Brand in Solothurn: Ein weiteres Kind ist gestorben

Im Zusammenhang mit dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Solothurn in der Nacht auf Montag, 26. November 2018, muss ein weiteres Todesopfer beklagt werden. Ein eritreisches Kind im Schulalter, welches mit schweren Verletzungen in ein Spital eingewiesen wurde, ist inzwischen seinen Verletzungen erlegen. Dadurch erhöht sich die Anzahl Todesopfer auf insgesamt sieben Personen.

  • 28.11.2018, 15:21
  • 0 Kommentare
  • 1.582 Aufrufe

Todesbrand in Solothurn: Opfer sind identifiziert

Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus in Solothurn sind in der Nacht auf Montag, 26. November 2018, sechs Menschen ums Leben gekommen. In der Zwischenzeit ist die Identität der Verstorbenen weitgehend bekannt. Bei den Opfern handelt es sich um vier Erwachsene und zwei Kinder, die aus Eritrea und Äthiopien stammen.

  • 28.11.2018, 08:59
  • 0 Kommentare
  • 1.379 Aufrufe

Tödlicher Brand in Solothurn: Es war eine Zigarette

Der Brand in einem Mehrfamilienhaus in Solothurn in der Nacht auf Montag wurde nach ersten Erkenntnissen durch unsachgemässen Umgang mit Raucherwaren verursacht. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

  • 27.11.2018, 10:39
  • 0 Kommentare
  • 1.202 Aufrufe

Stadt Solothurn: GLP fasst Ja-Parole zur Einführung der ausserordentlichen Gemeindeorganisation

An ihrer Mitgliederversammlung hat die glp Solothurn und Umgebung im Hinblick auf die Gemeindeversammlung vom 18. Dezember einstimmig die JA-Parole zum Eintreten auf die Vorlage zur Einführung der ausserordentlichen Gemeindeorganisation in der Stadt Solothurn beschlossen.

  • 27.11.2018, 10:19
  • 0 Kommentare
  • 1.059 Aufrufe

Sechs Tote bei Brand in Solothurn, darunter auch Kinder

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Solothurn sind in der Nacht auf Montag sechs Hausbewohner verstorben. Mehrere Personen wurden in Spitäler gebracht. Die Brandursache ist noch unbekannt.

  • 26.11.2018, 08:50
  • 0 Kommentare
  • 1.510 Aufrufe

Ortsplanungsrevision in Solothurn: Grünliberale fordern Velo-Schnellverbindungen

Die glp Solothurn und Umgebung hat zur Ortsplanungsrevision der Stadt Solothurn ihre Stellungnahme eingereicht. Sie unterstützt die vorgeschlagene Stossrichtung des Zonenplanes und die Liberalisierung der Öffnungszeiten der Gastrobetriebe. Auch die im Mobilitätskonzept vorgesehene Verlagerung vom motorisierten Individualverkehr hin zum ÖV und zum Fuss- und Veloverkehr ist ein Schritt in die richtige Richtung.

  • 14.11.2018, 09:24
  • 0 Kommentare
  • 1.663 Aufrufe

Messerstecherei in Solothurn: 19-jähriger Eritreer in Haft

Am Samstag, 3. November 2018, ist im Bereich vom Volkshaus in Solothurn ein junger Eritreer mit einem Messer erheblich verletzt worden. In der Zwischenzeit konnte die Polizei einen 19-jährigen Landsmann des Opfers als tatverdächtige Person ermitteln. Dieser befindet sich derzeit in Haft. Zur Klärung des genauen Hergangs sucht die Polizei weiterhin Zeugen des Vorfalls.

  • 13.11.2018, 09:04
  • 0 Kommentare
  • 1.551 Aufrufe

AEK Energie AG: Bei der glücklichen Gewinnerin «geht ein Licht auf»

«Grünes Licht für eine nachhaltige Energie!» lautete das Motto des diesjährigen HESO-Auftritts der AEK Energie AG. Verschiedene Botschaften inspirierten die Besucher auf dem Weg in eine ökologische und nachhaltige Energiezukunft. Zudem durften alle ein sauglattes Selfie mit nach Hause nehmen.

  • 07.11.2018, 15:22
  • 0 Kommentare
  • 4.540 Aufrufe

Solothurn: 20-jähriger Eritreer mit Stichwaffe schwer verletzt - Zeugen gesucht

Am frühen Samstagmorgen ist im Bereich des Volkshaus in Solothurn ein Mann mit einer Stichwaffe schwer verletzt worden. Derzeit ist unklar, wie sich dieser die Verletzungen zugezogen hat. Zur Klärung des Hergangs und der Umstände ist eine Untersuchung eingeleitet worden. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 05.11.2018, 15:06
  • 0 Kommentare
  • 1.506 Aufrufe

Solothurn: Mutmasslicher Ladendieb festgenommen

Nach einem Ladendiebstahl in Solothurn am Freitag konnte kurz darauf ein 18-Jähriger angehalten werden. In einem Versteck fand die Polizei mutmassliches Deliktsgut.

