Wegenstetten: Audi landete im Bachbett - Fahrer schwere Kopfverletzungen

Ein Autofahrer geriet am Samstagmorgen von der Strasse. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und blieb in einem Bachbett liegen. Der Fahrer erlitt schwere Kopfverletzungen.

  • 03.02.2019, 12:21
  • 0 Kommentare
  • 1.237 Aufrufe

Vermisst wird Rosmarie Schaffner (82) aus Magden

Seit 17. Januar 2019 wird die 82-jährige Rosmarie Schaffner vermisst. Sie ist 156 cm gross, hat schulterlange graue Haare, ist Brillenträgerin und trägt eventuell eine weinrote Winterjacke.

  • 18.01.2019, 13:03
  • 0 Kommentare
  • 1.762 Aufrufe

Rheinfelden: Tankstellenshop überfallen - Täter wird gesucht

Am Montagmittag überfiel ein Unbekannter einen Tankstellenshop in Rheinfelden. Er erbeutete Bargeld und konnte trotz intensiver Fahndung unerkannt flüchten. Es wurde niemand verletzt. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

  • 16.01.2019, 15:23
  • 0 Kommentare
  • 1.684 Aufrufe

Rheinfelden: 25-jährige Deutsche fuhr in eine Mauer

Am Mittwoch verunfallte eine 26-jährige Neulenkerin, als sie von Möhlin Richtung Rheinfelden fuhr. Mit ihrem Auto prallte sie gegen eine Mauer einer Fussgängerunterführung. Mit Verdacht auf schwere Verletzungen musste sie ins Spital eingeliefert werden. Die Staatsanwaltschaft hat zur Klärung des Unfallhergangs eine Untersuchung eröffnet.

  • 11.01.2019, 10:17
  • 0 Kommentare
  • 1.725 Aufrufe

Möhlin: Auto überschlagen

Ein Junglenker verlor am Montag in Möhlin die Herrschaft über das Fahrzeug. Dieses geriet von der Strasse und überschlug sich. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

  • 07.11.2018, 15:53
  • 0 Kommentare
  • 2.691 Aufrufe

Zeiningen: Schon wieder Massendiebstahl teurer Fahrräder im Aargau

In der Nacht auf heute Mittwoch drangen Unbekannte in ein Fahrradgeschäft in Zeiningen ein und stahlen Velos im Wert von mehreren 10'000 Franken.

  • 17.10.2018, 16:49
  • 0 Kommentare
  • 3.734 Aufrufe

Trickbetrüger aufgeflogen – Festnahmen im Aargau

Innert einiger Tage gelang es der Kantonspolizei, mutmassliche Betrügerinnen und Betrüger festzunehmen. Die Geschädigten übergaben insgesamt mehrere zehntausend Franken. Die Staatsanwaltschaft hat jeweils ein Strafverfahren eröffnet.

  • 27.08.2018, 15:09
  • 0 Kommentare
  • 2.740 Aufrufe

500 Fricktaler Schüler besuchen ausserkantonale Mittelschulen - damit soll jetzt Schluss sein

Der aargauische Regierungsrat hat das Departement Bildung, Kultur und Sport beauftragt, bis Mitte 2019 in einem Planungsbericht die Entwicklungsabsichten für die Mittelschullandschaft im Aargau über die nächsten 25 Jahre aufzuzeigen. Dabei ist die Bevölkerungsentwicklung zu berücksichtigen, aber auch die Tatsache, dass heute rund 500 im Fricktal wohnhafte Schülerinnen und Schüler Mittelschulen in Basel-Landschaft und Basel-Stadt besuchen.

  • 13.08.2018, 10:59
  • 0 Kommentare
  • 1.263 Aufrufe

Kaiseraugst: Motorrad fährt ins Heck eines Autos (Zeugen gesucht)

Ein Motorradfahrer prallte in Kaiseraugst ins Heck eines Autos. Es wurde niemand verletzt. Der Unfallhergang ist unklar, weshalb die Kantonspolizei Zeugen sucht.

  • 14.06.2018, 09:18
  • 0 Kommentare
  • 2.592 Aufrufe

Rheinfelden: Schon wieder Fahrräder im Wert von über 100'000 Franken geklaut

Unbekannte Einbrecher drangen in der Nacht auf heute Montag in ein Fahrradgeschäft in Rheinfelden ein. Mit mehreren Velos und weiterem Deliktsgut konnten sie unerkannt flüchten. Die Fahndung der Polizei verlief in der Nacht ohne Erfolg. Der Deliktsbetrag ist hoch.

  • 28.05.2018, 14:07
  • 0 Kommentare
  • 2.117 Aufrufe

Regionales Führungsorgan Unteres Fricktal bespricht Hochwassereinsatzpläne

Aufgrund eines Überschwemmungsrisikos am Rheinufer mussten in Wallbach im Januar 2018 bereits zweimal mobile Hochwassersperren (sogenannte "Beaver"-Elemente) aufgebaut werden. Ob ein Hochwasser nun auch im Frühling droht, ist noch nicht abschliessend zu beantworten.

