächtige fest. Nun sucht die Kantonspolizei zwei Männer, die einem der Opfer geholfen hatten.

  • 14.06.2017, 10:44
  • 0 Kommentare
  • 1.649 Aufrufe

Regionalverband zofingenregio erfolgreich unterwegs

Der Regionalverband zofingenregio hat im Geschäftsjahr 2016 mit der Einreichung des Agglomerationsprogrammes AareLand 3. Generation im Dezember und dem Start des neuen Projektes „Regionale Energieplanung“ im Oktober wichtige Meilensteine gesetzt. Auch bei der neuen Verbandsaufgabe „Regionale Zusammenarbeit und Koordination Asylwesen“ wurde mit der Inbetriebnahme der „Koordinationsstelle für Freiwilligenarbeit und Angebote im Asylbereich“ ein wichtiges Ziel erreicht.

  • 14.06.2017, 10:38
  • 0 Kommentare
  • 1.648 Aufrufe

Drohungen verschickt unter dem Namen Christian Kast

Die Staatsanwaltschaft Rheinfelden-Laufenburg hat gegen Unbekannt ein Verfahren eröffnet wegen Gewalt und Drohung gegen Behörden und Beamte und wegen falscher Anschuldigung.

  • 13.06.2017, 14:14
  • 0 Kommentare
  • 1.656 Aufrufe

Oftringen: Tunesischer Asylant nach Diebstahlversuch festgenommen

Gestern schlich ein Tunesier in ein Restaurant ein und versuchte ein Portemonnaie und eine Handtasche zu stehlen. Die Angestellte stellte den Dieb, worauf dieser die Flucht ergriff. Anlässlich der Fahndung konnte der Tatverdächtige für weitere Abklärungen vorläufig festgenommen werden.

  • 13.06.2017, 14:01
  • 0 Kommentare
  • 1.670 Aufrufe

Alt-Regierungsrat Roland Brogli verstorben

Wie die CVP des Kantons Aargau mitteilt, ist gestern Abend der ehemalige Regierungsrat des Kantons Aargau, Roland Brogli, nur einen Tag nach seinem 66. Geburtstag, verstorben.

  • 13.06.2017, 13:52
  • 0 Kommentare
  • 1.848 Aufrufe

Kürung der Aargauer Staatsweine 2017

Am Freitag, 9. Juni 2017, fand auf Schloss Liebegg bereits zum zwölften Mal die Kürung der Aargauer Staatsweine statt. Die Staatsweinjury tagte erstmals unter dem Präsidium von Regierungsrat Markus Dieth. Sie degustierte und bewertete am Nachmittag die 16 Finalweine und kürte die vier Kategoriensieger.

  • 12.06.2017, 13:16
  • 0 Kommentare
  • 1.165 Aufrufe

Koblenz: Zwei Deutsche nach Diebstahl von E-Bikes festgenommen

Am Samstag kontrollierte eine Patrouille der Regionalpolizei in Koblenz zwei E-Bike-Fahrer. Dabei wurde festgestellt, dass diese Elektrovelos gestohlen waren. Die beiden Deutschen wurden für weitere Abklärungen festgenommen.

  • 12.06.2017, 09:12
  • 0 Kommentare
  • 1.175 Aufrufe

Zofingen: 30. Aargauer Kantonalschützenfest steht vor der Tür

Ab dem 16. Juni wird die Region Zofingen über drei Wochen zum Schützen-Mekka. Über 6000 Schützinnen und Schützen werden sich am 30. Aargauer Kantonalschützenfest auf 7 Schiessplätzen mit insgesamt 154 Scheiben miteinander messen.

  • 08.06.2017, 13:00
  • 0 Kommentare
  • 1.223 Aufrufe

ASE Investment AG: Zwei Verurteilte gehen in Berufung

In den Strafverfahren betreffend die ASE Investment AG (ASE) haben zwei der drei Beschuldigten beim Aargauer Obergericht Berufung gegen das Urteil des Bezirksgerichts Laufenburg vom 15. Dezember 2016 und 31. März 2017 erklärt. Es handelt sich dabei um den ehemaligen Geschäftsführer sowie um den ehemaligen Präsidenten des Verwaltungsrats der ASE. Der ehemalige ASE-Kundenberater der Basler Kantonalbank verzichtete auf eine Anfechtung des bezirksgerichtlichen Urteils.

  • 08.06.2017, 12:52
  • 0 Kommentare
  • 1.202 Aufrufe

Menziken: Ford landete nach Kollision auf dem Dach

Ein Autofahrer bog heute Dienstag in Menziken von der Badstrasse in die Spitalstrasse ein und dürfte dabei den Vortritt missachtet haben. Folglich kam es zur seitlich-frontalen Kollision mit einer Autofahrerin, welche auf der Spitalstrasse in Richtung Luzern fuhr. Es wurde niemand verletzt.

  • 06.06.2017, 16:06
  • 0 Kommentare
  • 1.506 Aufrufe

Aargauer Online-Fachhändler Brack.ch lanciert Tierbedarf-Sortiment

BRACK.CH erweitert sein Sortiment: Ab sofort können Kundinnen und Kunden beim Online-Fachhändler auch Produkte für ihre Katzen und Hunde bestellen. Da alle Artikel am eigenen Lager liegen, profitieren die Kunden von schnellen Lieferungen. BRACK.CH baut das Haustierbedarf-Sortiment in den nächsten Monaten Schritt für Schritt aus.

