CVP Thal-Gäu blickt erfreut auf Wahlen zurück und rüstet sich für Zukunft

Die CVP Thal-Gäu hielt ihre General- und Delegiertenversammlung in der BSB & Partner AG in Oensingen ab. Peter Dietschi, Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der BSB & Partner AG, stellte die Firma praxisnah und interessant vor. Speditiv konnte anschliessend durch die ordentlichen Traktanden geführt werden.

  • 18.05.2017, 13:59
  • 0 Kommentare
  • 1.112 Aufrufe

Oekingen: Auto überschlägt sich mehrmals – Lenkerin leicht verletzt

Auf der Heriswilstrasse in Oekingen hat sich am frühen Dienstagmorgen ein Selbstunfall mit einem Auto ereignet. Die Fahrzeuglenkerin wurde dabei leicht verletzt. 

  • 18.05.2017, 08:00
  • 0 Kommentare
  • 1.147 Aufrufe

Solothurn: 86-jährige Frau von Auto erfasst und tödlich verletzt

In Solothurn hat sich heute Mittwochmorgen ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer Fussgängerin ereignet. Dabei ist die 86-jährige Fussgängerin tödlich verletzt worden.

  • 17.05.2017, 16:42
  • 0 Kommentare
  • 2.144 Aufrufe

Solothurn: Einbruch in Bijouterie – wertvolle Uhren gestohlen

Bei einem Einbruch in eine Bijouterie in Solothurn haben Unbekannte in der Nacht auf Montag mehrere wertvolle Uhren gestohlen. Zur Ermittlung der Täterschaft sucht die Polizei Zeugen.

  • 17.05.2017, 09:35
  • 0 Kommentare
  • 1.920 Aufrufe

Führungswechsel bei der TCS Sektion Solothurn

Fritz Arni übergibt das Amt des Präsidenten, welches er seit 2009 inne hatte, an den Vize-Präsidenten Daniel Bitterli. Dieser wurde einstimmig gewählt. Neu als Vize-Präsident wurde Jürg Nussbaumer, Präsident der Regionalgruppe Solothurn-Buechibärg-Wasseramt gewählt.

  • 17.05.2017, 08:57
  • 0 Kommentare
  • 1.851 Aufrufe

Solothurner haben im Schnitt mehr Autos, dafür weniger ÖV-Abos

In der Schweiz wurden 57‘000 Menschen zum Thema Verkehr und Mobilität befragt. Die Auswertung zeigt nun: das Mobilitätsverhalten im Kanton Solothurn weicht nicht wesentlich vom schweizerischen Durchschnitt ab. Es gibt aber Unterschiede. 

  • 16.05.2017, 10:45
  • 0 Kommentare
  • 1.940 Aufrufe

Olten: Zwei Personen von Zug erfasst und getötet

Im Bereich des Bahnhofs Olten sind heute Montagmorgen zwei Personen von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Hergang und Umstände werden derzeit untersucht.

  • 15.05.2017, 15:03
  • 0 Kommentare
  • 2.371 Aufrufe

Besorgniserregende Pläne der Post für den Kanton Solothurn

Die FDP.Die Liberalen Kanton Solothurn haben mit Besorgnis von den Plänen der Schweizerischen Post zum massiven Rückbau des Poststellennetzes im Kanton Solothurn Kenntnis genommen. Die Freisinnigen fordern, dass die betroffenen Gemeinden früh und verbindlich in den Entscheidungsprozess mit einbezogen werden. Erfahrungen aus Gemeinden deren Poststellen bereits geschlossen wurden, zeigen, dass tragbare Lösungen für Bevölkerung und Post möglich sind. Auf die Bedürfnisse der Regionen muss Rücksicht genommen werden.

