Subingen: 78-jährige Margrit Anna Furrer wird vermisst

Seit Mittwochmittag wird die 78-jährige Margrit Anna Furrer vermisst. Es bestehen keine Hinweise darüber, wo sich die Vermisste aufhalten könnte.

  • 28.08.2020, 20:42
  • 0 Kommentare
  • 2.102 Aufrufe

Biberist: Brand in Untersuchungsgefängnis

Am frühen Mittwochmorgen kam es in einer Zelle im Untersuchungsgefängnis Solothurn zu einem Brand. Der Zelleninsasse zog sich dabei leichte Verletzungen zu und musste zur Kontrolle in ein Spital gebracht werden.

  • 20.08.2020, 22:25
  • 0 Kommentare
  • 1.747 Aufrufe

Zuchwil: Mann bei Auseinandersetzung schwer verletzt - junger Eritreer als mutmasslicher Täter festgenommen

Bei einer Auseinandersetzung ist am späten Donnerstagabend in Zuchwil ein Mann schwer verletzt worden. Der mutmassliche Täter konnte im Verlauf der umgehend eingeleiteten Ermittlungen angehalten werden. Hergang und Umstände bilden Gegenstand weiterer Abklärungen durch die Polizei und die Staatsanwaltschaft.

  • 07.08.2020, 14:33
  • 0 Kommentare
  • 1.548 Aufrufe

Luterbach: Auto auf der Solothurnerstrasse durch Brand zerstört

Am Donnerstagmittag ist in Luterbach ein Auto vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.

  • 06.08.2020, 23:49
  • 0 Kommentare
  • 1.524 Aufrufe

Küttigkofen: Quad-Fahrer wird bei Selbstunfall schwer verletzt

Auf der Kyburgstrasse bei Küttigkofen hat am Donnerstagnachmittag ein Quad-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist in ein Brückengeländer geprallt. Dabei hat er sich schwere Beinverletzungen zugezogen. Nachdem er vor Ort durch Passanten und Rettungssanitäter betreut worden ist, wurde er mit einem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen.

  • 02.08.2020, 09:37
  • 0 Kommentare
  • 1.503 Aufrufe

Derendingen: Brand in Abbruch-Haus an der Hauptstrasse

In einem unbewohnten Haus in Derendingen ist am Freitagnachmittag ein Teil des Dachstocks in Brand geraten. Verletzt wurde niemand.

  • 01.08.2020, 12:53
  • 0 Kommentare
  • 1.434 Aufrufe

Nennigkofen: 51-jähriger Dachdecker stürzt von Mehrfamilienhaus und verletzt sich tödlich

Bei einem Neubau in Nennigkofen hat sich am Donnerstagnachmittag ein tödlicher Arbeitsunfall ereignet. Gemäss derzeitigen Erkenntnissen stürzte ein Dachdecker beim Verrichten von Arbeiten aus noch zu klärenden Gründen mehrere Meter vom Dach auf den Boden. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu. 

  • 17.07.2020, 13:54
  • 0 Kommentare
  • 1.484 Aufrufe

Schnottwil: 18-Jähriger Autofahrer bei Selbstunfall verletzt

Auf der Diessbachstrasse in Schnottwil hat sich am Mittwochabend ein Automobilist bei einem Selbstunfall mittelschwere Verletzungen zugezogen. Das Fahrzeug musste mit Totalschaden abgeschleppt werden.

  • 09.07.2020, 22:32
  • 0 Kommentare
  • 2.493 Aufrufe

Bald wieder Curling im Kanton Solothurn?

Vor 2 Jahren schloss in Nennigkofen bei Solothurn die letzte Curlinghalle des Kantons. Ein Projektteam arbeitet daran, ein neues Curlingkompetenzzentrum im Raum Solothurn zu verwirklichen. Standort soll Derendingen werden, die Eröffnung wird auf Winter 2021 angestrebt.

  • 07.07.2020, 07:46
  • 0 Kommentare
  • 2.194 Aufrufe

Derendingen: Zwei Brände innerhalb kurzer Zeit im gleichen Quartier - Polizei sucht Brandstifter

In der Neugasse und der Badstrasse in Derendingen brannten am Samstagabend innerhalb kurzer Zeit ein Fahrzeug und diverse Gegenstände. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.

