Heute Mittwochmorgen, 22. Juli 2015, um 8 Uhr, erreichte die Internet-Zeitung soaktuell.ch auf ihrer Facebook-Seite den 2000. Fan. Damit liegt soaktuell.ch in der Region Aargau-Solothurn auf Rang 2 der beliebtesten Online-Medien. 

von Roman Jäggi

Grafik von Facebook.com

Das vergleichsweise junge Medium soaktuell.ch kommt bei den Leserinnen und Lesern ganz offensichtlich an. Erst kürzlich konnte erstmals im dreieinhalbjährigen Bestehen von soaktuell.ch die magische Grenze von 200'000 gelesenen Seiten (Page Impressions) innert Monatsfrist vermeldet werden. Das ist für ein regionales Medium eine hervorragende Zahl. 

Heute Morgen schliesslich knackte die Internet-Zeitung soaktuell.ch die 2000er-Grenze bei ihrer Facebook-Seite. Mehr als 2'000 Facebook-Benutzer folgen mittlerweile soaktuell.ch, der Internet-Zeitung für Aargau-Solothurn und erhalten so sämtliche News automatisch auf ihrer Facebook-Seite angezeigt. Die Fangemeinde wird rasant grösser. Damit ist soaktuell.ch hinter der Aargauer Zeitung die beliebteste Zeitung der Region auf Facebook. 

Die Rangliste der Facebook-Fans von Zeitungen in der Region Aargau-Solothurn, ohne Radio und TV (Stand: 22.07.2015, 08.30 Uhr):

1. Aargauer Zeitung / 3'471 Fans

2. Internet-Zeitung soaktuell.ch / 2'001 Fans

3. Solothurner Zeitung / 1'256 Fans

4. Fricktaler Zeitung / 816 Fans

5. Online-Portal regiolive.ch / 598 Fans

6. Zofinger Tagblatt / 508 Fans

7. Grenchner Tagblatt / 343 Fans

8. Oltner Tagblatt / 128 Fans

 

 

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode