Herznach: Auto hält am Fussgängerstreifen - Motorrad fährt ins Heck

Ein 56-jähriger Mann wurde bei einer Auffahrkollision verletzt. Er prallte am Freitag in Herznach auf der Hauptstrasse mit seinem Gilera-Motorrad ins Heck eines Autos.

  • 09.08.2020, 07:58
  • 0 Kommentare
  • 794 Aufrufe

Laufenburg: Lagerhalle an der Werkstrasse in Flammen

Mehrere Feuerwehren rückten nach Laufenburg aus, nachdem ein Brand in einer Liegenschaft ausgebrochen war. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • 02.08.2020, 07:23
  • 0 Kommentare
  • 916 Aufrufe

Münchwilen: Lastwagen kollidiert auf A3 mit Unterhaltdienst-Fahrzeug

Ein Lastwagenchauffeur prallte in ein Fahrzeug des Nationalstrassen-Unterhaltdienstes, welches auf dem Pannenstreifen stand. Es wurde niemand verletzt. Der Sachschaden ist beträchtlich.

  • 22.05.2020, 08:01
  • 0 Kommentare
  • 2.391 Aufrufe

Eiken: Mazda brannte in Tiefgarage – über 20 Fahrzeuge beschädigt

Ein Brand in einer Tiefgarage einer Mehrfamilienhaus-Überbauung verursachte Sachschaden an mehreren parkierten Fahrzeugen. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Hauptstrasse zwischen Stein und Eiken musste für den Verkehr gesperrt werden.

  • 16.05.2020, 08:04
  • 0 Kommentare
  • 2.077 Aufrufe

Mettau: Brand eines Neubaus an der Unteren Trottmatt

In der Nacht auf Mittwoch ereignete sich auf einer Baustelle eines Neubaus ein Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Personen wurden keine verletzt. Es entstand grosser Sachschaden.

  • 22.04.2020, 21:02
  • 0 Kommentare
  • 1.693 Aufrufe

Wittnau: Alkoholisierter Pole verursacht mit Mercedes grossen Sachschaden

Ein Autofahrer kam am Samstag in Wittnau in angetrunkenem Zustand von der Fahrbahn ab. Sein Fahrzeug kollidierte mit einer Baustellenabschrankung, mit einem Steinbrunnen und einem Hydranten. Der Lenker, ein 38-jähriger Pole, wurde verletzt. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis vorläufig ab. Er musste sich einer Blut- und Urinprobe unterziehen.

  • 06.04.2020, 07:54
  • 0 Kommentare
  • 4.262 Aufrufe

Neue Landeskarten 1:25'000 für die Nordwestschweiz und den Jura

Im November 2019 sind elf weitere Blätter der neuen Landeskarte 1:25 000 für die Nordwestschweiz und den Jura erschienen. Sie decken das Gebiet der nördlichen Landesgrenze von Rodersdorf bis ins Fricktal und von der Stadt Basel bis zur ersten Jurakette ab. Die neuen Karten bringen Verbesserungen bei der digitalen Nutzung. Auch das Kartenbild wurde weiterentwickelt. Gleich bleibt die von den Kunden geforderte Qualität, der die Landeskarte ihren guten Ruf verdankt.

  • 05.01.2020, 08:55
  • 0 Kommentare
  • 3.049 Aufrufe

Frick: Bewaffneter Überfall auf Tamoil-Tankstellenshop

Zwei Männer verübten gestern Montagabend einen Raubüberfall auf einen Tankstellenshop in Frick. Sie erbeuteten Bargeld und Zigaretten. Personen wurden keine verletzt. Die Polizei fahndete bis in die Nacht nach der Täterschaft. Sie sucht allfällige Augenzeugen.

  • 05.11.2019, 13:20
  • 0 Kommentare
  • 2.731 Aufrufe

Frick: Wer hat bei der Post 60 Päckli geklaut und ausgeraubt?

Am Montag fand eine Drittperson mehrere aufgerissene Pakete, die zuvor aus einem Aussenbereich der Poststelle Frick gestohlen wurden. Die Kantonspolizei hat Ermittlungen eingeleitet. Der Deliktsbetrag ist noch unbekannt.

  • 13.09.2019, 07:22
  • 0 Kommentare
  • 2.449 Aufrufe

Eiken: 27-jährige Frau am Steuer eingenickt - Unfall auf linker Fahrbahn

Heute, kurz vor Mittag, prallten in Eiken zwei Fahrzeuge zusammen. Eine 27-jährige Automobilistin dürfte infolge Übermüdung zu weit nach links geraten sein. Die Kantonspolizei nahm ihr den Führerausweis vorläufig ab.