  • 14.05.2017, 10:33
  • 0 Kommentare
  • 1.993 Aufrufe

Walterswil: Velofahrer mittelschwer verletzt - Unfallverursacher/in fuhr davon

Am Mittwoch kam es in Walterswil bei einem Überholmanöver zu einem Unfall zwischen einem bisher unbekannten Automobilisten und einem Fahrradlenker. Dabei wurde der Zweiradfahrer mittelschwer verletzt und musste in ein Spital gebracht werden. Der oder die Verursacher/in verliess die Unfallstelle, ohne sich um den verletzten Mann zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 12.05.2017, 09:31
  • 0 Kommentare
  • 2.074 Aufrufe

CVP/EVP/glp/BDP-Fraktion besucht den Hardwald und die Kantonsschule Olten

Auf eine veritable Bildungsreise begab sich die CVP/EVP/glp/BDP-Fraktion des Kantons Solothurn auf ihrem Fraktionsausflug 2017. Am ersten sommerlichen Tag seit geraumer Zeit trafen sich die Fraktionsmitglieder nach der Session bei der Kantonsschule Olten. Kantonsrat und Revierförster Georg Nussbaumer (Hauenstein) führte die Anwesenden auf einem schönen Spaziergang durch den Hardwald.

  • 12.05.2017, 09:22
  • 0 Kommentare
  • 2.459 Aufrufe

Entwicklung der Poststellen im Kanton Solothurn

Die Entwicklung des Postnetzes schreitet voran. Die Post setzt dabei auf einen Mix aus physischen und digitalen Zugangsmöglichkeiten, die auf die lokalen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Sie strebt bis 2020 schweizweit ein Netz von mehr als 4000 Zugangsmöglichkeiten an. Nach Gesprächen mit Kantonsvertretern kann die Post die Eckwerte des Postnetzes im Kanton Solothurn präsentieren. Dazu zählen 23 Poststellen, die bis mindestens 2020 garantiert werden. In einem nächsten Schritt wird die Post den Ausbau von bis zu zwölf weiteren Zugangsmöglichkeiten vorantreiben sowie im Dialog mit den Gemeinden die Zukunft der weiteren Poststellen angehen.

  • 12.05.2017, 09:16
  • 0 Kommentare
  • 2.142 Aufrufe

SVP-Fraktionsausflug ins Schwarzbubenland

Die SVP Kantonsratsfraktion durfte auf dem obligaten Fraktionsausflug 2017 das schöne Schwarzbubenland näher kennenlernen.

  • 11.05.2017, 16:32
  • 0 Kommentare
  • 2.511 Aufrufe

Solothurner Gewerbeverband sagt Nein zum Energiegesetz

Am 21. Mai 2017 stimmt das Schweizer Volk über das Energiegesetz (EnG) ab. Die Präsidentenkonferenz des Kantonal-Solothurnischen Gewerbeverbandes hat sich mit der Vorlage befasst und lehnt diese mit 21 Nein- gegen 5 Ja-Stimmen ab.

  • 11.05.2017, 13:40
  • 0 Kommentare
  • 2.283 Aufrufe

Fahrzeugbrand in Wolfwil: Polizei fasst 18-jährigen Täter

In der Nacht auf Freitag, 14. April 2017, geriet in Wolfwil ein Fahrzeug in Brand. Im Zuge der Ermittlungen konnte in der Zwischenzeit der mutmassliche Täter eruiert werden - ein 18-Jähriger.

  • 10.05.2017, 14:25
  • 0 Kommentare
  • 3.127 Aufrufe

Lostorf: Gemeinderatskandidaten Judith Engel und Yannic Lüthi stellten sich Fragen der Bevölkerung

Am Samstagmorgen haben sich die zwei SVP-Kandidaten für die Gemeinderatswahlen vom 21. Mai der Bevölkerung im Zentrum von Lostorf vorgestellt. Es sind dies Judith Engel-Meister, Pflegefachfrau Dialyse (bisher) und Yannic Lüthi, Bank-Filialeiter.

