Bereits zum 18. Mal konnte der Vorstand des GewerbePuls Lernende und Lehrmeister zu einem vergnüglichen Anlass mit einem von Mitgliedern gesponserten Nachtessen einladen. Insgesamt 45 Personen aus dem Gebiet des GewerbePuls folgten der Einladung in die Jägerhütte nach Lommiswil.

kgv

Im Rahmen einer Feier mit Würdigung der Verdienste der Lehrlingsausbildung durften insgesamt vier erfolgreiche neue Berufsleute als Anerkennung ein vom Künstler Fritz Breiter (Langendorf) gespendetes Bild entgegennehmen.

Foto: Die neuen Berufsleute und ihre Lehrbetriebe (v. l. n. r.): Vincenzo Cali (Die Mobiliar Solothurn), Basile Lepkojus (Druckerei Herzog AG Langendorf), Simon Hirsbrunner (Michel Interior Oberdorf u. Obergerlafingen), Gabriel Nobs (Schreinerei Ledermann AG Langendorf). Bild zVg.

04.08.2017 | 2532 Aufrufe

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode