"Schweiz am Wochenende" hat eine Fahne

Nachdem die BaZ einen grossen Beitrag, dann die Gratiszeitung „20min“ und dies in deren Ausgabe „Basel“ auch noch abgeschrieben hat, ist nun auch in „Schweiz am Wochenende“ zu entnehmen, dass der (einzige) Schwarzbuben Nationalrat einen Fahnenmast erstellt – eigentlich nichts Besonderes für einen SVP-Politiker auf dem Land! Interessant ist, dass die Geschichte bloss in den Ausgaben Olten, Solothurn und Grenchen erschien und nicht auch in der Ausgabe „Basel“, welche im Schwarzbubenland gelesen wird!

  • 20.11.2017, 15:06
  • 0 Kommentare
  • 440 Aufrufe

Dornach: In angetrunkenem Zustand Selbstunfall verursacht

Auf der Gempenstrasse in Dornach hat sich in der Nacht auf heute Sonntag ein Selbstunfall mit einem Auto ereignet. Weil der Fahrzeuglenker mutmasslich alkoholisiert war, nahm ihm die Polizei den Führerausweis ab. 

  • 12.11.2017, 11:52
  • 0 Kommentare
  • 953 Aufrufe

Beinwil: Auf Passwangstrasse Auto aufs Dach "gelegt"

Auf der Passwangstrasse in Beinwil (SO) kam gestern Mittwochabend eine Automobilistin von der Strasse ab. Sie verletzte sich bei diesem Selbstunfall leicht, das Auto erlitt Totalschaden.

  • 09.11.2017, 16:06
  • 0 Kommentare
  • 600 Aufrufe

Dornach: Drei Sprayer gefasst

Bei der Kontrolle von drei Jugendlichen in Dornach kamen vergangene Woche Sprayer-Utensilien zum Vorschein. Die drei stehen im Verdacht, rund 40 Sachbeschädigungen in der Region begangen zu haben.

  • 06.11.2017, 16:50
  • 0 Kommentare
  • 648 Aufrufe

Bättwil: Ukrainer bei Einbruch gefasst

In Bättwil wurde gestern Donnerstagabend in ein Doppeleinfamilienhaus eingebrochen. Dank eines aufmerksamen Nachbarn konnte ein mutmasslicher Täter, ein 49-jähriger Mann aus der Ukraine, gefasst werden.

  • 03.11.2017, 11:34
  • 0 Kommentare
  • 720 Aufrufe

Erschwil: Auto auf die Seite gelegt

Bei einem Selbstunfall bei Erschwil kippte gestern Donnerstagnachmittag ein Auto auf die Seite. Der Lenker sowie sein Beifahrer blieben unverletzt.

  • 03.11.2017, 11:27
  • 0 Kommentare
  • 688 Aufrufe

Waffenabgabeaktionen der Polizei

Getreu dem Motto: «Waffe abgeben - Missbrauch vermeiden» führt die Kantonspolizei Solothurn auch in diesem Jahr spezielle Waffenabgabeaktionen durch. Vorgesehen sind diese in Balsthal, Biberist, Dornach und Schönenwerd.

  • 30.10.2017, 12:52
  • 0 Kommentare
  • 1.287 Aufrufe

«Morgen sind wir König – Die jungen Bösen»

Die SRF Doku-Serie «Morgen sind wir König» begleitet acht junge Schwinger durch ihr 16. und 17. Lebensjahr, durch ihre letzten zwei Jahre als Nachwuchsschwinger und durch eine spannende Zeit ihres Lebens. Nebst dem Schwingsport handelt die Serie auch vom Erwachsenwerden, von Ablösungen von zu Hause, Berufswahl und der ersten Liebe. Die porträtierten Schwinger gehören in ihrer Region zu den grossen Nachwuchshoffnungen – haben sie das Zeug, ein neuer Sämi Giger oder Armon Orlik zu werden?

  • 30.10.2017, 12:45
  • 0 Kommentare
  • 1.191 Aufrufe

Dornach: Auto touchiert Radfahrer und fährt davon

Am Mittwochmittag wurde ein Radfahrer auf dem Bruggweg in Dornach von einem Auto überholt und kam dabei zu Fall. Der Autolenker entfernte sich vom Unfallort. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 26.10.2017, 17:28
  • 0 Kommentare
  • 774 Aufrufe

Grenchen und Dornach: Autos "ab in die Büsche"

Am Dienstag kamen in Waldgebieten bei Grenchen sowie bei Dornach Autolenker von der Fahrbahn ab und fuhren die Böschung hinunter. Verletzt wurde niemand. 

