Mehrere Brände im Aargau

Gestern brachen in Mülligen, Unterkulm und Kölliken Brände aus. Es wurde niemand verletzt. Die Ermittlungen zur jeweiligen Brandursache wurden eingeleitet.

  • 25.10.2017, 13:15
  • 0 Kommentare
  • 4.773 Aufrufe

Konkurrenz für SBB: Rothrist wird zum Fernbus-Knotenpunkt der Schweiz

Diese Woche gab der Bundesrat seine Pläne bekannt, wie genau er Fernbusse in der Schweiz zulassen will. Das erste Schweizer Unternehmen, welches der SBB künftig Konkurrenz im inländischen Personentransport bieten will, ist das Reiseunternehmen "Domo" aus Glattbrugg, wie die NZZ am Sonntag schreibt. Über 40 Haltestellen seien in der Schweiz geplant - mit einem grossen Knotenpunkt in Rothrist.

  • 22.10.2017, 22:20
  • 0 Kommentare
  • 5.399 Aufrufe

Oftringen: Transporter brannte auf Autobahn - Pferde überlebten dank Helfern

Gestern Nachmittag geriet auf der Autobahn A1 bei Oftringen ein Lieferwagen in Brand und wurde trotz raschem Einsatz der Feuerwehr ein Raub der Flammen. In Fahrtrichtung Zürich bildete sich ein langer Stau.

  • 18.10.2017, 11:30
  • 0 Kommentare
  • 4.036 Aufrufe

Zofingen: Reparieren statt wegwerfen im ersten Repair Café

Am Samstag, 28. Oktober 2017 findet die erste Ausgabe des Repair Café Zofingen statt. Egal ob Spielzeug, Mixer, Staubsauger, Laptop, Kamera, kleine Nachttischchen, Dreirad, Rucksack oder der Lieblingspullover: die Besucher sind herzlich eingeladen, defekten Gegenständen mit Hilfe von Reparaturexperten neues Leben einzuhauchen.

  • 16.10.2017, 11:31
  • 0 Kommentare
  • 3.211 Aufrufe

Aargau: Unfälle unter Alkohol- oder Drogeneinfluss

Bei Verkehrsunfällen zog die Kantonspolizei Aargau drei Automobilisten aus dem Verkehr, die unter Einfluss von Alkohol und Drogen standen.

  • 15.10.2017, 08:36
  • 0 Kommentare
  • 5.586 Aufrufe

Aarburg: Dachstock eines leerstehenden Hauses stand in Flammen

Heute Morgen wurde ein Dachstockbrand eines leerstehenden Hauses in Aarburg gemeldet. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

  • 12.10.2017, 16:11
  • 0 Kommentare
  • 4.395 Aufrufe

Oftringen: Kriminaltourist auf frischer Tat festgenommen

Eine zunächst unbekannte Täterschaft brach heute Nacht in ein Bettwarengeschäft in Oftringen ein. Auf dem Dach des Gebäudes konnte die Kantonspolizei einen Slowaken als mutmasslichen Einbrecher festnehmen.

  • 12.10.2017, 16:07
  • 0 Kommentare
  • 4.138 Aufrufe

Oftringen: 19-jähriger Rollerfahrer prallte in Strassenlampe und machte sich davon

Ein Rollerfahrer prallte in der Nacht auf Sonntag in eine Oftringer Strassenlampe und entfernte sich vom Unfallort, ohne dies der Polizei zu melden. Er konnte ausfindig gemacht werden. Der Lernfahrausweis wurde ihm abgenommen.

  • 11.10.2017, 06:55
  • 0 Kommentare
  • 3.581 Aufrufe

Rothrist: Erfolgreiche Warnung vor Fensterbohr-Einbrechern - einer verhaftet

Vor wenigen Tagen warnte die Polizei auch auf der Internet-Zeitung soaktuell.ch, dass im Wiggertal Einbrecher mit der sogenannten "Fensterbohr-Methode" unterwegs seien. Heute jetzt ein Erfolg. Dank einer aufmerksamen Nachbarin konnte heute Samstagmorgen in Rothrist ein Einbrecher im Tatobjekt angehalten und für weitere Ermittlungen festgenommen werden.

  • 07.10.2017, 18:36
  • 0 Kommentare
  • 3.620 Aufrufe

Fensterbohr-Einbrecher im Wiggertal unterwegs

Im Bezirk Zofingen treiben nächtliche Einbrecher ihr Unwesen. In den letzten zwei Wochen suchten diese wiederholt Wohnhäuser heim. Die Kantonspolizei ruft zu erhöhter Wachsamkeit auf.

  • 05.10.2017, 15:33
  • 0 Kommentare
  • 4.747 Aufrufe

Zofingen: 24-Jähriger bei heftiger Kollision mit Bäumen tödlich verletzt

Ein Auto kam am Mittwochmorgen in Zofingen ausserorts von der Strasse ab und prallte mit massiver Wucht gegen mehrere Bäume. Der 24-jährige Lenker verstarb noch auf der Unfallstelle.

  • 05.10.2017, 09:14
  • 0 Kommentare
  • 1.935 Aufrufe

Bottenwil: Verkäuferin konnte Autonummer von Räuber notieren - verhaftet

Ein zunächst unbekannter Mann überfiel am Donnerstagmorgen den Volg-Laden in Bottenwil und raubte Bargeld. Im Zuge der Fahndung konnte die Kantonspolizei den mutmasslichen Täter festnehmen.

  • 29.09.2017, 09:05
  • 0 Kommentare
  • 4.753 Aufrufe

Oftringen: Junger E-Bike-Fahrer angefahren und verletzt

Ein Jugendlicher kam gestern Montag bei einer Kollision mit seinem E-Bike zu Fall und wurde dabei verletzt. Ein Automobilist, der einen Kreisverkehr befuhr, dürfte ihn übersehen haben.

  • 26.09.2017, 08:48
  • 0 Kommentare
  • 3.455 Aufrufe