Wohlen: Auto landete in Rapsfeld

Ein VW Polo soll auf der Nutzenbachstrasse in Anglikon Bremsmanöver durchgeführt haben, die zu einem Selbstunfall führten. Ein 18-jähriger Neulenker landete mit seinem Auto in einem Rapsfeld. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • 25.05.2019, 07:09
  • 0 Kommentare
  • 1.638 Aufrufe

Bremgarten: Gerichtsverhandlung gegen ehemaligen Geschäftsführer des Ärztezentrums Mutschellen AG

Am 6. Juni 2019 kommt es im Strafverfahren gegen den ehemaligen Geschäftsführer der Ärztezentrum Mutschellen AG zur Verhandlung vor dem Bezirksgericht Bremgarten. Die kantonale Staatsanwaltschaft wirft dem Beschuldigten unter anderem mehrfachen Betrug, mehrfache Urkundenfälschung, Zweckentfremdung von Arbeitnehmerbeiträgen, Veruntreuung von Quellensteuern und Misswirtschaft vor.

  • 17.05.2019, 16:10
  • 0 Kommentare
  • 1.315 Aufrufe

Bremgarten: Sachschaden nach Brandausbruch in privater Werkstatt

In einer privaten Werkstatt in Bremgarten (AG) kam es gestern Sonntag zu einem Brandausbruch. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • 29.04.2019, 15:09
  • 0 Kommentare
  • 1.153 Aufrufe

Widen: 75-jähriger Fussgänger von Auto angefahren

Gestern Dienstag ereignete sich in Widen eine Kollision zwischen einem Auto und einem Fussgänger. Dieser musste zur Kontrolle ins Spital gebracht werden.

  • 13.02.2019, 13:29
  • 0 Kommentare
  • 1.937 Aufrufe

Oberlunkhofen: Volg-Laden überfallen, Zeugen gesucht

Ein unbekannter Mann betrat am Samstagmorgen den Volg-Laden in Oberlunkhofen und verübte einen Raubüberfall. Er konnte mit mehreren hundert Franken Deliktsgut flüchten. Es wurde niemand verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen eingeleitet und sucht Zeugen.

  • 03.02.2019, 09:12
  • 0 Kommentare
  • 2.208 Aufrufe

Anglikon: Quad und Feuerwerk entwendet - drei Jugendliche erwischt

Drei Jugendliche entwendeten ein Geländefahrzeug und auch Feuerwerk aus Containern in Wohlen. Die Polizei nahm das Trio gestern Abend fest.

  • 31.12.2018, 09:51
  • 0 Kommentare
  • 2.102 Aufrufe

Villmergen: 37-Jähriger stürzte an Heiligabend aus dem Fenster und starb

Ein in Villmergen auf der Strasse vorgefundener Mann erlag wenig später den schweren Verletzungen. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 25.12.2018, 13:20
  • 0 Kommentare
  • 2.200 Aufrufe

Anglikon (Wohlen): Auf Landsmann geschossen - tatverdächtiger Kosovare sitzt in Haft

Nach einem Polizeinotruf rückten in der Nacht auf gestern Donnerstag mehrere Patrouillen aus. Gemäss der Meldung sei mit einer Waffe geschossen worden. Im Zuge der Fahndung konnte der mutmassliche Tatverdächtige in Wohlen festgenommen werden. Das Opfer blieb unverletzt. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

  • 30.11.2018, 11:08
  • 2 Kommentare
  • 4.291 Aufrufe

Zwei schwere Unfälle in Villigen und Bremgarten: Am Steuer eingenickt

Gestern Freitagmorgen kam es in Villigen und Bremgarten je zu einem recht schweren Unfall, bei denen sich beteiligte Autos überschlugen. Eine Beteiligte wurde verletzt. In beiden Fällen steht Einschlafen am Steuer als Ursache im Vordergrund.

  • 24.11.2018, 07:52
  • 0 Kommentare
  • 3.207 Aufrufe

Rudolfstetten: Autos landeten nach Kollision auf dem Bahngeleise

Bei der Durchführung eines Überholmanövers kam es gestern Nachmittag bei Rudolfstetten zu einem Zusammenstoss zwischen mehreren Fahrzeugen. Zwei Autos gerieten auf die Bahngeleise, worauf der Bahnverkehr der BDWM für fast zwei Stunden eingestellt werden musste. Zwei Personen mussten ins Spital eingeliefert werden. Die Kantonspolizei nahm einer 44-jährigen Automobilistin den Führerausweis vorläufig ab.