  • 06.06.2017, 15:56
  • 0 Kommentare
  • 2.512 Aufrufe

Oftringen: Einbrecher hatten es im Fachmarktcenter auf Bancomat abgesehen

Eine unbekannte Täterschaft brach in ein Fachmarktcenter in Oftringen ein und versuchte dort den Bankomaten aufzubrechen. Die Kapo sucht Zeugen.

  • 06.06.2017, 10:55
  • 0 Kommentare
  • 1.527 Aufrufe

Aargau/Zürich: Grosskontrollen der Polizei

Die Kantonspolizei Zürich und Aargau sowie das Grenzwachtkorps haben in der Nacht auf Samstag (2./3.6.2017) an diversen Örtlichkeiten im Bezirk Dietikon und dem Osten des Kantons AG kriminal- und verkehrspolizeiliche Kontrollen durchgeführt.

  • 04.06.2017, 08:09
  • 0 Kommentare
  • 1.922 Aufrufe

Beinwil am See: 28-jährige Frau am Seeufer angegriffen - Tatverdächtiger gefasst

Ein Mann, welcher mit einem Motorfahrrad unterwegs war, näherte sich am Dienstag am Seeufer in Beinweil a.S. einer Spaziergängerin und stiess sie zu Boden. Das Opfer setzte sich heftig zur Wehr und fügte dem Angreifer eine Augenverletzung zu. Danach liess er vom Vorhaben ab und flüchtete Richtung Kantonsgrenze.

  • 02.06.2017, 13:55
  • 0 Kommentare
  • 1.712 Aufrufe

Zofingen: Rechnung 2016 der Ortsbürgergemeinde mit Ertragsüberschuss

Die Jahresrechnung 2016 der Ortsbürgergemeinde Zofingen schliesst mit einem Ertragsüberschuss von CHF 48‘713 gegenüber einem budgetieren Aufwandüberschuss von CHF 37‘810 ab. Das Ergebnis ist somit um CHF 86‘523 besser ausgefallen als veranschlagt.

  • 01.06.2017, 16:22
  • 0 Kommentare
  • 1.464 Aufrufe

Kanton Aargau: Paritätische Kommission Asyl- und Flüchtlingswesen hat Arbeit aufgenommen

Das Asyl- und Flüchtlingswesen ist eine von Bund, Kantonen und Gemeinden gemeinsam zu erfüllende Verbundaufgabe. Im Aargau stellen Kanton und Gemeinden ihre partnerschaftliche Zusammenarbeit auf eine neue Basis. Am 30. Mai 2017 hat die Paritätische Kommission Asyl- und Flüchtlingswesen (PAKAF) ihre Arbeit aufgenommen.

  • 01.06.2017, 15:53
  • 1 Kommentare
  • 2.946 Aufrufe

Schwaderloch: Deutscher rammt Trafostation - hoher Sachschaden

Ein leichter Anhängerzug kam am Dienstag in Schwaderloch von der Strasse ab, prallte gegen Bäume und schliesslich gegen eine Trafostation. Der Lenker wurde leicht verletzt. Es entstand grosser Sachschaden.

  • 01.06.2017, 15:48
  • 0 Kommentare
  • 1.378 Aufrufe

Barbara Willisegger: Ideale Ergänzung im Zofinger Stadtrat

Die SVP Zofingen-Mühlethal bestätigt Barbara Willisegger für den zweiten Wahlgang um den 7. Sitz im Stadtrat Zofingen. Mit einem sehr guten Resultat im ersten Wahlgang hat Barbara Willisegger die Hürde über das absolute Mehr nur knapp nicht erreicht. Wir sind überzeugt, dass wir mit der Person von Barbara Willisegger die ideale Kandidatin zur Wahl stellen um den letzten Sitz im Stadtrat von Zofingen mit dem notwendigen Rüstzeug wie fachliche Qualifikation und persönliche Erfahrung besetzen zu können.

  • 31.05.2017, 12:02
  • 0 Kommentare
  • 2.054 Aufrufe

Bezirksgericht Zofingen: Sylvia Langenegger Widmer tritt zum zweiten Wahlgang an

Die FDP Bezirk Zofingen gratuliert Sylvia Langenegger Widmer zum guten Resultat im ersten Wahlgang bei der Ersatzwahl einer Bezirksrichterin am Bezirksgericht Zofingen.

  • 31.05.2017, 09:26
  • 0 Kommentare
  • 2.130 Aufrufe

Wildpark Roggenhausen Aarau: In Stosszeiten herrschen auf dem Parkplatz chaotische Zustände

Die Ortsbürgergemeinde der Stadt Aarau hat am Parkplatz Wildpark Roggenhausen die Wendemöglichkeit verbessert und bewirtschaftet den Parkplatz an der Schönenwerderstrasse. Dies soll die Verkehrssituation beruhigen und wildem Parkieren entgegenwirken.

  • 30.05.2017, 16:51
  • 0 Kommentare
  • 1.967 Aufrufe