  • 05.07.2020, 13:39
  • 0 Kommentare
  • 1.905 Aufrufe

Biberist, Langendorf und Zuchwil: Mehrere Tatverdächtige nach Einbrüchen ermittelt

Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die Kantonspolizei Solothurn fünf Personen ermitteln, denen mehrere Einbruch- und Einschleichdiebstähle in Jugendzentren sowie Firmengebäude zur Last gelegt werden.

  • 27.06.2020, 08:23
  • 3 Kommentare
  • 13.023 Aufrufe

Biberist: Auseinandersetzung beobachtet - Polizei fand schwer verletzten Mann

In Biberist ist am frühen Sonntagmorgen ein schwer verletzter Mann aufgefunden worden. Die Strafverfolgungsbehörden haben unverzüglich umfangreiche Ermittlungen aufgenommen und suchen in diesem Zusammenhang Zeugen.

  • 21.06.2020, 19:47
  • 0 Kommentare
  • 2.867 Aufrufe

Recherswil: Überfall auf Lebensmittelgeschäft - Täter von Kunden festgehalten

Am frühen Samstagmorgen wurde eine Angestellte in einem Lebensmittelgeschäft in Recherswil von einem Unbekannten überfallen. Zwei Personen kamen ihr zu Hilfe und konnten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

  • 14.06.2020, 07:44
  • 0 Kommentare
  • 2.003 Aufrufe

Biberist: Mutmassliche Einbrecher mit Velo auf Autobahn A5 unterwegs

Am frühen Mittwochmorgen wurde der Kantonspolizei Solothurn gemeldet, dass zwei Velofahrer ohne Licht auf der Autobahn A5 in Richtung Biel unterwegs sind. Die beiden Rumänen wurden folglich durch die Polizei angehalten. Sie führten mutmassliches Deliktsgut mit sich und wurden deshalb vorläufig festgenommen.

  • 04.06.2020, 21:55
  • 0 Kommentare
  • 2.383 Aufrufe

Leser nerven sich ab "Corona-Spruch" auf Autobahnen. Was halten Sie davon?

Wer in letzter Zeit auf Schweizer Autobahnen unterwegs war, hat den Spruch "STOP CORONA. Abstand halten, auch auf der Strasse" bestimmt auf den Leuchttafeln über den Fahrbahnen gelesen. Was halten Sie davon? Ein gelungener Pandemie-Scherz oder einfach nur Mist? Diskutieren Sie mit. 

  • 21.05.2020, 22:48
  • 11 Kommentare
  • 10.126 Aufrufe

Schnottwil: Kontrolle verloren - Auto mehrfach überschlagen - Lenkerin verletzt

Nach einem Selbstunfall zwischen Schnottwil und Wengi am Dienstagmittag wurde die Autolenkerin verletzt in ein Spital gebracht. Die Strecke blieb mehrere Stunden gesperrt.

  • 21.05.2020, 08:12
  • 0 Kommentare
  • 2.048 Aufrufe

Gerlafingen: Bauernhaus brannte lichterloh - Grosseinsatz der Feuerwehr

In Gerlafingen ist in der Nacht auf heute Dienstag ein leerstehendes Bauernhaus durch einen Brand vollständig zerstört worden. Verletzt wurde niemand.

  • 28.04.2020, 09:52
  • 0 Kommentare
  • 2.169 Aufrufe

Lidl Schweiz unterstützt Kleinbetriebe und Familienunternehmen

Die aktuelle Lage fordert die Schweiz heraus. Ganz besonders von der jetzigen Situation betroffen sind Kleinbetriebe. Lidl Schweiz unterstützt genau diese kleinen Familienunternehmen mit der Aktion «klein aber fein», indem ihre Produkte in der ganzen Schweiz angeboten werden.

  • 21.04.2020, 08:33
  • 0 Kommentare
  • 3.848 Aufrufe

Zuchwil: Auto auf Pannenstreifen ausgebrannt

Auf der Autobahn A5 bei Zuchwil in Richtung Zürich kam es am frühen Dienstagmorgen zu einem Autobrand. Der Fahrzeuglenker konnte das Auto rechtzeitig verlassen und blieb unverletzt. Die Brandursache wird abgeklärt.

  • 15.04.2020, 08:01
  • 0 Kommentare
  • 2.755 Aufrufe

Brand in einem Einfamilienhaus in Lohn-Ammannsegg

In einem Einfamilienhaus in Lohn-Ammannsegg kam es am Montagmittag zu einem Brand. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken. Zur Klärung der Brandursache haben Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn eine Untersuchung eingeleitet.