  • 08.11.2018, 12:50
  • 0 Kommentare
  • 3.298 Aufrufe

Berikon: Lastwagen und Zug kollidieren - zwei Verletzte

Ein Unfall auf dem Mutschellen führt heute Freitag zu Verkehrsbehinderungen. Die Bahnhofstrasse in Berikon musste gesperrt werden.

  • 19.10.2018, 11:34
  • 0 Kommentare
  • 2.857 Aufrufe

Villmergen: Kollision im Kreisverkehr bei der Badi

Zwei Fahrzeugfahrer kollidierten am Dienstag im Kreisel bei der Badi Villmergen Es wurde niemand verletzt. Der Unfallhergang ist noch unklar, weshalb die Kantonspolizei Zeugen sucht.

  • 20.09.2018, 09:14
  • 0 Kommentare
  • 2.845 Aufrufe

Anglikon (Wohlen): Hoher Sachschaden durch Brand in Tiefgarage

Ein Fahrzeugbrand eines in einer Einstellhalle in Anglikon parkierten Autos, richtete am Sonntag erheblichen Sachschaden an. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden um 10.50 Uhr alarmiert. Personen wurden durch das Ereignis nicht verletzt. Die Brandursache wird nun abgeklärt.

  • 10.09.2018, 09:32
  • 0 Kommentare
  • 2.204 Aufrufe

Wohlen: Schwangere Autofahrerin geriet mit Chevy Tahoe auf Gegenfahrbahn - Unfall

Aus noch ungeklärten Gründen geriet eine Automobilistin gestern Nachmittag ausserorts auf die Gegenfahrbahn. Dort stiess sie mit zwei Autos zusammen. Eine Frau wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

  • 07.09.2018, 10:34
  • 0 Kommentare
  • 3.917 Aufrufe

Bremgarten: Säuglingsschwimmen endete im Chaos

Bei einem Schwimmkurs für Kleinkinder traten bei den Beteiligten plötzlich Reizungen der Atemwege auf. Dies führte zu einem Grossaufgebot von Rettungskräften. Eine Erwachsene wurde vorsorglich ins Spital gebracht.

  • 26.08.2018, 08:31
  • 0 Kommentare
  • 2.344 Aufrufe

Villmergen: Kranteile an Brücke angehängt und in Auto geschleudert

Beim Unterqueren prallte ein Anhängerzug mit der Ladung gegen eine Brücke in Villmergen. Dadurch wurde die aus Kranteilen bestehende Ladung vom Anhänger gerissen und schleuderte gegen ein stehendes Auto. Verletzt wurde niemand. Es entstand beträchtlicher Schaden.

  • 24.08.2018, 15:29
  • 0 Kommentare
  • 2.264 Aufrufe

Villmergen: 50 Meter durch ein Maisfeld gefahren

Ein unbekannter Autofahrer geriet gestern Donnerstag in Villmergen von der Strasse und fuhr durch ein Maisfeld. Anschliessend setzte er seine Fahrt Richtung Villmergen fort. Die Kantonspolizei sucht den Verursacher.

  • 24.08.2018, 10:50
  • 0 Kommentare
  • 2.137 Aufrufe

Bremgarten: Streit unter Tamilen artete in Messerstecherei aus

Eine körperliche Auseinandersetzung artete in eine Messerstecherei aus. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

  • 20.08.2018, 10:36
  • 0 Kommentare
  • 2.552 Aufrufe

Massive Zunahme: 8’437 leer stehende Wohnungen im Aargau

Am 1. Juni 2018 standen im Kanton Aargau 8'437 Wohnungen leer. Damit stieg die Zahl der Leerstände gegenüber dem Vorjahr um 1’114 Einheiten oder um 15,2 Prozent.

  • 09.08.2018, 14:41
  • 0 Kommentare
  • 3.534 Aufrufe

Wohlen: Im Kreisverkehr alkoholisiert Unfall gebaut

Weil ein Automobilist im Kreisverkehr beim Kirchenplatz in Wohlen die Kontrolle über das Fahrzeug verlor, kollidierte er mit dem Randstein. Durch die aufgebotene Polizeipatrouille konnte Alkoholeinfluss beim Lenker festgestellt werden. Der Führerausweis wurde ihm abgenommen.

