Boniswil: Bewaffneter Raubüberfall auf Volg Filiale

Am Freitagabend überfiel ein Unbekannter den Volg in Boniswil und erbeutete Bargeld. Die Verkäuferin blieb unverletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 11.10.2020, 08:58
  • 0 Kommentare
  • 1.106 Aufrufe

Zweiter NewComer Award an Orientierungsläuferin Eline Gemperle vergeben

Am Donnerstag fand in der GoEasy-Arena in Siggenthal der vierte Aargauer Nachwuchsanlass im Leistungssport statt. Als Highlight des Abends wurde in Anwesenheit von Regierungsrat Alex Hürzeler ein aufstrebendes Sporttalent für seine Leistungen im Jahre 2019 mit dem NewComer Award ausgezeichnet.

  • 01.12.2019, 09:15
  • 0 Kommentare
  • 4.507 Aufrufe

Boniswil: Gartenhaus und Wohnhaus ein Raub der Flammen

Am Montagmorgen geriet in Boniswil ein Gartenhaus in Brand. Die Flammen griffen auf das Wohnhaus über und richteten grossen Schaden an. Verletzt wurde niemand. Die Ursache ist noch unklar.

  • 04.06.2019, 09:33
  • 0 Kommentare
  • 4.521 Aufrufe

Boniswil: Grosser Schaden bei Brand in Doppeleinfamilienhaus am Heuweg

Gestern Sonntagmorgen brach bei einem Doppeleinfamilienhaus in Boniswil ein Brand aus, welcher beträchtlichen Sachschaden anrichtete. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist noch unklar.

  • 13.08.2018, 09:12
  • 0 Kommentare
  • 3.485 Aufrufe

Seengen: Steinsockel auf Fahrbahn geworfen - lebensgefährlich

Unbekannte rissen in der letzten Nacht etliche Randleitpfosten aus und warfen einen steinernen Sockel in Seengen auf die Fahrbahn. Ein Auto kollidierte damit und wurde beschädigt. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

  • 19.02.2018, 14:36
  • 0 Kommentare
  • 3.504 Aufrufe

Künftige Bezirksschulstandorte im oberen Seetal: Fahrwangen geht leer aus

Die demografische Entwicklung sowie die gesetzlichen Mindestvorgaben in Bezug auf die Grösse eines Bezirksschulstandorts führen dazu, dass im oberen Seetal in Zukunft nur noch zwei Bezirksschulstandorte geführt werden können. Nachdem die drei Standortgemeinden keine Einigung erzielen konnten, hat der Regierungsrat nun entschieden, dass Seon und Seengen die künftigen Standorte sein sollen. Die Bezirksschule in Fahrwangen kann längstens bis Ende Schuljahr 2021/22 bestehen bleiben.

  • 25.10.2017, 13:10
  • 0 Kommentare
  • 5.223 Aufrufe