  • 29.10.2018, 10:45
  • 0 Kommentare
  • 1.495 Aufrufe

Solothurn: Lagerhalle und Fahrzeug in Brand geraten

In Solothurn kam es am frühen Samstagmorgen zu einem Brand in einer Lagerhalle und kurze Zeit später zu einem Fahrzeugbrand. Die Feuerwehr war bei beiden Ereignissen rasch vor Ort. Personen wurden keine verletzt.

  • 15.10.2018, 11:59
  • 0 Kommentare
  • 1.553 Aufrufe

Anklageerhebung nach Einbruchserie gegen 39-jährigen Serben

Nach einer Serie von Einbrüchen im Steingrubenquartier in Solothurn in der Zeit von Dezember 2016 bis Mai 2017 konnte die Täterschaft ermittelt werden. Nun erfolgt die Anklageerhebung im abgekürzten Verfahren.

  • 02.10.2018, 15:13
  • 0 Kommentare
  • 1.567 Aufrufe

Solothurn: Neue Polizeiangehörige vereidigt

Im Beisein von Regierungsrätin Susanne Schaffner hat die Kantonspolizei Solothurn am Dienstag in Solothurn fünf neue Polizistinnen und Polizisten vereidigt. Nach einer intensiven Ausbildung nehmen sie nun ihren Dienst im Kanton auf.

  • 20.09.2018, 09:21
  • 0 Kommentare
  • 2.820 Aufrufe

Solothurn: Festnahme nach Einstieg in Gewerbebetrieb

In Solothurn hat am Freitagnachmittag ein Anwohner beobachtet, wie ein Mann über ein Fenster in ein Gebäude eingestiegen ist. Die alarmierte Polizei konnte den Mann kurz darauf im Gebäude festnehmen. 

  • 09.09.2018, 10:59
  • 0 Kommentare
  • 3.526 Aufrufe

Solothurn: 34-jähriger Eritreer nach Raubüberfall festgenommen

In Solothurn hat gestern Dienstagmittag ein Mann ein Geschäft überfallen. Er konnte kurze Zeit später festgenommen werden. Es handelt sich um einen 34-Jährigen aus Eritrea. Verletzt wurde niemand.

  • 05.09.2018, 08:48
  • 0 Kommentare
  • 1.845 Aufrufe

Badi Solothurn sucht neuen Pächter oder Pächterin

Die Stadt Solothurn sucht auf den Saisonstart 2019 eine neue Pächterin oder einen neuen Pächter für das Restaurant und den Kiosk im Freibad. Der bisherige langjährige Pächter Ernst Schär wird pensioniert und hat deshalb seinen Vertrag auf Ende der Badesaison 2018 nicht mehr erneuert.

  • 31.08.2018, 08:41
  • 0 Kommentare
  • 3.346 Aufrufe

Solothurn: Mutmasslicher Taschendieb festgenommen

Dank Hinweisen von Passanten konnte die Kantonspolizei Solothurn in der Nacht auf gestern Sonntag in Solothurn einen mutmasslichen Taschendieb anhalten. Dieser wurde für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen. 

  • 06.08.2018, 10:13
  • 0 Kommentare
  • 1.551 Aufrufe

Solothurn: Geräteschuppen abgebrannt - angebautes Haus gerettet

Bei einem Einfamilienhaus in Solothurn ist gestern Donnerstagabend ein angebauter Geräteschuppen aus noch unbekannten Gründen in Brand geraten und vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist Gegenstand der eingeleiteten Untersuchungen. 

  • 03.08.2018, 10:49
  • 0 Kommentare
  • 1.600 Aufrufe

Keine Feuerwerke an 1. August-Feiern in Olten und Solothurn

Die Bundesfeiern in den Städten Olten und Solothurn finden wie geplant statt, aufgrund der Trockenheit und Brandgefahr jedoch ohne Feuerwerke.

  • 01.08.2018, 07:39
  • 0 Kommentare
  • 1.712 Aufrufe

Luzerner Ständerat Damian Müller spricht an Bundesfeier in der Stadt Solothurn

Die Bundesfeier in der Kantonshauptstadt mit Festredner Damian Müller, Ständerat des Kantons Luzern, dem Tambourenverein und der Stadtmusik Solothurn, findet beim Soldatendenkmal am Vaubanweg statt. Das grosse Barock- und Hochfeuerwerk wird auf dem Schanzenareal gezündet. Auf dem Festgelände besteht die Möglichkeit, sich ab 19.00 Uhr mit Grilladen und Getränken zu verpflegen.

  • 24.07.2018, 14:28
  • 0 Kommentare
  • 1.234 Aufrufe

A5 bei Solothurn: 23-jährige Autofahrerin bei Selbstunfall auf Autobahneinfahrt mittelschwer verletzt

Eine Automobilistin verlor am frühen Mittwochmorgen in Solothurn, im Bereich der Autobahneinfahrt A5 in Richtung Zürich, die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte ausserhalb der Fahrbahn in zwei Betonschächte. Dabei zog sie sich mittelschwere Verletzungen zu.