  • 21.08.2019, 16:59
  • 0 Kommentare
  • 2.248 Aufrufe

Laufenburg: 49-jährige Frau betrunken verunfallt

Stark alkoholisiert verursachte eine Autofahrerin gestern Abend bei Laufenburg einen Selbstunfall. Sie blieb unverletzt. Am Auto entstand Totalschaden. Ihren Führerausweis musste sie abgeben.

  • 21.08.2019, 13:44
  • 0 Kommentare
  • 2.157 Aufrufe

Herznach: 22-Jähriger verlor Herrschaft über Ford Fiesta

Ein 22-Jähriger verlor in einer Kurve die Herrschaft über das Fahrzeug und geriet von der Strasse. Das Auto fuhr eine Böschung hinunter und überschlug sich. Der Fahrer wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

  • 06.05.2019, 11:09
  • 0 Kommentare
  • 2.599 Aufrufe

Aargau: Taschendiebstähle in Einkaufszentren – Polizei mahnt zur Vorsicht

Die Kantonspolizei erhielt am Montag mehrere Meldungen über Taschendiebstähle in Aargauer Einkaufsgeschäften. Die Opfer, alle im Seniorenalter, stellten das Fehlen des Portemonnaies fest, welches sie meist in einer Handtasche am Einkaufswagen mitführten.

  • 01.05.2019, 14:04
  • 0 Kommentare
  • 3.162 Aufrufe

Aargau: Vorsicht! Wieder falsche Polizisten am Telefon

Bei der Kantonspolizei Aargau gingen innert Wochenfrist gegen 30 Meldungen über Betrugsversuche am Telefon ein. Von der Betrugsmasche des falschen Polizisten waren vorwiegend Senioren betroffen. Die Kantonspolizei warnt vor diesem Phänomen und rät, kein Geld oder Wertsachen an Unbekannte übergeben.

  • 02.04.2019, 09:27
  • 0 Kommentare
  • 3.882 Aufrufe

Gansingen: Verkehrsunfall fordert ein Todesopfer

Am frühen Freitagabend kam es beim Bürersteig-Pass zu einer heftigen Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Personenwagen. Der Automobilist verstarb noch auf der Unfallstelle.

  • 01.04.2019, 13:20
  • 0 Kommentare
  • 2.869 Aufrufe

Frick: Gartenhaus in Vollbrand - war es Brandstiftung?

In der Nacht auf gestern Donnerstag brannte ein Gartenhaus an der Neumattstrasse in Frick. Die Kantonspolizei klärt nun die Brandursache ab und sucht Zeugen.

  • 29.03.2019, 10:40
  • 0 Kommentare
  • 2.730 Aufrufe

Eiken: Velofahrer stürzte in Bachbett und zog sich schwere Verletzungen zu

Ein Velofahrer kam auf der Strecke von Schupfart Richtung Eiken von der Strasse ab und stürzte in ein Bachbett. Ein Rettungshelikopter flog den schwer verletzten Mann ins Spital.

  • 22.03.2019, 13:24
  • 0 Kommentare
  • 3.545 Aufrufe

Mutmassliche Kriminaltouristen in Ueken festgenommen

Am Montag nahm die Kantonspolizei zwei rumänische Staatsangehörige fest. Das Paar führte in seinem Auto mit irischen Kontrollschildern mehrere Originalpackungen Kosmetika und Rasierklingen mit. Zur Klärung von verübten Straftaten wurden beide inhaftiert.

  • 06.03.2019, 16:28
  • 0 Kommentare
  • 3.162 Aufrufe

Aargau: Wieder ein Schneeräumungsfahrzeug umgekippt

Starke Schneeschauer führten am Mittwochmorgen auf Aargauer Strassen zu winterlichen Verhältnissen. Die Polizei verzeichnete ein halbes Dutzend Unfälle. Am Benken kippte ein Schneeräumungsfahrzeug und musste aufwändig geborgen werden. Schwer verletzt wurde niemand.

  • 10.01.2019, 09:13
  • 0 Kommentare
  • 4.076 Aufrufe

Ueken: Übergreifen des Autobrandes auf ein Gebäude verhindert

Bei einem Brand in Ueken, welcher am Sonntag im Motorraum eines abgestellten Autos ausgebrochen sein dürfte, entstand Sachschaden an Fahrzeugen und einer Gebäudefassade. Verletzt wurde dabei niemand.

  • 08.01.2019, 10:54
  • 0 Kommentare
  • 3.773 Aufrufe

Oberhofen: Schafe durch Hund gerissen. Polizei sucht Zeugen.