  • 10.05.2017, 13:12
  • 0 Kommentare
  • 1.085 Aufrufe

Tötungsdelikt Balsthal: 30-jähriger Somalier wegen Mordes angeklagt

Die Staatsanwaltschaft des Kantons Solothurn erhebt gegen einen 30-jährigen Mann Anklage wegen Mordes. Ihm wird vorgeworfen, im September 2013 seinen Mitbewohner vorsätzlich getötet und dabei besonders skrupellos gehandelt zu haben.

  • 10.05.2017, 11:33
  • 0 Kommentare
  • 2.301 Aufrufe

Solothurner Regierung unterstützt Ausländerstimmrecht - SVP wehrt sich

Bereits 1997 und 2005 haben die Solothurnerinnen und Solothurner das Ausländerstimmrecht wuchtig abgeschmettert. Jetzt kommt das Begehren wieder auf den Tisch. Ein SP-Mann aus der Stadt Solothurn, der schon mal die Aufnahme von 100 Asylbewerbern forderte, hat einen entsprechenden Volksauftrag eingereicht. Und das Unglaubliche: Die Solothurner Regierung unterstützt diese Zwängerei, schreibt die SVP in einer Mitteilung.

  • 09.05.2017, 15:52
  • 0 Kommentare
  • 2.589 Aufrufe

Oltner Stadtrat hat sich neu formiert

Unter Vorbehalt der Präsidiumswahl sind die Direktionen im neuen Oltner Stadtrat verteilt: Während die drei Stadträte ihre Direktionen behalten, wechselt die bisherige Sicherheitsdirektorin Iris Schelbert-Widmer in die Direktion Bildung und Sport und übernimmt die neue Stadträtin Marion Rauber die Direktion Soziales.

  • 09.05.2017, 09:29
  • 0 Kommentare
  • 2.575 Aufrufe

Kanton Solothurn: Arbeitslosenquote fällt im April auf 2,9 Prozent

Im April 2017 sank die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 139 Personen auf 4'281. Die Arbeitslosenquote fiel von 3,0% auf 2,9%. Der Rückgang ist hauptsächlich saisonal bedingt, allerdings zeigen sich auch konjunkturelle Effekte.

  • 09.05.2017, 09:02
  • 0 Kommentare
  • 2.541 Aufrufe

Olten: Positive Bilanz nach Integration der Stadtpolizei Olten in die Kantonspolizei

Nach der Übernahme der polizeilichen Aufgaben in Olten haben die Kantonspolizei Solothurn und die städtischen Behörden nun eine positive Bilanz gezogen und das Projekt «Integration der Stadt- in die Kantonspolizei» offiziell abgeschlossen. Aufgrund der Erfahrungen kommt es ab Juni zu kleineren Anpassungen.

  • 09.05.2017, 08:53
  • 0 Kommentare
  • 956 Aufrufe

Olten: Sperrung des Tunnels Hausmatt und der Hausmattbrücke

Wegen Unterhaltsarbeiten und Bauwerkskontrollen im Tunnel Hausmatt und an der Hausmattbrücke wird die Gäustrasse in Olten zeitweise gesperrt.

  • 08.05.2017, 15:51
  • 0 Kommentare
  • 2.109 Aufrufe

Egerkingen: 19-jährige Autofahrerin verlor nach Belchentunnel die Kontrolle und prallte in Leitplanken

Auf der Autobahn A2 verlor eine Autolenkerin am Samstag nach dem Belchentunnel die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte mit zwei Leitplanken. Ein Insasse wurde dabei leicht verletzt.

  • 08.05.2017, 15:43
  • 0 Kommentare
  • 1.078 Aufrufe

aves Solothurn sagt wuchtig Nein zum Energiegesetz

Am 21. Mai 2017 stimmen wir über das Energiegesetz (EnG) vom 30. September 2016 ab. Diese Vorlage ist besser bekannt unter dem Titel „Energiestrategie 2050 des Bundes“. Die aves Sektion Solothurn hat sich an ihrer Mitgliederversammlung mit der Vorlage auseinandergesetzt. Vor der Parolenfassung haben die beiden Nationalräte Christian Imark (SVP) und Stefan Müller-Altermatt (CVP) unter Leitung von Moderator Rolf Schmid die Klingen gekreuzt.