  • 06.04.2020, 22:00
  • 0 Kommentare
  • 3.947 Aufrufe

Luterbach: Auto brannte in der Garage

In einem Wohnquartier in Luterbach kam es in der Nacht auf gestern Samstag zu einem Brand in einer Garagebox. Personen wurden keine verletzt.

  • 05.04.2020, 08:23
  • 0 Kommentare
  • 6.921 Aufrufe

Lüsslingen: Neues Industriegebäude brannte – niemand verletzt

In Lüsslingen ist gestern Mittwochmittag ein neues Industriegebäude aus derzeit noch unbekannten Gründen in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden dürfte beträchtlich sein, lässt sich derzeit aber noch nicht näher beziffern.

  • 26.03.2020, 07:12
  • 0 Kommentare
  • 15.605 Aufrufe

Derendingen: Seniorin gibt falschen Polizisten tausende Franken

In Derendingen hat sich am Dienstag eine Frau von einem falschen Polizisten dazu überreden lassen, mehrere 1000 Franken an einem Ort zu deponieren. Die echte Polizei warnt einmal mehr vor dieser Betrugsmasche.

  • 21.03.2020, 07:51
  • 0 Kommentare
  • 18.439 Aufrufe

Zuchwil: Nach dem Zigi-Rauchen den Balkon abgefackelt

Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in Zuchwil kam es in der Nacht auf Freitag zu einem Brand. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu. Als Brandursache steht unvorsichtiger Umgang mit Raucherwaren im Vordergrund.

  • 06.03.2020, 16:11
  • 0 Kommentare
  • 13.112 Aufrufe

Tötungsdelikt von Derendingen: Anklage wegen vorsätzlicher Tötung

Die Staatsanwaltschaft erhebt im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt von Derendingen Anklage wegen vorsätzlicher Tötung. Einer 57-jährigen Schweizerin wird vorgeworfen, im Dezember 2018 ihren Lebenspartner getötet zu haben.

  • 27.02.2020, 07:20
  • 0 Kommentare
  • 10.776 Aufrufe

Lohn-Ammannsegg: Auf Gegenfahrbahn geraten und frontal kollidiert

In Lohn-Ammannsegg ist gestern Mittwochmorgen eine Autolenkerin auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Beide Lenker wurde in ein Spital gebracht.

  • 27.02.2020, 06:47
  • 0 Kommentare
  • 6.428 Aufrufe

Deitingen: Polizeieinsatz wegen Tätlichkeiten durch Fussball-Fans auf Raststätte

Auf der Raststätte Deitingen Nord (der Autobahn A1) in Deitingen gerieten in der Nacht auf Samstag Fangruppierungen des FC Lausanne-Sports und des FC Solothurn sowie mit einer Drittperson in eine tätliche Auseinandersetzung mit Sachbeschädigung. Das führte zu einem grösseren Polizeieinsatz.

  • 23.02.2020, 08:00
  • 0 Kommentare
  • 9.768 Aufrufe

Biberist: Brand auf Balkon eines Mehrfamilienhauses

Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in Biberist kam es am Montagabend zu einem Brand. Verletzt wurde niemand. Gemäss derzeitigen Erkenntnissen dürfte der Brand durch einen unsachgemässen Umgang mit einer Kerze verursacht worden sein.

  • 13.02.2020, 14:56
  • 0 Kommentare
  • 12.525 Aufrufe

WorldsEndGallery neu im Bahnhof Luterbach/Attisholz

Die spezielle und einzigartige Galerie für Kunst und Kurioses, die in den letzten 10 Jahren in Fulenbach in der Alten Chäserei zu Hause war, zieht nun nach Luterbach in den leerstehenden Bahnhof. Am 8. und 9. Februar findet die Eröffnung statt und lädt ein, einzutauchen in cbras World.

  • 06.02.2020, 20:56
  • 0 Kommentare
  • 11.802 Aufrufe

Gerlafingen: Überfahrener Mann auf Wilerstrasse - Strafverfolgungsbehörden bitten Bevölkerung um Mithilfe

Am späten Freitagabend, 17. Januar 2020, wurde auf der Wilerstrasse in Gerlafingen ein schwer verletzter Mann aufgefunden. Polizei und Staatsanwaltschaft haben unverzüglich Ermittlungen zum Hergang und zum verantwortlichen Fahrzeuglenker aufgenommen und bitten die Bevölkerung in diesem Zusammenhang um Mithilfe.

  • 21.01.2020, 22:21
  • 0 Kommentare
  • 3.114 Aufrufe