  • 25.10.2017, 16:11
  • 0 Kommentare
  • 979 Aufrufe

Unfall und Ausweisentzüge wegen Alkohol am Steuer

In Witterswil kollidierte am Mittwoch ein Autolenker mit einem parkierten Fahrzeug und flüchtete. Der alkoholisierte Fahrer konnte später in Therwil (BL) angehalten werden. Fahrausweise wurden auch in Niedergösgen und Gretzenbach wegen Alkohol am Steuer eingesammelt. 

  • 12.10.2017, 15:59
  • 0 Kommentare
  • 1.092 Aufrufe

Beinwil: Scheune an der Passwangstrasse ein Raub der Flammen

Bei einem Bauernhof in Beinwil (SO) ist am Mittwochnachmittag eine Scheune in Brand geraten und wurde dadurch vollständig zerstört. Verletzt wurde niemand. Wegen der Löscharbeiten musste die Passwangstrasse rund zwei Stunden gesperrt werden.

  • 12.10.2017, 10:16
  • 0 Kommentare
  • 1.049 Aufrufe

Breitenbach: Verfahren gegen Mutter eines toten Kindes eingestellt

Im Zusammenhang mit dem Tod eines Kleinkindes im Jahr 2010 in Breitenbach stellt die Staatsanwaltschaft das Strafverfahren gegen die Mutter ein. Die Strafuntersuchung gegen den Vater wird weitergeführt.

  • 25.09.2017, 10:39
  • 0 Kommentare
  • 914 Aufrufe

Rodersdorf: Sekundenschlaf - Auto auf dem Dach gelandet

Bei Rodersdorf verlor am Mittwochabend ein Autolenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr eine Böschung hoch. In der Folge überschlug sich das Auto. Die Beifahrerin wurde leicht verletzt.

  • 22.09.2017, 10:53
  • 0 Kommentare
  • 1.114 Aufrufe

Breitenbach: Zwei Personen leicht verletzt bei Kollision mit Postauto

In Breitenbach hat sich heute Donnerstagmittag eine Kollision zwischen einem Auto und einem Postauto ereignet. Ernsthaft verletzt wurde dabei niemand.

  • 31.08.2017, 16:34
  • 0 Kommentare
  • 1.351 Aufrufe

Büsserach: Dachstockbrand nach Blitzeinschlag

Nach einem Blitzeinschlag geriet am Donnerstagnachmittag in Büsserach ein Teil eines Dachstocks in Brand. Verletzt wurde niemand.

  • 25.08.2017, 10:38
  • 0 Kommentare
  • 2.409 Aufrufe

Breitenbach: Schwarze Zahlen bei der Von Roll Gruppe

Die Von Roll Gruppe vermeldet für das erste Halbjahr 2017 ein positives Betriebsergebnis in Höhe von CHF 7,3 Millionen (Vorjahr: CHF -5,4 Millionen) und setzt damit die positive Entwicklung des 1. Quartals fort. Das laufende Geschäft des Schweizer Weltmarktführers für Elektroisolation hat sich in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres vorteilhaft entwickelt. Der Bestellungseingang liegt mit CHF 186,4 Millionen um 8,1% über dem Vorjahresniveau, während der Umsatz insgesamt um 1,5% auf CHF 176,8 Millionen zunahm.

  • 17.08.2017, 14:23
  • 0 Kommentare
  • 5.287 Aufrufe

Am 9. September 2017: Spannender Publikumstag der Polizei in Dornach

Am 9. September 2017 verwandelt sich die Schulanlage Bruggweg in Dornach in einen Erlebnisbereich rund um die Arbeit der Polizei. Unter dem Motto «alibi’17 - sehen und erleben wie die Kantonspolizei Solothurn arbeitet» kann die Bevölkerung von 10-17 Uhr die vielseitige Arbeit der Polizei hautnah kennen lernen. Als Partner sind auch die Polizei Basel-Landschaft und das Grenzwachtkorps dabei.

  • 15.08.2017, 10:21
  • 0 Kommentare
  • 3.785 Aufrufe

Dornach: 21-Jähriger bei Schlägerei verletzt

In der Nacht auf Samstag wurde ein 21-jähriger Mann in der Amthausstrasse in Dornach durch Schläge verletzt und ins Spital gebracht. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 07.08.2017, 11:28
  • 0 Kommentare
  • 2.725 Aufrufe

Seewen: "Wir bauen eine Ausstellung aus Holz, Stroh und Lehm."

Lehmbau ist im Trend für gesundes, innovatives und nachhaltiges Bauen. Ab kommenden Montag werden gegen 30 Teilnehmer aus 5 Ländern in Seewen SO die Fertigkeit im Umgang mit Lehm erlernen. Ein Team von 6 Fachexperten aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und Italien begleiten die Teilnehmer und vermitteln ihr Wissen. Die Ergebnisse sind auch die Grundlage für die Wanderausstellung Think Earth!, die ab Herbst in Bern, Zürich und Basel gezeigt wird. 