  • 08.05.2017, 15:32
  • 2 Kommentare
  • 7.687 Aufrufe

Lybischer Asylbewerber beim Bahnhof Solothurn mit Stichwaffe verletzt

Bei einer Auseinandersetzung beim Hauptbahnhof Solothurn wurde am Freitagnachmittag ein Mann durch eine Stichwaffe leicht verletzt. Die Täterschaft ist flüchtig.

  • 06.05.2017, 15:11
  • 0 Kommentare
  • 2.748 Aufrufe

Generalversammlung der Solothurner Handelskammer: Angst vor "America first"-Tendenzen

Am 4. Mai 2017 konnte Präsident Hans Kuhn im Bienkensaal in Oensingen rund 260 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Bildung und Verwaltung zur 143. Generalversammlung der Solothurner Han­delskammer begrüssen. Als Gastredner referierte Zukunftsforscher Georges T. Roos zum Thema «2037 – Disruptive Szenarien». Musikalisch umrahmt wurde der Anlass von der ehemaligen Lunik-Frontfrau Jaël.

  • 05.05.2017, 07:00
  • 0 Kommentare
  • 1.127 Aufrufe

Gemeinderatswahl: Ein bewährtes FDP-Team für Breitenbach

Am 21. Mai 2017 finden in Breitenbach die Erneuerungswahlen für den Gemeinderat statt. Alle bisherigen Kandidaten der FDP stellen sich zur Wiederwahl zur Verfügung, ganz nach dem Motto: Erfolg verpflichtet – wir stehen für Breitenbach ein.

  • 05.05.2017, 06:00
  • 0 Kommentare
  • 2.522 Aufrufe

Zuchwil: Grösserer Polizeieinsatz nach Auseinandersetzung

Bei einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern in einem Haus in Zuchwil wurde ein Mann leicht verletzt. Meldungen über mögliche Schusswaffen konnten bislang nicht bestätigt werden, lösten aber einen entsprechenden Polizeieinsatz aus.

  • 04.05.2017, 16:05
  • 0 Kommentare
  • 2.882 Aufrufe

Neuer Co-Chefarzt der Hals-, Nasen-, Ohren-Klinik am Bürgerspital Solothurn

Seit 1. Mai 2017 ist Dr. med. Lars Duwe als neuer Co-Chefarzt der Hals- Nasen-Ohren-Klinik (HNO) am Bürgerspital Solothurn tätig. Er wird sich ab sofort gemeinsam mit Chefarzt Dr. med. Patrick Dubach die Leitung der Klinik teilen und bringt dafür 23 Jahre klinische Erfahrung und praxiserprobtes Wissen sowie langjährige Führungserfahrung mit. Lars Duwe wird das HNO-Team in der endolaryngealen Laser-und Halstumorchirurgie, insbesondere auch in der plastischen Chirurgie bei allen Tumoren der Gesichtshaut, verstärken.

  • 04.05.2017, 10:14
  • 0 Kommentare
  • 2.545 Aufrufe

Bellach: Polizei nimmt Kosovaren beim Bancomataufbruch fest

Die Polizei hat in der vergangenen Woche in Bellach nach einem versuchten Bancomataufbruch einen tatverdächtigen Kosovaren festgenommen. 

  • 04.05.2017, 08:59
  • 0 Kommentare
  • 2.591 Aufrufe

Solothurner Regierung: Keine Überraschungen bei Departementsverteilung

Jetzt ist klar, wer im Kanton Solothurn künftig wo regiert. Die drei bisherigen Regierungsräte behalten ihre Departemente, Brigit Wyss wird Volkswirtschaftsdirektorin, Susanne Schaffner-Hess übernimmt das Departement des Innern.

  • 03.05.2017, 15:13
  • 0 Kommentare
  • 2.661 Aufrufe