Ein unbekannter Hund riss kürzlich auf Weiden in Oberhofen je ein Schaf. Die Herkunft des Hundes konnte bislang nicht geklärt werden, weshalb die Kantonspolizei Aargau Augenzeugen sucht.

  • 05.11.2018, 15:21
  • 0 Kommentare
  • 4.633 Aufrufe

Frick: Achtung, falsche 50 Euro-Banknoten im Umlauf

Die Polizei hat Kenntnis von drei gleich gelagerten Fällen, bei welchen eine falsche Euro-Banknote eingesetzt worden ist. Die Ermittlungen der Kantonspolizei wurden umgehend eingeleitet. Die Täterschaft ist unbekannt.

  • 19.10.2018, 10:57
  • 0 Kommentare
  • 4.444 Aufrufe

Frick: Motorradfahrer stürzte nach Kollision

Bei einer Einmündung in Frick stiessen heute Dienstag ein Auto und ein Motorradfahrer zusammen. Der Motorradfahrer stürzte, blieb aber unverletzt. Der Unfallhergang ist unklar, weshalb die Polizei Augenzeugen sucht.

  • 02.10.2018, 16:21
  • 0 Kommentare
  • 3.973 Aufrufe

Ittenthal: Solche Schäden kann ein Blitzeinschlag verursachen

Gestern Nacht schlug in Ittenthal ein Blitz in ein Wohnhaus ein. Ein Brand brach nicht aus. Eine Person wurde aber verletzt.

  • 19.09.2018, 14:35
  • 0 Kommentare
  • 4.610 Aufrufe

Herznach: Ein Todesopfer bei Brand der Firma Spyke

Ein Grossbrand in der Bandfabrik Spyke in Herznach (AG) forderte diese Nacht ein Todesopfer. Der Suizid einer Mitarbeiterin steht im Vordergrund.

  • 20.08.2018, 11:47
  • 0 Kommentare
  • 5.313 Aufrufe

500 Fricktaler Schüler besuchen ausserkantonale Mittelschulen - damit soll jetzt Schluss sein

Der aargauische Regierungsrat hat das Departement Bildung, Kultur und Sport beauftragt, bis Mitte 2019 in einem Planungsbericht die Entwicklungsabsichten für die Mittelschullandschaft im Aargau über die nächsten 25 Jahre aufzuzeigen. Dabei ist die Bevölkerungsentwicklung zu berücksichtigen, aber auch die Tatsache, dass heute rund 500 im Fricktal wohnhafte Schülerinnen und Schüler Mittelschulen in Basel-Landschaft und Basel-Stadt besuchen.

  • 13.08.2018, 10:59
  • 0 Kommentare
  • 2.992 Aufrufe

Eiken: Motorradfahrer flüchtete auf A3 vor Polizeikontrolle - festgenommen

Gestern Mittwochnachmittag entzog sich auf der Autobahn A3 bei Eiken ein Motorradfahrer der Polizeikontrolle. Dieser konnte schliesslich abseits der Autobahn zu Fuss in einem Wald angehalten werden. Der 28-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

  • 28.06.2018, 13:14
  • 0 Kommentare
  • 4.459 Aufrufe

Kienberg: Windpark "Burg" wird Thema im Bundeshaus

In der Fragestunde im Nationalrat vom 11. Juni 2018 fragt Nationalrat Maximilian Reimann (SVP, Gipf-Oberfrick) nach der Offenlegung der Windmessungen, Windprognosen und Windgutachten im Zusammenhang mit dem Windpark Burg. 

  • 03.06.2018, 19:59
  • 0 Kommentare
  • 4.400 Aufrufe

Frick: Brand im Hotel Platanenhof - waren es Kriminaltouristen?

Ein Brand im Untergeschoss eines Hotels führte in der Nacht auf Dienstag in Frick zu einem Einsatz der Feuerwehr und Polizei. Die Umstände sind noch unklar. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • 02.05.2018, 20:47
  • 0 Kommentare
  • 3.912 Aufrufe

Gipf-Oberfrick: Eritreer mit Messer tödlich verletzt

Unter unklaren Umständen kam es gestern Mittwochabend in einem Mehrfamilienhaus in Gipf-Oberfrick zu einem Tötungsdelikt. Ein Eritreer wurde durch ein Messer tödlich verletzt. Ein Landsmann wurde als mutmasslicher Täter ermittelt und festgenommen.

  • 12.04.2018, 11:46
  • 0 Kommentare
  • 4.207 Aufrufe