Beschäftigungsprogramme statt wenig hilfreiche Lehrgänge für Sozialhilfeempfänger

Viele Sozialhilfebezüger und –bezügerinnen wären bereit, Arbeit im Rahmen von Beschäftigungsprogrammen zu leisten. Sinnvolle Arbeit gibt es genügend, zum Beispiel im Gesundheits- oder Bildungswesen, im Umwelt- oder Naturschutz.

  • 15.10.2017, 08:12
  • 0 Kommentare
  • 498 Aufrufe

Oberentfelden: Alkoholisiert im geklauten Auto Sachschaden verursacht und abgehauen

Ein 33-jähriger Autofahrer schien nichts auszulassen. Er kollidierte gestern in Oberentfelden mit einem Firmentor sowie einem Inselpfosten und setzte seine Fahrt fort. Wenig später konnte er angehalten werden. Es stellte sich heraus, dass er das Auto zuvor entwendet hatte und alkoholisiert, trotz Führerausweisentzug, unterwegs war. Das kann ja heiter werden. 

  • 11.10.2017, 16:48
  • 0 Kommentare
  • 681 Aufrufe

Aarau: Am Rotlicht flogen die Fäuste

Am Freitagvormittag waren sich am Kreuzplatz in Aarau zwei Autolenker uneinig. Das Wortgefecht gipfelte in gegenseitigen Tätlichkeiten und zwei blutenden Platzwunden im Gesicht des einen Kontrahenten. Die Aussagen über das Geschehene sind widersprüchlich, weshalb die Polizei Augenzeugen sucht.

  • 01.10.2017, 09:13
  • 0 Kommentare
  • 719 Aufrufe

Suhr: Eritreer schlagen sich spitalreif

Gestern Abend entbrannte beim Bahnhof Suhr eine Schlägerei unter vier betrunkenen Eritreern. Einer wurde leicht verletzt ins Spital gebracht. Die Umstände sind unklar.

  • 28.09.2017, 13:49
  • 1 Kommentare
  • 1.608 Aufrufe

Asp/Densbüren: Ungebremst gegen Baum gefahren - schwer verletzt

Ein Automobilist kam gestern Sonntag auf der Staffeleggstrasse von der Fahrbahn ab und prallte heftig gegen einen Baum. Ein Rettungshelikopter flog den 46-Jährigen mit schweren Verletzungen ins Spital. Die Unfallursache ist noch unklar.

  • 25.09.2017, 10:28
  • 0 Kommentare
  • 619 Aufrufe