  • 20.07.2018, 08:25
  • 0 Kommentare
  • 1.555 Aufrufe

Solothurn: Sturmschäden am Dach des Landhauses müssen repariert werden

Am 3. Januar 2018 fegte der Sturm „Burglind“ über die Schweiz. In der Stadt Solothurn wurde unter anderem das Landhaus in Mitleidenschaft gezogen. Auf der Nord- und auf der Südseite des Dachs wurden Ziegel beschädigt. Seither dringt bei starkem Regen Wasser über das Dach ins Gebäude ein, weshalb dieses nun repariert werden muss.

  • 01.07.2018, 09:21
  • 0 Kommentare
  • 1.700 Aufrufe

Solothurn: Junger Mann bei Auseinandersetzung am Märetfescht verletzt

Bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung wurde in der Nacht auf Sonntag am Märetfescht in Solothurn ein Mann verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 26.06.2018, 09:13
  • 0 Kommentare
  • 1.568 Aufrufe

Zehn Chöre singen im Kanton Solothurn zur AHV

In allen Regionen des Kantons erklingt am Samstag, 9. Juni 2018, das Lied «Der alte Arbeiter». Über 200 Sängerinnen und Sänger erinnern mit Performances auf öffentlichen Plätzen an eine der neun Forderungen des Oltener Aktionskomitees beim Landesstreik: «Wir fordern eine Alters- und Invalidenversicherung.» Eingeführt wurde die AHV rund 30 Jahre später.

  • 01.06.2018, 14:05
  • 0 Kommentare
  • 2.272 Aufrufe

Solothurn: Münzhändler konnte bewaffneten Räuber überwältigen

In Solothurn kam es gestern Samstagnachmittag zu einem Raubüberfall auf einen Münzenhändler. Der Geschädigte konnte den mutmasslichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Es wurde niemand verletzt.

  • 27.05.2018, 09:03
  • 0 Kommentare
  • 1.652 Aufrufe

Radioaktivitäts-Messflüge über der Stadt Solothurn

Vom 28. Mai bis 1. Juni 2018 finden die alljährlichen Radioaktivitäts-Messflüge der Nationalen Alarmzentrale NAZ im Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS statt. Dabei überfliegt ein Super-Puma Helikopter die Messgebiete in rund 90 Metern Höhe über Boden in parallelen Bahnen. Die Lärmbelastung für die Bevölkerung wird möglichst gering gehalten.

  • 25.05.2018, 10:08
  • 0 Kommentare
  • 2.812 Aufrufe

Toter und Schwerverletzter an Bike Days in Solothurn

Am nationalen Velofestival der Schweiz, den Bike Days in Solothurn, starb an diesem Wochenende ein 38-jähriger Rennfahrer aus der Westschweiz. Bereits am Freitag stürzte in der Altstadt von Solothurn ein 16-jähriger Rennfahrer nach einer Kollision mit einem Passanten derart unglücklich, dass er gemäss Blick online im künstlichen Koma liegt.

  • 06.05.2018, 20:41
  • 0 Kommentare
  • 9.868 Aufrufe

Tag der Milch: "Lovelys Milk Trail" in Solothurn - stärkste Familie der Schweiz kommt aus Aarwangen

Grossandrang am Tag der Schweizer Milch: Landesweit strömten rund 61‘000 Gäste zu den Spielen, Anlässen und Standaktionen, an denen feine Milch aus Schweizer Produktion jeweils das Hauptthema war. Den Höhepunkt des Tages bildete der Familienwettkampf Lovelys Milk Trail in Solothurn, bei dem Swissmilk erstmals die „stärkste Familie der Schweiz“ erkoren hat.

  • 22.04.2018, 07:53
  • 0 Kommentare
  • 6.482 Aufrufe

BDP Kanton Solothurn: Chris van den Broeke soll das Ruder übernehmen

Nach der Ankündigung von Markus Dietschi, als Präsident der BDP Kanton Solothurn zurückzutreten, wurde an der Vorstandssitzung beschlossen, den bisherigen Vizepräsidenten Chris van den Broeke an der Generalversammlung vom 17. April 2018 zur Wahl als neuer Präsident der BDP Kanton Solothurn vorzuschlagen.

  • 30.03.2018, 07:41
  • 0 Kommentare
  • 2.005 Aufrufe

Laura Gantenbein soll neue Präsidentin der Grünen Kanton Solothurn werden

Die Stadtsolothurner Gemeinderätin und Lehrerin Laura Gantenbein wird der Mitgliederversammlung vom 4. April 2018 als neue Präsidentin der Grünen Kanton Solothurn vorgeschlagen.

  • 26.03.2018, 14:58
  • 0 Kommentare
  • 3.137 Aufrufe