Nach nur drei Jahren Betrieb befinden sich im Archiv von soaktuell.ch bereits 22'526 Artikel, Leserbriefe, Kolumnen und Kommentare. Das sind durchschnittlich 20 neue Beiträge pro Tag. Dazu wurden bis heute 7'886 Kommentare von Leserinnen und Lesern abgegeben. In den Bildergalerien von soaktuell.ch liegen 4'883 Bilder. Im Jahr 2014 wurden 1,425 Millionen Seiten auf soaktuell.ch angeklickt (Vorjahr: 1,238 Mio.). 

von Roman Jäggi

2014 stand bei soaktuell.ch ganz im Zeichen der technischen Anpassungen. Zuerst wurde die Internet-Zeitung soaktuell.ch so aufgerüstet, dass deren Inhalte nun individuell angepasst auf das jeweils zugreifende Endgerät angezeigt werden (responsive design). In einem zweiten Update wurde das Freemium-Bezahlsystem eingeführt, welches es erlaubt, bestimmte Inhalte gratis und andere nur noch für zahlende Abonnenten anzeigen zu lassen. Mit Erfolg: soaktuell.ch zählt Ende 2014 bereits 208 Online-Abonnenten. Die meisten davon gaben an, das bisherige Abonnement einer "Papierzeitung" aufgrund der hohen Kosten gekündigt und zu soaktuell.ch gewechselt zu haben. 

Und in einem dritten Schritt wurde die Software von soaktuell.ch dahingehend erweitert, dass bezahlte Advertorials (Publireportagen) innert kurzer Zeit bei Google und anderen Suchdiensten optimale Platzierungen erreichen. Alle drei Massnahmen zusammen dienen der Sicherung des technischen Vorsprungs von soaktuell.ch und der Monetarisierung. 

Inhaltlich hat sich die Internet-Zeitung soaktuell.ch im vergangenen Jahr etwas stärker auf "neue Gebiete" im Kanton Aargau konzentriert, in denen soaktuell.ch bislang noch unbekannt war. Mit Erfolg: Die Zugriffe aus den Regionen Zofingen, Aarau, Fricktal und Lenzburg haben sich innert Jahresfrist vervierfacht. 

Das Team der Internet-Zeitung soaktuell.ch dankt Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, für die Treue und wünscht allen ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Schauen Sie auch 2015 regelmässig oder ab und zu bei soaktuell.ch vorbei. Es wird sich lohnen. 

Freundliche Grüsse
Internet-Zeitung soaktuell.ch
Roman Jäggi, Inhaber