Kanton Solothurn: Betrüger geben sich als Polizisten aus

Betrüger haben am Freitagabend in mehrere Haushalte angerufen und sich als Polizist ausgegeben. Der Unbekannte erklärte, dass Einbrecher angehalten werden konnten und erkundigte sich nach Wertsachen. Die betroffenen Personen haben alle richtig reagiert – es wurde niemand Opfer.

  • 10.02.2019, 08:29
  • 0 Kommentare
  • 2.019 Aufrufe

Nägel auf Strasse verteilt – mehrere Autos zwischen Flüh und Hofstetten beschädigt

Zwischen Flüh und Hofstetten hat eine noch unbekannte Täterschaft am Samstagmorgen Nägel auf der Flühstrasse verteilt. Dadurch wurden vier Autos beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 16.07.2018, 14:14
  • 0 Kommentare
  • 2.345 Aufrufe

Komitee erleichtert über Erhalt der Poststelle Bättwil-Flüh bis 2020

Die Pläne der Post, mit der Poststelle Bättwil-Flüh die letzte Filiale im Solothurnischen Leimental zu schliessen, führten zu grossem Widerstand in der Bevölkerung und dem Gewerbe. Nun hat die Post angekündigt, dass die Poststelle Bättwil-Flüh bis mindestens 2020 bestehen bleibt.

  • 18.12.2017, 10:29
  • 0 Kommentare
  • 2.959 Aufrufe