  • 08.05.2018, 09:01
  • 0 Kommentare
  • 1.626 Aufrufe

Kaiseraugst: Lieferwagen prallte auf A3 in Smart

Nach einer Auffahrkollision im Morgenverkehr kam es am Mittwoch im unteren Fricktal zu Verkehrsbehinderungen und Stau. Ein französischer Lieferwagenfahrer prallte ins Heck eines Smart. Dessen Lenkerin wurde beim Unfall verletzt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden.

  • 26.04.2018, 08:34
  • 0 Kommentare
  • 1.847 Aufrufe

Mumpf: Rotes Auto fährt nach Unfall davon - Zeugen gesucht

Bei einer Einmündung stiessen gestern Abend ein Auto und ein Roller zusammen. Während der Rollerfahrer stürzte und sich leicht verletzte, fuhr der Autofahrer unbekümmert davon. Die Polizei sucht Augenzeugen.

  • 29.03.2018, 10:31
  • 0 Kommentare
  • 1.855 Aufrufe

Auseinandersetzung nach Fasnacht beim "Storchennest" in Rheinfelden

Im Bereich des Parkplatzes Storchennest in Rheinfelden kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Dabei wurde ein 56-jähriger Mann verletzt.

  • 11.02.2018, 17:10
  • 0 Kommentare
  • 3.019 Aufrufe

Aargau: Mehrere Unfälle auf eisglatter Strasse

Tückisches Glatteis führte am Freitagmorgen auf der A3 sowie in Mellingen und Wallbach zu Unfällen. Mehrere Personen wurden leicht verletzt.

  • 03.02.2018, 09:24
  • 0 Kommentare
  • 2.542 Aufrufe

Hochwasser im Kanton Aargau: Uferzonen und gefährdete Gebiete meiden

Die Wetterentwicklung der letzten Tage und die aktuellen Prognosen führen im Kanton Aargau zu einem erhöhten Risiko von Überschwemmungen. Für den Rhein gilt die Gefahrenstufe 3 (erhebliche Hochwassergefahr) und für die Aare Gefahrenstufe 2 (mässige Hochwassergefahr).

  • 23.01.2018, 08:21
  • 0 Kommentare
  • 1.894 Aufrufe

Hochwasser: In Wallbach werden mobile Hochwasserschutzelemente eingebaut

Die starken Niederschläge der letzten Tage führen im Kanton Aargau zu einem erhöhten Überschwemmungsrisiko: Am Rhein wird die Gefahrenstufe 3 (erhebliche Hochwassergefahr) und an der Aare die Gefahrenstufe 2 (mässige Gefahr) erreicht. Teile des Kantonalen Katastrophen-Einsatzelements (KKE) bauen bei Wallbach mobile Hochwasserschutzelemente ein.

  • 04.01.2018, 15:23
  • 0 Kommentare
  • 2.176 Aufrufe

Rheinfelden: Mutmassliche albanische Kriminaltouristen festgenommen

Die Regionalpolizei unteres Fricktal konnte am Bahnhof Rheinfelden zwei verdächtige Personen festnehmen. Diese stehen im Verdacht Vermögensdelikte begangen zu haben.

  • 03.01.2018, 09:12
  • 0 Kommentare
  • 1.881 Aufrufe

Rheinfelden: Frau wehrte sich - Handtaschendieb musste flüchten

Ein unbekannter Mann versuchte Freitagnacht einer Passantin in Rheinfelden, auf dem Fussweg zwischen Rosenau und der UBS Filiale, die Handtasche zu entreissen.

  • 10.12.2017, 08:54
  • 0 Kommentare
  • 2.543 Aufrufe

Stein: Lastwagenunfall wegen missachtetem Rotlicht

Weil ein Chauffeur das Rotlicht missachtete, stiessen gestern Morgen in Stein zwei Lastwagen zusammen. Beide Lenker wurden leicht verletzt. Im Bereich des Grenzübergangs kam es während Stunden zu Verkehrsbehinderungen.

  • 18.11.2017, 07:34
  • 0 Kommentare
  • 1.982 Aufrufe

In Möhlin, Aarburg und Endingen Baugesuche elektronisch einreichen

Digital statt Papier: In den drei Pilotgemeinden Möhlin, Aarburg und Endingen können Gesuche für Baubewilligungen ab sofort elektronisch eingereicht werden. Diese neue E-Government-Dienstleistung soll schrittweise in allen Gemeinden des Kantons eingeführt werden.

  • 10.11.2017, 10:24
  • 0 Kommentare
  • 2.727 Aufrufe

Wer fährt, trinkt nicht und konsumiert keine Drogen: 8 Ausweise in nur 15 Stunden entzogen

Innert 15 Stunden wurden von Samstag auf Sonntag im Aargau acht Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen, welche ihr Auto unter Alkohol- oder Drogeneinfluss gelenkt hatten.

  • 23.10.2017, 08:45
  • 0 Kommentare
  • 2.503 Aufrufe