  • 07.08.2018, 10:50
  • 0 Kommentare
  • 1.765 Aufrufe

Niederwil: Brand einer Parterre-Wohnung brach auf dem Sitzplatz aus

Zwei Personen mussten heute Freitagmorgen nach einem Brand bei einer Parterre-Wohnung in Niederwil (AG) zur Kontrolle ins Spital geführt werden. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen eingeleitet.

  • 03.08.2018, 10:42
  • 0 Kommentare
  • 1.849 Aufrufe

Wohlen: Gleisbagger kippte Abhang hinunter

Ein Bagger kippte gestern Montag in Wohlen (AG) aus noch unbekannten Gründen einen Abhang hinunter. Der Fahrer wurde dabei mittelschwer verletzt. Die Bergungsarbeiten gestalteten sich aufwändig.

  • 24.07.2018, 14:18
  • 0 Kommentare
  • 1.909 Aufrufe

Villmergen: Kleinbus brannte in Einstellhalle

In einer Einstellhalle in Villmergen geriet heute Montagmorgen ein Kleinbus in Brand. Das Fahrzeug brannte aus. Verletzt wurde niemand.

  • 07.05.2018, 13:36
  • 0 Kommentare
  • 1.979 Aufrufe

Zwei Verletzte bei Unfall in Hermetschwil-Staffeln

Beim Abbiegen stiess gestern Donnerstag ein Automobilist bei Hermetschwil-Staffeln heftig mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Zwei Personen wurden verletzt.

  • 04.05.2018, 11:38
  • 0 Kommentare
  • 2.173 Aufrufe

Sarmenstorf: Durch Kind abgelenkt auf Gegenfahrbahn geraten

Ein Automobilist war gestern Sonntagabend in Sarmenstorf kurz abgelenkt und geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegenkommenden Auto kollidierte. Ein Kind wurde verletzt ins Spital gebracht.

  • 30.04.2018, 13:31
  • 0 Kommentare
  • 2.530 Aufrufe

Berikon: Bombenalarm im Linienbus

Nach dem Fund einer Tasche mit verdächtigem Inhalt, ist es am Dienstagabend beim Berimarkt in Berikon zu einem Grosseinsatz gekommen. Kurz nach 23:00 Uhr konnte Entwarnung gegeben werden.

  • 12.04.2018, 11:18
  • 0 Kommentare
  • 2.453 Aufrufe

Sarmenstorf: 29-jährige Autofahrerin mit 152 km/h in 80er Zone erwischt

Die Kantonspolizei erfasste bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Dienstagmorgen in Sarmenstorf eine Automobilistin mit stark übersetzter Geschwindigkeit. Mit ihrem Auto fuhr die 29-jährige Schweizerin 152 km/h im Ausserortsbereich. Die Staatsanwaltschaft eröffnete sogleich eine Strafuntersuchung nach dem «Raser-Tatbestand». Der Führerausweis wurde ihr umgehend abgenommen.

  • 22.03.2018, 14:51
  • 0 Kommentare
  • 2.651 Aufrufe

Windisch/Wohlen: Schülerinnen angefahren

Ein Autofahrer fuhr gestern Donnerstag in Windisch eine Fussgängerin auf dem Fussgängerstreifen an. Die Schülerin erlitt dabei Beinverletzungen. In Wohlen kollidierte ein unbekannter Automobilist mit einer jungen Velofahrerin und setzte seine Fahrt fort. Die Polizei sucht nun den Autofahrer.

  • 16.03.2018, 15:18
  • 0 Kommentare
  • 2.283 Aufrufe

Villmergen: Betrunken in ein parkiertes Auto gefahren - Ausweis weg

Ein stark alkoholisierter Automobilist kam in der Nacht auf heute Sonntag in Villmergen von der Strasse ab. Sein Auto prallte heftig gegen einen parkierten Wagen. Verletzt wurde niemand. Es entstand grosser Schaden.

  • 04.03.2018, 14:23
  • 0 Kommentare
  • 2.113 Aufrufe

Würenlos: Lastwagen kollidiert mit Schneepflug

Winterliche Strassenverhältnisse führten alleine am Freitagnachmittag im Aargau zu rund 30 Verkehrsunfällen. Sechs Personen wurden verletzt. In Würenlos stiessen ein Lastwagen und ein Schneepflug zusammen, wobei grosser Schaden entstand.

  • 04.03.2018, 10:14
  • 0 Kommentare
  • 2.679 Aufrufe