Staufen: 21-Jähriger schrottete über 500 PS starkes Auto - Goodbye Führerausweis!

Ein 21-jähriger Autolenker schaltete während der Fahrt alle Assistenzsysteme an seinem Fahrzeug aus, worauf er die Beherrschung über sein Fahrzeug verlor und verunfallte. Verletzt wurde niemand. Den Führerausweis musste er abgeben. Das Fahrzeug wurde sichergestellt.

  • 05.07.2020, 13:48
  • 0 Kommentare
  • 2.971 Aufrufe

Viel Arbeit für die Feuerwehren im Aargau

Im Kanton Aargau beschäftigen Brände die Feuerwehren in Staufen, Fislisbach und Aarau.

  • 27.12.2019, 21:20
  • 0 Kommentare
  • 2.709 Aufrufe

Vandalen wüteten in Staufen und hinterliessen hohen Sachschaden

Unbekannte schlugen an mehreren Fahrzeugen Scheiben ein, beschädigten Wohncontainer und verwüsteten einen Wohnanhänger. Der Sachschaden ist beträchtlich. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

  • 03.10.2017, 08:52
  • 0 Kommentare
  • 3.090 Aufrufe