  • 04.08.2017, 08:52
  • 0 Kommentare
  • 2.808 Aufrufe

Erschwil: Einfamilienhaus brannte - niemand verletzt

In Erschwil kam es am Mittwochmorgen aus noch zu klärenden Gründen zu einem Brand in einem Einfamilienhaus. Verletzt wurde niemand.

  • 14.06.2017, 15:15
  • 0 Kommentare
  • 1.648 Aufrufe

Büsserach: Leiteinrichtung und Weidezaun beschädigt

Auf der Fehrenstrasse in Büsserach verlor ein Automobilist in einer Linkskurve aus noch ungeklärten Gründen die Herrschaft über sein Auto und kollidierte mit der Leiteinrichtung. Anschliessend rutschte er ein Wiesenbord hinunter und kam auf einem Feldweg zum Stillstand. Um sein Auto zu bergen beschädigte der Unbekannte einen Weidezaun. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 01.06.2017, 15:41
  • 0 Kommentare
  • 2.045 Aufrufe

Büsserach: Brand im Dachstock eines Mehrfamilienhauses

Im Dachstock eines Mehrfamilienhauses an der Mittelstrasse in Büsserach ist gestern Samstagmorgen ein Brand ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Durch das Feuer und die anschliessenden Löscharbeiten entstand Sachschaden. Die Brandursache ist noch unklar.

  • 21.05.2017, 10:52
  • 0 Kommentare
  • 1.180 Aufrufe

SVP-Fraktionsausflug ins Schwarzbubenland

Die SVP Kantonsratsfraktion durfte auf dem obligaten Fraktionsausflug 2017 das schöne Schwarzbubenland näher kennenlernen.

  • 11.05.2017, 16:32
  • 0 Kommentare
  • 2.792 Aufrufe

Gemeinderatswahl: Ein bewährtes FDP-Team für Breitenbach

Am 21. Mai 2017 finden in Breitenbach die Erneuerungswahlen für den Gemeinderat statt. Alle bisherigen Kandidaten der FDP stellen sich zur Wiederwahl zur Verfügung, ganz nach dem Motto: Erfolg verpflichtet – wir stehen für Breitenbach ein.

  • 05.05.2017, 06:00
  • 0 Kommentare
  • 2.823 Aufrufe

SVP will in Breitenbacher Gemeinderat

Die Gemeinde Breitenbach ist in einer komfortablen Situation. Während noch vor 4 Jahren trotz stiller Wahlen nicht alle Gemeinderatssitze besetzt werden konnten und händeringend nach Personal gesucht werden musste, präsentiert sich die Situation für die Gemeinderatswahlen vom 21. Mai 2017 ganz anders.

  • 02.05.2017, 10:31
  • 0 Kommentare
  • 2.792 Aufrufe

Hofstetten-Flüh: Feuer griff vom Kamin auf Dach-Isolation über

Am Mittwochnachmittag kam es im Dach eines Einfamilienhauses in Hofstetten zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung. Verletzt wurde niemand.

  • 27.04.2017, 14:00
  • 0 Kommentare
  • 2.451 Aufrufe

Büsserach: SVP Schwarzbubenland unterstützt Kampf gegen Lehrplan 21 finanziell

Die SVP Schwarzbubenland hat zur alljährlichen Generalversammlung in das Restaurant Traube in Büsserach geladen. Zahlreiche Mitglieder erfuhren durch die Präsidentin Sibille Jeker aus erster Hand, was sich im letzten Jahre alles in der Partei bewegt hat. Nach diesem spannenden Rückblick und viel Applaus folgten der finanzielle Rückblick und das Budget für das kommende Jahr. Die Sektion hat sich entschlossen, die kantonale Initiative „Ja zu einer guten Volksschule ohne Lehrplan 21“ finanziell zu unterstützen. 

  • 04.04.2017, 09:24
  • 0 Kommentare
  • 3.188 Aufrufe

Hofstetten-Flüh: Vermisster 16-Jähriger tot aufgefunden

Der seit Mittwochabend vermisste 16-jährige Junge wurde bei Hofstetten tot aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet. Eine Dritteinwirkung steht als Todesursache nicht im Vordergrund.

  • 24.03.2017, 20:10
  • 0 Kommentare
  • 3.469 Aufrufe

Unermüdlicher Einsatz für das Schwarzbubenland

Am kommenden Sonntag, dem 12. März 2017, folgt der Zahltag für die Politiker und Politikerinnen im Kanton Solothurn. Dann werden wir mit Gewissheit erfahren, wem die Bevölkerung das Vertrauen schenkt, um sich in den kommenden 4 Jahren im Solothurner Kantonsparlament für das Schwarzbubenland stark zu machen.

  • 09.03.2017, 09:30
  • 0 Kommentare
  • 1.855 Aufrufe